Seite 3 von 42 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 415

Thema: Massenspammer Unister GmbH

  1. #21
    Urgestein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    8.710

    Standard

    Eben und Unister weiß das (adRom ist Schrottlieferant) bzw. muss es wissen. Vergleichbar habe ich schon mehrfach vor Gericht argumentiert und bislang immer gewonnen, wenn auch bei anderen Spammern. Aber ohnehin lügen die ja offenbar schon allein deshalb, weil schon vor dem angeblichen Eintragungsdatum Mails kamen.
    Mir fällt übrigens ein, dass die dalams auch nach dem Urteil nicht mal freiwillig zahlten, sondern ich vollstrecken lassen musste.
    Draufhaun und zwar massenhaft!
    sastef

  2. #22
    Mitglied Avatar von carsten.gentsch
    Registriert seit
    22.04.2008
    Ort
    immer und überall
    Beiträge
    917

    Reden

    ....genau und deswegen haben die jetzt nochmal eine schöne UE mit entsprechenden Hinweis auf folge Kosten durch RA und Gericht bekommen.
    Denn das bisherige war nur Müll und Ausreden in der heutigen Zeit sollte die wissen das Adresskaufen und benutzen verboten ist wenn keine Einwilligung vorliegt und ich habe bisher noch keine Einwilligung von mir gesehen!
    Diese soweit vorhanden können Sie gern dem Gericht zeigen.
    Ein Blick auf die Firmenseite offenbart noch einiges an folgenden Spammaktionen und beläßtigungen durch Unister! Den die haben einige Domains gekauft und andere ins Leben gerufen wo wir natürlich uns bereits alle angemeldet haben!

    ....deswegen weitermachen

  3. #23
    Urgestein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    8.710

    Standard

    Zitat Zitat von carsten.gentsch Beitrag anzeigen
    ....genau und deswegen haben die jetzt nochmal eine schöne UE mit entsprechenden Hinweis auf folge Kosten durch RA und Gericht bekommen.
    Sorry, aber das zweite Mal? warum sollten sie nach dem zweiten Mal tun, was sie beim ersten Mal verweigert haben? Man macht sich bei diesen Brüdern damit zur Witzfigur, fürchte ich.
    sastef

  4. #24
    Mitglied Avatar von carsten.gentsch
    Registriert seit
    22.04.2008
    Ort
    immer und überall
    Beiträge
    917

    Lächeln

    nein es scheint die Dame wollte wohl den rest des Faxes nicht lesen bzw. zur kenntniss nehmen. Und da ich ein netter Mensch bin bekommen die eben die letzte Gelegeheit nochmal natürlich wird die Vbs ebenfalls damit beauftragt die machen ja sowas auch. Spammer abmahnen und kostenverursachen wobei cih sagen muss das ich das sehr nett finde "wenn sich mal so um dem verbaucher gekümmert wird".

    .........letz go an no way 4 Spam !

  5. #25
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    02.01.2007
    Beiträge
    2

    Standard Auto.de

    Wer letzter Zeit von Auto.de zugespammt.

    Wird immer schlimmer.........

    Hab mit einer E-Mail Adresse den Newsletter abbestellt, um mal zu testen ob es mehr wird ...
    Ich denk mal die nutzen diese funktion als Adressenbestätigung.

    Lohnt es sich da geben zu wehren, so finanziell? *g*

  6. #26
    Urgestein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    8.710

    Standard

    Zitat Zitat von carsten.gentsch Beitrag anzeigen
    natürlich wird die Vbs ebenfalls damit beauftragt die machen ja sowas auch.
    Wer soll das denn sein?
    sastef

  7. #27
    Urgestein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    8.710

    Standard

    Zitat Zitat von Security Beitrag anzeigen
    Lohnt es sich da geben zu wehren, so finanziell? *g*
    Für das Opfer dürfte es sich nicht "lohnen", es sei denn, Du willst Dich der Gefahr eines Ermittlungsverfahrens wegen Betruges aussetzen. Schadensersatz teilen mit dem Anwalt ist jedenfalls möglicherweise strafbar und sowas wird hier ganz sicher nicht vermittelt. Wir wollen Spam bekämpfen, nicht ein Geschäft daraus machen.
    sastef

  8. #28
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    25.10.2008
    Beiträge
    4

    Standard

    also ich wurde von denen auch zugeballert ... eine Mail an die Info@-adresse genügte aber, natürlich mit entsprechender Androhung von zivil-, straf- und wettbewerbsrechtlichen Schritten, aber nach 3 Tagen war der Spuk vorbei...
    Klappt aber eben nur, weil die nen deutschen Firmensitz haben und wohl etwas mit dem Werben übers Ziel hinausschossen, sind ja auch mehr oder weniger seriöse Angebote dabei...

  9. #29
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    24.11.2008
    Beiträge
    3

    Standard

    Ich bekomme auch von Geld.de, Hotelreservierung.de und so weiter Spam, habe heute früh den T5F abgeschickt an die im Impressum der unister-gmbh angegebene Adresse. Soeben (mehr als 6 Studen nach versand meiner Mail) erhalte ich weiteren Spam.

    Meine Frage: muss ich die Aufforderung (T5F) auch an jede Mail-Adresse schicken, die in den jeweiligen Spam-Newslettern angegeben ist, oder reicht es aus, nur an info@unister... zu senden?

    Kann ich ggf. jetzt schon rechtliche Schritte einleiten, oder muss ich die Frist von 2 Wochen erst abwarten?

    Was für Erfolge konnte andere hier verzeichnen - war es nur das Abstellen des Spams, oder konntet Ihr auch die Offenlegung der Quellen (Adressweitergabe etc.) erreichen? Hat jemand soetwas vor Gericht erzwingen können?

    Grüße,
    nukular

  10. #30
    Mitglied Avatar von alicesophie
    Registriert seit
    19.04.2007
    Ort
    Eisigste Niederhöllen
    Beiträge
    673

    Standard

    Das Ding an die Mail-Adresse zu schicken, bringt bei Unister erfahrungsgemäß gar nichts. Am besten schickst du es per Einschreiben mit Rückschein und bereitest dich darauf vor, dass Unister deine Einwände weiter ignoriert, solange du keinen Anwalt damit beauftragst, deine Interessen durchzusetzen.
    "Dass man etwas über den Himmel weiß, ändert an seinem Zauber nichts."
    - Harald Lesch

Seite 3 von 42 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen