Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: (SPAM) Beriebsfest, Jubiläum etc.

  1. #1
    Deekaner Avatar von deekay
    Registriert seit
    07.07.2006
    Ort
    Lippe / NRW
    Beiträge
    5.254

    Standard (SPAM) Beriebsfest, Jubiläum etc.


    header:
    01: From - Fri Feb 27 xx:xx:xx 2015
    02: X-Account-Key: account1
    03: X-UIDL: [UID filtered]
    04: X-Mozilla-Status: 0001
    05: X-Mozilla-Status2: 00000000
    06: X-Mozilla-Keys:
    07:
    08: X-Envelope-From: <gerdkemmerling [at] t-online.de>
    09: X-Envelope-To: <xxxxxxxxxxxx>
    10: X-Delivery-Time: 1425030453
    11: X-UID: [UID filtered]
    12: Return-Path: <gerdkemmerling [at] t-online.de>
    13: Authentication-Results: strato.com 1;
    14: spf=none
    15: smtp.mailfrom="poor [at] spamvictim.tld";
    16: dkim=none;
    17: domainkeys=none;
    18: dkim-adsp=none
    19: header.from="poor [at] spamvictim.tld"
    20: X-Strato-MessageType: email
    21: X-RZG-CLASS-ID: [ID filtered]
    22: Received-SPF: none
    23: client-ip=194.25.134.21;
    24: helo="mailout10.t-online.de";
    25: envelope-from="poor [at] spamvictim.tld";
    26: receiver=smtp.rzone.de;
    27: identity=mailfrom;
    28: Received: from mailout10.t-online.de ([194.25.134.21])
    29: by smtp.rzone.de (RZmta 37.3 OK)
    30: with ESMTPS ID: [ID filtered]
    31: (using TLSv1.2 with cipher DHE-RSA-AES256-GCM-SHA384 (256/256 bits))
    32: (Client CN "mailout00.t-online.de", Issuer "TeleSec ServerPass DE-1"
    33: (verified OK))
    34: (Client hostname verified OK)
    35: for <xxxxxx>;
    36: Fri, 27 Feb 2015 xx:xx:xx +0100 (CET)
    37: Received: from fwd33.aul.t-online.de (fwd33.aul.t-online.de [172.20.27.144])
    38: by mailout10.t-online.de (Postfix) with SMTP ID: [ID filtered]
    39: Fri, 27 Feb 2015 xx:xx:xx +0100 (CET)
    40: Received: from GRAFPC00
    41: (ZGwmK8ZcYhU1VpDPr-hdYZqOzDNNQ9UnlUB5nPUnwjDciFI9maYrg+t0zepmiPIwRJ@[93.207.76.125])
    42: by fwd33.t-online.de
    43: with (TLSv1:ECDHE-RSA-AES256-SHA encrypted)
    44: esmtp ID: [ID filtered]
    45: From: "gerd kemmerling" <gerdkemmerling [at] t-online.de>
    46: To: <poor [at] spamvictim.tld>
    47: Subject: =?iso-8859-1?Q?_Beriebsfest=2C_Jubil=E4um_etc.?=
    48: Date: Fri, 27 Feb 2015 xx:xx:xx +0100
    49: Message-ID: [ID filtered]
    50: MIME-Version: 1.0
    51: Content-Type: multipart/related;
    52: boundary="----=_NextPart_000_0013_01D0527A.C603A600"
    53: X-Mailer: Microsoft Office Outlook 11
    54: Thread-Index: [filtered]
    55: X-MimeOLE: Produced By Microsoft MimeOLE V6.1.7601.17609
    56: X-ID: [ID filtered]
    57: X-TOI-MSGID: [ID filtered]


    Der Frühling kommt!

    (Bild entfernt)

    Firmenfeste, Betriebsausflüge, Jubiläen und Saleskonferenzen

    with compliments

    g. k.


    VISION plus Partner
    gxxxxxxxxkxxxxxxxxx@t-online.de
    Die Mail verweist auf whois:visionpluspartner.de und enthält kein Impressum etc.

    Die erste Mail dieses Merkbefreitzen kam im Dezember. Ich habe ihn dann hölich auf das fehlende Impressum und die Spammail hingewiesen. Seine Antwort war:

    ich bitte um entschuldigung
    habe sie gelöscht
    gruss
    g k
    ps.: bin künstler und wäre über jeden froh der meinen krempel vermarktet
    Dann kam heute die nächste Spammail...

    Und darufhin habe ich eine UE eingefordert, und wieder zwei mails bekommen:

    hallo herr deekay
    nochmals entschuldigung
    herr deekay
    sie dürfen nicht denken das man das absichtlich macht
    das wächst einen über den kopf und man hat keinen überblick mehr
    ich muss 5 leute ernähren undhabe familie
    - jetzt sitze ich hier und suche nochmals alle dateien durch
    nichts für ungut
    g. k.
    schönes wochenende
    Ja da muss er nun durch, der Herr K. Ich arbeite schon ohne Anwalt, gebe noch Hinweise und bin nett. ABER verarschen kann man mich nicht. Irgendwo ist meine Geduld auch zu Ende. Die First für die UE und Datenauskunft läuft, habe das dem Herrn K. auch nochmal klar gemacht.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von deekay (29.07.2019 um 19:23 Uhr)
    "Es gibt tausendundeinen Grund, warum ein Mensch bestimmte Einzelheiten seiner Privatsphäre nicht offenbaren will, und es besteht nicht die geringste Pflicht, dies auch noch begründen zu müssen. Es reicht, dass man es nicht will."

    (Pär Ström, Autor und IT-Unternehmensberater)

  2. #2
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    1.852

    Standard

    hi

    der "Künstler" G.K. scheint lernresistent zu sein :-(

    Ich hab von dem eine Spam-Mail bekommen:

    Firmenjubiläum, Firmenevent, Geschenk für IHREN Chef


    Das persönliche Geschenk an IHREN Chef

    Super Erinnerung an einen Firmenevent

    Zur Verabschiedung verdienter Mitarbeiter

    oder zu einem "runden" Geburtstag

    Immerhin rechnet der Spammer damit das seine Werbemail nicht erwünscht sein könnte:

    Sie wünschen keine weiteren Mails:
    Dieses Mail einfach rücksenden (Antworten) und ohne Kommentar senden.
    Er gibt auch offen zu das er Mail-Adresse "erntet":

    Ich als freier Künstler habe lediglich ihre Mail Adresse und diese aus dem Internet!

    Anderes interessiert mich nicht und mehr speichere ich nicht!
    Quelle: sein Impressum

    Wenn Dummheit weh tun würde ...


    hier noch zur Vollständigkeit der Header der Spam-Mail:


    header:
    01: Return-path: <gerdkemmerling [at] t-online.de>
    02: Envelope-to: poor [at] spamvictim.tld
    03: Delivery-date: Mon, 29 Jul 2019 xx:xx:xx +0200
    04: Received: from mailout01.t-online.de ([194.25.134.80])
    05: by www6.your-server.de with esmtps (TLSv1.2:DHE-RSA-AES256-GCM-SHA384:256)
    06: (Exim 4.89_1)
    07: (envelope-from <poor [at] spamvictim.tld>)
    08: ID: [ID filtered]
    09: for poor [at] spamvictim.tld; Mon, 29 Jul 2019 xx:xx:xx +0200
    10: Received: from fwd38.aul.t-online.de (fwd38.aul.t-online.de [172.20.26.138])
    11: by mailout01.t-online.de (Postfix) with SMTP ID: [ID filtered]
    12: Mon, 29 Jul 2019 xx:xx:xx +0200 (CEST)
    13: Received: from [192.168.2.110]
    14: (TnhWhuZVQhRdNPB5gBoUHdur7UoDtRNqO3K0g9QIpABaHCnTqs9uB6Eql-3QPvigAe@[93.202.98.108])
    15: by fwd38.t-online.de
    16: with (TLSv1.2:ECDHE-RSA-AES256-GCM-SHA384 encrypted)
    17: esmtp ID: [ID filtered]
    18: Subject: =?UTF-8?Q?_Firmenjubil=c3=a4um=2c_Firmenevent=2c_Geschenk_f=c3=bcr_?=
    19: =?UTF-8?Q?IHREN_Chef?=
    20: References: <c2df1a79-84da-4c73-e297-2f19f74c60aa [at] t-online.de>
    21: From: gerd kemmerling <gerdkemmerling [at] t-online.de>
    22: X-Forwarded-Message-ID: [ID filtered]
    23: Message-ID: [ID filtered]
    24: Date: Mon, 29 Jul 2019 xx:xx:xx +0200
    25: User-Agent: Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; WOW64; rv:60.0) Gecko/20100101
    26: Thunderbird/60.8.0
    27: MIME-Version: 1.0
    28: To: Verborgene_Empfaenger: ;
    29: In-Reply-To: <c2df1a79-84da-4c73-e297-2f19f74c60aa [at] t-online.de>
    30: Content-Type: multipart/alternative;
    31: boundary="------------9914F2784662B95D986AF164"
    32: X-ID: [ID filtered]
    33: X-TOI-MSGID: [ID filtered]
    34: X-Virus-Scanned: Clear (ClamAV 0.100.3/25524/Sun Jul 28 xx:xx:xx 2019)
    35: X-Spam-Score: -0.3 (/)

    Mal sehen ob und welche Antwort ich auf meinen T5F bekommen werde.

    Gruss
    Rainer
    Geändert von deekay (29.07.2019 um 19:24 Uhr) Grund: Klarnamen entfernt

  3. #3
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    1.852

    Standard

    hi

    hier mal eine Antwort auf meinen T5F:

    hallo herr [rainer]

    da entschuldige ich mich für dir zusendung meiner mail

    ihre mailadresse ist nun gelöscht

    ich hoffe das sie keine andern adressen oder sog. umleitungen haben

    ausser dieser mailadresse haben wir nichts gespeichert

    und diese findet man unter:

    http://www.[meine-webseite]/impressum.php

    gruss und frohes schaffen

    gxxx kxxxxxx

    wenn der meint das er sich damit aus der Verantwortung stehlen kann dann hat der sich geschnitten

    Rainer

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2015
    Beiträge
    178

    Standard

    "wenn der meint das er sich damit aus der Verantwortung stehlen kann dann hat der sich geschnitten"


    Herr G.K. hatte in 2013 !! Zahnarztadressen erworben. Erst nach Klage hörte der Spam auf.

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen