Seite 155 von 155 ErsteErste ... 55105145153154155
Ergebnis 1.541 bis 1.546 von 1546

Thema: Mugu Dubletten

  1. #1541
    Urgestein
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    9.129

    Standard

    Und wieder der Mugu, der immer zweimal den Rotz rausbläst, an 2 meiner Adressen bei unterschiedlichen Providern, aber jedesmal von einem anderen evil Google Account. Was den Schluss nahelegt, dass evil Google die Ganoven mit frischen Adressen direkt im Tausenderpack unterstützt...


    header:
    01: Received: from mail-wr1-f68.google.com ([209.85.221.68]) by mx-ha.gmx.net
    02: (mxgmx115 [212.227.17.5]) with ESMTPS (Nemesis) ID: [ID filtered]
    03: for <x>; Tue, 25 Jan 2022 xx:xx:xx +0100
    04: Received: by mail-wr1-f68.google.com with SMTP ID: [ID filtered]
    05: for <x>; Tue, 25 Jan 2022 xx:xx:xx -0800 (PST)

    kwaghbobenjamin7@gmail.com


    header:
    01: Received: from mail-yb1-f177.google.com (mail-yb1-f177.google.com
    02: [209.85.219.177])
    03: by xxxxx (Postfix) with ESMTPS
    04: for <x>; Tue, 25 Jan 2022 xx:xx:xx +0100 (CET)
    05: Received: by mail-yb1-f177.google.com with SMTP ID: [ID filtered]
    06: for <x>; Tue, 25 Jan 2022 xx:xx:xx -0800 (PST)

    willsthompson2@gmail.com

    Hallo

    Mein Name ist Herr Sian Tjia, ein Angestellter der Wing Hang Bank hier
    in China, Hongkong. Kann ich Ihnen für eine Überweisung von
    1.500.000,00 $ vertrauen? wenn ja Kontaktieren Sie mich per E-Mail:
    siantjia39@gmail.com

    Grüße
    Sian Tjia
    siantjia39@gmail.com


    Und noch ein evil Google Ganove:


    header:
    01: Received: from mail-yb1-f182.google.com ([209.85.219.182]) by mx-ha.gmx.net
    02: (mxgmx015 [212.227.15.9]) with ESMTPS (Nemesis) ID: [ID filtered]
    03: for <x>; Tue, 25 Jan 2022 xx:xx:xx +0100
    04: Received: by mail-yb1-f182.google.com with SMTP ID: [ID filtered]
    05: for <x>; Tue, 25 Jan 2022 xx:xx:xx -0800 (PST)

    balaharuna2243@gmail.com

    IMF Headquarters Washington, D.C. 20431, USA
    Dept: World Debt Reconciliation Agencies.
    Advise: Your Outstanding Payment Notification.
    website:www.imf.org
    E-mail: iinternationalm10@gmail.com

    INSTRUCTION TO RELEASE YOUR FUND

    This is to inform you of a very important information which will be of
    a great help to redeem you from all the difficulties you have been
    experiencing in getting your long overdue payment, due to excessive
    demand for money from you by both corrupt Bank officials and Courier
    Companies after which your fund remain unpaid to you.

    I am Mrs. Kristalina Georgieva, a highly placed official of the
    International Monetary Fund (IMF). It may interest you to know that
    reports have reached our office by so many correspondences on the
    uneasy way in which people like you are treated by Various Banks and
    Courier Companies/ Diplomat across Europe to Africa and Asia /London
    Uk. We have decided to put a stop to that and that is why I was
    appointed to handle your transaction here in the United States. All
    Governmental and Non-Governmental prostates, NGOs, Finance Companies,
    Banks, Security Companies and Courier companies which have been in
    contact with you of late have been instructed to back off from your
    transaction and you have been advised NOT to respond to them anymore
    since the International Monetary Fund (IMF) is now directly in charge
    of your payment.

    Your name appeared in our payment schedule list of beneficiaries that
    will receive their funds in this first quarter payment of the year
    because we only transfer fund twice in a year according to our banking
    regulation. We apologize for the delay of your payment and please stop
    communicating with any office now and pay attention to our office
    payment accordingly. Now your new Payment, United nation Approval No;
    UN5685P, White House Approved No: WH44CV, Reference No.-35460021,
    Allocation No: 674632 Password No: 339331, Pin Code No: 55674 and your
    Certificate of Merit Payment No: 103, Released Code No: 0763;
    Immediate (IMF) Telex confirmation No: -1114433; Secret Code No:
    XXTN013.

    Reconfirm the information below

    1. Full Name:
    2. Address:
    3. Nationality:
    4. Age: Date of Birth:
    5. Occupation:
    6. Phone: Mobile/Cellular:....................Fax:..
    7. State of Origin:
    8. Copy of your identity Card:

    Your part payment inheritance fund is USD$5.5Million. Having received
    these vital payment numbers, therefore you are qualified now to
    receive and confirm your payment with the International Monetary Fund
    (IMF) United States of America Region immediately within the next
    168hrs. We assure you that your payment will get to you as long as you
    follow my directives and instructions. We have decided to give you a
    CODE, THE CODE IS: 603. Please, any time you receive a mail with the
    name Mrs. Kristalina Georgieva, check if there is CODE (603) if the
    code is not written, please delete the message from your box!

    You are hereby advised NOT to remit further payment to any
    institutions with respect to your transaction as your fund will be
    transferred to you directly from our source. I hope this is clear. Any
    action contrary to this instruction is at your own risk. Respond to
    this e-mail on (iinternationalm10@gmail.com) with immediate effect and
    we shall give you further details on how your fund will be released.

    Congratulations!!!

    Mrs. Kristalina Georgieva,
    Executive Board of Director.
    International Monetary Fund (IMF)
    IMF Headquarters Washington, D.C. 20431, USA
    iinternationalm10@gmail.com
    mein Credo: die 10 größten ROKSO-Spammer aus dem Verkehr gezogen, und 80 % des weltweiten Spam-Problems hätte sich mit einem Schlag erledigt....
    Ausserdem fordere ich die Abschaffung aller Affiliate-Programme, da mir bis heute niemand ein 100 % seriöses Affiliate-Programm benennen konnte.

  2. #1542
    Mitglied Avatar von Stachel24
    Registriert seit
    10.01.2016
    Ort
    Leoland
    Beiträge
    373

    Standard

    Zitat Zitat von kjz1 Beitrag anzeigen
    jedesmal von einem anderen evil Google Account. Was den Schluss nahelegt, dass evil Google die Ganoven mit frischen Adressen direkt im Tausenderpack unterstützt...
    Es wäre ziemlich verwegen anzunehmen, daß ausgerechnet Google an vertrauenswürdigen Stellen keinen einzigen korrupten Mitarbeiter beschäftigt.

  3. #1543
    Urgestein
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    9.129

    Standard

    Dazu braucht es wohl noch nicht einmal einen korrupten Mitarbeiter. Wahrscheinlich lassen sich unterstützt durch ein entsprechendes Skript automatisiert eine Vielzahl von GMail-Adressen generieren.

    Waren das noch Zeiten ureinst bei Web.de: da wurden anfangs noch per Postkarte Verifizierungscodes verschickt. Wollte man also eine Freemail-Adresse freischalten, musste man zunächst den Verifizierungscode abwarten und musste diesen dann zur Freischaltung nutzen. Was das Verfahren natürlich stark 'ausbremste' und auch bewirkte, dass man eine funktionale Postadresse hinterlegen musste.
    mein Credo: die 10 größten ROKSO-Spammer aus dem Verkehr gezogen, und 80 % des weltweiten Spam-Problems hätte sich mit einem Schlag erledigt....
    Ausserdem fordere ich die Abschaffung aller Affiliate-Programme, da mir bis heute niemand ein 100 % seriöses Affiliate-Programm benennen konnte.

  4. #1544
    Urgestein
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    9.129

    Standard

    Eine große Seltenheit: Mugu-Spam ohne evil Google Beteiligung.


    header:
    01: Received: from mail.hyderabadchemicals.com (mail.hyderabadchemicals.com
    02: [45.127.102.242])
    03: by xxxxx (Postfix) with ESMTP
    04: for <x>; Thu, 27 Jan 2022 xx:xx:xx +0100 (CET)
    05: Received: from mail.hyderabadchemicals.com (localhost.localdomain
    06: [127.0.0.1])
    07: by mail.hyderabadchemicals.com (Postfix) with ESMTP ID: [ID filtered]
    08: Thu, 27 Jan 2022 xx:xx:xx +0530 (IST)
    09: Received: from mail.hyderabadchemicals.com (mail.hyderabadchemicals.com
    10: [45.127.102.242])
    11: by mail.hyderabadchemicals.com (Postfix) with ESMTP ID: [ID filtered]
    12: Thu, 27 Jan 2022 xx:xx:xx +0530 (IST)

    X-Originating-IP: [197.210.29.42] -> AS29465 - MTN NIGERIA Communication limited

    gecrackt: sparkii@hyderabadchemicals.com

    Grüße,
    Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass in diesem neuen Jahr ein
    Betrag von 3.600.000,00 Millionen Pfund Sterling (GBP) gespendet und an
    Sie und Ihre Familie von Frances & Patrick Connolly Family aus County
    Down in Nordirland, die den Euro gewonnen haben, geschenkt wurde
    Millionen-Jackpot, Lotterie von 115 Millionen Euro Millionen Euro, ein
    Teil dieser Spende, die für Sie und Ihre Familie bestimmt ist. Diese
    Spende soll helfen, gegen die Corona-Virus-COVID-19-Pandemie in der Welt
    zu kämpfen, derzeit verlieren die meisten Menschen ihren Job und helfen
    den armen Menschen von der Straße und helfen Sie armen Menschen in Ihrer
    Gemeinde. Bitte kontaktieren Sie sie, um das Geld per E-Mail zu
    erhalten, um weitere Informationen zu erhalten: patrick@therapieny.com
    patrick@therapieny.com
    mein Credo: die 10 größten ROKSO-Spammer aus dem Verkehr gezogen, und 80 % des weltweiten Spam-Problems hätte sich mit einem Schlag erledigt....
    Ausserdem fordere ich die Abschaffung aller Affiliate-Programme, da mir bis heute niemand ein 100 % seriöses Affiliate-Programm benennen konnte.

  5. #1545
    Urgestein
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    9.129

    Standard

    Auch die Russenbräute vertrauen auf die zuverlässige Ganovenunterstützung durch evil Google:


    header:
    01: Received: from mout-xforward.kundenserver.de ([82.165.159.38]) by
    02: mx-ha.gmx.net (mxgmx015 [212.227.15.9]) with ESMTPS (Nemesis) ID: [ID filtered]
    03: Received: from c-energo.nichost.ru ([31.177.95.125]) by
    04: mrelayeu.kundenserver.de (mreue109 [212.227.15.183]) with ESMTPSA (Nemesis)
    05: ID: [ID filtered]

    Hi!
    Wie hast du den Tag verbracht??? Ich schreibe, um dich kennenzulernen...
    Ich traume von einer ernsthafte Beziehung oder einfach nur einen neue
    Gesprachspartner.
    Nenn mich Yulka. Ich bin eine gesellige Madchen! Ich bevorzuge einen
    gesunden Lebensstil und treibe gerne Sport...
    Und auch ich mag Musik.. Wenn du mehr uber mich wissen wollen, fragen
    Sie einfach! Ich bin jetzt einsam Madchen..
    Ich bin nicht verheiratet und ich hatte noch nie Kinder.. Was konnen Sie
    uber deine Interessen erzahlen? Ich wurde gerne dich naher kennen lernen.
    Wo wohnst du und in welchem Alter?!? Wenn Sie konnen schicke mir deine
    Fotos.. Und dann schicke ich dir gerne noch mehr meiner Photos.
    Ich freue mich auf deine Antwort! Yulya.
    doramodana@gmail.com
    mein Credo: die 10 größten ROKSO-Spammer aus dem Verkehr gezogen, und 80 % des weltweiten Spam-Problems hätte sich mit einem Schlag erledigt....
    Ausserdem fordere ich die Abschaffung aller Affiliate-Programme, da mir bis heute niemand ein 100 % seriöses Affiliate-Programm benennen konnte.

  6. #1546
    Urgestein
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    9.129

    Standard

    evil Google, bei Ganoven auch deshalb beliebt, weil es die einliefernden IP-Adressen nicht nennt und so Täterschutz bietet:


    header:
    01: Received: from mail-io1-f47.google.com ([209.85.166.47]) by mx-ha.gmx.net
    02: (mxgmx116 [212.227.17.5]) with ESMTPS (Nemesis) ID: [ID filtered]
    03: for <x>; Fri, 28 Jan 2022 xx:xx:xx +0100
    04: Received: by mail-io1-f47.google.com with SMTP ID: [ID filtered]
    05: for <x>; Fri, 28 Jan 2022 xx:xx:xx -0800 (PST)

    herselius567@gmail.com

    2 Millionen US-Dollar wurden Ihnen von Maureen Smith, 70, und David
    Kaltschmidt, 55, gespendet. Sie haben am 17. Februar 2016 den
    Powerball-Jackpot in Höhe von 327 Millionen US-Dollar gewonnen.
    Kontaktieren Sie sie für weitere Informationen per E-Mail:
    mlw.mavis14@gmail.com
    mlw.mavis14@gmail.com
    mein Credo: die 10 größten ROKSO-Spammer aus dem Verkehr gezogen, und 80 % des weltweiten Spam-Problems hätte sich mit einem Schlag erledigt....
    Ausserdem fordere ich die Abschaffung aller Affiliate-Programme, da mir bis heute niemand ein 100 % seriöses Affiliate-Programm benennen konnte.

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen