Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 25 von 25

Thema: Die Sache mit der Rufnummernübermittlung

  1. #21
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    37

    Standard

    Zitat Zitat von siebich Beitrag anzeigen
    Die alten Analog-Anschlüsse werden von der Telekom binnen ein paar Stunden für Rufnummerübermittlung freigeschaltet.
    Es ist halt gerade bei der älteren Generation ein Problem diese darauf aufmerksam zu machen, daß nur Gauner und unseriöse Firmen mit unterdrückter Nummer Anrufe tätigen, also kann schon etwas Überzeugungsarbiet bedeuten den modernen Schnickschnack freischalten zu lassen.
    Etwas Offtopic,
    aber ich hatte am Freitag 2 Underdrückte Anrufnummern
    - Nummer 1 das Finanzamt *no comment*
    - Nummer 2 das Arbeitsamt ...

  2. #22
    Mitglied
    Registriert seit
    30.12.2007
    Beiträge
    441

    Standard

    Zitat Zitat von longknife Beitrag anzeigen
    - Nummer 1 das Finanzamt *no comment*
    - Nummer 2 das Arbeitsamt ...
    Ok, und wo ist jetzt der Widerspruch zu "Gauner und unseriöse Firmen"? :-)

  3. #23
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    37

    Standard

    Wiederspruch ?
    Nein nein, so war das nicht gemeint

  4. #24
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    18.10.2011
    Beiträge
    1

    Standard

    Sowohl das Finanzamt als auch die Agentur für Arbeit haben eine Beschwerdeabteilung. Die Herrschaften sind ganz wild auf Verbesserungsvorschläge, je mehr man nervt, um so eher passiert auch was.
    Die meisten großen Telefonangagen haben die Möglichkeit eine ander abgehende Rufnummer (MSN) zu nutzen als für den empfang eines Gespräches.
    Das CallCenter/Mitarbeiter Telefon ist eh nur über seine Durchwahl erreichbar, wenn der MA jedoch ein abgehendes Telefonat führt, so kann t.B. die Rückrufnummer eines Anrufbeantworters oder einer Hotline übermittelt werden. Das ist easy einzurichten, sogar meine kleine Auerswald 4410 kann das

  5. #25
    Mitglied
    Registriert seit
    06.09.2007
    Ort
    Südfriesland
    Beiträge
    221

    Standard

    Ich musste schon zweimal feststellen, dass selbst örtliche Polizeidienststellen anonym zurückrufen ...
    Grüßle,
    PWR

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen