Seite 3 von 18 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 178

Thema: Neues von der Inkassofront

  1. #21
    Mitglied Avatar von Cornelia
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Weingarten
    Beiträge
    221

    Standard

    Versteh ich das richtig:

    Eine Kontensperrung wird NUR veranlasst, wenn auch ein Verfahren läuft? Oder genügen die Unmengen an Beschwerden bei der Bank bzw. BaFin?
    Oder nochmal anders gefragt, wenn es genug Beschwerden gibt, wird damit ein Verfahren angestoßen?
    Viele Grüße,
    Conny

  2. #22
    Mittwoch
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Cornelia Beitrag anzeigen
    Eine Kontensperrung wird NUR veranlasst, wenn auch ein Verfahren läuft? Oder genügen die Unmengen an Beschwerden bei der Bank bzw. BaFin?
    Eine echte Sperrung wird juristisch auf dem Wege der Sicherstellung veranlasst, und diese setzt Ermittlungen von mit Hoheitsrechten ausgestatteten Behörden (z.b. Finanzamt, Staatsanwaltschaft) und/oder einen richterlichen Beschluss voraus. Man kann so etwas also durchaus mit einer ausreichenden Anzahl an (berechtigten!) Beschwerden erreichen, nur dass diese Beschwerden dann "Anzeigen" heißen.

    Die Banken selber dürfen nicht eigenständig Konten sperren, ohne dass das durch Behörden veranlasst wurde. Damit würden sie gegen deutsche Gesetze rund um den Finanzmarkt verstoßen und sich ggf. den Zorn der BaFiN zuziehen. Sie können allerdings das Geschäftsverhältnis zu problematischen Kunden beenden mit dem Hinweis, dass die finanziellen Transaktionen der Kunden gegen die AGB verstoßen, also z.B. bei extrem vielen nicht genehmigten Lastschriften, die zurück gebucht werden. Allerdings können sich die betroffenen Kunden gegen diese Kündigungen wehren - ein prominentes Beispiel ist die bekannte Abmahnanwältin K.G. aus München, die es tatsächlich geschafft hat, ein Gericht davon zu überzeugen, dass die Sparkasse München ihr nicht das Konto kündigen darf, denn sie würde woanders kein Konto mehr bekommen.

    Die BaFiN hat mit dem Ganzen nur indirekt zu tun. Wenn bei Ihr Beschwerden über unberechtigte Lastschriften eingehen, hat sie nur zu prüfen, ob die beteiligte Bank ihren Pflichten in ausreichendem Maße nachgekommen ist. Wenn sich also eine Bank zu Schulden kommen lassen würde, Lastschrift-Abzockern willig mit geschlossenen Augen zuzuarbeiten, so könnte die BaFiN diverse Strafen auferlegen, bis hin zur Entziehung der Lizenz. Der Zuständigkeitsbereich der BaFiN endet allerdings oberhalb der Maßnahme der Sicherstellung einzelner Konten, so etwas erreicht man daher eher mit einer Anzeige bei der Polizei.

    Dass hier wiederholt zu einer Beschwerde bei der abbuchenden Bank und bei der BaFiN geraten wird, hängt nicht primär mit der Sicherstellung zusammen, sondern eher damit, dass die BaFiN ein zusätzliches Druckmittel sein kann, wenn sich die Bank nicht einsichtig zeigt und dafür sorgt, dem Abzocker zu kündigen.

    Schönen Gruß in Richtung offtopic
    Mittwoch

  3. #23
    Senior Mitglied Avatar von DJANGO
    Registriert seit
    24.12.2006
    Beiträge
    2.669

    Standard

    Abzocknews berichtet heute über die evtl. Verflechtungen der Media Inkassomanagement AG mit der Proinkasso GmbH Neu-Isenburg.
    Requiem für die Grünen oder aber: "Auch Sonnenblumen welken, wenn man sie mit zuviel Sch**ße düngt"

  4. #24
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    07.05.2010
    Beiträge
    6

    Standard

    hab auch so ein schreiben gekriegt, guckte bzw. hörte mir dies gleich an und hab nach geschaut ob die firma ´kus & theissen phoenix Call gbr überhaupt noch gibt er ist unter win media 24 zu sehen die wollen diese angelegenheit bei mir überprüfen weil ich dieser einen Widerruf rechtzeitig geschickt habe was soll ich tun

  5. #25
    Senior Mitglied Avatar von Grisu_LZ22
    Registriert seit
    08.03.2006
    Ort
    Hier *wink* (hemisphaericus forumsicus)
    Beiträge
    2.329

    Standard

    @M478
    ... was soll ich tun
    Bitte lesen - hier findest Du eine Fülle von Informationen zusammengefasst:
    http://antispam-ev.de/forum/showthre...l=1#post231575
    http://antispam-ev.de/forum/showthre...schwätzt-wurde
    http://antispam-ev.de/forum/showthre...rgejubelt-wird
    Unser Wiki hat auch noch viele Informationen parat

    und bitte auch ganz dringend: Wiki-SOS

    Sollten dann noch Fragen offen sein, bitte fragen.
    112 - eine echt heiße Nummer
    Ein steter Quell der Weisheit: Das
    Antispam-Wiki.
    Lesen bildet!

  6. #26
    Mitglied Avatar von Cornelia
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Weingarten
    Beiträge
    221

    Standard

    Wir haben jetzt auch Post von ProInkasso bekommen, wie schon vom Eröffner des Threads beschrieben an abavu UG, bei uns aber 133,61 Euro für NextInvest....der gleiche Betrag der damals für CCProfi einkassiert werden sollte.

    Und ich hab ein neues Schreiben von einer Firma Resisto IT GmbH die für WinTotal24 für April bis Juni einen knappen Hunni haben will......angeblich wurde durch die Rücklastschrift die Mitgliedschaft seitens WinTotal zu Ende Juni gekündigt und diese Resisto aus Mainz hätte das Geschäft der WinTotal übernommen. Nett! :-)
    Viele Grüße,
    Conny

  7. #27
    Mitglied Avatar von Schorchgrinder
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    Lower Uncton
    Beiträge
    566

    Standard

    Kannst du dieses Schreiben einscannen und evtl hier einstellen?.


    Mfg

    Schorchgrinder
    Der Weg zum Anwalt immer lohnt, auch wenn er etwas weiter wohnt.

  8. #28
    mareike26
    Gast

    Standard

    Hallo Cornelia,

    magst Du das mal bitte an den Verein schicken? Gerne auch per Fax. Vielen Dank.

  9. #29
    Graue Pestilenz Avatar von Fidul
    Registriert seit
    16.07.2005
    Beiträge
    6.404

    Standard

    Ist doch schon passiert.
    Wir kriegen euch alle!

  10. #30
    Mitglied Avatar von Cornelia
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Weingarten
    Beiträge
    221

    Standard

    Hi,

    sorry, bin momentan nicht täglich da, stecke im Umzugsstress meiner Eltern. :-(
    Fidul, isses angekommen? Wenn nicht schicke ich es gern nochmal! Am besten einfach kurz ne PN schicken, da bekomme ich ja auch gleich eine Mail mit Hinweis auf eine Privatnachricht, da gucke ich dann immer sofort nach. :-)
    Viele Grüße,
    Conny

Seite 3 von 18 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mal was Neues?
    Von Inlimine im Forum 2.3 Telefon Spam
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.12.2007, 11:17
  2. Neues von M.D.
    Von stieglitz im Forum 5.1 Allgemeines & Smalltalk
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 19.04.2006, 20:32
  3. [UCE] Neues Spiel, neues Glück!
    Von Hotte im Forum 1.1 deutschsprachig
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.04.2005, 14:42

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen