Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 61

Thema: Warnung: RSC-Berlin Postfach 1162 49689 Cappeln

  1. #1
    Hyperparasit Avatar von wahwah
    Registriert seit
    16.04.2008
    Ort
    dicht neben der Hammaburg
    Beiträge
    2.641

    Standard Warnung: RSC-Berlin Postfach 1162 49689 Cappeln

    Aus gegebenen Anlass und einschlägigen Erfahrungen, warnen wir aktuell vor folgender
    Gewinnbriefeinladung :

    "Oh du fröhliche... Eine schöne Winterzeit"

    "RSC-Reiseteam / SCB Shopping-Club Berlin"

    Das Schreiben sieht wie folgt aus:



    Es gilt weiterhin unsere Warnung:

    Vergessen Sie diesen Blödsinn!

    Sie haben definitiv nichts gewonnen!

    Sie sollen lediglich auf eine zermürbende Verkaufsveranstaltung gelockt werden,
    um Ihnen wertlosen Plunder, minderwertige Reisen und wirkungslose Wundermittelchen zu Wucherpreisen aufzunötigen!
    Ignorantia non est argumentum

  2. #2
    Urgestein Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    9.122

    Standard

    In Cappeln ist ein Nest dubioser Firmen/Veranstalter

    http://www.vzhh.de/~upload/rewrite/T...ieleListe.aspx

    acht Adressen in Cappeln

  3. #3
    Senior Mitglied Avatar von nixkaffeefahrt
    Registriert seit
    23.05.2007
    Ort
    Cloppenburg, Molbergen, Quakenbrück und Bremen
    Beiträge
    1.975

    Standard

    Zitat Zitat von Arthur Beitrag anzeigen
    In Cappeln ist ein Nest dubioser Firmen/Veranstalter
    Ist ja auch praktisch ein Vorort von Cloppenburg.

  4. #4
    Hyperparasit Avatar von wahwah
    Registriert seit
    16.04.2008
    Ort
    dicht neben der Hammaburg
    Beiträge
    2.641

    Standard

    Man ist entsetzt noch keine Anmeldung erhalten zu haben.

    Man hat sogar "Recherchen" angestellt, und "lange zusammen gesessen".

    Man sendet sein "Unverständniss", und eine "letztmalige Chance" zur Teilnahme.

    Man bleibt jedoch einer wirklichen Erklärung der Fussnoten bei "kostenlos" und "Weihnachtsausflugsfahrt" schuldig

    Ja, ja





    Es bleibt dabei:

    Vergessen Sie diesen Blödsinn!

    Geändert von wahwah (29.11.2009 um 19:43 Uhr) Grund: Grafik modifiziert & ergänzt
    Ignorantia non est argumentum

  5. #5
    Urgestein Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    9.122

    Standard

    Postfach 1162 Cappeln in Verbindung mit Kaffeefahrt garantiert für alles,
    nur nicht für kostenlos.

  6. #6
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    2.127

    Standard

    Zitat Zitat von wahwah Beitrag anzeigen
    Man bleibt jedoch die Fussnoten bei "kostenlos" und "Weihnachtsausflugsfahrt" schuldig
    Bemühen wir mal die Übersetzungsmaschinerie:

    "dass Sie dieses kostenlose* Ereignis nicht erleben wollen"

    "Sie glauben nicht, dass diese Weihnachtsfahrt wirklich kostenlos* ist*

    "dass Sie kostenlos* an unserer wunderschönen Weihnachtsausflugsfahrt*..."

    *Die Fahrt mag zwar kostenlos sein, aber das Drumherum (und erst recht am Ziel), da werden Sie ausgenommen wie die sprichwörtliche Weihnachtsgans.

    Oder aber:

    *Zu Weihnachten mag die Fahrt zwar kostenlos sein, da sie aber nicht zu Weihnachten stattfindet, ist sie alles Andere als kostenlos.


    Edit::


    Seitlich auf der Antwortkarte steht dann:
    Aus Wettbewerbsgründen zahlen Sie eine Versicherungs- und Buchungsgebühr in Höhe von 3EUR
    Und wenn man nur einen Cent zahlen soll, ist das "kostenlos" eine glatte Lüge, erst recht bei "3EUR".

  7. #7
    Senior Mitglied Avatar von nixkaffeefahrt
    Registriert seit
    23.05.2007
    Ort
    Cloppenburg, Molbergen, Quakenbrück und Bremen
    Beiträge
    1.975

    Standard

    "S.W., Clubpräsidentin" ist auch wieder da! Die kennen wir doch aus dem Video von Eventus 2000. Dort nannte sie sich noch "Präsidentin RSC". Es geht also geradewegs weiter.

    Zitat Zitat von blizzy Beitrag anzeigen
    "Sie glauben nicht, dass diese Weihnachtsfahrt wirklich kostenlos* ist*
    Nein!

    Tja, Frau S.W., ist das der umgekehrte Idiotentest, der sicherstellen soll, dass nur Menschen mit leicht eingeschränkter Zurechnungsfähigkeit Ihre Verkaufsveranstaltungen besuchen? Ist es nämlich auch nicht, wie das Kleingedruckte beweist! Sie schreiben doch selbst:

    *Aus Wettbewerbsgründen zahlen Sie eine Versicherungs- und Buchungsgebühr in Höhe von 3EUR
    Der arme Rentner R.H. wurde genau wegen dieser 3 Euro an der Autobahn ausgesetzt!
    Geändert von nixkaffeefahrt (29.11.2009 um 19:19 Uhr)

  8. #8
    Graue Pestilenz Avatar von Fidul
    Registriert seit
    16.07.2005
    Beiträge
    6.404

    Standard

    Zur obigen Einladung gibt es jetzt auch ein entsprechendes Presseecho:

    http://www.maerkischeallgemeine.de/c...680734/485072/
    http://www.maerkischeallgemeine.de/c...1680799/60889/
    Wir kriegen euch alle!

  9. #9
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    06.11.2010
    Beiträge
    1

    Standard

    ich hatte gestern eine freund den gefallen getan und bin mal mitgefahren...es solte nach halle gehen in die schockoladenfabrik...frühstück und mittag essen gratis....denkste ...erst ging es in ein kleines nest vor halle ...vom frühstück sah keiner was und das mittags essen mußte man auch selber zahlen....dann gab es eine verdammt lange verkaufsveranstaltung bei dennen die rentner mürbe gemacht wurden...die in meiner nähe waren konnnte ich überzeugen nichts zu kaufen...erst sagte mann sie würden mann könnte alle waren verschenken müßte dieses aber nicht...zum schluß waren dann nur noch 3 rentner "berechtigt die waren kostenlos zu bekommen" sie mußten dazu nur eine magnetfelddecke im verkaufswert von angeblich 1799 euro füpr sage und schreibe 799 euro (der verkäufer betonte noch das das nur noch an diesem tage gilt) kaufen....eine von diesen rentnern sahs mir gegenüber. dies konnte ich dann überzeugen das die ware nicht zukaufen...mann hatzte aber versucht sie zuüberreden. bei der schockoladenfabrik waren wir dann nur 1 stunde und das nur zum fabrikverkauf...auch die wußte nichts von den versprechen dieser firma und hat sich mit einem großen aushang davon distanzirt...mann möchte dort nichts mit solchen geschäftgebargen zutun haben...die firme ist eine richtige *piieep*firma...man sollte solchen leuten den gewerbeschein entnehmen und in den knast stecken
    Geändert von ziemlichsauer (06.11.2010 um 13:55 Uhr) Grund: gepiiept.....

  10. #10
    Senior Mitglied Avatar von ziemlichsauer
    Registriert seit
    12.02.2008
    Ort
    Auf der schönen blauen Mauer
    Beiträge
    1.214

    Standard

    Hallo gaykater, willkommen hier. Bitte lies mal dringend: SOS. Dein Beitrag ist sehr schwierig zu lesen.....
    LG ziemlichsauer
    "Hast Du die ganzen Ausrufezeichen bemerkt? Fünf? Ein sicheres Zeichen für jemanden, der seine Unterhose auf dem Kopf trägt."
    �Terry Pratchett

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [Warnung] Eventverwaltung, Postfach 1120, 49435 Steinfeld
    Von truelife im Forum 2.6 Kaffeefahrten
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 05.05.2011, 17:01
  2. Warnung vor: Busevents, Postfach 1128, 49177 Ostercappeln
    Von Mission Imposible im Forum 2.6 Kaffeefahrten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.09.2009, 23:03
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.07.2009, 09:57
  4. [WARNUNG] Service-Büro, Postfach 1113, 49394 Damme
    Von truelife im Forum 2.6 Kaffeefahrten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.05.2009, 07:11
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.12.2006, 15:10

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen