Seite 735 von 741 ErsteErste ... 235635685725733734735736737 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.341 bis 7.350 von 7401

Thema: Stories zum Schmunzeln & Kopfschuetteln

  1. #7341
    Urgestein Avatar von Wuschel_MUC
    Registriert seit
    01.02.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    5.047

    Standard

    Zitat Zitat von Erftwalk Beitrag anzeigen
    Ich auch und etliche Bekannte ebenfalls. Wenn jemand nach einem kleinen Sturz beim Wandern eine "Rescue-Pille" nimmt, ist das wie bei Kindern, wenn man "Heile heile Segen" singt.
    Die Alternativmedizin wird erst interessant, wenn die Schulmedizin mit ihrem Latein am Ende ist. Manchmal nützt sie etwas - und man erfährt es. Nützt sie nichts, erfährt man es meistens nicht.
    Wer mir was tut, sei auf der Hut!

  2. #7342
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    10.845

    Standard

    Homöopathie hilft, wenn man daran glaubt. (oder auch nicht)

  3. #7343
    Mitglied Avatar von heinrichh
    Registriert seit
    18.07.2008
    Ort
    North Cothelstone Hall in Middle Fritham
    Beiträge
    603

    Standard

    ich mag Verschwörungstheorien aller Art - weil sie (sofern man sich etwas mit Logik auskennt) immer wieder für Erheiterung sorgen.
    Oftmals sind die Schlüsse aus den Annahmen durchaus korrekt und das ganze Gebäude hört sich eigentlich konkludent an.
    Fängt man aber an, an den zugrundeliegenden Prämissen zu graben, wirds lustig.
    Fakten/Beweise, die nicht offengelegt werden können, weil dann die ganze Welt untergehen würde. Variante: Geheimwissen, dass nur einer kleinen Elite zugänglich ist. -> AbInDenMülleimer
    Eine Verschwörung, die x-mal aufwändiger ist, als die simple Wahrheit (Lockdown, damit die Regierung nachts heimlich Flüchtlinge zwecks der großen Umtopfung ins Land schmuggeln kann. -> viel zu aufwändig, wo doch die einfache kontingentierte Aufnahme diesen Zweck peu a peu auch erfüllen würde) -> AbInDenMülleimer.
    Fakten werden der Theorie untergeordnet oder gar erst aus ihr geschaffen -> AbInDenMülleimer.
    Gegenargumente/nicht ins Bild passende Fakten werden durch Diskreditierung der sie Vorbringenden entwertet (du gehörst ja auch zum System, you are fake news) -> AbInDenMülleimer.

    Das waren nur einige Beispiele; letztlich geht es immer darum, sich gegen andere Ansätze zu immunisieren bzw. überhaupt nicht erst in den Diskurs eintreten zu müssen. Es geht nicht darum, im Streit der Argumente die Wahrheit zu finden, sondern anderen seine Meinung aufzunötigen. Das ist nebenbei ziemlich faschistoid.

    Also eigentlich hätte mit dem Lockdown ja alles besser werden müssen, weil die Regierung keine verblödenden Chemikalien mehr per Kondensstreifen auf uns herabrieseln lassen kann. Dies scheint aber - wenn ich mir die aktuellen Verschwörungstheorien so ansehe - nicht der Fall zu sein; im Gegenteil. Vielleicht hat die Regierung ja in Wirklichkeit intelligenzsteigernde Chemikalien per Kondensstreifen ausgebracht? :-):-):-)
    lupDujHomwIj lubuy'moH gharghmey

  4. #7344
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    10.845

    Standard

    Zitat Zitat von heinrichh Beitrag anzeigen
    Oftmals sind die Schlüsse aus den Annahmen durchaus korrekt und das ganze Gebäude hört sich eigentlich konkludent an.
    Ein wesentlicher Auslöser ist Ungewissheit und die Suche nach "einfachen" Erklärungen:
    Diese bereiten mir vor allem Bauchschmerzen:
    "Wenn jedes Youtube-Video genauso vertrauenswürdig ist wie eine Tageszeitung mit festangestellten Redakteuren, dann verabschieden wir uns davon, als Gesellschaft eine kommunikative Übereinkunft über Realität zu erzeugen", sagt I.
    https://www.dw.com/de/corona-woran-erkenne-ich-verschw%C3%B6rungstheorien/a-53434879
    Geändert von Arthur (18.05.2020 um 09:28 Uhr)

  5. #7345
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    10.845

    Standard

    Zur Abwechslung mal was zum Schmunzeln:
    https://www.gmx.net/magazine/wissen/redewendungen/kaktus-globus-maximum-kennen-plural-woerter-34692752

    Wer beantwortet alles richtig? (aber nicht schummeln)

  6. #7346
    Mitglied Avatar von Speedy56
    Registriert seit
    03.11.2011
    Ort
    SouthBavaria
    Beiträge
    271

    Standard

    3 Fehler
    „Man muss dem Leben immer um mindestens einen Whisky voraus sein“ (Humphrey Bogart)

  7. #7347
    Diplom Privatier (c) Avatar von cmds
    Registriert seit
    04.05.2006
    Ort
    N 53° 07.274′ E 7° 58.678′
    Beiträge
    12.552

    Standard

    2 Fehler ( Status und Souvenir )
    Die Signatur befindet sich aus technischen Gründen auf der Rückseite dieses Beitrages!
    Dieser Eintrag wurde extrem umweltfreundlich, aus wiederverwendeten Buchstaben gelöschter E-Mails geschrieben und ist vollständig digital abbaubar.
    „Ich fürchte den Tag, wenn Technologie unsere Wechselbeziehungen beeinflusst, die Welt wird Generationen von Idioten haben.” Albert Einstein 1879-1955
    „Die ältesten Wörter sind die besten und die kurzen die allerbesten." Sir Winston Churchill 1874–1965
    "Nur die Lüge braucht die Stütze der Staatsgewalt, die Wahrheit steht von alleine aufrecht."Thomas Jefferson1743-1826




  8. #7348
    Mitglied Avatar von Stachel24
    Registriert seit
    10.01.2016
    Ort
    Hassia
    Beiträge
    256

    Standard

    Zitat Zitat von heinrichh Beitrag anzeigen
    eigentlich hätte mit dem Lockdown ja alles besser werden müssen, weil die Regierung keine verblödenden Chemikalien mehr per Kondensstreifen auf uns herabrieseln lassen kann. Dies scheint aber - wenn ich mir die aktuellen Verschwörungstheorien so ansehe - nicht der Fall zu sein; im Gegenteil. Vielleicht hat die Regierung ja in Wirklichkeit intelligenzsteigernde Chemikalien per Kondensstreifen ausgebracht? :-):-):-)
    Welche Regierung ist bei den Chemtrails eigentlich beteiligt? Hier kommen oft Flugzeuge vorbei, die London als Start/Zielflughafen
    und asiatische oder orientalische Kennungen haben. Da wären doch dann weder die Amerikaner noch die europäische Union beteiligt.
    Wer Druckfehler findet, darf damit gurgeln.

  9. #7349
    Urgestein Avatar von Wuschel_MUC
    Registriert seit
    01.02.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    5.047

    Standard

    Zitat Zitat von heinrichh Beitrag anzeigen
    ...Verschwörungstheorien aller Art...
    <Argumentationsschemata aufgeschlüsselt> :-):-):-)
    Lieber Heinrich, du hast die Blendermethoden bestens erläutert.

    Allerdings ist es IMHO manchmal falsch, auf solche Blender"argumente" in der Sache zu antworten. Der Blender kommt dann mit einem Justament-Standpunkt, legt noch nach und unterm Strich hat er eine Stunde seine Themen diktiert.

    Es kostet sehr viel Überwindung, so jemandem online einsilbig "Schmarrn!" zu antworten und ihn zu blockieren oder offline eisern zurückzuschweigen und möglichst lange gegen die Wand reden zu lassen.

    Ich habe mal versucht, einem Reichsbürger argumentativ zu antworten. Es war zwecklos. Irgendwann stand ich auf und ging. Tags darauf wollte er unbedingt wissen, warum ich gegangen sei - und kam gleich wieder mit seinen allein zutreffenden Argumenten. Ich ging wieder grußlos weg.

    Wer hat bessere Ideen?

    Auch bei unserem ehemaligen Mitglied Django halfen keinerlei Argumente. Er war Parteisoldat und wollte nur agitieren, agitieren und nochmal agitieren.
    Wer mir was tut, sei auf der Hut!

  10. #7350
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    10.845

    Standard

    Zitat Zitat von Wuschel_MUC Beitrag anzeigen
    TIch ging wieder grußlos weg.

    Wer hat bessere Ideen?
    Mit Fanatikern aller Coleur (nicht nur Verschwörungstheoretikern) kann man nicht diskutieren.
    Es ist zwecklos. "homo sapiens" ist hier fehl am Platz. Es setzt ein aktives Großhirn voraus
    und nicht nur Kleinhirn.
    https://www.weser-kurier.de/bremen/bremen-stadt_artikel,-eine-welt-mit-einer-vierten-dimension-_arid,1913701.html
    Was also tun gegen Menschen mit üppiger Vorstellungskraft und ausgeprägtem Mitteilungsdrang? Am besten gar nicht erst ignorieren, auf Norddeutsch: da rein, da raus.

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen