Seite 88 von 91 ErsteErste ... 38788687888990 ... LetzteLetzte
Ergebnis 871 bis 880 von 902

Thema: TelDaFax und Flexstrom - die Pleitegeier am Strommarkt

  1. #871
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    12.386

    Standard

    2016 und nichts hat sich geändert eher noch verschlimmert

    Ein weiterer Artikel der das Problem beleuchtet:
    http://www.badische-zeitung.de/wirtschaft-3/unfreiwilliger-wechsel-des-stromanbieters-auf-was-muss-der-verbraucher-aufpassen--162382386.html
    Unfreiwilliger Wechsel des Stromanbieters – auf was muss der Verbraucher aufpassen?
    Sechs Millionen Deutsche tauschen im Schnitt jährlich ihren Stromanbieter. Das geschieht oft unfreiwillig. Viele Wechsel werden trickreich bis illegal untergeschoben

  2. #872
    Senior Mitglied Avatar von Grisu_LZ22
    Registriert seit
    08.03.2006
    Ort
    Hier *wink* (hemisphaericus forumsicus)
    Beiträge
    2.546

    Standard

    *Hochhiev*
    T-Online berichtet:
    Erster Strom- und Gasanbieter meldet Insolvenz an

    offtopic:
    Der erste ist es nicht

    Die mittelständische Otima AG aus Neuenhagen bei Berlin ist pleite.
    Quelle: https://www.t-online.de/finanzen/news/unternehmen-verbraucher/id_90961700/energiekrise-in-deutschland-erster-stromanbieter-meldet-insolvenz-an.html

    112 - eine echt heiße Nummer
    Ein steter Quell der Weisheit: Das
    Antispam-Wiki.
    Lesen bildet!

  3. #873
    Senior Mitglied Avatar von euregio
    Registriert seit
    16.05.2007
    Beiträge
    2.808

    Standard

    Weitere werden folgen..... Das Problem dürfte sich dadurch verstärken das ja auch an die Vermittler / Portale teilweise erhebliche Provision gezahlt werden und die Margen sinken. Daraus entstehen dann genau diese finanziellen Schieflagen. Der Markt ist eh schon in der Hand weniger großer Akteure und über kurz oder lang wird sich das auch nicht ändern. Wichtig ist nicht in Vorleistung zu gehen und seine Abschläge sauber zu kalkulieren. Teldafax hat ja gezeigt das ansonsten das Geld verloren ist.
    „Manche Menschen kommen in ein dunkles Zimmer und beginnen emsig zu arbeiten. Sie ergründen die Ursachen der Dunkelheit, finden Schuldige und erstellen ein mittelfristiges Konzept zur schrittweisen Reduzierung der Finsternis. Und dann kommt einer und macht einfach das Licht an.“
    ―Peter Hohl

  4. #874
    Medien- & Kaffeeguru Avatar von truelife
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Vals (Graubünden)
    Beiträge
    18.691

    Standard

    Am Ende werden wieder die Kunden die Dummen sein, die entweder immer bei Ihrem (nun pleiten) Grundversorger waren oder telefonisch zu dem Anbieter gewechselt sind, bei dem der Callcenter-Agent die höchsten Provisionen bekam. Vorkasse, mitunter über ein ganzes Jahr, habe ich aber zuletzt nur noch ganz, ganz selten gesehen. Einen Scherbenhaufen in der Dimension von TelDaFax erwarte ich nicht, aber viele kleinere Insolvenzen wird es sicher geben.
    "Eine Rose wird auch im Himmel noch ein Rose sein, aber sie wird zehnmal süßer duften." - Luisa † 26.10.2009
    Spende an Antispam / Hilfe für Neulinge / Forenregeln / Nettiquette / Das Antispam - Lexikon / Werden Sie Mitglied
    "Das Internet ist für uns alle Neuland." - Bundeskanzlerin Angela Merkel (19.06.2013)
    smayer@public-files.de smayer@fantasymail.de

  5. #875
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    12.386

    Standard

    War ein kurzes Gastspiel. Anfang Mai 2019 gegründet. Die Wortmarke Otima Energie AG seit Anfang April 2021

    https://www.northdata.de/Otima+Energ...Oder+HRB+17447

  6. #876
    Senior Mitglied Avatar von Grisu_LZ22
    Registriert seit
    08.03.2006
    Ort
    Hier *wink* (hemisphaericus forumsicus)
    Beiträge
    2.546

    Standard

    Auch andere "Energieversorger" wie z.B. die sog. "Elektrizitätswerke Düsseldorf" - vormals "Wunderwerk" nutzen die Situation schamlos aus, um die Kunden abzuzocken wie focus online berichtet:
    Quelle: https://www.focus.de/immobilien/wohn..._24370766.html
    Scheinriese im Backsteinbau

    Im Grunde gehen die Probleme schon beim Namen los. „Elektrizitätswerke Düsseldorf“, das klingt nach einem altehrwürdigen, kommunalen Energieversorger, bisschen rührig vielleicht, aber seriös und verlässlich. Doch mit den Düsseldorfer Stadtwerken hat die „Elektrizitätswerke Düsseldorf AG“ nichts zu tun. Tatsächlich gibt es das Unternehmen in dieser Form erst seit Ende 2020, als ein kleiner Discount-Versorger namens „Wunderwerk“ beschloss, sich umzubenennen – in die „Elektrizitätswerke“.
    112 - eine echt heiße Nummer
    Ein steter Quell der Weisheit: Das
    Antispam-Wiki.
    Lesen bildet!

  7. #877
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    12.386

    Standard

    "Energieversorger" ist absoluter Blödsinn. Das einzige was solche Zwischenhändler
    "versorgen" ist ihre Kasse. Alles andere ist virtuell. Mein Mitleid mit den Abgezockten hält sich dennoch in Grenzen.

    Mit ein bißchen Überlegung hätte man sich ausrechnen können, dass solche "Billigstangebote" immer riskant sind.

  8. #878
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    12.386

    Standard

    mal nachgebohrt:

    whois:https://wunderwerk.ag/rechtliches/impressum/
    nothdata

    Aus dem ersten Internetauftritt August 2018
    „Ich zieh' die
    Strompreisbremse.” Jetzt bei Wunderwerk
    „Damit haben wir uns
    unsere Wünsche erfüllt.” Dank unseres Sparwunders
    „Mein Strompreis ist
    außer Kontrolle!”
    So sparen Sie
    mit Wunderwerk!
    Bestellen Sie bei uns Ihr Sparwunder
    Erhalten Sie Ihre Ersparnis übers Gehalt
    Sparen Sie Monat für Monat und Jahr für Jahr
    Sorry wer auf solche Sprüche reinfällt, ist sehr naiv

  9. #879
    Senior Mitglied Avatar von Grisu_LZ22
    Registriert seit
    08.03.2006
    Ort
    Hier *wink* (hemisphaericus forumsicus)
    Beiträge
    2.546

    Standard

    offtopic:
    2.1MIO € "Vorräte" - Strom in Dosen - oder was soll das sein?
    112 - eine echt heiße Nummer
    Ein steter Quell der Weisheit: Das
    Antispam-Wiki.
    Lesen bildet!

  10. #880
    Verbalakrobat Avatar von Goofy
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    Überall und nirgends
    Beiträge
    24.765

    Standard

    Fehlt nur noch: "Bei uns kriegen Sie mehr Ampere vom Volt!"
    Goofy
    ______________________________
    Weisheiten des Trullius L. Guficus, 80 v.Chr.:
    "Luscinia, te pedem supplodere audio" - Nachtigall, ick hör dir trapsen
    "Vita praediolum eculeorum non est" - Das Leben ist kein Ponyhof
    "Avia mea in stabulo gallinario rotam automotam vehit" - Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad
    "Sed illi, dicito: me in ano lambere potest" - Jenem aber, sag es ihm: er kann mich am Arsch lecken

Seite 88 von 91 ErsteErste ... 38788687888990 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen