Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 36

Thema: Ihre Bestellung von Avira GmbH Produkten

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    14.01.2007
    Beiträge
    78

    Standard Ihre Bestellung von Avira GmbH Produkten

    In meinem Lycos-Fach eingetrudelt:

    header:
    01: Received: from cmdeliver.vip.spray.net (lmin07.st1.spray.net [212.78.202.107])
    02: by cmdeliver09.st1.spray.net (Postfix) with ESMTP ID: [ID filtered]
    03: for <***@lycos.de>; Mon, 23 Apr 2007 xx:xx:xx +0000 (GMT)
    04: Received: from client-201.230.164.152.speedy.net.pe (unknown [201.230.164.152])
    05: by lmin07.st1.spray.net (Postfix) with ESMTP ID: [ID filtered]
    06: for <***@lycos.de>; Mon, 23 Apr 2007 xx:xx:xx +0000 (GMT)
    07: Received: from maq01 (maq01 [192.168.1.60])
    08: by maq01 (8.12.8p1/8.12.8) with ESMTP ID: [ID filtered]
    09: for <***@lycos.de>; Sun, 22 Apr 2007 xx:xx:xx -0500
    10: (envelope-from support [at] cleverbridge.com)
    11: Date: Sun, 22 Apr 2007 xx:xx:xx -0500


    Vielen Dank für Ihre Bestellung bei cleverbridge.

    cleverbridge ist als Partner von Avira GmbH für den Bestellprozess und die Zahlungsabwicklung zuständig.

    Anbei finden Sie Ihre cleverbridge Referenznummer. Um unverzüglichen und sorgfältigen Kundenservice zu erhalten, geben Sie diese Referenznummer bitte immer in jeglicher Kommunikation bezüglich Ihres Auftrags mit uns an.
    Ihre cleverbridge Referenznummer: 595169
    Zahlungsinformationen
    Ihre Kreditkarte wurde erfolgreich autorisiert. Bitte beachten Sie, dass die Belastung auf Ihrer Kreditkarte im Namen von "whois:www.avira.com" erscheinen wird.
    Ihre Produkte
    Menge Produktname Auslieferung
    1 Avira AntiVir PersonalEdition Premium - 5 JahreLizenzlaufzeit 5 Jahre elektronisch
    Speichern Sie den im Anhang eingefügten Archiv mit der Lizenzdatei in Ihrem Ordner "Eigene Dateien"
    Danach lesen Sie bitte folgende Anweisungen durch, um Ihre neue Software erfolgreich zu installieren.

    Bitte gehen Sie wie folgt vor, um Ihr Produkt zu installieren:

    1. Sofern Sie die kostenlose Classic Version auf Ihrem Computer installiert haben, deinstallieren Sie diese bitte zuerst.
    2. Wenn Sie die PersonalEdition Premium noch nicht installiert haben, laden Sie diese bitte unter folgendem Link herunter:
    Avira AntiVir PersonalEdition Premium herunterladen
    3. Bitte speichern Sie dann diesen ZIP-Archiv mit der Lizenzdatei (HBEDV.KEY) in Ihrem Ordner "Eigene Dateien". Danach öffnen Sie bitte das Installationsprogramm und HBEDV.KEY wird automatisch auf Ihrem Rechner ausgepackt.
    4. Bitte spielen Sie die Lizenzdatei in die Software ein, so wie in der Installationsanleitung beschrieben. Bitte verwenden Sie den folgenden Link, um die Installationsanleitung anzuzeigen:
    Installationsanleitung anzeigen

    WICHTIG! Um eine erfolgreiche Installation durchzuführen, lesen Sie bitte die Installationsanleitung ausführlich durch.
    1 Zuwendung an die Auerbach Stiftung
    Ihre Rechnung

    Bitte verwenden Sie den folgenden Link, um Ihre Rechnung herunter zu laden:
    Ihre Rechnung

    Bitte beachten Sie, dass dieses Dokument im Adobe PDF Format ist. Sie benötigen den "Adobe Acrobat Reader", um es öffen zu können. Sollte der "Adobe Acrobat Reader" nicht auf Ihrem Computer installiert sein, so können Sie sich hier eine kostenlose Version herunterladen.
    1
    Fragen oder Anregungen?

    Wenn Sie noch Fragen oder Anregungen haben, kontaktieren Sie bitte unser Kundenserviceteam.
    Achtung: Wir können keine technischen Fragen zu Produkten beantworten. Wenn Sie inhaltliche oder technische Fragen haben verwenden Sie dazu bitte folgenden Kontaktinformationen:Avira GmbH
    Wie Sie Unterstützung bei technischen Problem erhalten, erfahren Sie hier: whois:http://avira.cleverbridge.com/client/30/install/de/support.html

    Mit freundlichen Grüßen,
    Ihr cleverbridge Kundenserviceteam
    Angehängt eine .zip Datei mit HBEDV.KEY.exe (ich vermute mal einen Wurm ^^)

  2. #2
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    24.10.2005
    Beiträge
    15

    Standard

    Hallo,

    eine gelichlautende hatte ich auch - ich habe mal bei Avira angefragt, vermute aber, das es wirklich ein Phishing Versuch ist... (Kam an meine ebay-E-Mail und nicht an die Antivirus E-Mail...)

    Ich melde mich, wenn ich weitere Infos habe.

    Viele Grüße
    Caro
    Header meiner Mail:

    header:
    01: Return-Path: <auto [at] cleverbridge.com>
    02: Delivery-Date: Mon, 23 Apr 2007 xx:xx:xx +0200
    03: Received-SPF: none (mxeu25: 193.230.207.176 is neither permitted nor denied by domain
    04: of cleverbridge.com) client-ip=193.230.207.176; envelope-from=auto [at] cleverbridge.com;
    05: helo=dsv.inext.ro;
    06: Received: from [193.230.207.176] (helo=dsv.inext.ro)
    07: by mx.kundenserver.de (node=mxeu25) with ESMTP (Nemesis),
    08: ID: [ID filtered]
    09: Received: from PENTIUM4 (PENTIUM4 [10.0.0.117])
    10: by PENTIUM4 (8.12.8p1/8.12.8) with ESMTP ID: [ID filtered]
    11: for < xxx [at] meineebayemailxxx>; Mon, 23 Apr 2007 xx:xx:xx +0300
    12: (envelope-from auto [at] cleverbridge.com)
    13: Date: Mon, 23 Apr 2007 xx:xx:xx +0300
    14: From: "cleverbridge/Avira GmbH." <auto [at] cleverbridge.com>
    15: Reply-To: "cleverbridge/Avira GmbH." <auto [at] cleverbridge.com>
    16: X-Priority: 3 (Normal)
    17: Message-ID: [ID filtered]
    18: To: xxx [at] meineebayemailxxx
    19: Subject: Referenznr.:595169: Ihre Bestellung von Avira GmbH Produkten
    20: MIME-Version: 1.0
    21: Content-Type: multipart/mixed;
    22: boundary="----------7930D8695F3F9F"
    23: Envelope-To: xxx [at] meinerichtigeemailxxx
    24: ------------7930D8695F3F9F
    25: Content-Type: text/html; charset=ISO-8859-1
    26: Content-Transfer-Encoding: 7bit
    Geändert von wasweissichdenn (23.04.2007 um 08:10 Uhr) Grund: Kannte HEADER nicht...

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    14.01.2007
    Beiträge
    78

    Standard

    Der Anhang wird von Kaspersky folgendermaßen identifiziert: 595169.zip/HBEDV.KEY.exe Infiziert: Trojan-Downloader.Win32.Nurech.bh

  4. #4
    Urgestein Avatar von Liquid-Sky-Net
    Registriert seit
    31.08.2006
    Ort
    Quadratestadt
    Beiträge
    5.515

    Standard

    Hi Caro, einen kleinen Tip:

    Du hast den Header als Zitat eingefügt. Wir haben hier extra eine Funktion für die Header:

    [HEADER*]Headerinhalt[/HEADER*] (Bitte das * vorher entfernen)
    Du kannst auch folgendes Symbol im Editor benutzen:

    Gruß Tom
    Geändert von Liquid-Sky-Net (23.04.2007 um 08:05 Uhr) Grund: typo
    Ich leb in meiner eigenen Welt, aber das ist o.k. - man kennt mich dort! :D
    Zitat Zitat von axys
    Wenn zwei Menschen immer dasselbe denken, ist einer von ihnen überflüssig.

  5. #5
    Urinstein Avatar von schara56
    Registriert seit
    03.08.2005
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    8.255

    Standard


    header:
    01: Microsoft Mail Internet Headers Version 2.0
    02: Received: from x ([x]) by x with Microsoft SMTPSVC(6.0.3790.3959);
    03: Mon, 23 Apr 2007 xx:xx:xx +0200
    04: Received: by x (Postfix, from userID: [ID filtered]
    05: ID: [ID filtered]
    06: Received: from hn.kd.ny.adsl (unknown [222.139.167.12])
    07: by x (Postfix) with ESMTP ID: [ID filtered]
    08: for <x>; Mon, 23 Apr 2007 xx:xx:xx +0200 (CEST)
    09: Received: from sz-625817bb4376 (sz-625817bb4376 [10.177.10.3])
    10: by sz-625817bb4376 (8.12.8p1/8.12.8) with ESMTP ID: [ID filtered]
    11: for <x>; Mon, 23 Apr 2007 xx:xx:xx +0800
    12: (envelope-from auto [at] cleverbridge.com)
    13: Date: Mon, 23 Apr 2007 xx:xx:xx +0800
    14: From: "cleverbridge / Avira GmbH." <auto [at] cleverbridge.com>
    15: Reply-To: "cleverbridge / Avira GmbH." <auto [at] cleverbridge.com>
    16: X-Priority: 3 (Normal)
    17: Message-ID: [ID filtered]
    18: To: x
    19: Subject: Referenznr.:595169: Ihre Bestellung von Avira GmbH Produkten
    20: MIME-Version: 1.0
    21: Content-Type: multipart/mixed;
    22: boundary="----------8EC8947D281A2376"
    23: X-Spam-Checker-Version: SpamAssassin 2.64 (2004-01-11) on x
    24: X-Spam-Status: No, hits=-1.6 required=5.0 tests=BAYES_00,DATE_IN_FUTURE_06_12,
    25: HTML_70_80,HTML_MESSAGE,HTML_TAG_EXISTS_TBODY,HTML_TITLE_UNTITLED,
    26: MIME_HTML_ONLY,PRIORITY_NO_NAME autolearn=no version=2.64
    27: X-Spam-Level:
    28: Return-Path: auto [at] cleverbridge.com
    29: X-OriginalArrivalTime: 23 Apr 2007 xx:xx:xx.0894 (UTC)
    30: FILETIME=[5ED7A360:01C78540]

    Direkt aus China...

  6. #6
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    24.10.2005
    Beiträge
    15

    Standard

    Ich wollte mich mit Infos melden:
    Avira hat geantwortet (ich zitiere aus der Antwortmail):
    Die Datei 'HBEDV.KEY.exe' wurde als 'MALWARE' eingestuft. Unsere Analytiker haben dieser Bedrohung den Namen TR/Dldr.iBill.AJ gegeben. Bei der Bezeichnung "TR/" handelt es sich um ein Trojanisches Pferd, dass in der Lage ist, ihre Daten auszuspähen, Ihre Privatsphäre zu verletzen und nicht erwünschte Änderungen am System vornehmen kann.Ein Erkennungsmuster ist mit Version 6.38.01.19 der Virendefinitionsdatei (VDF) hinzugefügt.
    Ausserdem ist auf der Homepage jetzt ein Hinweis vorhanden.

  7. #7
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    10.160

    Standard

    whois:http://www.heise.de/newsticker/meldung/88627
    Seit Kurzem landen in den E-Mail-Eingängen vieler Anwender vermeintliche Bestätigungsmails von Avira, die einen Trojaner im Anhang enthalten

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    24.08.2006
    Beiträge
    851

    Standard


    header:
    01: Received: from [219.252.232.135] (helo=[219.252.232.135])
    02: by mx34.web.de with esmtp (WEB.DE 4.107 #114)
    03: ID: [ID filtered]
    04: for xxxxxx Mon, 23 Apr 2007 xx:xx:xx +0200
    05: Received: from ¹é¾÷À̶ó³× (¹é¾÷À̶ó³× [219.252.232.135])
    06: by ¹é¾÷À̶ó³× (8.12.8p1/8.12.8) with ESMTP ID: [ID filtered]
    07: for <xxxxxxxx>; Mon, 23 Apr 2007 xx:xx:xx +0900
    08: (envelope-from list [at] cleverbridge.com)
    09: Date: Mon, 23 Apr 2007 xx:xx:xx +0900
    10: From: "cleverbridge/Avira GmbH." <list [at] cleverbridge.com>
    11: Reply-To: "cleverbridge/Avira GmbH." <list [at] cleverbridge.com>
    12: X-Priority: 3 (Normal)
    13: Message-ID: [ID filtered]
    14: To: xxxxxxx
    15: Subject: Referenznr.:595169: Ihre Bestellung von Avira GmbH Produkten
    16: MIME-Version: 1.0
    17: Content-Type: multipart/mixed;
    18: boundary="----------58044E5B600E452"
    19: Sender: list [at] cleverbridge.com

    web.de erkennt ihn als Spy-Agent.ba.dldr (ED)

    direkt aus Seol

  9. #9
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    19.03.2007
    Beiträge
    37

    Standard Cleverbridge / Avira

    Habe heute das bekommen:


    header:
    01: Return-Path: <auto [at] cleverbridge.com>
    02: X-Flags: 1001
    03: Delivered-To: GMX delivery to poor [at] spamvictim.tld
    04: Received: (qmail invoked by alias); 23 Apr 2007 xx:xx:xx -0000
    05: Received: from unknown (EHLO [204.188.164.154]) [204.188.164.154]
    06: by mx0.gmx.net (mx070) with SMTP; 23 Apr 2007 xx:xx:xx +0200
    07: Received: from RENPORT-N1 (RENPORT-N1 [192.168.7.100])
    08: by RENPORT-N1 (8.12.8p1/8.12.8) with ESMTP ID: [ID filtered]
    09: for <poor [at] spamvictim.tld>; Sun, 22 Apr 2007 xx:xx:xx -0400
    10: (envelope-from auto [at] cleverbridge.com)
    11: Date: Sun, 22 Apr 2007 xx:xx:xx -0400
    12: From: "cleverbridge / Avira GmbH" <auto [at] cleverbridge.com>
    13: Reply-To: "cleverbridge / Avira GmbH" <auto [at] cleverbridge.com>
    14: X-Priority: 3 (Normal)
    15: Message-ID: [ID filtered]
    16: To: poor [at] spamvictim.tld
    17: Subject: *** GMX Spamverdacht *** Referenznr.:yyyyyyyyy: Ihre Bestellung von Avira GmbH
    18: Produkten
    19: MIME-Version: 1.0
    20: Content-Type: multipart/mixed;
    21: boundary="----------36F123F0C37818E"
    22: X-GMX-Antivirus: -1 (not scanned, may not use virus scanner)
    23: X-GMX-Antispam: 3 (No reverse DNS record)
    24: X-GMX-UID: [UID filtered]

    Dabei war ein Text, daß ich ja toller Weise ganz viel Avira Antivir-zeugs bestellt habe, für mindestens fünf Jahre Laufzeit, das geht natürlich alles prima von meiner verifizierten Kreditkarte ab.
    Ich habe aber gar keine Kreditkarte und nutze auch keine Avira Anti-Vir Produkte.
    Dabei war noch ein .Zip File, das wohl eine Rechnung enthalten soll, aber ich habe es nicht aufgemacht.
    Könnt Ihr damit was anfangen, haben das auch andere bekommen?

    Edit: Danke fürs verschieben ins richtige Forum :-)
    Was hab ich denn jetzt für Möglichkeiten? Soll ich Avira mal anschreiben, was der Scheiß soll?
    Geändert von Woods (23.04.2007 um 23:01 Uhr)

  10. #10
    Urgestein Avatar von Liquid-Sky-Net
    Registriert seit
    31.08.2006
    Ort
    Quadratestadt
    Beiträge
    5.515

    Standard

    Was hab ich denn jetzt für Möglichkeiten? Soll ich Avira mal anschreiben, was der Scheiß soll?
    Ist nicht nötig. Avira hat damit nichts zu tun. Siehe den geposteten Heise-Link von Arthur.

    Gruß Tom
    Ich leb in meiner eigenen Welt, aber das ist o.k. - man kennt mich dort! :D
    Zitat Zitat von axys
    Wenn zwei Menschen immer dasselbe denken, ist einer von ihnen überflüssig.

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen