Sehr geehrte Antispam-Forum Leser,

wir möchten Ihnen heute unser Produkt - Das saubere Postfach - vorstellen.

Viele Antispamlösungen nehmen alle E-Mails an.
Nach der aufwendigen Inhaltsprüfung werden dann als Spam erkannte E-Mails in einen "SPAM"-Ordner verschoben oder gleich gelöscht. Schlimmstenfalls wird noch der vermeindliche Absender (welcher sehr häufig gefälscht ist) darüber informiert, daß seine E-Mail nicht angekommen ist.

Dabei treten folgenden Probleme auf:
- Der Spamordner muß regelmäßig durchsucht werden.
- Wenn der SPAM-Filter eine Fehlentscheidung getroffen hat, landet die Mail im Spamordner oder wird gelöscht. Der Absender denkt es ist alles in Ordnung, der Empfänger erhält die E-Mail jedoch nicht.
- Schlimmstenfalls werden noch unbeteiligte Dritte mit Unzustellbarkeitsmeldungen belästigt.
- Die Prüfung des Inhaltes ist sehr Ressourcenverschlingend


Was macht unser Produkt nun anders ?
Wir schauen uns beim Einliefern einer E-Mail deren Umschlag an und werten diese Informationen aus.
Dabei werten wir:
- Stimmen die angegeben Informationen auf dem Briefumschlag mit den realen überein (Herkunft / Name des Zustellsystems)
- Wie "verhält" sich das einliefernde System uns gegenüber (RFC821)
- Weist das System typische Spammerkmale auf
- Welche Reputation hat der Sender im Internet
- uvm.

Danach trifft unser System die Entscheidung, was mit der E-Mail passiert.
Wird sie als in Ordnung eingestuft, wird die Mail angenommen.
Ist das System der Meinung, hierbei handelt es sich um SPAM wird die E-Mail direkt beim Zustellversuch abgewiesen.

Das bedeutet:
- Es gibt keinen Spamordner der durchsucht werden muß
- Eine E-Mail hat immer einen eindeutigen Zustand. (Angenommen und zugestellt) oder abgewiesen.
--> beide Parteien bekommen dasselbe Ergebniss
- Im Falle einer Falschbewertung bekommt der Versender von seinem E-Mailsystem die Information warum seine Mail nicht zugestellt werden konnte.

Desweiteren erzeugt jede E-Mail die Sie über das System versenden einen Whitelisteintrag mit der Absender/Empfängerkombination. Das bedeutet, wenn Ihnen ein Kommunikationspartner keine E-Mail schicken kann, weil z.B. sein Mailsystem nicht richtig konfiguriert ist, schicken Sie ihm einfach eine Mail und er wird automatisch für Sie freigeschalten. Damit können Sie bei Bedarf schnell selbst eingreifen und umständliche Konfigurationen am System selbst entfallen. Obwohl dies im Normalfall nicht notwendig sein wird, haben wir diese Funktion mit implementiert.

Sie zweifeln gerade, ob das überhaupt funktionieren kann?

Viele Kunden sind bereits von diesem System überzeugt. Überzeugen Sie sich selbst. Sie können das Produkt 1 Monat lang kostenlos und unverbindlich testen.

Danach anfallende monatlich Kosten:

1.49€ für eine einzelne E-Mailadresse unter einer unserer Domains
1.99€ für eine einzelne E-Mailadresse unter Ihrer Domain
9.49€ für den Schutz von 5 E-Mailadressen unter Ihrer Domain
(Preise brutto pro Monat)

Weitere Informationen finden Sie auf www.das-saubere-postfach.de


Das saubere Postfach ist ein Produkt der

COSIMO GmbH
Markt 129
04655 Kohren-Sahlis
Tel.: 034344-804-65 oder -0