Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 75

Thema: Telefonwerbung technisch rausfiltern

  1. #51
    Senior Mitglied Avatar von Wuschel_MUC
    Registriert seit
    01.02.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    4.721

    Standard

    Zitat Zitat von radan Beitrag anzeigen
    Frage: Kann ich die Anrufweiterleitung der Fritz!Box so einstellen, dass alle Anrufe, deren angezeigte Nummer mit 0 beginnt, weitergeleitet werden - so dass nur noch Gespräche aus dem Ortsnetz durchkommen. Oder ist "0" als Auswahlkriterium zu kurz?
    Nein, weil jede Rufnummer die Vorwahl überträgt - und die beginnt nun mal mit 0.

    Wuschel
    Wer mir was tut, sei auf der Hut!

  2. #52
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    1.624

    Standard

    Stimmt, Denkfehler.
    Wie mache ich das dann mit am wenigsten verbratenen Umleitungen?
    Geht es so, dass ich zunächst einstelle "alle Anrufe" umleiten und dann zusätzlich eine Umleitung einrichte, die alle Anrufe mit der Ortsvorwahl auf mein Gerät bringt? Hat die dann Priorität?

  3. #53
    Mitglied
    Registriert seit
    30.12.2007
    Beiträge
    451

    Standard

    Die Frage ist ja, selbst wenn das technisch geht (irgendwie geht es bestimmt, und wenn du dazu eine neue Firmware aufspielen musst), ob das wirklich die Lösung für dein Problem ist.
    - bekommst du keine oder extrem wenige legitimen Anrufe aus fremden Ortsnetzen?
    - Wie ist es mit Mobilfunknummern? Sollen die alle auf dem Anrufbeantworter landen?

    Mit Telefonnummer-Filterung habe ich keine Erfahrung (wir bekommen so gut wie keinen Telefonspam, und wenn, dann ist zu den Zeiten eher meine Frau zu Hause, und die Cold Caller können sich nur wünschen, sie hätten stattdessen mit mir gesprochen...).
    Aber bei Mail-Spam weiß ich, dass false Positives extrem ärgerlich sind und sehr leicht passieren, wenn man nicht ganz genau weiß, was man filtern kann und was nicht...

    hoppala

  4. #54
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    1.624

    Standard

    Zitat Zitat von hoppala Beitrag anzeigen
    - bekommst du keine oder extrem wenige legitimen Anrufe aus fremden Ortsnetzen?
    - Wie ist es mit Mobilfunknummern? Sollen die alle auf dem Anrufbeantworter landen?
    Es sollen tatsächlich nur Nummern aus dem Ortsnetz bzw. aus der Umgebung durchkommen.
    Handynummern nur, wenn sie ausdrücklich aufgelistet sind.

    Geht das also:
    1. Regel: Alle Anrufe umleiten.
    2. Regel: Alle Anrufe mit 08 (Beispiel, wenn ich alle bayerischen Anrufe möchte) auf Gerät 1
    3. Regel: Anruf der Handynummer 0172-xyz auf Gerät 1
    etc. für weiter Handies..

  5. #55
    Senior Mitglied Avatar von RA Meier-Bading
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    3.988

    Standard

    Keine Ahnung. Aber Versuch macht kluch. Evtl. ist die Reihenfolge der Rufumleitungen wichtig.
    Außerdem würde ich testen, was er macht, wenn die 08 mitten in irgendeiner Nummer auftaucht.

  6. #56
    Medien- & Kaffeeguru Avatar von truelife
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Vals (Graubünden)
    Beiträge
    17.194

    Standard

    Als Umleitungskriterium stehen alle Anrufe, Anrufe an eine bestimmte MSN, Anrufe von einer bestimmten Rufnummer oder Person im Telefonbuch sowie Anrufe mit unterdrückter Rufnummer an eine bestimmte oder alle MSNs zur Verfügung.
    Quelle: http://www.wehavemorefun.de/fritzbox/Rufumleitung

    Auch bei AVM ist davon nichts zu lesen: http://avm.de/service/fritzbox/fritz...ox-einrichten/
    "Eine Rose wird auch im Himmel noch ein Rose sein, aber sie wird zehnmal süßer duften." - Luisa † 26.10.2009
    Spende an Antispam / Hilfe für Neulinge / Forenregeln / Nettiquette / Das Antispam - Lexikon / Werden Sie Mitglied
    "Das Internet ist für uns alle Neuland." - Bundeskanzlerin Angela Merkel (19.06.2013)
    smayer@public-files.de smayer@fantasymail.de

  7. #57
    Senior Mitglied Avatar von Hippo
    Registriert seit
    05.08.2010
    Beiträge
    1.765

    Standard

    Wie wärs pragmatisch?
    Spammi ruft an - EINMAL max. hat er Erfolg - auflegen und gut
    Nummer sperren - feddisch
    Wer andern eine Bratwurst brät der braucht ein Bratwurstbratgerät ...

  8. #58
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    1.624

    Standard

    Zitat Zitat von Hippo Beitrag anzeigen
    Nummer sperren - feddisch
    Da liegt das Problem. Die Fritz!Box ist auf 30 insgesamt Rufumleitungen/-sperren beschränkt.
    Bei Call-Centern, die, wie es ja regelmäßig passiert, die angezeigte Nummer täglich wechseln, ist in dem Fall, um den es mir hier geht, nach ein paar Tagen Schluss.

  9. #59
    Senior Mitglied Avatar von Hippo
    Registriert seit
    05.08.2010
    Beiträge
    1.765

    Standard

    Gut - die hab ich nach 1,5 Jahren noch nicht erreicht.
    Allerdings sind die wenigsten mehr als 2x auf meinem Spammerziel aufgeschlagen - war wohl nicht so sehr deren Geschmack...
    Wer andern eine Bratwurst brät der braucht ein Bratwurstbratgerät ...

  10. #60
    Verbalakrobat Avatar von Goofy
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    Überall und nirgends
    Beiträge
    24.205

    Standard

    Mach es doch folgendermassen.

    Angenommen, Dein Ortsnetz liegt im Bereich 06x.

    Dann filtere auf Weiterleitung:

    01*
    02*
    03*
    04*
    05*
    07*
    08*
    09*
    Goofy
    ______________________________
    Weisheiten des Trullius L. Guficus, 80 v.Chr.:
    "Luscinia, te pedem supplodere audio" - Nachtigall, ick hör dir trapsen
    "Vita praediolum eculeorum non est" - Das Leben ist kein Ponyhof
    "Avia mea in stabulo gallinario rotam automotam vehit" - Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad
    "Sed illi, dicito: me in ano lambere potest" - Jenem aber, sag es ihm: er kann mich am Arsch lecken

Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen