Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 44

Thema: Fa. Prokon, Itzehoe schickt trotz T5F und entsprechender Antwort weiter Werbung

  1. #31
    Senior Mitglied Avatar von Solli
    Registriert seit
    20.11.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.072

    Standard

    Sagt nicht, wir hätten euch nicht gewarnt: http://www.taz.de/!48604/ (taz, 19.2.2010)
    Durchgeknallter Netzindianer und stolz drauf

  2. #32
    Mittwoch
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Wuschel_MUC Beitrag anzeigen
    Könnte es sein, dass Prokon die Insolvenz geplant hat? Wer seine Anlegern/Kunden öffentlich bittet, doch bittebitte kein Geld abzuziehen, weil sonst Insolvenz drohe, führt doch gerade damit die Insolvenz herbei?!
    offtopic:

    AFAIR haben die Medien von Insolvenzgerüchten um Prokon berichtet. Gut möglich, dass sich Prokon lediglich im Handlungszwang sah und die Bitte um Nichtabzug der Einlagen als Verzweiflungstat veröffentlichte. Alles andere wäre IMO fahrlässig, denn es gibt mehrere Insolvenzstraftaten, die hier durch vorsätzliches Veröffentlichen einer Mitteilung mit dem Zweck der (geplanten) Insolvenzherbeiführung in Frage kommen.

    Schönen Gruß
    Mittwoch

  3. #33
    Mitglied Avatar von Katzina
    Registriert seit
    09.05.2012
    Beiträge
    831

    Standard

    Das insolvente Windkraftunternehmen Prokon soll Millionen in rumänische Waldstücke investiert haben.
    http://www.welt.de/wirtschaft/articl...chen-Wald.html
    Tiere können nicht für sich selbst sprechen. Und deshalb ist es so wichtig, dass wir als Menschen unsere Stimme für sie erheben und uns für sie einsetzen.
    Gillian Anderson

  4. #34
    Urgestein Avatar von Wuschel_MUC
    Registriert seit
    01.02.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    5.045

    Daumen runter Wer spammt, pfeift auf dem letzten Loch!

    Zitat Zitat von Katzina Beitrag anzeigen
    Das insolvente Windkraftunternehmen Prokon soll Millionen in rumänische Waldstücke investiert haben.

    http://www.welt.de/wirtschaft/articl...chen-Wald.html
    Das ist doch auch schon ein Erfahrungswert: wer spammt, pfeift auf dem letzten Loch! Ein Grund mehr, nichts von Spammern zu kaufen und sie zu piesacken!

    Wuschel
    Wer mir was tut, sei auf der Hut!

  5. #35
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    10.824

    Standard

    http://www.welt.de/wirtschaft/articl...kon-Chefs.html
    Der tiefe Fall des umtriebigen Prokon-Chefs
    Seit Wochen läuft das Insolvenzverfahren bei Prokon. Der Insolvenzverwalter hat in dieser Woche den bisherigen Chef C. R. vom Hof gejagt. Was musste alles passieren, bis es dazu kam?

  6. #36
    Mitglied Avatar von Katzina
    Registriert seit
    09.05.2012
    Beiträge
    831

    Standard

    Bei dieser Firma treten nur Widersprüche auf - trotz der Meldung, dass sich für Stromkunden nichts ändert (bis auf eine Preisanhebung)
    http://www.prokon.net/downloads/doc20140331145829.pdf
    warte ich als ehemalige Stromkundin auf meine Abrechnung, sprich Guthabenrückerstattung, die auf unbestimmte Zeit seitens Aussage von Prokon verschoben wurde.
    Ich rate deshalb dringend ab, bei Prokon weiter Strom zu beziehen!
    Tiere können nicht für sich selbst sprechen. Und deshalb ist es so wichtig, dass wir als Menschen unsere Stimme für sie erheben und uns für sie einsetzen.
    Gillian Anderson

  7. #37
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    10.824

    Standard

    Zitat Zitat von Katzina Beitrag anzeigen
    Ich rate deshalb dringend ab, bei Prokon weiter Strom zu beziehen!
    Dürfte kaum mehr lange dauern bis der Laden nicht mehr existiert:
    http://www.vzsh.de/prokon
    Prokon: Insolvenzverfahren eröffnet
    Das Amtsgericht Itzehoe hat zum 1. Mai das Insolvenzverfahren eröffnet. Wir informieren über die Konsequenzen und geben einen Ausblick auf die anstehenden Schritte.

  8. #38
    Mitglied Avatar von Katzina
    Registriert seit
    09.05.2012
    Beiträge
    831

    Standard

    Prokon Anleger und das rumänische Holz

    Wohin ist das Holz von Prokon verschwunden?

    Ein dubioses Geschäft mit rumänischem Holz bringt Prokons frühere Führung um Ex-Chef Carsten Rodbertus erneut in Not. Recherchen von "Welt" und ZDF werfen die Frage auf, ob Anleger betrogen wurden
    http://www.welt.de/wirtschaft/energi...schwunden.html
    Tiere können nicht für sich selbst sprechen. Und deshalb ist es so wichtig, dass wir als Menschen unsere Stimme für sie erheben und uns für sie einsetzen.
    Gillian Anderson

  9. #39
    Senior Mitglied Avatar von DJANGO
    Registriert seit
    24.12.2006
    Beiträge
    2.669

    Standard

    Zitat Zitat von Arthur Beitrag anzeigen
    Dürfte kaum mehr lange dauern bis der Laden nicht mehr existiert:
    http://www.vzsh.de/prokon
    Die haben in Büsum in der Alleestr. 1 (Beginn Fußgängerzone) tatsächlich noch eine Geschäftsstelle, in der ein Mitarbeiter einsame Wacht hält!
    Requiem für die Grünen oder aber: "Auch Sonnenblumen welken, wenn man sie mit zuviel Sch**ße düngt"

  10. #40
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    23.03.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.367

    Standard

    Gerade gehört, dass es wohl einen Eklat in den hamburger Messehallen gegeben haben soll.

    Zitat Zitat von Focus Online
    Entzug der Stimmrechte
    Eklat bei Prokon: 15.000 Gläubiger dürfen nicht abstimmen
    Focus Online
    Wer beim Bewerten seinen Namen nicht nennt, der ist keinen Deut besser als ein Spammer mit Whois-Protection.... ;)

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen