Seite 613 von 613 ErsteErste ... 113513563603611612613
Ergebnis 6.121 bis 6.126 von 6126

Thema: Stories zum Schmunzeln & Kopfschuetteln

  1. #6121
    Verbalakrobat Avatar von Goofy
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    Überall und nirgends
    Beiträge
    23.753

    Standard

    Ja, das nennt man "Oversampling". Doch, Fatzebuch kann das.
    Goofy
    ______________________________
    Weisheiten des Trullius L. Guficus, 80 v.Chr.:
    "Luscinia, te pedem supplodere audio" - Nachtigall, ick hör dir trapsen
    "Vita praediolum eculeorum non est" - Das Leben ist kein Ponyhof
    "Avia mea in stabulo gallinario rotam automotam vehit" - Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad
    "Sed illi, dicito: me in ano lambere potest" - Jenem aber, sag es ihm: er kann mich am Arsch lecken

  2. #6122
    Offiz. Diskordianer-Papst Avatar von Investi
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    9.933

    Standard

    Wenn man bedenkt, dass es Eltern gibt, die schon vor der Geburt ihres Nachwuchses einen FB-Account für die Kinder anlegen, dann geht das. Ein ähnliches Phänomen gab es auch zu Zeiten der DDR, als man bei der Zeugung schon den Trabi bestellen musste, damit am 18. Geburtstag des Kindes ein Auto vor der Tür stehen konnte.
    Investi

    Ich bin nur dafür verantwortlich, was ich sage - nicht dafür, was Du verstehst.

    Propaganda ist die Kunst, Gegenwind in Rückenwind zu verwandeln - Ugo Tognazzi

  3. #6123
    Senior Mitglied Avatar von RA Meier-Bading
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    3.702

    Standard

    Zitat Zitat von Investi Beitrag anzeigen
    am 18. Geburtstag des Kindes ein Auto vor der Tür stehen
    Wohl kaum. Das Teil kam richtig Geld. Die Eltern den Neuen und das Kind zum 18. den Alten, OK. Aber einen Neuwagen zum 18. Geburtstag? Heute mögen es die verwöhnten Kids erwarten, aber damals wäre das echter Luxus gewesen.

  4. #6124
    Mitglied Avatar von Katzina
    Registriert seit
    09.05.2012
    Beiträge
    693

    Standard

    Heute ist allzu vieles bereits zur Selbstverständlichkeit geworden.
    Was fehlt ist die Sensibilisierung für die Erwirtschaftung der Leistungen und Materialressourcen.
    Mehr Demut vor allem könnte nicht schaden.
    Tiere können nicht für sich selbst sprechen. Und deshalb ist es so wichtig, dass wir als Menschen unsere Stimme für sie erheben und uns für sie einsetzen.
    Gillian Anderson

  5. #6125
    Medien- & Kaffeeguru Avatar von truelife
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Vals (Graubünden)
    Beiträge
    15.510

    Standard

    Zitat Zitat von RA Meier-Bading Beitrag anzeigen
    Heute mögen es die verwöhnten Kids erwarten, [...].
    Seit letzter Woche muß sich der Unternehmersohn Mathias Mönch vor dem Frankfurter Landgericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm vor, er habe seine Eltern durch einen gedungenen Killer ermorden lassen.

    Vermutetes Motiv der Greueltat: Zum 18. Geburtstag hatten ihm die Eltern statt des dringlich gewünschten Ferrari einen gebrauchten Opel geschenkt.
    Quelle: DER SPIEGEL 16/1989
    http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-13495040.html
    "Eine Rose wird auch im Himmel noch ein Rose sein, aber sie wird zehnmal süßer duften." - Luisa † 26.10.2009
    Spende an Antispam / Hilfe für Neulinge / Forenregeln / Nettiquette / Das Antispam - Lexikon / Werden Sie Mitglied
    "Das Internet ist für uns alle Neuland." - Bundeskanzlerin Angela Merkel (19.06.2013)
    smayer@public-files.de smayer@fantasymail.de

  6. #6126
    Urgestein
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    7.315

    Standard

    Zitat Zitat von Katzina Beitrag anzeigen
    Heute ist allzu vieles bereits zur Selbstverständlichkeit geworden.
    Was fehlt ist die Sensibilisierung für die Erwirtschaftung der Leistungen und Materialressourcen.
    Mehr Demut vor allem könnte nicht schaden.
    Dem kann ich nur zustimmen. Heute werden zu viele Kinder bereits 'mit dem goldenen Löffel im Mund' geboren. Den Satz 'ICH habe Ansprüche', den kennen sie alle; den Satz 'ich habe auch Pflichten' kennen nur die Wenigsten.
    mein Credo: die 10 größten ROKSO-Spammer aus dem Verkehr gezogen, und 80 % des weltweiten Spam-Problems hätte sich mit einem Schlag erledigt....

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen