Seite 11 von 689 ErsteErste ... 9101112132161111511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 6881

Thema: Stories zum Schmunzeln & Kopfschuetteln

  1. #101
    Senior Mitglied Avatar von MeinerEiner
    Registriert seit
    14.08.2005
    Ort
    Babylon, Metropolis, Stratosphere. Irgendwo da ;)
    Beiträge
    1.218

    Standard Unterschied !

    Gedicht der Frau:

    Müde bin ich, geh zur Ruh,
    mache meine Augen zu.
    Lieber Gott bevor ich schlaf,
    bitte ich Dich noch um was.
    Schick mir mal 'nen netten Mann,
    der auch wirklich alles kann.
    Der mir Komplimente macht,
    nicht über meinen Hintern lacht,
    mich stets nur auf Händen trägt,
    sich Geburtstage einprägt,
    Sex nur will, wenn ich grad mag
    und mich liebt wie am ersten Tag.
    Soll die Füße mir massieren
    und mich schick zum Essen führen.
    Er soll treu und zärtlich sein
    und mein bester Freund obendrein.

    Gedicht des Mannes:
    Lieber Gott,
    schicke mir eine taubstumme Nymphomanin die einen
    Getränkehandel besitzt
    und Jahreskarten für den FC Bayern-Club.
    Und es ist mir scheißegal, dass sich das nicht
    reimt!
    Signatur: Hab ich gerade keine parat --> Wenn du eine Übrig hast schick sie mir ;-)

  2. #102
    Senior Mitglied Avatar von MeinerEiner
    Registriert seit
    14.08.2005
    Ort
    Babylon, Metropolis, Stratosphere. Irgendwo da ;)
    Beiträge
    1.218

    Standard

    Habe da mal ein Fundstück auf meiner Festplatte hochgeladen --> http://www.youtube.com/watch?v=ncSXFRfsiF8

    Einige dürften es schon kennen war mal im TV
    Signatur: Hab ich gerade keine parat --> Wenn du eine Übrig hast schick sie mir ;-)

  3. #103
    Senior Mitglied Avatar von Sven Udo
    Registriert seit
    23.07.2005
    Ort
    ...irgendwo in Deutschland
    Beiträge
    4.013

    Blinzeln

    Ich beziehe mich auf Liquid-Sky-Net und seinem Beitrag.

    Die passende "Schaufen" sieht man hier.



    http://de.wikipedia.org/wiki/Intellipedia

  4. #104
    Senior Mitglied Avatar von skater
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    anywhere
    Beiträge
    2.121

    Standard

    So merkst du, daß du im Jahr 2006 lebst, weil:

    1) Du unabsichtlich Deine PIN-Nummer in die Mikrowelle eingibst

    2) Du schon seit Jahren Solitär nicht mehr mit richtigen Karten gespielt hast

    3) Du eine Liste mit 15 Telefonnummern hast, um Deine Familie zu erreichen, die aus 3 Personen besteht

    4) Du eine Mail an Deinen Kollegen schickst, der direkt neben Dir sitzt

    5) Du den Kontakt zu Freunden verloren hast, weil sie keine E-Mail Adresse haben

    6) Du nach einem langen Arbeitstag nach Hause kommst und Dich mit Firmenname am Telefon meldest

    7) Du auf Deinem Telefon zu Hause die Null wählst, um ein Amt zu bekommen

    8) Du seit 4 Jahren auf Deinem Arbeitsplatz bist, allerdings für 3 verschiedene Firmen

    10) Alle Fernsehwerbungen eine Web-Adresse am Bildschirmrand zeigen

    11) Du Panik bekommst, wenn Du ohne Handy aus dem Haus gehst und umdrehst, um es zu holen

    12) Du morgens aufstehst und erstmal Outlook aufmachst, bevor Du Kaffee trinkst

    13) Du den Kopf neigst, um zu lächeln

    14) Du diesen Text liest und grinst

    15) Schlimmer noch, dass Du bereits weißt, wem Du diese Mail weiterleitest

    16) Du zu beschäftigt bist, um festzustellen, dass in dieser Liste die 9 fehlt

    und

    17) Du die Liste jetzt noch mal durchgehst, um nachzuschauen, ob wirklich die 9 fehlt

    18) ..und jetzt lachst...

    Übrigens. Ein süd-amerikanischer Wissenschaftler hat nach langwierigen und komplizierten Untersuchungen herausgefunden, daß Personen, die sexuell kaum aktiv sind, ihre E-Mails mit der Hand auf der Maus lesen. Du brauchst Sie jetzt nicht mehr wegnehmen, ist eh zu spät!

    Dem kann ich noch etwas hinzufügen:

    19) Du nicht mal weißt, ob man Du oder du, Sie oder sie schreibt

    NAAA wer findet sich darin wieder ; )
    There is no Signature in progress

  5. #105
    Offiz. Diskordianer-Papst Avatar von Investi
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    10.636

    Standard Lebenswichtige Erkenntnisse

    Wenn du 8 Jahre, 7 Monate und 6 Tage schreien würdest, hättest du genug Energie produziert um eine Tasse Kaffee zu erwärmen.
    (Ob sich das lohnt?)

    Der Orgasmus eines Schweins dauert 30 Minuten!
    (In meinem nächsten Leben wäre ich vielleicht gerne mal ein Schwein.)

    Einige Löwen paaren sich bis zu 50 mal am Tag.
    (Ich wäre trotzdem lieber ein Schwein. Qualität geht über Quantität!)

    Eine Kakerlake kann 9 Tage ohne Kopf überleben bevor sie verhungert.
    (Buäääähh!)

    Wenn du Deinen Kopf gegen eine Wand schlägst, verbrauchst du 150 Kalorien.
    (Ich muß immer noch an das Schwein denken...)

    Schmetterlinge lecken an ihren eigenen Füssen.
    (Das mußte mal gesagt werden)

    Elefanten sind die einzigen Lebewesen die nicht springen können..
    (Ist wohl auch besser so)

    Der Urin einer Katze phosphorisiert im Dunkeln.
    (Wen bezahlt man eigentlich, um so etwas zu erforschen?)

    Das Auge eines Straußes ist größer als sein Gehirn.
    (Ich kenne Menschen, bei denen ist das nicht anders.)

    Seesterne haben kein Gehirn.
    (Auch solche Typen kenne ich.)

    Polarbären sind Linkshänder. (Na und? Ich auch!)

    Menschen und Delphine sind die einzigen Lebewesen, die wegen der Freude Sex haben.
    (Hey! Was ist mit dem Schwein?)
    Investi
    --------------------------------------------------------------------------------------------
    Artikel 5 Grundgesetz
    (1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

  6. #106
    Verbalakrobat Avatar von Goofy
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    Überall und nirgends
    Beiträge
    24.253

    Standard

    Zitat Zitat von Investi Beitrag anzeigen
    Der Orgasmus eines Schweins dauert 30 Minuten!
    Und wieviel Kalorien verbraucht es dabei?
    Das ist nämlich ineffizient. Geht alles vom Schinken ab.
    Goofy
    ______________________________
    Weisheiten des Trullius L. Guficus, 80 v.Chr.:
    "Luscinia, te pedem supplodere audio" - Nachtigall, ick hör dir trapsen
    "Vita praediolum eculeorum non est" - Das Leben ist kein Ponyhof
    "Avia mea in stabulo gallinario rotam automotam vehit" - Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad
    "Sed illi, dicito: me in ano lambere potest" - Jenem aber, sag es ihm: er kann mich am Arsch lecken

  7. #107
    Mitglied Avatar von SpamRam
    Registriert seit
    11.09.2005
    Beiträge
    910

    Standard

    Falsch! Schinken sind doch Muskeln und Muskeln wachsen durch Training!
    Forum-Statistik: 80%: 100x dieselbe Frage! Kaum einer liest, bevor er fragt! 10% zu faul, selbst zu suchen, oder man liest "leudz, lol, oO" und vokalloses SMS-Gestammel. => 90% Ausschuss. 10% helfen weiter, Schreiber hat überlegt, was er schreibt und Rechtschreibung geprüft. Traumhaft :-). [(M.Goldmann, gekürzt, Internet Professionell 4/07)]
    Die deutsche Sprache ist Freeware, jeder darf sie kostenlos nutzen. Sie ist jedoch nicht OpenSource und eigenmächtige Veränderungen sind nicht gestattet.

  8. #108
    Offiz. Diskordianer-Papst Avatar von Investi
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    10.636

    Standard

    Zitat Zitat von Goofy Beitrag anzeigen
    Geht alles vom Schinken ab.
    Das ist dem Schwein doch egal. Vielleicht rechnet es sich bei weniger Fleisch und Speck ja eine größere Lebenserwartung aus?
    Investi
    --------------------------------------------------------------------------------------------
    Artikel 5 Grundgesetz
    (1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

  9. #109
    Senior Mitglied Avatar von MeinerEiner
    Registriert seit
    14.08.2005
    Ort
    Babylon, Metropolis, Stratosphere. Irgendwo da ;)
    Beiträge
    1.218

    Standard

    Der Ölwechsel, wenn die Frau ihn machen lässt:

    Sie ...
    ... fährt in die Werkstatt
    ... gibt den Auftrag
    ... trink in Ruhe eine Tasse Kaffee und raucht eventuell eine Zigarette
    ... zahlt die Rechnung
    ... fährt entspannt aus der Werkstatt

    Gesamtaufwand:
    50,00 EUR für den Ölwechsel
    1,00 EUR für den Kaffe (Automat)
    5,00 EUR als Trinkgeld
    --------
    56,00 EUR gesamt finazieller Aufwand

    Der Zeitaufwand beträgt in etwa 30 Minuten

    --------------------------------------------------------------------------

    Der Ölwechsel, wenn der Mann in selbst macht

    Er ...

    1. Tag

    ... fährt in den Autoteile- und Zubehörhandel
    ... kauft Motoröl (natürlich nur vollsyntetisches – im 5 l Kanister)
    ... benötigt zudem noch einen Dichtring
    ... weil er schon da ist nimmt er auch noch ein Duftbäumchen und
    Handwaschpaste mit
    ... fährt nach Hause
    ... stellt ein paar Bier bereit
    ... sucht 20 Minuten den passenden 19-er Schlüssel
    ... trinkt zwischendurch ein Bier
    ... jetzt fehlt im noch die Ölwanne für das Altöl
    ... nach 5 Minuten gefunden
    ... noch ein Bier zwischendurch
    ... hebt das Fahrzeug mit dem Wagenheber an
    ... stellt fest, dass die Holzklötze zum unterstellen nicht auf ihrem
    Platz liegen
    ... nach weiteren 15 Minuten und einem Bier findet er sie unter dem
    Kettcar des Sohnes
    ... löst die Ölablassschraube und schlägt sich dabei den Handrücken am
    Stabilistor auf
    ... beginnt zu fluchen, wäscht sich die Hände, holt ein Pflaster
    ... muss erst mal den Ärger mit einem Bier runter spülen
    ... löst dann die Ablassschraube komplett und lässt sie in die Ölwanne
    fallen
    ... in der Zwischenzeit kommt der Nachbar vorbei
    ... sie beginnen zu fachsimpeln und dabei ein oder zwei Bier zu trinken
    ... es wird bereits spät und der Ölwechsel wird auf den nächsten Tag
    verschoben

    ... nimmt noch die Ölwanne unter dem Auto hervor

    2. Tag

    ... schüttet das Altöl in sein 50-l-Sammelfass und denkt dabei, dass
    müsste er auch mal entsorgen
    ... füllt neues vollsyntetisches Motoröl in den Einfüllstutzen
    ... merkt, dass die Ablassschraube noch fehlt und das frische Öl unten
    wieder raus läuft
    ... beginnt zu fluchen und trinkt ein Bier
    ... steckt bis zur Schulter in seinem Altölsammelbehälter und sucht die
    Schraube
    ... findet sie und macht sie sauber
    ... sieht seinen bis zur Schulter mit Altöl verschmierten Arm und beginnt
    wieder zu fluchen
    ... trinkt ein weiteres Bier zur Beruhigung
    ... setzt den neuen Dichtring auf die Schraube und schraubt sie wieder an
    ... füllt das noch vorhandene Öl ein und starten anschließend den Motor
    zum Warmlaufen
    ... fachsimpelt in der Zwischenzeit mit dem Nachbarn bei einem oder zwei
    Bier zum Frühschoppen
    ... stellt fest, dass ihm jetzt ein halber Liter Motoröl fehlt (liegt auf
    dem teueren Pflaster verteilt)
    ... wäscht sich mit der speziellen Handwaschpaste
    ... merkt dabei, dass die Arme und Hände Wochen benötigen, bis sie wieder
    richtig sauber werden
    ... macht mit dem Nachbarn eine Probefahrt zur nächsten Tankstelle um das
    noch fehlende Öl zu besorgen
    ... besorgt noch einen Liter Motoröl und einen Sack Ölbindemittel
    ... gerät auf dem Heimweg in eine Polizeikontrolle
    ... muss Blasen und hat 0,95 Promile Alkohol im Blut
    ... wird an Ort und Stelle seinen Führerschein los
    ... benötigt ein Taxi, da auch der Nachbar nicht mehr fahren will
    ... bis er nach Hause kommt ist das Öl schon komplett im Pflaster
    versickert und hinterlässt deutliche Spuren

    Gesamt aufwand:
    138,00 EUR für das Motoröl (6 l zu je 23,00 EUR)
    10,00 EUR für den Dichtring und die Handwaschpaste
    25,00 EUR für das Ölbindemittel
    25,00 EUR für eine Kiste Bier
    20,00 EUR für das Taxi
    200,00 EUR für neue Pflastersteine
    2000,00 EUR Strafe für Fahren unter Alkoholeinfluss
    ----------
    2418,00 EUR gesamt finazieller Aufwand

    Hinzu kommt noch eine Arbeitszeit von mehreren Stunden und ein
    neunmonatiger Führerscheinentzug.


    ********************

    Ein LKW wird auf der Autobahn von einer Blondine in einem Mercedes fies geschnitten und kommt fast von der Strasse ab. Wütend rast der LKW-Fahrer hinterher, schafft es sie zu überholen um sie auf einen Rastplatz zu drängen. Er holt sie aus dem Wagen und schleppt sie ein paar Meter davon weg, zeichnet mit Kreide einen Kreis um sie und warnt: "Hier bleiben Sie stehen, wehe, Sie verlassen den Kreis!"

    Dann widmet er sich dem Wagen: Mit einem Schlüssel zerkratzt er den Lack von vorne bis hinten. Als er danach zur Blondine schaut, grinst diese völlig ungeniert. Das macht ihn wütend, er holt aus seinem LKW einen Baseballschläger und zertrümmert die Scheiben des Mercedes. Sie grinst noch viel breiter. "Ach, das finden Sie witzig?" schimpft er und beginnt, die Reifen mit einem Messer zu zerstechen. Die Blondine bekommt vor lauter Kichern schon einen roten Kopf. Nachdem er auch die Ledersitze aufgeschlitzt hat und das Mädel sich vor Lachen kaum noch auf den Beinen halten kann, geht er zu ihr hin und schreit:

    "WAS IST? WARUM LACHEN SIE?"

    Kichernd sagt sie: "Immer wenn Sie nicht hingeguckt haben, bin ich schnell aus dem Kreis gehüpft."


    ********************

    Ein Vertreter, eine Büroangestellte und ein Personalchef gehen mittags aus dem Büro in Richtung eines kleinen Restaurants und finden auf einer Sitzbank eine alte Öllampe. Sie reiben an der Öllampe und wirklich, es enrscheint ihnen ein Geist: "Normalerweise gewähre ich drei Wünsche, aber da Ihr zu dritt seid, hat jeder einen Wunsch frei!"
    Die Büroangestellte drängt sich vor und gestikuliert wild: "Ich zuerst! Ich! Ich möchte auf einem herrlich schönen Strand auf den Bahamas sein, der Urlaub soll nie enden, keine einzige Sorge soll mir mein schönes Leben vermasseln."
    Und hopp - verschwindet die Büroangestellte.
    Der Vertreter will nun an die Reihe kommen: "Ich! Jetzt, ich! Ich will mit der Frau meiner Träume an einem Strand in Tahiti eine Pina Colada schlürfen!"
    Und hopp - verschwindet der Vertreter.
    "Nun kommst Du dran", sagt der Geist zum Personlalchef.
    Dieser sagt: "Ich will, dass die beiden nach dem Mittagessen wieder im Büro sind."

    ******************

    Erich Honecker hält eine Rede zur Entwicklung des Sozialismus. "Liebe Genossinnen und Genossen", verkündet er lautstark, "die Entwicklung des Sozialismus ist nicht aufzuhalten! Schon heute bedeckt der Sozialismus ein Fünftel unserer Erde! Und schon bald wird es ein Sechstel, ein Siebtel, ein Achtel, ein Neuntel und ein Zehntel sein!"

    *************

    Sorry waren alle so gut wollte ich euch nicht vorenthalten

    ME
    Signatur: Hab ich gerade keine parat --> Wenn du eine Übrig hast schick sie mir ;-)

  10. #110
    Stifler
    Gast

    Standard Warte freudestrahlend auf eine Anzeige.

    Und wieder was zum Schmunzeln.

    Neulich bin ich mit meiner Freundin auf der Autobahn unterwegs gewesen und genoss eigentlich die ruhige Fahrt. Ich hatte so ungefähr „120“ auf meiner Tachonadel. Ich setzte über auf die Überholspur und bemerkte vor mir ein Auto, was langsamer fuhr als erlaubt. Naja hab ich mir gedacht, der fährt ja gleich rüber, aber Pustekuchen. Ich natürlich dahinter und hab die Hände zur Gratulation zusammengeschlagen (also eigentlich nichts verbotenes). Was macht der Autofahrer vor mir, winkt nach hinten und hält irgendetwas in der Hand. Erst jetzt fährt er auf die Rechte Spur und ich setze zum überholen an. Da bemerke ich doch tatsächlich, wie doch die Fensterscheibe auf der Fahrerseite herunter geht und man glaubt es kaum, er hält mit seiner linken Hand ein Handy aus dem Fenster. Ich fuhr vorbei winkte recht Herzlich und lächelnd rüber, damit er mich ja Fotografiert und es auf seinem Handy dokumentieren kann. Er natürlich gestikuliert, dass er mich auf dem Handy drauf hat und mich anscheinend Anzeigen will. Und hier habe ich gelacht. Denn auf diese Anzeige warte ich freudestrahlend. Denn wenn diese kommt, dann gibt es gleich eine Gegenanzeige.


    Ich kann mir schon vorstellen wie das bei der Polizei vielleicht läuft oder gelaufen ist.

    Wachtmeister: „Schönen guten Tag, wie kann ich Ihnen Helfen“.
    Autofahrer: „Ich möchte eine Anzeige aufgeben“.
    Wachtmeister: „So was genau für eine Anzeige“.
    Autofahrer: „Da war so ein anderer Autofahrer der hat mir die Faust gezeigt oder so in der Art und dann besaß er die Frechheit mir noch zuzuwinken.
    Wachtmeister. „Also Anzeige wegen Beleidigung. Hmmm haben sie Zeugen“.
    Autofahrer: „Nein, Zeugen habe ich keine, war ja allein unterwegs. Dafür habe ich aber ein Beweisfoto“. Hier freudestrahlendes Gesicht des Autofahrers.
    Wachtmeister: „Echt, na dann zeigen sie mal“.
    Autofahrer: „Hier ist das Foto“. Holt sein Handy aus der Tasche und zeigt Stolz dies dem Wachtmeister.
    Wachtmeister: „Sie haben also ein Foto mit dem Handy gemacht“?
    Autofahrer: „Ja“. Stolz auf das Foto zeigt.
    Wachtmeister: „Also während der Fahrt“?
    Autofahrer: „Ja“, und wieder Stolz aufs Foto zeigt.
    Wachtmeister. „Ich frage also noch mal, nur so zum Verständnis. Sie haben ein Handy benutzt während der Fahrt“?
    Autofahrer: „Ähmm, Hüstel. Ähmm“. Schluckt und versucht sich jetzt rauszureden.


Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen