Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 88

Thema: WER HATTE SCHON DAS VERGNÜGEN mit Beratex GmbH?

  1. #1
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    10.04.2007
    Beiträge
    36

    Standard WER HATTE SCHON DAS VERGNÜGEN mit Beratex GmbH?

    WER HATTE SCHON DAS VERGNÜGEN,
    eine

    Eilsendung - Erinnerung
    Letzte Offerte !


    von der

    Beratex GmbH
    - Abt. Urlaubsreisen -
    Postfach 10 72 07
    28072 Bremen


    für eine Gewinnübergabe zu erhalten?

    GUGGELN ergibt:

    Adresse: Beratex GmbH, Hermann-Helms-Str. 15, 28279 Bremen
    Branche: - Biologische Produkte Hersteller - Hotel - Kosmetik & Körperpflege Hersteller - Kosmetik & Körperpflege Vertrieb
    Handelsregisterauszug: HRB 23472
    wHb

  2. #2
    Hyperparasit Avatar von wahwah
    Registriert seit
    16.04.2008
    Ort
    dicht neben der Hammaburg
    Beiträge
    2.642

    Standard

    Das die jetzt selber ins Postfach *einladen* ist glaube ich neu.

    Beratex GmbH = ehem. Biorelax GmbH

    Stichwort : wundersame Magnetprodukte (sogar als Pflaster und Paste )

    Diese Produkte werden gern auf Kaffeefahrten zu ebenso wundersamen Preisen, den dort anwesenden Opfe*.... ähm Teilnehmern aufgenötigt.

    Scheinfirmen bzw. Einladungen/Gewinnbriefe die bisher in diesem Zusammenhang auftauchten :

    Weser Tours
    Tina Travel Tours
    G+S Garten und Freizeit Gewinnabteilung
    AK Reisen
    EURO-Gewinnbenachrichtigungszentrale

    Zu den obigen Namen finden sich hier im Forum und im Internet diverse Einträge/Warnungen.

  3. #3
    Senior Mitglied Avatar von nixkaffeefahrt
    Registriert seit
    23.05.2007
    Ort
    Cloppenburg, Molbergen, Quakenbrück und Bremen
    Beiträge
    1.976

    Standard

    Beratex scheint aktuell Reisen eines uns einschlägig bekannten Anbieters "vorzustellen" und dafür sogenannte "Beratungsgebühren" zu kassieren. Genau um diese "Gebühren" geht es.

  4. #4
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    2

    Standard

    hallo,
    von der-- Beratex Gmbh--Abt.-Reisen--Postfach 10 72 07--28072 Bremen--
    habe ich eine Gewinnbenachrichtigung bekommen--soll dafür 3 Plätze in einem
    Reisebus buchen--lecker --essen--der Küchenchef zaubert selber--keine Verkaufsveranstaltung--steht extra drauf--na und er Gewinn in bar--und noch sechsstellig--wenn das nix ist??? so im ernst
    In Bremen gibt es eine Firma mit diesem Namen: die allerdings mit Kosmetikartikeln--zu tun hat?? hat jemand schon mal mit der Truppe oben so eine fahrt mit gemacht???

  5. #5
    erftwalk
    Gast

    Standard

    Warum schreibst du am PC im SMS-Stil?

  6. #6
    Senior Mitglied Avatar von nixkaffeefahrt
    Registriert seit
    23.05.2007
    Ort
    Cloppenburg, Molbergen, Quakenbrück und Bremen
    Beiträge
    1.976

    Standard

    Eine "Kosmetikfirma", die Reisen "verschenkt" und für angeblich "gewonnene" Reisen dann Beratungs- und Servicegebühren verlangt - ich glaube, da sollten eigentlich bei jedem sofort die Alarmglocken schrillen. Zumal die Personen, die dahinterstecken, auch im Zusammenhang mit anderen Kaffeefahrten schon länger bekannt sind.

    Die Verbraucherzentrale Hamburg warnt aktuell:

    Beratex GmbH
    - Abteilung Urlaubsreisen -
    Postfach 10 72 07, 28072 Bremen
    Kursiert seit November 2008
    Unseriös, weil...
    • nur eine Postfachadresse angegeben ist
    • die Gewinnmitteilung ein Vorwand ist, die Empfänger auf eine Verkaufsveranstaltung (Adventsfeier mit anschließender Weihnachtsausstellug) zu locken
    • der Gewinn angeblich garantiert auf der Ausflugsfahrt ausgezahlt wird (nur an Reiseteilnehmer - muß ich nun für die Auszahlung vorher eine Reise buchen?)
    Wenn du mitfahren willst: Achte genau darauf, was der Verkäufer sagt, wofür er die Gebühren kassieren will. Schreib es auf. Von den Leuten, die diese Gebühren zahlen, lass dir die Belege zeigen. Berichte dann gern wieder hier. Und gib nur kein Geld aus! Die Masche mit den Gebühren läuft nämlich schon länger.

  7. #7
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    1

    Standard Neujahrsfahrt und 100000 ¤ Gewinn

    Heute kam Schreiben, daß während einer fahrt in die Schweiz (welche Fahrt) mir das geld ausbezahlt werden soll.
    Kann ich das glauben?

    Firma Beratex GmbH
    Abt. Urlaubsreisen
    PF 107207
    Bremen

  8. #8
    Senior Mitglied Avatar von nixkaffeefahrt
    Registriert seit
    23.05.2007
    Ort
    Cloppenburg, Molbergen, Quakenbrück und Bremen
    Beiträge
    1.976

    Standard

    Zitat Zitat von joe37 Beitrag anzeigen
    Kann ich das glauben?
    Nein!

    Kannst du das gerichtlich einklagen? Weiss ich nicht, müsstest du einen Anwalt fragen.

  9. #9
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    02.01.2009
    Beiträge
    4

    Standard

    Ich habe das gleiche Schreiben vorliegen. Vielleicht sollten wir mal zunächst bei einer Verbraucherzentrale nachfragen. Oder hat jemand Rechtsschutz für einen Anwalt? Normalerweise schmeiße ich ja so was direkt weg. Aber dieser Brief ist wirklich so aufgebaut, als könnte man schon das Geld verplanen.

  10. #10
    Waldorf Avatar von siebich
    Registriert seit
    19.09.2005
    Ort
    SW-RLP
    Beiträge
    5.288

    Standard

    Also Geld von einer Firma welche in einem engen Postfach haust zu fordern dürfte nicht ohne gerichtliches Vorgehen funktionieren. Alleine den (richtigen) Inhaber des Postfaches herauszufinden ist schon nicht einfach.

    Ich würde die bereits von anderen "potentiellen Gewinnern" informierte Verbraucherzentrale aufsuchen oder eben versuchen in Eigenregie mit einem guten Anwalt etwas zu bewegen. Allerdings bitte darauf achten, dass die Kosten von einer Rechtsschutzversicherung übernommen werden (was ich wiederum nicht glaube. Auch diese wissen wie schwer es ist bei solchen Postkasten-Firmen an Geld zu kommen).
    Hier etwas Lesestoff: Portal

    Die Familie von morgen
    (vorsicht Ironie)

Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen