Es kursieren erneut Gewinnmitteilungen welche nur dem Zweck dienen, Senioren zu einer Abzockfahrt zu ködern. Diesbezüglich hat der Fachdienst Ordnungs- und Gewerberecht des Lahn-Dill-Kreises gestern eine Warnmeldung veröffentlicht:

Warnung!
vor der Gewinnmitteilung (= Einladung zur Kaffeefahrt) unter der Überschrift
„BUSTOURS- UND REISECENTER“
ohne Angabe einer Adresse
Um solchen Gewinnbriefen etwas mehr Glaubwürdigkeit zu schenken, wird oft eine fiktive Hausadresse als Absender hinzugefügt. In diesem Fall hat der unseriöse Anbieter der illegalen Kaffeefahrt ganz auf eine Adresse verzichtet und nur den angeblichen Firmennamen Bustours- und Reisecenter als Überschrift angegeben.

Übrigens, die Bezeichnung „ Bustours- und Reisecenter“ ist schon einmal vor einigen Jahren eingesetzt worden. http://www.antispam-ev.de/forum/show...l=1#post298874

Gruß von SpamKampf