Seite 671 von 741 ErsteErste ... 171571621661669670671672673681721 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.701 bis 6.710 von 7401

Thema: Stories zum Schmunzeln & Kopfschuetteln

  1. #6701
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    10.851

    Standard

    „Ich tanke immer für 20 Euro“
    btw: Die Spritpreise 2012:
    Diesel 1,55.9 Euro, E 10 1,66.9 Euro, Super 1,69.9 Euro, Super plus 1,73.9 Euro.
    und da schimpfen die Leute über die hohen Spritpreise heute...

  2. #6702
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    1.040

    Standard

    Zu der Zeit spielte ein Ölpreis über 110 Dollar eine Rolle:

    https://www.tecson.de/historische-oelpreise.html

    Zur Zeit liegen wir bei +/- 70 Dollar, jedoch hat auch der Euro eine ganze Ecke nachgegeben und wenn dann in der Zukunft eine CO2-Steuer Realität werden sollte, haben wir ja bald wieder das Niveau von 2012 :-(

  3. #6703
    Mitglied Avatar von heinrichh
    Registriert seit
    18.07.2008
    Ort
    North Cothelstone Hall in Middle Fritham
    Beiträge
    603

    Standard

    Tempolimit: habe ich im Studium in Österreich auf der Westautobahn erstmals erlebt. Fand es zuerst doof. Es hat einige Zeit gedauert, bis ich kapiert habe, dass bei der Auslastung der Autobahn dies genau das richtige Mittel ist, um der Verkehr fließend zu halten. Bin seitdem überzeugt von vernünftigen Tempolimits.
    lupDujHomwIj lubuy'moH gharghmey

  4. #6704
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    10.851

    Standard

    Zur Abwechslung was zu Schmunzeln
    http://www.pfarre-heiligeskreuz.net/.../witzecke.html

  5. #6705
    Offiz. Diskordianer-Papst Avatar von Investi
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    10.868

    Standard

    Heute mal etwas zum Kopfschütteln.

    Bild 1: Wahlergebnis der Bürgermeisterwahl Deidesheim um 19:40 Uhr (fragt nicht, wieso dieses Bild kopfstehend angezeigt wird)
    Bild 2: Wahlergebnis der Bürgermeisterwahl Deidesheim um 20:28 Uhr
    Bild 3: Wahlergebnis der Bürgermeisterwahl Deidesheim um 23:19 Uhr

    Quelle: Jeweils die -> Seite des Landeswahlleiters Rheinland-Pfalz
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Investi
    --------------------------------------------------------------------------------------------
    Artikel 5 Grundgesetz
    (1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

  6. #6706
    Offiz. Diskordianer-Papst Avatar von Investi
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    10.868

    Standard

    Habe den Landeswahlleiter Rheinland-Pfalz mit folgendem Text angeschrieben. Die Mails an die CDU und an die Grünen haben leider gebounced, da die im Impressum der CDU angegebene Adresse nicht existiert und die der Grünen einen Empfängereintrag im BCC-Feld nicht akzeptiert.

    Sehr geehrter Herr Hürter,

    bitte erklären Sie die drei unterschiedlichen Ausgaben der Wahlergebnisse für die Bürgermeisterwahl am 26.05.2019 für die VG Deidesheim, insbesondere für die Stadt Deidesheim.

    Um 19:40 Uhr zeigte die Seite des Landeswahlleiters unter https://www.wahlen.rlp.de/de/kw/wahl...accord33201009
    dass Herr Hans Joachim Schulze von der SPD mit 68,10% der abgegebenen Stimmen zum neuen Bürgermeister der Stadt Deidesheim gewählt wurde.

    Um 20:28 Uhr zeigte die gleiche Seite, dass Herr Manfred Dörr mit dem gleichen Ergebnis weiterhin Bürgermeister der Stadt bleibt.

    Um 23:30 Uhr wurde auf der oben genannten Seite Ihrer Behörde erklärt, dass für die gesamte VG Deidesheim noch keine Ergebnisse vorliegen würden.

    Eine Erklärung für die ständig wechselnden Ergebnisse wurde nicht angegeben.

    Ich bitte Sie um Stellungnahme zu diesem Vorfall.

    Mt freundlichen Grüssen



    Verteiler:
    - CDU Ortsverband Deidesheim (ohne Gewähr, da in Ermangelung eines den gesetzlichen Vorgaben genügenden Impressums auf der Seite http://www.cdu-deidesheim.de/impress...eidesheim.html nicht eruiert werden konnte, ob eine Mail an den Webmaster der Internetpräsenz auch beim Vorstand ankommt)
    - FWG VG-Verband Deidesheim (ohne Gewähr, da in Ermangelung eines den gesetzlichen Vorgaben genügenden Impressums auf http://www.fwg-vg-deidesheim.de nicht eruiert werden konnte, ob eine Mail an den Webmaster der Internetpräsenz auch beim Vorstand ankommt)
    - GRÜNE/Bündnis90 Kreisverband Bad Dürkheim
    - FDP in der VG Deidesheim (auch diese Homepage http://fdp-vg-deidesheim.de/impress.htm enthält kein rechtskonformes Impressum)
    - Anmerkung zur SPD: Die Homepage der SPD weist, wie die Seiten der meisten anderen Partei-Homepages der VG Deidesheim ebenfalls kein den geltenden Gesetzen entsprechendes Impressum aus. Allerdings ist hier noch nicht einmal eine Mailadresse angegeben. Aus diesem Grund wird diese Partei auch nicht im Verteiler berücksichtigt.
    Es ist schon beeindruckend, dass nahezu ALLE Parteien, die in unserem Ort um die Gunst der Bürger buhlen, gegen geltendes Recht verstossen. Fast genauso erschütternd ist, dass diese Parteien über Deutschland 2.0 und unser Leben in einer digitalen Zukunft entscheiden wollen.
    Investi
    --------------------------------------------------------------------------------------------
    Artikel 5 Grundgesetz
    (1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

  7. #6707
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    10.851

    Standard

    https://www.aphorismen.de/zitat/10887
    Enttäuscht vom Affen, schuf Gott den Menschen. Danach verzichtete er auf weitere Experimente.

  8. #6708
    Urgestein Avatar von Wuschel_MUC
    Registriert seit
    01.02.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    5.050

    Standard

    Die wahrscheinlichste Lösung: das Ergebnis wurde von einem Menschen falsch in den Computer übertragen und um 23 Uhr hat man es endlich bemerkt. Die Stimmzettel werden nach dem Auszählen versiegelt weggesperrt. Sollte nachgezählt werden müssen, gilt das Vier-Augen-Prinzip.

    Es wurden auch schon Wahlen wiederholt!

    Wuschel
    Wer mir was tut, sei auf der Hut!

  9. #6709
    Offiz. Diskordianer-Papst Avatar von Investi
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    10.868

    Standard

    Zitat Zitat von Investi Beitrag anzeigen
    Habe den Landeswahlleiter Rheinland-Pfalz mit folgendem Text angeschrieben.
    Und heute kam die Antwort:

    Sehr geehrter Herr ...,

    zu Ihrer Anfrage teile ich Ihnen folgenden Sachverhalt mit:

    Um 19:33 Uhr wurde von dem zuständigen Anwender der VG Deidesheim erstmals ein Ergebnis in unser Wahlverfahren eingegeben.

    In der zur Internetpräsentation erstellten Datei mit Zeitstempel 19:36 Uhr war laut Eingabe der VG als Gewinner, Herr Hans Joachim Schulze von der SPD mit 68,10 % vermerkt. Dies wurde dann auch so im Internet veröffentlicht.

    Um 19:41 Uhr erfolgte durch den gleichen Benutzer der VG Deidesheim eine Korrektureingabe. Danach war – mit exakt dem gleichen Ergebnis – Herr Manfred Dörr gewählter Bürgermeister.

    Diese Ergebnisdatei wurde mit Zeitstempel 19:46 Uhr an den zuständigen Mitarbeiter weitergeleitet, der Gewinner „Dörr“ stand ab diesem Zeitpunkt im Internet.

    Aufgrund einer Bereinigung von im Wahlvorschlagsverfahren fehlerhaft eingetragenen Wahlen und Wahlvorschlägen, die in den Veröffentlichungsautomatismus kurzfristig eingebaut werden mussten, war um 23:30 Uhr nur ein Teil der Direktwahlergebnisse im Internet dargestellt, alle Ergebnisse der VG Deidesheim wurden daher zu diesem Zeitpunkt mit „noch kein Ergebnis“ dargestellt, wiewohl das Ergebnis weiterhin wie o.a. vorlag.

    Nach der Bereinigung der der Internetpräsentation zu Grunde liegenden Leitdateien und Tabellen waren alle Ergebnisse wieder „sichtbar“, so auch das der VG Deidesheim mit dem Ergebnis wie auch um 19:41 Uhr – Gewinner „Dörr“.

    Bitte haben Sie Verständnis, dass Fehlermeldungen und dadurch nötige Korrekturen - auch durch das zeitnahe und schnelle Bereitstellen der Daten für die Bürger - nicht gänzlich auszuschließen sind.

    Mit freundlichen Grüßen

    Marcel Hürter

    -

    Präsident
    STATISTISCHES LANDESAMT RHEINLAND-PFALZ
    Mainzer Straße 14-16
    56130 Bad Ems
    Telefon: 02603 71-2000
    Telefax: 02603 71-19-2000

    www.statistik.rlp.de
    Und ausgerechnet ich musste in den wenigen Minuten, in denen das falsche Ergebnis im Netz stand, reinschauen.
    Investi
    --------------------------------------------------------------------------------------------
    Artikel 5 Grundgesetz
    (1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

  10. #6710
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    1.040

    Standard

    Es wurden auch schon Wahlen wiederholt!
    Ist so erst bei der letzten Kommunalwahl vor Ort bei einem Stimmbezirk so passiert

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen