Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 37

Thema: AVIRA

  1. #21
    knoerfli
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von ghost0815 Beitrag anzeigen
    -Der Webguard drosselt den Seitenaufbau eines jeden Webbrowser auf Analoggeschwindigkeit runter
    muss ich zustimmen, zwar nicht analog, aber man merkts

    -Die Firewall baut eigenwilliges Verhalten auf und darf ellenlang, also über 2 Stunden, ebenfalls manuell konfiguriert werden
    Kann ich auch bestätigen, leider

  2. #22
    Mitglied Avatar von Chactory
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Kiel (D)
    Beiträge
    908

    Standard

    Das ist schade, zumal Avira anscheinend bisher die einzige Security Suite ist, die vor Viren bei Besuch verseuchter Websites schützt. Scheint nicht so einfach zu sein, so etwas zu programmieren, ohne daß die Performance in die Knie geht ...

  3. #23
    knoerfli
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Chactory Beitrag anzeigen
    Das ist schade, zumal Avira anscheinend bisher die einzige Security Suite ist, die vor Viren bei Besuch verseuchter Websites schützt.
    nunja, es gibt da aber leider sehr viele falsche Warnungen, von daher ist das dann auch nicht grad das gelbe vom Ei. Es ist zwar besser, lieber einmal mehr gewarnt als zuwenig, aber das kann auch echt nervig sein.

  4. #24
    Mitglied Avatar von Chactory
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Kiel (D)
    Beiträge
    908

    Standard

    Zurzeit werde ich ein immer größerer Fan des Web of Trust im Firefox.

  5. #25
    Anfänger
    Registriert seit
    12.08.2008
    Ort
    Xanten
    Beiträge
    1.402

    Standard

    Ich stelle mal die These auf, dass das WoT-Plugin das gleiche leistet.

  6. #26
    Registrierte Benutzer Avatar von actro
    Registriert seit
    14.09.2005
    Ort
    Der Tunnel am Ende des Lichts
    Beiträge
    2.960

    Standard

    Diese These stütze ich
    Quod non est in litteris, non est in munde.

  7. #27
    Mitglied Avatar von heinerle
    Registriert seit
    07.09.2005
    Beiträge
    776

    Standard

    Zitat Zitat von Chactory Beitrag anzeigen
    Das ist schade, zumal Avira anscheinend bisher die einzige Security Suite ist, die vor Viren bei Besuch verseuchter Websites schützt. ...
    AVG kann das doch auch (seit Version 8.0) sogar in der kostenlosen Version ...

  8. #28
    Mitglied Avatar von Chactory
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Kiel (D)
    Beiträge
    908

    Standard

    Vielen Dank für den wertvollen Link.

    Zitat Zitat von heinerle Beitrag anzeigen
    AVG kann das doch auch (seit Version 8.0) sogar in der kostenlosen Version ...
    In der kostenlosen Version allerdings ohne Web Shield oder Safe Surf. (Für deren Englisch kann ich nichts. )

  9. #29
    Senior Mitglied Avatar von Sirius
    Registriert seit
    20.07.2005
    Ort
    Im Ausland
    Beiträge
    4.274

    Ausrufezeichen Avira 9 unter Umständen wirkungslos

    Falls man Avira Version 9 als User mit Admin-Rechten installiert, kann es passieren, dass der Virenscanner nicht funktioniert.

    Für einen funktionierenden Scanner ist die Installation durch den Systemadministrator erforderlich! Das habe ich selbst getestet und auch im Freundeskreis festgestellt. (Windows XP und das aktuelle Avira Antivir Personal.)


    Man erkennt eine defekte Installation an folgenden Merkmalen.

    1. Die EICAR-Testdatei und alle anderen Viren werden nicht erkannt.

    2. In den Logs unter Systemsteuerung->Verwaltung->Ereignisanzeige->System steht eine Fehlermeldung:
    Fehler ... Service Control Manager ... 7000 ...

    Der Dienst "avgntflt.sys" wurde aufgrund folgenden Fehlers nicht gestartet:
    Der angegebene Treiber ist ungültig.

    3. Die Datei avgntflt.sys unter C:\WINDOWS\system32\drivers\avgntflt.sys hat eine Größe von 71472 Byte (Version 9.0.3.7, signiert am 09. Februar 2009)


    Bei einer funktionierenden Installation wird:

    1. Die EICAR-Testdatei erkannt.

    2. In den Logs unter Systemsteuerung->Verwaltung->Ereignisanzeige->System steht eine Erfolgsmeldung:
    Information ... avgntflt ... 17 ...

    AVGNTFLT successfully loaded.
    3. Die Datei C:\WINDOWS\system32\drivers\avgntflt.sys hat eine Größe von 55640 Byte (Version 9.0.3.7, signiert am 13. Februar 2009)


    Der Fehler ist Avira bereits seit mehreren Wochen bekannt und wird im firmeneigenen Forum beschrieben, doch sieht man offenbar keinen Handlungsbedarf:

    avgntflt.sys: nicht gestartet, Treiber ungültig: Guard ohne Funktion!

    Zitat: "...ich wähnte mich geschützt, aber die wesentliche Guard-Funktion ist nicht in Betrieb, und kein Hinweis darauf außer der Meldung des SCM in der Ereignisanzeige - ein Sicherheits-GAU!"


    In meinen Augen ist es grob fahrlässig, möglicherweise viele tausend defekte Installationen in Umlauf zu bringen und nicht auf die Warnmeldungen zu reagieren.
    Geändert von Sirius (17.04.2009 um 13:33 Uhr)
    Irren ist menschlich - aber für richtig dumme Sachen braucht man einen Computer.

  10. #30
    Mitglied Avatar von Chactory
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Kiel (D)
    Beiträge
    908

    Standard

    Das ist ja schräg! Hast Du das mal einem Redakteur der c't mitgeteilt?

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ihre Bestellung von Avira GmbH Produkten
    Von Phantastor im Forum 1.4 Phishing/Geldwäsche/Viren/Exploits
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 09.08.2007, 13:59
  2. Seltsame Meldungen von Avira....
    Von JohnnyBGoode im Forum 5.1 Allgemeines & Smalltalk
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.07.2007, 09:54

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen