Entscheidend für die Reichweite dürfte wohl auf die Technik (Protokoll) bzw. die verwendeten Frequenzbänder sein. Eine kurze Google-Recherche hat ergeben, dass es wohl ein von der EU reserviertes Frequenzband (869.200-869.250 MHz) für Personen-Notruf-Systeme gibt. Allerdings findet man im Internet auch haufenweise Personennotrufgeräte die auf dem 433Mhz-Band funken. Auf dem Frequenzband ist aber alles drauf von Funkkopfhöreren bis Funk-Autoschüsseln, daher würde ich von solchen Systemen Abstand nehmen.