Seite 3 von 702 ErsteErste 123451353103503 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 7020

Thema: Stories zum Schmunzeln & Kopfschuetteln

  1. #21
    Senior Mitglied Avatar von MeinerEiner
    Registriert seit
    14.08.2005
    Ort
    Babylon, Metropolis, Stratosphere. Irgendwo da ;)
    Beiträge
    1.218

    Standard

    Der Vater kommt spät in der Nacht nach Hause. Da hört er aus dem Zimmer seiner Tochter ein Stöhnen. Besorgt öffnet er leise die Tür und muß mit ansehen, wie es sich seine Tochter mit einer Banane besorgt. Am anderen Morgen bindet er die Banane an einem Strick fest und geht, die Banane hinter sich herziehend, durch die Wohnung. Als die Tochter daraufhin einen roten Kopf bekommt, fragt die Mutter, was das zu bedeuten habe. Darauf der Vater: "Ich zeige meinem Schwiegersohn die Wohnung..."

    ----------------

    Erzählt das Ohrenschmalz: "Bei mir kommt öfters so ein Wattestäbchen
    vorbei und will mich rausholen, dann verstecke ich mich hinter einem
    Knorpelchen und es erwischt mich nicht."
    Darauf sagt der Karies: " Zu mir kommt zweimal taglich ein Bürstchen und
    will mich rausholen, dann krieche ich ganz schnell zwischen die Zähne
    und es erwischt mich nicht mehr."
    Sagt das Scheidenpilzchen: "Bei mir kommt öfter so ne Glatze vorbei. Der
    weiß nie ob er rein oder raus will und bevor er wieder verschwindet
    kotzt er mir jedes Mal die Bude voll!"
    ... da platzt es aus Karies raus: "Den Penner kenn ich auch!"
    Signatur: Hab ich gerade keine parat --> Wenn du eine Übrig hast schick sie mir ;-)

  2. #22
    Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    Humboldt-Strom
    Beiträge
    384

    Standard

    [Tadel ein] Mittlerweile wird es OffTopic und manches gehört auf ww.schweinskramwitze.de.[/Tadel aus] ;-)

  3. #23
    mareike26
    Gast

    Standard Zeugen Jehovas

    Ich habe in meinem Leben genau einmal Besuch von den Zeugen Jehovas bekommen: Sonntags morgens um 9 Uhr nach einer durchgemachten Nacht und nur zwei Stunden Schlaf.

    Es klingelte, ich machte auf, und sehe zwei so etwa 25-jährige Mädels in langen Röcken und mit Zöpfen vor der Tür stehen.

    Ich: "Ja bitte *gähn*."
    Eins der Mädels: "Guten Morgen, dürfen wir mit ihnen über Gott sprechen."
    Ich: (hochgradig auf hundertachzig) "Ich bin Moslem, ich diskutiere nicht mit Ungläubigen."

    Meine moslemischen und christlichen Mitbürger mögen mir die eventuelle Blasphemie verzeihen - so war das auch bestimmt nicht gemeint- aber nach zwei Jahren Türkei ist mir das einfach so herausgerutscht.

    An die zwei Gesichter werde ich mich allerdings mein Leben lang erinnern

  4. #24
    Senior Mitglied Avatar von MeinerEiner
    Registriert seit
    14.08.2005
    Ort
    Babylon, Metropolis, Stratosphere. Irgendwo da ;)
    Beiträge
    1.218

    Standard

    Zitat Zitat von Kontiki Beitrag anzeigen
    [Tadel ein] Mittlerweile wird es OffTopic und manches gehört auf ww.schweinskramwitze.de.[/Tadel aus] ;-)
    Mama hat einen Hasen zum Abendbrot gemacht. Da die Kinder dieses Tier sehr lieb hatten, verheimlicht sie ihnen die Wahrheit. Der kleine Junge isst mit sehr viel Appetit und fragt seinen Papa, was es denn ist.
    Der Papa sagt ganz stolz: "Ratet einmal? Ich gebe euch einen Hinweis. Ab und zu nennt Mama mich so!" Da spuckt die Tochter alles aus und sagt zu ihrem Bruder: "Iss das bloss nicht, das ist ein Arschloch!

    --> So besser
    Signatur: Hab ich gerade keine parat --> Wenn du eine Übrig hast schick sie mir ;-)

  5. #25
    Registrierte Benutzer Avatar von actro
    Registriert seit
    14.09.2005
    Ort
    Der Tunnel am Ende des Lichts
    Beiträge
    2.960

    Standard

    gerade gelesen..und ziemlich geschmunzelt

    http://www.daujones.com/detail.php?usrid=7083
    Quod non est in litteris, non est in munde.

  6. #26
    Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    Humboldt-Strom
    Beiträge
    384

    Standard

    Zitat Zitat von MeinerEiner Beitrag anzeigen
    --> So besser
    Nnnnjjj; also gut sind sie ja alle, da kann ich nichts sagen....
    Aber um wieder was aus dem echten Leben und dem Spam-Thema, vor allem für die Neuen hier herauszuholen: Töchterchens erster Kontakt mit einem CCA

    Edit: @actro: zum Schreien, köstlich!

    He,der ist ja noch viel besser, da wären wir wieder beim Thema "Deutschland, Deine Behörden":
    http://www.daujones.com/detail.php?usrid=7070 Mir tut alles weh vom Lachen.
    Geändert von Kontiki (05.09.2006 um 20:36 Uhr)

  7. #27
    Registrierte Benutzer Avatar von actro
    Registriert seit
    14.09.2005
    Ort
    Der Tunnel am Ende des Lichts
    Beiträge
    2.960

    Standard

    joa..daujones ist meine abendliche pflichtlektüre
    Quod non est in litteris, non est in munde.

  8. #28
    Senior Mitglied Avatar von Wuschel_MUC
    Registriert seit
    01.02.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    4.879

    Standard Zeugen Jehovas abwimmeln

    Zitat Zitat von mareike26 Beitrag anzeigen
    Eins der Mädels: "Guten Morgen, dürfen wir mit ihnen über Gott sprechen."
    Ich: (hochgradig auf hundertachzig) "Ich bin Moslem, ich diskutiere nicht mit Ungläubigen."

    Meine moslemischen und christlichen Mitbürger mögen mir die eventuelle Blasphemie verzeihen - so war das auch bestimmt nicht gemeint- aber nach zwei Jahren Türkei ist mir das einfach so herausgerutscht.
    Donnerwetter, dann sprichst du wohl besser Türkisch als ich!

    Spaß beiseite: die Zeugen Jehovas wird man dauerhaft los, wenn man ihnen sagt: "Bleiben Sie mir vom Hals, mein Bruder ist bei Ihnen ausgeschlossen worden und wir sind alle heilfroh, dass er wieder normal geworden ist!"

    Die Zeugen Jehovas sind nämlich gehalten, Aussteiger und ihre ganze Familie zu schneiden und nicht mit ihnen zu sprechen.

    Hilfsweise kann man in Bezug auf die Herrschaften auch Jesaja 41,24 zitieren: "Ihr seid nichts, euer Tun ist nichts, und euch zu wählen ist mir ein Gräuel."

    Ich habe seit Jahren Ruhe, bei meinen Nachbarn kommen sie noch!

    Viele Grüße
    Wuschel

  9. #29
    Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    Humboldt-Strom
    Beiträge
    384

    Standard

    Ein Bekannter hat mit einem Kumpel in seiner geschlossenen Doppelgarage gearbeitet. Plötzlich "Klopklopf" am Rolltor. Er drückt den Knopf, das Tor hebt sich, es werden zwei Paar Hochglanzschuhe und dunkle Hosen mit Bügelfalten sichtbar. Sofort drückt er nochmals den entsprechenden Knopf und das Tor schließt sich wieder während er noch ruft: "Keine Zeit!!"

    Ein andermal war ich dort, die Garage offen, wir sägten Kanthölzer, als zwei Herren in der bekannten Aufmachung von ferne anmarschierten. Kumpel bricht in Panik aus: "Schnell, die Säge unterm Tor weg!! Das sind Zeugen Jehovas!!" Als die beiden Herren die Auffahrt betraten, war die Säge ins Innere gezerrt und das Tor setzte sich in Bewegung, sie setzten noch zu einer Begrüßung an, während wir beide uns anstarrten; ich eher verblüfft, er panisch-trotzig.

    BTW: Religions of the World:
    Taoism: Shit happens
    Hinduism: This Shit happened before
    Islam: If Shit happens, take a hostage (Geisel)
    Buddhism: When Shit happens, is it really Shit?
    7th day Adventist: Shit happens on Saturday
    Protestantism: Shit won´t happen if I work harder
    Catholicism: If Shit happens, I deserve it
    Jehova´s Witness: Knock, knock "Shit happens"
    Judaism: Why does Shit always happen to me?
    Hare Krishna: Shit happens Rama rama ding dong
    Atheism: No Shit
    T.V: Evangelism: Send more Shit
    Rastafarianism: Let´s smoke this Shit

  10. #30
    mareike26
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Wuschel_MUC Beitrag anzeigen

    Ich habe seit Jahren Ruhe, bei meinen Nachbarn kommen sie noch!
    *grins*

    Bei uns kommt keiner mehr, seit ich dann noch einmal Spass mit einer Drückerkolonne hatte:

    Die junge Dame war Mitte 20, und klingelte bei uns.
    Ich machte auf, nahm den Schlüssel, ging in den Flur und schloss die Tür hinter mir - könnte ja auch der "nette" GEZ-Mensch sein.

    Sie kam dann an, und meinte, sie mache eine Umfrage zum Thema junge Straftäter, ob ich da mitmachen würde.
    Kein Problem, gerne doch.

    Nach den etwa 5 Fragen Marke "Haben sie etwas gegen Straffällig gewordene Heranwachsende?" und "Würden sie diese auch unterstützen?", rückte sie dann mit der Sprache heraus:
    Ja, sie wäre auch so eine, und hätte jetzt die Chance, so einen kleinen Abo-Vertrieb aufzubauen, ob ich sie dabei nicht unterstützen wolle?

    Ich meinte "Danke, kein Interesse, ich abonniere nichts.", woraufhin sie dann irgendetwasmeinte von wegen "Ja, aber wenn sie bei mir unterschreiben, dass ich bei ihnen war, dann bekomme ich auch Geld." und hielt mit ein Blankoformular unter die Nase. Damit würde ich ihr auch helfen, und sie wäre so arm dran.

    Nee klar.
    Ich meinte dann, ich würde ihr wohl eine Dose Eintopf aus dem Aldi mitgeben, meinetwegen auch zwei, wenn sie so arm dran wäre.

    Oooh, die wurde sauer....
    Vor allem versuchte sie auch, in meine Wohnung zu kommen.
    Dumm nur, wenn die Tür zu ist, ich im Türrahmen stehe, und den Schlüssel in der Hand habe...

    Seitdem war niemand mehr da.
    Scheint sich rumzusprechen.

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen