Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 66

Thema: [Sammelthread] Lotteriegewinn

  1. #41
    Senior Mitglied Avatar von SpamKampf
    Registriert seit
    07.01.2009
    Ort
    Wherever I lay my hat
    Beiträge
    2.190

    Standard GOOGLE E-MAIL LOTTERIE BALLOT AWARDS 2012 / Frau Jones Roselyn

    Meine E-Mail Adresse hat schon wieder bei einer Lotterie 1.000.000,00 Euro gewonnen! Diesmal handelt es sich um die GOOGLE E-MAIL LOTTERIE BALLOT AWARDS 2012.
    Sobald ich das Geld habe gibt es dann


    header:
    01:
    02: Return-Path: <rapidrayser [at] aol.com>
    03: Received: from mtaomg-da02.r1000.mx.aol.com (mtaomg-da02.r1000.mx.aol.com
    04: [172.29.51.138])
    05: by oms-mb01.r1000.mx.aol.com (AOL Outbound OMS Interface) with ESMTP ID: [ID filtered]
    06: Sun, 15 Apr 2012 xx:xx:xx -0400 (EDT)
    07: Received: from core-dab002c.r1000.mail.aol.com (core-dab002.r1000.mail.aol.com
    08: [172.29.13.206])
    09: by mtaomg-da02.r1000.mx.aol.com (OMAG/Core Interface) with ESMTP ID: [ID filtered]
    10: Sun, 15 Apr 2012 xx:xx:xx -0400 (EDT)
    11: X-MB-Message-Source: WebUI
    12: Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
    13: Subject: =?utf-8?Q?Ihre_Email-Adresse_ha?=
    14: =?utf-8?Q?t_gewonnen_=E2=82=AC1,000,0?=
    15: =?utf-8?Q?00.00_Euro!!?=
    16: X-MB-Message-Type: User
    17: MIME-Version: 1.0
    18: From: rapidrayser [at] aol.com
    19: Content-Type: text/plain; charset="utf-8"; format=flowed
    20: X-Mailer: AOL Webmail 35964-BASIC
    21: Received: from 84.19.169.227 by webmail-d012.sysops.aol.com (205.188.180.145) with HTTP
    22: (WebMailUI); Sun, 15 Apr 2012 xx:xx:xx -0400
    23: Message-ID: [ID filtered]
    24: X-Originating-IP: [84.19.169.227]
    25: Date: Sun, 15 Apr 2012 xx:xx:xx -0400 (EDT)
    26: x-aol-global-disposition: S
    27: X-SPAM-FLAG: YES
    28: DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed; d=mx.aol.com;
    29: s=20110426; t=1334515394;
    30: bh=k6VVLp3nMtF1VI+ONq08hjVQ56GqmGCYMXFqXcxbnxU=;
    31: h=From:Subject:Message-Id:Date:MIME-Version:Content-Type;
    32: b=oNJYEdu1iYAzlKlZhTDOU5TUq2a8bR71MJpAgyzeVTH74cx3ghK9yvKQDFz8DNpRE
    33: q7UuWqR6rfqA302B6jReN0EFxf8dVjVSkGsnH+CPZ6Ajp+OQSqlLAchj/s+WJcBFZr
    34: Vd9vsfL8LV6V8iyPUfO7gUMcJgqyg+XwYlpDytDI=
    35: X-AOL-SCOLL-SCORE: 0:2:104029888:93952408
    36: X-AOL-SCOLL-URL_COUNT: 0
    37: X-AOL-REROUTE: YES
    38: x-aol-sID: [ID filtered]

    GOOGLE E-MAIL LOTTERIE BALLOT AWARDS 2012.
    Ihre Email-Adresse hat gewonnen €1,000,000.00 Euro!! An der Losnummer:
    LWH 27 522 465 896 6453 mit Seriennummer LWH

    3/772/554 thelucky Zahlen zog.

    Aus Sicherheitsgründen ist Ihre Informationen zu gewinnen, die nicht in
    dieser Mitteilung beschrieben.

    KONTAKT: ELVIS COOKSON für Detail-und Zahlungsbedingungen
    E-MAIL: elviscookson@live.com
    E-MAIL: elviscookson101@live.com
    Telefonnummer:+447024081280

    Durch das Ausfüllen dieses Formular aus und senden es an ihm, für Ihren
    Anspruch Datei.
    Angabe Ihrer,
    1, Name .........................
    2, Country ...................
    3, STAATSANGEHÖRIGKEIT ...........
    4, Alter ..............................
    5, SEX ................................
    6, BERUF ................
    7, TELEFONNUMMER ..........

    Mit freundlichen Grüßen,
    Frau Jones Roselyn
    Online-Koordinator für die Google
    Gruß von SpamKampf

  2. #42
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    11.06.2009
    Beiträge
    40

    Standard From my wife and i (not spam)

    Sehr eigenartige Mail ????




    header:
    01: From: - Thu May 31 xx:xx:xx 2012
    02: X-Account-Key: account3
    03: X-UIDL: [UID filtered]
    04: X-Mozilla-Status: 0001
    05: X-Mozilla-Status2: 00000000
    06: X-Mozilla-Keys:
    07: Return-Path: <england [at] englandmail.com>
    08: Received: from email.brisanet.com.br (smtp2.brisanet.com.br [189.77.144.2]) by
    09: mail.bghosting01.de with SMTP; Wed, 30 May 2012 xx:xx:xx +0200
    10: Received: from User (unknown [187.4.205.153]) (Authenticated sender:
    11: cedoc [at] brisanet.com.br) by email.brisanet.com.br (Postfix) with ESMTPA ID: [ID filtered]
    12: Reply-To: <davedawes [at] yeah.net>
    13: From: Dave and Angela Dawes<england [at] englandmail.com>
    14: Subject: FROM MY WIFE AND I (NOT SPAM)
    15: Date: Wed, 30 May 2012 xx:xx:xx +0100
    16: MIME-Version: 1.0
    17: Content-Type: multipart/mixed;
    18: boundary="----=_NextPart_000_006A_01C2A9A6.4E628080"
    19: X-Priority: 3
    20: X-MSMail-Priority: Normal
    21: X-Mailer: Microsoft Outlook Express 6.00.2600.0000
    22: X-MimeOLE: Produced By Microsoft MimeOLE V6.00.2600.0000
    23: X-Rcpt-To: <hotel@************.com>
    24: Message-ID: [ID filtered]
    25: X-SmarterMail-Spam: SPF_None, UCEProtect Level 1, ISpamAssassin 7 [raw: 5],
    26: DK_None, DKIM_None
    27: X-SmarterMail-TotalSpamWeight: 8
    28: X-AntiVirus: checked (incoming) by AntiVir MailGuard (Version: 10.0.1.42; AVE:
    29: 8.2.10.74; VDF: 7.11.31.130)

    Hello There!

    View attached information for details regarding our donation/gift to you.

    Dave and Angela Dawes.
    Anhang txt Datei

    OUR DONATION TO YOU.txt

    Hello There!

    This is a personal email directed to you. My wife and I won the Euro
    Millions Jackpot Lottery of £101m million (Pounds) on October 11, 2011 and
    have voluntarily decided to donate the sum of £1,000,000.00 Pounds to you
    as part of our own charity project to improve the lot of 20 lucky
    individuals all over the world. If you have received this email, then you
    are one of the lucky recipient. All you have to do is get back to us so
    that we can send your details to the payout bank.

    You can verify this by visiting the web page below;

    http://uk.news.yahoo.com/lucky-lottery-couple-reveals-what-they-will-buy-with-%C2%A3101m.html


    Dave and Angela Dawes.
    Contact my private email only: daveddawes@yeah.net

  3. #43
    Chinchilla
    Gast

    Standard

    Klarer Vorschußbetrug!
    Du sollst ein paar Mio davon abbekommen, mußt aber zuvor zahlreiche Gebühren zahlen per Western Union oder Moneygram bevor das Geld überwiesen werden kann. Selbstverständlich werden die Millionen wird das Geld niemals Dein Konto erreichen, weil sie nicht existieren.

  4. #44
    Mittwoch
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Kilian99 Beitrag anzeigen
    Sehr eigenartige Mail ????
    Wie Chinchilla schon sagte: Vorschussbetrug. Mehr dazu im Antispam-419er.

    Ich habe den Thread an ein passendes Thema angetackert, die Namen sind austauschbar und mit ziemlicher Sicherheit gefälscht. Vermutlich gibt es hunderte Menschen, die so Geld abzocken möchten, und es ist ein sinnloses Unterfangen, diese dingfest machen zu wollen. Sie operieren von Drittstaaten aus, die keinerlei Auslieferungsabkommen unterzeichnet haben und sich in der Regel auch durch sehr korrupte Behörden auszeichnen.

    Und ein weiteres Mal bewahrheitet sich der Grundsatz: Wenn in einer Mail behauptet wird, sie sei kein Spam, dann ist sie mit Sicherheit Spam! Ein hervorragendes Kriterium für Spamfilter.

    Schönen Gruß
    Mittwoch

  5. #45
    Urgestein Avatar von Eniac
    Registriert seit
    18.07.2005
    Ort
    Dragasani - Lagos - Moskau - Cloppenburg
    Beiträge
    5.201

    Standard BMW Automobile International Awareness Promotion


    header:
    01: Received: from dehawshub02.mailcluster.haw-hamburg.de ([141.22.200.52])
    02: by mail6.is.haw-hamburg.de with ESMTP/TLS/RC4-MD5; 23 Oct 2012 xx:xx:xx +0200
    03: Received: from dehawscas01.mailcluster.haw-hamburg.de (141.22.200.81) by
    04: DEHAWSHUB02.mailcluster.haw-hamburg.de (141.22.200.52) with Microsoft SMTP
    05: Server (TLS) ID: [ID filtered]
    06: Received: from User (141.22.200.55) by haw-mailer.haw-hamburg.de
    07: (141.22.200.80) with Microsoft SMTP Server (TLS) ID: [ID filtered]
    08: 2012 xx:xx:xx +0200
    09: Reply-To: <bmwprizeclaims [at] consultant.com>
    10: From: BMW Automobile <edith.halves [at] haw-hamburg.de>
    11: Subject: Notification
    12: Date: Tue, 23 Oct 2012 xx:xx:xx +0100
    13: MIME-Version: 1.0
    14: Content-Type: multipart/mixed;
    15: boundary="----=_NextPart_000_00A6_01C2A9A6.5AA6FCD4"
    16: Message-ID: [ID filtered]
    17: To: Undisclosed recipients:;
    18: Return-Path: prvs=636b228bf=Edith.Halves [at] haw-hamburg.de
    19: ------=_NextPart_000_00A6_01C2A9A6.5AA6FCD4
    20: Content-Type: text/plain; charset="Windows-1251"
    21: Content-Transfer-Encoding: 7bit
    22: ------=_NextPart_000_00A6_01C2A9A6.5AA6FCD4
    23: Content-Type: application/msword; name="BMW_HQ_Germany_Plant.doc"
    24: Content-Transfer-Encoding: base64


    Dear BMW Winner,
    Congratulations for emerging as one of our winners, see attached document
    for details.

    Edith Halves
    P.R.O BMW

    Attachment: BMW_HQ_Germany_Plant.doc

    From: THE BMW® (UK) Ltd Registered Office:
    Ellesfield Avenue, Bracknell,
    Berkshire, RG12 8TA.
    United Kingdom.

    Congratulations,
    The Board of Directors, members of staff and the International Awareness Promotion Department of the BMW Automobile Company, wishes to congratulate you on your success as one of the 7th STAR PRIZE WINNER in this Year BMW Automobile International Awareness Promotion (IAP) held on Saturday 20th of October, 2012 in Berkshire.

    This makes you the proud owner of a brand new BMW 2012 X6 35i M(2012 modern) and a cash prize of £,450,000.00 GBP (Four hundred and fifty thousand Great British pounds).The car comes with a special BMW Insurance Cover for one whole year, that is, till the next promotion in 2013.

    It also comes with a one year warranty and FREE repairs at any BMW AUTOMOBILE depot or service station worldwide. The selection process was carried out through random selection in our Computerized Email Selection System (C.E.S.S.) from a database of over a million email addresses from the World Wide Web drawn from the continents of the world.

    For you to claim your prizes, kindly contact prize consultant DR. MORRIS SPENCER through email, stating your receipt of this notification. He has been mandated to offer you legal assistance and facilitate the urgent delivery of your prizes directly to you. Please reply to

    DR.MORRIS SPENCER,
    BMW Claims Manager
    DIRECT EMAIL: bmw2012claims@live.co.uk
    TEL: (+44) 703-592-8181
    Fax: +44 7001-974-845

    You are also advised to provide him with the under listed information.

    1. FULL NAME:
    2. SEX:
    3. AGE:
    4. NATIONALITY:
    5. RESIDENTIAL ADDRESS:
    6. CITY:
    7. STATE:
    8. ZIP CODE:
    9. OCCUPATION / POSITION HELD:
    10. PHONE NUMBER:

    We ask that you to keep this award personal, till your claims have been processed and your funds remitted to you. This is a part of our security measures to avoid double claiming or unwarranted participants or importer's, taking advantage of the situation.

    Congratulations once more, and keep trusting BMW Automobile for top quality automobiles.

    Engr.Ms. Franziska E Yannis
    DIRECTOR OF PROMOTIONS,
    INTERNATIONAL AWARENESS PROMOTIONS,
    BMW AUTOMOBILE.
    LONDON, UNITED KINGDOM.
    THE BMW INTERNATIONAL AWARENESS PROMOTION
    COPYRIGHT ©2012. ALL RIGHTS RESERVED
    IP: 141.22.200.52 = Hochschule fuer angewandte Wissenschaften Hamburg


    bmwprizeclaims@consultant.com
    bmwprizeclaims@consultant.com
    bmwprizeclaims@consultant.com
    bmw2012claims@live.co.uk
    bmw2012claims@live.co.uk
    bmw2012claims@live.co.uk


    Eniac
    Die weltweit grösste Fakeseiten-Datenbank: http://db.aa419.org/fakebankslist.php
    Viele falsche Escrow-Seiten: http://escrow-fraud.com/search.php

    DER HERR ERSCHUF IN SEINEM ZORN - CLOPPENBURG UND BÜTTELBORN

  6. #46
    Mitglied Avatar von TheDoctor
    Registriert seit
    26.09.2009
    Ort
    bei mich
    Beiträge
    443

    Standard Angeblich "Google Inc." - googlaustattungsfonds2012@googlemail.com

    Frisch im Account, möchte mir jemand glauben machen, "Google" würde mir "EUR 1.000.000,00 (EINE MILLION EUROS)" schenken wollen

    Ich denke mal, das soll auf klassischen Vorschussbetrug mit ggf. einem Nachschlag von Identitätsdiebstahl rauslaufen ;D

    GOOGLE AUSSTATTUNGSFONDS 2012.txt

    VOM SCHREIBTISCH
    DIE LEITUNG INTERNATIONALEN BEFOERDERUNGEN
    GOOGLE INTERNATIONAL INC.
    ENGLAND AUSSENSTELLE
    Belgrave House
    76 Buckingham Palace Road
    London SW1W 9TQ
    United Kingdom

    ===============================================
    REF NR.: GOOGLE-#######-2012
    ***********************************
    GEWINN NR.:GOOGLE-#######-2012
    ***********************************
    DATUM: 04.11.2012
    ***********************************
    BETRAG:EUR 1.000.000,00
    ***********************************
    GEBIET: EUROPA
    ***********************************
    PROGRAMM: GOOGLE AUSSTATTUNGSFONDS 2012.
    ===============================================

    ___ ! GLÜCKWÜNSCHE GEWINN NR.:GOOGLE-#######-2012! ___

    Google International Inc. hiermit verkündet die Ergebnisse von Google Austattungsfonds fuer 2012 E-Mail-Adresse Gewinn [fuer Europaeische Einwohner] Programm mit.Die endgueltige Programme wurden auf dem 03. November 2012 in Aachen,Deutschland gehalten.Ihre E-Mailadress ist als ein Gewinner fuer den Geldpreis vom EUR 1.000.000,00 (EINE MILLION EUROS) gewaehlt worden.Dies Ergebnis ist jetzt zu Ihnen heute 04. November 2012 freigegeben und Ihre E-Mail-Adresse, die in der Einer Kategorie befestigt wird,hat EUR 1.000.000,00 (EINE MILLION EUROS)gewonnen.

    Diese Programme wurde von den Google International Inc. und die unten genannten Firmen fundiert:

    1. Microsoft Incoporation
    2. Aol
    3. Calsberg
    4. Becks
    5. Coca-Cola
    6. Mercedez Benz
    7. Suisse Credit
    8. Raiffeisen Bankgruppe
    9. Allianz
    10.Volkswagen
    11.Nokia
    12.Siemens

    Alle E-Mail-Adressen wurden automatisch durch ein Computerstimmzettelsystem ausgewaehlt, in den Ihre Email-Adresse als einer der ZEHN {10} gluecklichen Gewinner ausgewaehlt wurde.
    Andere Gewinner aus Europa in Ihrer Kategorie lautet:

    1. Dr. Joerg Schuster - Aus Basel, Schweiz
    2. Frau Linda Reichert- Aus Linz, Oesterreich
    3. Herr Ivan Boranov- Aus Moscow, Russland
    4. Herr Jacques Van Belweek- Aus Antwerp, Belgien
    5. Frau Inge Schneider- Aus Stuttgart, Deutschland
    6. Pfarrer Luis Mendez-Aus Mallorca, Spanien
    7. Frau Lisa Collini-Aus Milan, Italien
    8. Ing. Johannsen Bergkramp-Aus Copenhagen, Denmark
    9. Herr Gary Morgan- Aus Liverpool, England.

    Alle E-mail Adressen wurde von den Europaeischen Union{EU} Einwohnerverzeichnis und Internet Benutzer Databanken aus dem ganzen Europa Gebiet ausgewaehlt.

    Ihre Ticket Nummer lautet:-###### .und Glueckszahl # Sie werden geraten, Ihre siegreichen Informationen vertraulich {SEHR GEHEIM} zu behalten, bis Ihre Ansprueche und Ihr Geld bearbeitet worden sind, das zu Ihnen ueberwiesen werden wird.Dies ist ein Teil von unserem Sicherheitsprotokoll,um Doppelbeanspruchen und ungerechtfertigten Missbrauch von diesem Programm durch Schwindel zu vermeiden.

    Sie muessen Ihr Gewinn nicht spaeter als am 30. November 2012 beansprucht werden.Nach diesem Datum, wird alle unbeanspruchten Fonds zu unserem Zentralebuero (alsnicht beansprucht) zurueckgekehrt werden .Bitte merken Sie, um unnoetige Verspaetungen und Komplikationen zu vermeiden,erinnern Sie sich immer an Ihre REF NR.: Google-#######-2012 in allen von Ihren Korrespondenz mit uns zu zitieren. Wir bitten Sie, sich an der Google Austattungsfonds 2012 Verarbeitung /Auszahlung von der Offiziellen Bezahlende Bank {Barclays Bank Plc} zu wenden {fuer Auszahlung und alle andere wichtige Erklaerungen}:

    ==================================================
    BARCLAYS BANK PLC.
    BUERO VON VERARBEITUNG UND AUSZAHLUNG,
    GOOGLE AUSTATTUNGSFONDS 2012
    ANSPRECHPERSON: Frau Rose Trevor
    E-mail: googlaustattungsfonds2012@googlemail.com
    LONDON,ENGLAND
    ==================================================

    Fuer die Verarbeitung und Auszahlung von Ihrem Gewinn ,fuellen Sie sofort die unten Form und reichen Sie es zu Google E-mail Austattungsfonds 2012
    Verarbeitung / Auszahlung von der Offiziellen Bezahlende Bank {Barclays Bank Plc} Frau Rose Trevor Durch E-mail ein: googlaustattungsfonds2012@googlemail.com

    ***********************************************************************
    GOOGLE AUSSTATTUNGSFONDS 2012 GEWINNER ANMELDEFORMULAR FUER ZAHLUNG .
    ***********************************************************************
    VORNAME:...........................
    GEBURTSDATUM:.. ...................
    NACHNAME:..........................
    GESCHLECHT:........................
    ADRESSE:...........................
    NATIONALITAET:.....................
    BERUF:.............................
    TELEFONNUMMER:.....................
    FAXNUMMER:.........................
    BETRAG GEWONNEN:...................
    REF NR.:...........................
    GEWINN NR.:........................
    **********************************************************************
    GOOGLE AUSSTATTUNGSFONDS 2012 GEWINNER ANMELDEFORMULAR FUER ZAHLUNG .
    **********************************************************************
    GENEHMIGT FUER AUSZAHLUNG.

    FUER GOOGLE E-MAIL AUSSTATTUNGSFONDS 2012 PROGRAMM
    MAG. DR. EVA-MARIA SCHULZE
    CHEFIN, AUSLANDANGELEGENHEIT ABTEILUNG.
    GOOGLE INTERNATIONAL INC.
    ENGLAND AUSSENSTELLE
    Belgrave House
    76 Buckingham Palace Road
    London SW1W 9TQ
    United Kingdom

    P.S. BEANTWORTEN SIE NICHT ZU DIESER EMAIL,SONDERN WENDEN SIE SICH AN DER BEZAHLENDE BANK DURCH E-MAIL MIT IHREN DATEN {FUER DIE VERARBEITUNG UND AUSZAHLUNG VON IHREN FONDS ZU IHNEN}!, Antwort sollte ausschliesslich an Agent Email:{googlaustattungsfonds2012@googlemail.com}

    Copyright (c) 2012 Google International Inc. Alle Rechte
    vorbehalten. Geschaeftsbedingungen -Hilfe Hinweis: Auf diesen Seiten sammeln wir persoenliche Informationen.
    Fuer weitere Details lesen Sie bitte unsere Hinweise zum Datenschutz.

    header:
    01: Subject: GEWINN NR.:GOOGLE-#######-2012
    02: From: "Google Inc"<googlaustattungsfonds2012 [at] googlemail.com>
    03: Date: 04.11.2012 10:10
    04: To: <TheDoctor>
    05: X-Envelope-From: <googlaustattungsfonds2012 [at] googlemail.com>
    06: X-Envelope-To: <TheDoctor>
    07: X-Delivery-Time: ##########
    08: X-UID: [UID filtered]
    09: Return-Path: <googlaustattungsfonds2012 [at] googlemail.com>
    10: X-RZG-MI-VALUES: bm=0 mafl=1 sh=0 du=0 sp=2,1 vv=1 nf=0
    11: X-Strato-MessageType: email
    12: X-RZG-CLASS-ID: [ID filtered]
    13: Received: from nm10.access.bullet.mail.mud.yahoo.com ([66.94.237.211]) by
    14: mailin.rzone.de (jorabe mi38) (RZmta 30.22 OK) with ESMTP ID: [ID filtered]
    15: Received: from [66.94.237.126] by nm10.access.bullet.mail.mud.yahoo.com with
    16: NNFMP; 04 Nov 2012 xx:xx:xx -0000
    17: Received: from [68.142.198.105] by tm1.access.bullet.mail.mud.yahoo.com with
    18: NNFMP; 04 Nov 2012 xx:xx:xx -0000
    19: Received: from [127.0.0.1] by smtp107.sbc.mail.mud.yahoo.com with NNFMP; 04 Nov
    20: 2012 xx:xx:xx -0000
    21: X-Yahoo-Newman-ID: [ID filtered]
    22: Message-ID: [ID filtered]
    23: X-Yahoo-Newman-Property: ymail-3
    24: X-YMail-OSG: xIjn79MVM1neop6doNLs9JE45.MFTTu2jhviyjdGyrDya6M
    25: 5jD1a7ETrub2q3HQ68Z_9Cot6..JG0vECZ1WeWzEkHhaKsJ5Hk_1e4vURtvH
    26: QlfIMQyrWg80wwgNsrw.cc_oCgmMuWAZQ57NpHbPjPIuXoXRkbZ3xiBLrrts
    27: p0UCmBdepX9uMNne9uUILz9NvsoiD.WQJhKF0WeCETXKPl79r2DkTHLwDxAt
    28: SX2IFiDgJ2P5cY4xR.X1.8QjPnnj_3vFFpISisAcyWR9eAEVg5.JDQMyEgMy
    29: uRluQi6QUdyLcisQI2YFpCm.SKwW4nlD.Ps2kmREA7psWCbBKsTYDZEg074s
    30: 5zDqo53gC8wOUY_BerGKsl1xBsqt0LiR6NYV1ZXz0FvMQbsVY1FUUysFLKNw
    31: gg.jzGkDGBxHluDy3S36OYe8KylVnr0OQX5mQJlVsEdOGvxbyD8sesrOSB75
    32: Lb2XLJvN_O6JFJ7afGB3vDUBurlnfrCny44Vp8Zup.De.hurnONSdZw--
    33: X-Yahoo-SMTP: qUDQn9eswBDCjUwfBXpynVlWSDhcAPb5myU1VB8-
    34: Received: from User (googlaustattungsfonds2012 [at] 174.140.166.192 with login) by
    35: smtp107.sbc.mail.mud.yahoo.com with SMTP; 04 Nov 2012 xx:xx:xx -0800 PST
    36: Reply-To: <googlaustattungsfonds2012 [at] googlemail.com>
    37: MIME-Version: 1.0
    38: Content-Type: multipart/mixed;
    39: boundary="----=_NextPart_000_0004_01C2A9A6.5E4C8D52"
    40: X-Priority: 3
    41: X-MSMail-Priority: Normal
    42: X-Mailer: Microsoft Outlook Express 6.00.2600.0000
    43: X-MimeOLE: Produced By Microsoft MimeOLE V6.00.2600.0000

    Weiss' jemand wo man bei gmail verlässlich Phishing eintüten kann, damit deren Kontaktpunkt zugemacht wird? Wenn das wiederum bei mir auf einer gmail Adresse eingeschlagen wäre, würde ich den Knopf kennen, aber spontan wüsste ich da keine URL zu
    Geändert von Mittwoch (04.11.2012 um 20:09 Uhr) Grund: An den passenden Thread getackert
    „Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“ (Albert Einstein)

  7. #47
    Senior Mitglied Avatar von SpamKampf
    Registriert seit
    07.01.2009
    Ort
    Wherever I lay my hat
    Beiträge
    2.190

    Standard United states of america lotto inc.

    Kaum aus dem Urlaub zurück und schon eine tolle Nachricht in meinem Email In-Basket.

    Es ist doch schön, dass man ohne etwas zu tun, außer einer Email Adresse zu haben, solche tolle Gewinne erzielen kann. Unter diesen Umständen werde ich gleich mehrere Accounts bei unterschiedlichen Mailanbietern eröffnen in der Hoffnung bald noch weitere Gewinne zu erzielen.


    header:
    01: Return-Path: <eurointerlottopromo [at] arcor.de>
    02: Received: from mail-in-03.arcor-online.net (mail-in-03.arcor-online.net
    03: [151.189.21.43])
    04: by mtain-dg11.r1000.mx.aol.com (Internet Inbound) with ESMTP ID: [ID filtered]
    05: for <**************@********.net>; Thu, 6 Jun 2013 xx:xx:xx -0400 (EDT)
    06: Received: from mail-in-15-z2.arcor-online.net (mail-in-15-z2.arcor-online.net
    07: [151.189.8.32])
    08: by mx.arcor.de (Postfix) with ESMTP ID: [ID filtered]
    09: Thu, 6 Jun 2013 xx:xx:xx +0200 (CEST)
    10: Received: from mail-in-05.arcor-online.net (mail-in-05.arcor-online.net
    11: [151.189.21.45])
    12: by mail-in-15-z2.arcor-online.net (Postfix) with ESMTP ID: [ID filtered]
    13: Thu, 6 Jun 2013 xx:xx:xx +0200 (CEST)
    14: Received: from webmail23.arcor-online.net (webmail23.arcor-online.net
    15: [151.189.8.121])
    16: by mail-in-05.arcor-online.net (Postfix) with ESMTP ID: [ID filtered]
    17: Thu, 6 Jun 2013 xx:xx:xx +0200 (CEST)
    18: X-DKIM: Sendmail DKIM Filter v2.8.2 mail-in-05.arcor-online.net CD58FE458A
    19: DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; c=simple/simple; d=arcor.de; s=mail-in;
    20: t=1370553171; bh=y4rwm+LYf5ffeaWJXmODZISdH3ItudZPHZN8GNfrb68=;
    21: h=Date:From:To:Message-ID:Subject:MIME-Version:Content-Type:
    22: Content-Transfer-Encoding;
    23: b=TGqyfapKWihIO8eRLi41TDnjm16Q6Em+J36CBh6rZy1qJYf31gFsGl+PRcOmYmjEo
    24: IoP6YlNkKjqaEwzz49g5rNp5Q68Wd4AspqxDj0wuLHm+iLvn5BRQSxrRIavH4nXks4
    25: 3xnQ+zvhsXGxHajrhPTz4y9/BkOKG5ZGjqbyuEDg=
    26: Received: from [199.189.110.28] by webmail23.arcor-online.net (151.189.8.121)
    27: with HTTP (Arcor Webmail); Thu, 6 Jun 2013 xx:xx:xx +0200 (CEST)
    28: Date: Thu, 6 Jun 2013 xx:xx:xx +0200 (CEST)
    29: From: eurointerlottopromo [at] arcor.de
    30: To: poor [at] spamvictim.tld
    31: Message-ID: [ID filtered]
    32: Subject: Unser Lieber Sieger,
    33: MIME-Version: 1.0
    34: Content-Type: text/plain; charset=ISO-8859-1
    35: Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
    36: X-ngMessageSubType: MessageSubType_MAIL
    37: X-WebmailclientIP: 199.189.110.28
    38: x-aol-global-disposition: S
    39: X-AOL-SCOLL-AUTHENTICATION: mtain-dg11.r1000.mx.aol.com ; domain : arcor.de DKIM : pass
    40: X-AOL-REROUTE: YES
    41: x-aol-sID: [ID filtered]
    42: X-AOL-IP: 151.189.21.43
    43: X-AOL-SPF: domain : arcor.de SPF : pass

    UNITED STATES OF AMERICA LOTTO INC.
    ADRESSE: 1715 OSTWESTLANDSTRASSE
    CITY: SILVER SPRING
    STATE / Region: Maryland
    PLZ: 20312
    Land: Vereinigte Staaten.
    ************************************************** ******
    Ref. Nr.: 4903784019
    BATCH NO: 359937283
    ************************************************** ******
    2013 LOTTO GEWINNER
    RE:. FINAL Gewinnbenachrichtigung

    United states Lottery Inc hiermit teilt Ihnen die Ergebnisse der E-Mail-Adresse
    Wahlgang Lotterie internationales Programm. Die endgültigen Züge wurden auf dem
    04/06/2013 gehalten. Ihre E-Mail-Adresse angemeldet hat, als Gewinner für das
    Preisgeld in Höhe von $ 2.500.000,00 ausgewählt worden (zwei Millionen
    fünfhunderttausend US-Dollar). Diese gewinnende Ergebnis ist jetzt zu Ihnen
    heute veröffentlicht am 06.06.2013 und E-Mail-Adresse, die in einer Kategorie
    befestigt wird, hat $ 2.500.000,00 (zwei Millionen fünfhunderttausend
    US-Dollar).

    Alle E-Mail-Adressen werden automatisch durch einen Computer-System Stimmzettel
    gewählt, wurde in der E-Mail-Adresse als einer von drei glücklichen Gewinner
    ausgewählt. Alle E-Mail-Adressen war, ist der europäischen Bevölkerung und
    Internet-Nutzer, Datenbanken aus ganz Europa Ausgewählt. Die Glückszahl:
    -2476291 und Bonus Kugel Nummer .7 Sie werden darauf hingewiesen, dass Ihre
    vertraulichen Informationen zu gewinnen {SEHR GEHEIM}, bis Ihre Ansprüche ist
    Prozesse und Ihr Geld bearbeitet worden sind, das zu Ihnen übertragen werden.

    Dies ist Teil unserer Sicherheit Protokolle, um doppelte Inanspruchnahme und
    ungerechtfertigte Missbrauch dieses Programms durch Non-Winners/participants
    vermeiden. Diese Siegespreis muss spätestens am 20.08.2013 Ihr Einkommen in
    Anspruch genommen werden. Nach diesem Datum alle nicht beanspruchten Mittel
    werden Charity Home / Regierung Suspense-Konto (als unzustellbar) zurückgegeben
    werden. Bitte denken Sie daran, unnötige Verzögerungen und Komplikationen zu
    vermeiden, Sie immer daran denken, Ihre REF NR. 4903784019 in alle Ihre
    Korrespondenz mit uns zu zitieren. Wir empfehlen Ihnen deshalb: Wie Sie Ihren
    Preis gewonnen ist.

    Sie müssen die Bank zahlen direkt über ihre Bank-Daten kontaktieren.
    =============================================
    UNITED STATES OF AMERICA INTERNATIONAL INC LOTTERY
    BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND Payment Center
    Ansprechpartner: Dr. Stephen Hester
    ALSTERHAUS SHORE 27,
    D-20354 Hamburg
    DEUTSCHLAND
    Tel: +44 702 404 3429
    E-mail: infonatwest@imail.com
    progressgain@live.com
    ====================================
    E-mail: infonatwest@imail.com OR progressgain@live.com
    =============================================
    Für die Verarbeitung und Bestätigung von Ihrem Einkommen, füllen Sie das
    Formular unten aus und legt ihn dem NatWest Bank Plc bezahlen Bank sowohl
    Bundesrepublik Deutschland Payment Center per E-Mail an: {infonatwest@imail.com}
    OR {progressgain@live.com}

    ============================================
    {UNITED STATES Lottogewinner ANTRAG AUF ZAHLUNG}.
    ************************************************** *
    VORNAME ...............
    NACHNAME ...............
    GEBURT .............
    SEX ................
    ADRESSE ..............
    NATIONALITY .............
    JOB ............
    Handynummer: .....
    TELEFONNUMMER ............
    Faxnummer ..............
    BETRAG GEWONNEN ............
    SKYPE ID: ... {IF ANY}
    ************************
    Ref. Nr.: 4903784019
    ************************
    BATCH NO: 359937283
    ************************
    Genehmigte ZAHLUNGSANTRAG
    ============================================
    Glückwünsche vom Personal des united states Lotto Programm, während wir hoffen,
    dass Sie einen Teil Ihres Einkommens, anunserem Ende Jahr united states Mega
    Lotto zu beteiligen, wo Sie eine Chance zu haben / gewinnen, $ 100.000.000,00
    USD {Man wird verwenden $ 100,000,000} zu gewinnen.Für Vereinigten Staaten
    Lotterie-Programm

    PROFESSOR CATHERINE JULIANA, Administrator, Abteilung für auswärtige Affäre. NB
    Kontaktieren Sie bitte direkt die Zahlstelle BANK {NATWEST BANK PLC} Andere
    BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND EUROPA CENTER ZAHLUNG PER E-MAIL MIT IHRER EMAIL AT!
    infonatwest@imail.com OR progressgain@live.com
    ******************************
    HINWEIS: Wenden Sie sich NATWEST BANK PLC SOFORT im Schadenfall.
    {Infonatwest@imail.com OR progressgain@live.com}
    ******************************
    Anmeldung:
    Amtsgericht Hamburg BDW 9283
    Vorsitzender des Aufsichtsrates:
    Dipl.-Ing. Dr.-Ing. E.h.
    Sven
    IngelmannVorstand:
    Charles Herald
    (Vorsitzender)
    Jochen Budde

    Copyright © 2013 United States Lotterie. Alle Rechte vorbehalten. Allgemeine
    Geschäftsbedingungen Hilfe Hinweis: Auf diesen Seiten sammeln wir persönliche
    Informationen. Für weitere Details lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.
    Gruß diesmal wieder aus Deutschland von SpamKampf

  8. #48
    Mitglied Avatar von Speedy56
    Registriert seit
    03.11.2011
    Ort
    SouthBavaria
    Beiträge
    272

    Standard Dubiose Lotterieen

    Liebes E-Mail-Besitzer,

    wir sind erfreut, Ihnen mitteilen zu können, dass Sie Ihre E-mail-Adressen mit Ihrem Online Winning Ticket-Nummer (07 08 10 15 24 26 41) mit BONUS (12) diese Lotterie in der 2. Kategorie gewonnen haben. Ihr Preis war Entlassung über die 08-NOV-2013 aus eingemeindeten Max Lotto-Lotterie-Programm. Lotto Max Gewinnspiel basiert vollständig auf einer elektronischen Auswahl der Gewinner mit ihren E-mail-Kleidern oder Rubbelkarte kaufen. Sie sind daher genehmigt worden, um eine Gesamtsumme von £2,000,000.00 britische Pfund (zwei Millionen britische Pfund) gutgeschrieben Ticket Nummer 1EC-16529CE3-8887 beanspruchen. Datei Ihre Ansprüche und Verarbeiten der sofortigen Freilassung der Ihre Gewinne Bitte füllen Sie das untenstehende Formular aus und senden dies e-Mail: rrobertheys@yahoo.co.uk

    (1) IHR voller NAME:...
    (2) KONTAKTADRESSE:...
    (3) TELEFON:...
    (4) BESCHÄFTIGUNG (S)...
    (5) SEX:...
    (6) GEBURTSDATUM:...
    (7) LAND:...
    (8) BETRAG GEWONNEN:...
    (9) WINNING TICKET-NUMMER:...
    (10) TICKET-NUMMER:...

    Name: Herr Robert Heys
    Online-Ticket-Koordinator für Lotto-Max
    Ja - nee, is klar, und als nächstes meine Bankverbindung


    header:
    01: From - Fri Nov 22 xx:xx:xx 2013
    02: X-Account-Key: account4
    03: X-UIDL: [UID filtered]
    04: X-Mozilla-Status: 0001
    05: X-Mozilla-Status2: 00000000
    06: X-Mozilla-Keys:
    07:
    08: Return-Path: <shuai.huang [at] botany.ubc.ca>
    09: Delivery-Date: Thu, 21 Nov 2013 xx:xx:xx +0100
    10: Received: from vmaprod1.mail-relay.ubc.ca (vmaprod1.mail-relay.ubc.ca
    11: [142.103.117.132])
    12: by mx.kundenserver.de (node=mxeu5) with ESMTP (Nemesis)
    13: ID: [ID filtered]
    14: Received: from vmaprod1.mail-relay.ubc.ca (localhost.localdomain [127.0.0.1])
    15: by localhost (Email Security Appliance) with SMTP ID: [ID filtered]
    16: Thu, 21 Nov 2013 xx:xx:xx +0000 (GMT)
    17: Received: from smtp.mail.ubc.ca (s-itsv-hub04p.ead.ubc.ca [137.82.151.86])
    18: (using TLSv1 with cipher AES128-SHA (128/128 bits))
    19: (Client CN "rpc.mail.ubc.ca", Issuer "Entrust Certification Authority -
    20: L1C" (verified OK))
    21: by vmaprod1.mail-relay.ubc.ca (Sophos Email Appliance) with ESMTPS ID: [ID filtered]
    22: Thu, 21 Nov 2013 xx:xx:xx +0000 (GMT)
    23: Received: from S-ITSV-MBX05P.ead.ubc.ca ([169.254.12.72]) by
    24: s-itsv-hub04p.ead.ubc.ca ([137.82.151.86]) with mapi ID: [ID filtered]
    25: 20 Nov 2013 xx:xx:xx -0800
    26: From: "Huang, Shuai" <shuai.huang [at] botany.ubc.ca>
    27: Subject: Hallo
    28: Thread-Topic: Hallo
    29: Thread-Index: [filtered]
    30: Date: Thu, 21 Nov 2013 xx:xx:xx +0000
    31: Message-ID: [ID filtered]
    32: Reply-To: "rrobertheys [at] yahoo.co.uk" <rrobertheys [at] yahoo.co.uk>
    33: Accept-Language: en-US, en-CA
    34: Content-Language: en-US
    35: X-MS-Has-Attach:
    36: X-MS-TNEF-Correlator:
    37: x-originating-ip: [185.17.27.37]
    38: Content-Type: multipart/alternative;
    39: boundary="_000_088451883957F241A43A60D488CD9B147912BC94sitsvmbx05peadu_"
    40: MIME-Version: 1.0
    41: X-UBC-Relayed: Relayed through vma.mail-relay.ubc.ca
    42: X-Spam-Score:
    43: X-Spam-Flag: No
    44: X-SEA-Spam: Gauge=XXXXXXXXIIIIIIII, Probability=88%, Report='
    45: URI_CLASS_SCAM_MAILTO 8, WEBMAIL_REPLYTO_NOT_FROM 0.5, FRAUD_WEBMAIL_R_NOT_F 0.1, HTML_70_90
    46: 0.1, HTML_NO_HTTP 0.1, REPLYTO_FROM_DIFF_ADDY 0.1, SUBJ_1WORD 0.1, SUPERLONG_LINE 0.05,
    47: BODYTEXTH_SIZE_10000_LESS 0, BODYTEXTP_SIZE_3000_LESS 0, BODY_SIZE_10000_PLUS 0,
    48: MISSING_HEADERS 0, TO_MALFORMED 0, WEBMAIL_SOURCE 0, WEBMAIL_XOIP 0, WEBMAIL_X_IP_HDR 0,
    49: __ANY_URI 0, __CT 0, __CTYPE_HAS_BOUNDARY 0, __CTYPE_MULTIPART 0, __CTYPE_MULTIPART_ALT 0,
    50: __FRAUD_BODY_WEBMAIL 0, __FRAUD_CONTACT_NAME 0, __FRAUD_CONTACT_SEX 0, __FRAUD_MONEY 0,
    51: __FRAUD_MONEY_VALUE 0, __FRAUD_WEBMAIL 0, __FRAUD_WEBMAIL_REPLYTO 0, __HAS_FROM 0, __HAS_HTML
    52: 0, __HAS_MSGID: [ID filtered]
    53: __URI_NO_PATH 0, __URI_NO_WWW 0'
    54: X-UI-Junk: AutoMaybeJunk -64 (BAY);
    55: V01:4p0elped:yAxxRKTF1CmszM6ruoN8Xz6bnUXKI4hUYTA4dDqI2R4o9U2zCxg
    56: ZDJit2vo3a7KAS4QXb1eszG9CPM95KzSkGYQmpVnMF1Ibtz51R8ksVc7Lhuv3Ni4
    57: uNztsSKjHciNfo83HBOYY33vsfHDBp5+UzD4ra+SBwKJcjBXYN2iBzP3whDP/FfP
    58: 0ZX/Rzn93VuZoj4Gi3Yl7LKRJMF1iiMmdaTBlbTdmSd5SNlWTP69HM0+MwK+xzNl
    59: gxI1hPECOjIOoXMvil6HX9/HLXDb6NjKrsSuuytzKlv6p8yQMDXCFHQMN/aLU9pa
    60: 3M7YZrUfbarceTOxeWB47FNWiEv/vfAY07w==
    61: Envelope-To: poor [at] spamvictim.tld
    Geändert von Mittwoch (05.12.2013 um 16:07 Uhr) Grund: getackert
    „Man muss dem Leben immer um mindestens einen Whisky voraus sein“ (Humphrey Bogart)

  9. #49
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    2.168

    Standard

    Nein, die Bankverbindung ist es nicht, die anfallenden Steuern und Gebühren führ deinen E-Mail-Kleid-Lotteriegewinn sollst du vorher per westlicher Union an Herrn Mugu Unbekannt überweisen

  10. #50
    Urinstein Avatar von schara56
    Registriert seit
    03.08.2005
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    8.806

    Standard

    Ruhe im Saal, wir ziehen um!


    (4) BESCHÄFTIGUNG (S)...: siehe (5)
    (5) SEX:...gerne
    Geändert von schara56 (22.11.2013 um 13:38 Uhr)
    Villains who twirl their mustaches are easy to spot.
    Those who cloak themselves in good deeds are well camouflaged.

    Sokath! His eyes uncovered!

Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen