Seite 669 von 759 ErsteErste ... 169569619659667668669670671679719 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.681 bis 6.690 von 7581

Thema: Stories zum Schmunzeln & Kopfschuetteln

  1. #6681
    Kaiser von Schnabelland Avatar von Schnabelland
    Registriert seit
    08.08.2005
    Ort
    Kaiserallee 1, SNA-1 Schnabelland
    Beiträge
    1.442

    Standard

    Zitat Zitat von Stachel24 Beitrag anzeigen
    Denen schadet
    ... ein (1) kleines Erinnerungszettelchen im Briefkasten auch nicht, wenn es nicht bestellt war. Die Austräger der Parteiwerbung
    machen das auch nicht täglich, sondern ehrenamtlich nebenbei nach der Arbeit. Da passieren manchmal statistische Ausrutscher.
    Das ist jetzt auf keinen Fall persönlich gemeint!
    Dass das oft Ehrenamtliche machen weiß ich; da meine Eltern selbst Mitglied einer Partei sind, habe ich als Kind / Jugendlicher selbst oft Wahlwerbung verteilt. An die (damals noch deutlich selteneren) Werbeverbote habe ich mich damals selbstverständlich gehalten. Ich habe allerdings auch schon als Antwort von Parteien bekommen: "Wir lassen das einen professionellen Dienst machen - wir können da nix dafür" (wobei ich mich frage, ob das nicht eine faule Ausrede war - die "professionellen Dienste" schaffen es z.B. bei Supermarktwerbung problemlos, mein Werbeverbot zu beachten. Ganz so professionell kann der beschäftigte Dienst dann wohl nicht sein).
    Leider handelt es sich nicht um 1 kleines Erinnerungszettelchen, sondern um
    - größtenteils wiederholte Einwürfe (außer bei den wenigen Kleinstparteien, die wohl nur selten was verteilen)
    - teilweise ganze Zeitungen
    - mehrere Parteien, also auch mehrere Einwürfe.
    Bei der letzten Wahl hab ich das Ganze spaßeshalber mal gesammelt - insgesamt 9 Einwürfe durfte ich da zählen... Von "statistischen Ausrutschern", "Versehen" etc. kann ich da langsam aber sicher nicht mehr ausgehen. Vielmehr vermute ich, dass da so einige "fanatische" Parteimitglieder unterwegs sind, die meinen, ihre Werbebroschüre sei die alleinseligmachende Weisheit, mit der auch Leute beglückt werden wollen, die das eigentlich nicht wollen...
    Aus dem Grund sage ich: Ich kaufe nicht beim Spammer - bei den Pizza-Diensten, die mein Werbeverbot nicht ernst nehmen, bestelle ich ja auch nicht mehr. Da ist es nur konsequent, Spammer auch nicht zu wählen. Immerhin: Nach 10 Jahren Wohlverhalten nehme ich die Parteien ja wieder in meine "Wählbar"-Liste auf...
    Meine Baits:

    1.) Mariam Abacha und Charles Soludo in einem Bait - Baiting-Spaß für fast ein Jahr!
    Baiting-Charakter: Sir Wuschel Schnabeltier, Kaiser von Schnabelland

    2.) Frau Kabila und ihr Sohn(??) Emma - und meine EUR 15.000,--, die ich in Madrid bezahlt habe
    Baiting-Charakter: Sadistis Mausoquelis, Direktor der OMEC (Organization of Mouse-Oil Exporting Countries)

    3.) Kurzbait: Abubaka Yaya und sein Anwalt Dr. Temba Peter - das Treffen am Flughafen Heathrow.

  2. #6682
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    11.168

    Standard

    Zitat Zitat von Schnabelland Beitrag anzeigen
    Aus dem Grund sage ich: Ich kaufe nicht beim Spammer - bei den Pizza-Diensten, die mein Werbeverbot nicht ernst nehmen, bestelle ich ja auch nicht mehr.
    Gespammt wird, weil fast immer die Qualität mies ist. Jedenfalls ist das meine Erfahrung.
    Übertragbar auf Parteien. Wirkliche Information ist nicht vorhanden sondern nur Marktgeschrei.

  3. #6683
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    2.123

    Standard Saturn

    War gestern zufällig in einem örtlichen Saturn und lief an einem iMac vorbei, mit dessen Anschaffung ich liebäugelte.
    Der Preis war erstaunlicherweise um 400,00 € gesenkt worden - den Verkäufer, der mich ansprach, fragte ich, ob es sich um ein Ausstellungsstück oder ein Auslaufmodell handle. Antwort, "Nein! Apple hat gerade einen Rechtsstreit mit einem anderen Anbieter, deswegen senken die die Preise!"
    Zurück im Büro geguckt: Von Saturn verkauft wird ein Modell der (letzten) 2017-er Serie, aktuell auf dem Markt ist das Modell 2019.

  4. #6684
    Diplom Privatier (c) Avatar von cmds
    Registriert seit
    04.05.2006
    Ort
    N 53° 07.274′ E 7° 58.678′
    Beiträge
    12.581

    Standard

    Der IMac gehört in den Imer
    Die Signatur befindet sich aus technischen Gründen auf der Rückseite dieses Beitrages!
    Dieser Eintrag wurde extrem umweltfreundlich, aus wiederverwendeten Buchstaben gelöschter E-Mails geschrieben und ist vollständig digital abbaubar.
    „Ich fürchte den Tag, wenn Technologie unsere Wechselbeziehungen beeinflusst, die Welt wird Generationen von Idioten haben.” Albert Einstein 1879-1955
    „Die ältesten Wörter sind die besten und die kurzen die allerbesten." Sir Winston Churchill 1874–1965
    "Nur die Lüge braucht die Stütze der Staatsgewalt, die Wahrheit steht von alleine aufrecht."Thomas Jefferson1743-1826




  5. #6685
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    2.123

    Standard

    Spaßbremse! Wieso darf ich nicht auch mal unvernünftig sein?
    Ist doch schön, und mit ein wenig Gewürge bekomme ich vielleicht sogar meine Software drauf zu laufen!

  6. #6686
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    11.168

    Standard

    Kommt man ins Grübeln: (Kopfschütteln reicht dafür nicht)
    https://www.heise.de/newsticker/meld...n-4156359.html
    Kommentar: Der Mercedes EQC ist eine rollende Provokation
    Wer sich ein SUV anschafft, sagt damit tonnenschwer: Meine Umwelt ist mir vollkommen schnuppe. Ein Elektroantrieb macht es kaum besser.

  7. #6687
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    2.300

    Standard

    Zitat Zitat von cmds Beitrag anzeigen
    Der IMac gehört in den Imer
    das würde ich jetzt nicht so sagen

    sonst müsste ich mich auch mit in den Eimer setzen um dieses Posting zu schreiben ;-)

    Rainer

  8. #6688
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    1.042

    Standard

    #6686:

    Bei mir in der Nachbarschaft gibt es einen Trend zum amerikanischen Pickup wie Dodge Ram - einer von denen legt damit seinen Weg zur Arbeit zurück, keine 2000 Meter

    Und dann war noch der Nachbar, der im Winter seinen Wagen schneefrei machte, ca. 400 Meter zum Bäcker fuhr, dort den Wagen während des Brötchenholens laufen ließ und danach wieder nach Hause fuhr ...

    Nicht jeder ist für die Zusammenhänge empfänglich

  9. #6689
    Mitglied Avatar von heinrichh
    Registriert seit
    18.07.2008
    Ort
    North Cothelstone Hall in Middle Fritham
    Beiträge
    605

    Standard

    Jepp. Mir persönlich scheinen in puncto Autos alle deutschen Gene zu fehlen. Die fahrenden Einbauküchen imponieren mir nicht, und 160 PS für den Stadtverkehr locken mich auch nicht.
    Ich fahre einen Mitsubishi Space Star - und an der Tanke bin ich derjenige, der grinst.
    Bei einschlägigen Auto-Gesprächen (die meist nach einigen Minuten auf Fußball und den neu angeschafften Weber-Grill rauslaufen) erwähne ich manchmal, dass Männer tendenziell die Größe/Leistungsfähigkeit ihres Genomproliferationsorgans durch ihre Autos kompensieren. Die völlig verständnislosen Blicke der Umstehenden sind unbezahlbar.
    lupDujHomwIj lubuy'moH gharghmey

  10. #6690
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    1.042

    Standard

    Ich fahre einen Mitsubishi Space Star - und an der Tanke bin ich derjenige, der grinst.
    Bei mir ist es auch "nur" ein C-Max mit der 1-Liter-Maschine - reicht völlig aus

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen