Sehich aus wie Papa Schlumpf?

Return-path: <Banu21@web.de>
Envelope-to: Delivery-date: Mon, 14 Jul 2003 02:23:37 +0200
Received: from [217.227.56.243] (helo=doggy)
by mxng09.kundenserver.de with smtp (Exim 3.35 #1)
id 19br7r-0003yv-00
for ; Mon, 14 Jul 2003 02:23:31 +0200
From: "Banu Yisul" <Banu21@web.de>
To: <>
Subject: Schlumpfine sucht!
Mime-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed;
boundary="= Multipart Boundary 0714030222"
Date: Mon, 14 Jul 2003 02:22:17
X-RBL-Warning: (dialup.bl.kundenserver.de) This mail has been received from a dialup host.
Message-Id: <E19br7r-0003yv-00@mxng09.kundenserver.de>
This is a multipart MIME message.
--= Multipart Boundary 0714030222
Content-Type: text/html; charset="windows-1252"
Content-Transfer-Encoding: 7bit

--= Multipart Boundary 0714030222
Content-Type: application/octet-stream;
name="Banu 21.6.03.jpg"
Content-Transfer-Encoding: base64
Content-Disposition: attachment;
filename="Banu 21.6.03.jpg"
[Image ignored]
Hallo mein Schlumpf,
Ich bin die 21 jaehrige Banu.
Wie Du bereits auf meinem Bild erkennst, bin ich eine Tuerkin.
Ich bin auf der Suche nach einen heissen Kerl.
Das liegt daran, weil ich bis vor zwei Wochen noch bei meinen Eltern gewohnt habe.
Zum Glueck habe ich jetzt eine eigene Wohnung und kann machen was ich will.
Meine Sehnsucht nach dem Traummann ist unbeschreiblich.
Jetzt hab ich ja auch die Moeglichkeit, einen mch Mann zu mir nach Hause einladen zu koennen.
Wenn Du mich fragen solltest, auf was ich im sexuellen stehe, dann muss ich leider zugeben, dass ich nicht die erfahrenste Frau bin.
Eigentlich stehe ich zu allem offen.
Ich muss halt noch einiges ausprobieren, damit ich weiss das ich nichts verpasse.
Sicherlich denkst Du, das ich eine Macke habe.
Aber dieser brief an Dich hat mich sehr viel Mut gekostet.
Hast Du denn den Mut mich jetzt anzurufen?
Traust Du Dich?
Ich wuerde mich wahnsinnig freuen.
Ruf mich an
01908/26 94 6 (1,86euro/min. b.g )
Bye Bye
Banu

--
Wehret den Anfängen!