Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Erahrungen mit Fuxx - Die Sparenergie GmbH

  1. #1
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    1.990

    Standard Erahrungen mit Fuxx - Die Sparenergie GmbH

    Meine Erfahrungen mit dem Stromanbieter

    Fuxx-Die Sparenergie GmbH
    Poststr. 14-16
    D-20354 Hamburg

    sind bemerkenswert. Hatte einen Stromvertrag für meine Wohnung abgeschlossen - Bestandteil sollte ein Bonus in Höhe von 100,00 € sein, der innerhalb von 60 Tagen ab Lieferbeginn ausgezahlt werden sollte. Kam nicht.
    Sowas vergisst man ja gerne, irgendwann habe ich dann beschlossen, nachzufragen, wo der Bonus denn bleibe.
    Im Call-Center des Anbieters: "Zu Ihrem Tarif ist kein Bonus vermerkt." - Auf Insistieren: "Ah ja, jetzt sehe ich das, ich werde Ihnen einen Scheck schicken".
    (Schecks einzureichen, kann der Kunde ja auch einmal vergessen. Bietet sich deswegen an, statt zu überweisen.)

    Es kommt dann kurz darauf tatsächlich ein Scheck - über 50,00 €. Aha. Nach RA-Einsatz dann weitere 50,00 €.

    Vertrag läuft jetzt Ende des Jahres aus. Daraufhin bekomme ich Anfang September eine Mail von Fuxx:

    Sehr geehrter Herr radan,

    mit Vertragsabschluss haben Sie Fuxx-Die Sparenergie GmbH ermächtigt, Zahlungen von Ihrem Konto mittels Lastschrift einzuziehen.

    Die Kündigung Ihres Stromliefervertrags wurde zum 31.12.2016 bestätigt, infolgedessen kann von der erteilten Ermächtigung zukünftig nicht mehr Gebrauch gemacht werden.

    Wir bitten Sie, künftige Abschlagszahlungen i. H. v. XX,00 Euro mit Fälligkeit und Angabe Ihrer Vertragsnummer XX zu überweisen. Ihr nächster Abschlag ist zum 01.10.2016 fällig. Für die Überweisung steht Ihnen folgendes Konto zur Verfügung:
    Das ist der totale Witz, man könnte zur Vermutung gelangen, die Firma wolle verhindern, dass am Schluss Lastschriften zurückgegeben werden, wenn der Lieferant mit der Schlussabrechnung nicht nachkomme. Das passiert wohl, wenn man ein bisschen googelt, dort mit gewisser Häufigkeit.

    Anruf beim Call-Center, was das solle: "Das geht technisch nicht anders."

    RA-Mail, sie sollen gefälligst weiter abbuchen.
    Ergebnis: Es wird wieder abgebucht.

    Leute, wenn Ihr Euch viel Ärger sparen wollt, dann meidet den Spar-Fuxx. Meine Meinung.

  2. #2
    Medien- & Kaffeeguru Avatar von truelife
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Vals (Graubünden)
    Beiträge
    17.906

    Standard

    Mir sind die Firmen, die sich mit Wortneukreationen schmücken (hier: Fuxx statt Fuchs) ohnehin von vornherein suspekt. Die schlagen für mich in die gleiche Kerbe wie die Gewinnspielmafia und deren Basteleien aus "Bonus", "Glücks", "Top", "Gewinn", "24" und "49" für die Produktnamen. Ich wechsele auch regelmäßig den Stromversorger und nutze dann auch Preisvergleichsportale, schließe die Verträge dann aber nicht über das Vergleichsportal ab, sondern mit dem künftigen Energielieferanten selbst.

    So bin ich nun bei der

    schwarzwald energy GmbH
    (eine 100% Tochtergesellschaft der Energie Calw GmbH)
    Robert-Bosch-Str. 20
    75365 Calw

    gelandet. Zwar ohne Bonus und ohne irgendwelchen Schnick-Schnack, dafür mit einem erreichbaren & kompetenten Kundenservice und - zumindest bei mir - auch einem günstigen Ökostrompreis.
    "Eine Rose wird auch im Himmel noch ein Rose sein, aber sie wird zehnmal süßer duften." - Luisa † 26.10.2009
    Spende an Antispam / Hilfe für Neulinge / Forenregeln / Nettiquette / Das Antispam - Lexikon / Werden Sie Mitglied
    "Das Internet ist für uns alle Neuland." - Bundeskanzlerin Angela Merkel (19.06.2013)
    smayer@public-files.de smayer@fantasymail.de

  3. #3
    Senior Mitglied Avatar von DJANGO
    Registriert seit
    24.12.2006
    Beiträge
    2.669

    Standard

    Zitat Zitat von truelife Beitrag anzeigen
    schwarzwald energy GmbH
    (eine 100% Tochtergesellschaft der Energie Calw GmbH)
    Robert-Bosch-Str. 20
    75365 Calw

    .
    Sehr gute Erreichbarkeit. Sehr freundlicher Kundenservice. Und kein Ärger! Bemerkenswert ist, dass auf allen Vergleichsportalen erst ab Platz 17 die seriösen Anbieter beginnen. Von 1 - 16 sind dubiose Gestalten dabei, die man noch aus der Hochzeit der 0900- und Internet-Abzocker gut in Erinnerung hat, z.T. auch mit Krankenakten hier.
    Requiem für die Grünen oder aber: "Auch Sonnenblumen welken, wenn man sie mit zuviel Sch**ße düngt"

  4. #4
    Medien- & Kaffeeguru Avatar von truelife
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Vals (Graubünden)
    Beiträge
    17.906

    Standard

    Ich vermute, dass das auch Postleitzahlenabhängig ist, so finde ich in meinem Postleitzahlengebiet mit einem angegebenen Stromverbrauch von 3.500 kWh/Jahr beim Vergleichsportal whois:http://www.check24.de auf Platz

    11 - Vattenfall Europe Sales GmbH
    13 - Lifestrom - Eine Marke der E.ON Energie Deutschland GmbH
    14 - First Utility GmbH (Hauptlieferant und Markenpartner: Shell)

    durchaus renommierte Anbieter, die zwar auch nicht frei von Tadel sind, aber eben auch nicht zu unseren 0900er- und Abofallenfreunden gehören. Der schwarzwald energy - Tarif läge dann im Übrigen auf Rang 87.
    "Eine Rose wird auch im Himmel noch ein Rose sein, aber sie wird zehnmal süßer duften." - Luisa † 26.10.2009
    Spende an Antispam / Hilfe für Neulinge / Forenregeln / Nettiquette / Das Antispam - Lexikon / Werden Sie Mitglied
    "Das Internet ist für uns alle Neuland." - Bundeskanzlerin Angela Merkel (19.06.2013)
    smayer@public-files.de smayer@fantasymail.de

  5. #5
    Senior Mitglied Avatar von DJANGO
    Registriert seit
    24.12.2006
    Beiträge
    2.669

    Standard

    Zitat Zitat von truelife Beitrag anzeigen
    Ich vermute, dass das auch Postleitzahlenabhängig ist
    Sehe ich auch so. Die kommen in unserem PLZ-Bereich alle erst später. Platz 17 erscheint mit "Maingau Energie" der erste Anbieter, den ich als durchweg seriös betrachte. Die vorhergehenden Plätze teilen sich diverse Anbieternamen von wenigen Anbietern. Ist der Name erst verbraucht, wird einfach neuer Anbietername kreiert, und weiter gehts.
    Requiem für die Grünen oder aber: "Auch Sonnenblumen welken, wenn man sie mit zuviel Sch**ße düngt"

  6. #6
    Offiz. Diskordianer-Papst Avatar von Investi
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    10.845

    Standard

    Zitat Zitat von truelife Beitrag anzeigen
    11 - Vattenfall Europe Sales GmbH
    Die mögen zwar nicht in die Runde der 0900er- und Abofallenfreunden gehören, aber "nicht frei von Tadel" ist so ziemlich das Letzte, was mir im Zusammenhang mit deren Vertriebsmethoden einfallen würde. Ganz zu schweigen von "seriös".
    Investi
    --------------------------------------------------------------------------------------------
    Artikel 5 Grundgesetz
    (1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

  7. #7
    Mitglied Avatar von Katzina
    Registriert seit
    09.05.2012
    Beiträge
    831

    Standard

    Zitat Zitat von DJANGO Beitrag anzeigen
    Platz 17 erscheint mit "Maingau Energie" der erste Anbieter, den ich als durchweg seriös betrachte.
    Als Anbieterdauerwechsler hatte ich mit diesem Unternehmen nicht die besten Erfahrungen gemacht. Nach einer kurzen Zeit dort wurde der Strompreis erhöht, was ich zunächst auch akzeptierte.
    Nach ein paar Wochen stellte ich aber durch zufälliges Recherchieren fest, dass diese Erhöhung Preisunterschiede zwischen Neu- und Altkunden aufwies.
    Ich mußte mich erst mehrmals beschweren, ehe ich eine Angleichung an den Alttarif (dann rückwirkend) erhielt.
    Das war für mich wieder ein Kündigungsgrund.
    Übrigens suche ich mir immer Tarife ohne Boni heraus.
    Z.Z. bin ich bei "Vivi-Power", einem dynamischen Stromtarif.
    Tiere können nicht für sich selbst sprechen. Und deshalb ist es so wichtig, dass wir als Menschen unsere Stimme für sie erheben und uns für sie einsetzen.
    Gillian Anderson

  8. #8
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    2.164

    Standard

    hi

    Fuxx-Die Sparenergie GmbH ist mir auch schon negativ aufgefallen:

    Der Bundesanzeiger meint:
    Die oben genannte Gesellschaft wurde dem Bundesamt für Justiz als offenlegungssäumig gemeldet. Alle weiteren Schritte obliegen dem Bundesamt für Justiz.
    Rainer

  9. #9
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    10.721

    Standard

    Sonderlich beliebt machen sie sich nicht:
    https://de.trustpilot.com/review/www...sparenergie.de
    Fuxx Sparenergie Bewertungen 42 • Ungenügend
    https://de.reclabox.com/firma/4044-F...arenergie-GmbH

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen