Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 96

Thema: [Sammelthread] Spam für Schlankheitspillen und Abnehmkuren

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    16.07.2005
    Ort
    Ludwigshafen/Rhein
    Beiträge
    452

    Standard [Sammelthread] Spam für Schlankheitspillen und Abnehmkuren

    Hab gerade mehrfach Spam auf meine GMX-Konten bekommen:

    Die moderne Frau nimmt heut-zutage ohne viel Stress und ohne Diäten ab.

    Sie wollen mehr über das Erfolgs Produkt, mit welchem jederabsolut jeder
    ohne Stress über 6 Kilo ohne Diät abnehmen kann, wissen?

    Zur Info Website gelangen Sie hier: whois:http://www.top-figur-bekommen.in


    Gruss,
    Martha Baumann


    Eingeworfen über 75.119.2.185

    http://www.top-figur-bekommen.in leitet weiter auf whois:http://www.natur-med.net/lida

    Dort git es sogar ein Impressum ( Sitz in Spanien ) (Als Bild...)
    Mit gebührenfreier Servicenummer für Deutschland: 08006644881
    für Anrufer ausserhalb von Deutschland: +49 30 89677805881

    Über viel Post freut sich: service@customer-support24.com

    whois:customer-support24.com lässt sich z.Z. nicht ereichen.

    Ein Textxgleicher Spam für whois:http://www.top-schlank.in wurde bei 75.149.192.133 eingeworfen.

    Diese Domain lässt sich z.Z. nicht erreichen.

    Das ganze sieht nach Spam für ein Partnerprogramm aus.

    @mods: Ich wollte die Links mit "whois" versehen, aber ich finde die Funktion nirgends - bin ich blind ?
    Geändert von dk99hi (30.11.2011 um 16:40 Uhr)
    :D

  2. #2
    Diplom Privatier (c) Avatar von cmds
    Registriert seit
    04.05.2006
    Ort
    N 53° 07.274′ E 7° 58.678′
    Beiträge
    12.373

    Standard

    einfach [whois][/whois]

    im Editor eingeben, ein Button im Editor existiert nicht mehr
    Die Signatur befindet sich aus technischen Gründen auf der Rückseite dieses Beitrages!
    Dieser Eintrag wurde extrem umweltfreundlich, aus wiederverwendeten Buchstaben gelöschter E-Mails geschrieben und ist vollständig digital abbaubar.
    „Ich fürchte den Tag, wenn Technologie unsere Wechselbeziehungen beeinflusst, die Welt wird Generationen von Idioten haben.” Albert Einstein 1879-1955
    „Die ältesten Wörter sind die besten und die kurzen die allerbesten." Sir Winston Churchill 1874–1965
    "Nur die Lüge braucht die Stütze der Staatsgewalt, die Wahrheit steht von alleine aufrecht."Thomas Jefferson1743-1826




  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    16.07.2005
    Ort
    Ludwigshafen/Rhein
    Beiträge
    452

    Standard

    So ist geändert.
    Das muss man aber einem alten Mann sagen. ( Wegen dem Button)
    :D

  4. #4
    Deekaner Avatar von deekay
    Registriert seit
    07.07.2006
    Ort
    Lippe / NRW
    Beiträge
    5.249

    Standard

    Impressum im Ausland wird auch immer häufiger *seufz* nach dem Motto: Kommt nicht aus D also ist es erlaubt
    "Es gibt tausendundeinen Grund, warum ein Mensch bestimmte Einzelheiten seiner Privatsphäre nicht offenbaren will, und es besteht nicht die geringste Pflicht, dies auch noch begründen zu müssen. Es reicht, dass man es nicht will."

    (Pär Ström, Autor und IT-Unternehmensberater)

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    16.07.2005
    Ort
    Ludwigshafen/Rhein
    Beiträge
    452

    Standard

    Nachdem ich Google nach der Servicenummer gefragt habe,
    fand ich whois:http://www.internet-seiten.org
    Da scheint einer im großen Stil gepressten Kuhmist als Medizin zu verkaufen.
    Geändert von Mittwoch (30.11.2011 um 21:04 Uhr) Grund: [WHOIS] gesetzt, Zielseite hat kein Impressum
    :D

  6. #6
    Mittwoch
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von dk99hi Beitrag anzeigen
    Nachdem ich Google nach der Servicenummer gefragt habe,
    fand ich whois:http://www.internet-seiten.org
    Wer verkauft hier was? Die von Dir verlinkte Seite scheint mir der Versuch eines Konkurrenten zu sein, einen Mitbewerber zu diskreditieren. Etliche Gestaltungsmerkmale deuten in Richtung SEO-Manipulation, und wirklich brauchbare Informationen bekommt man dort nicht. Und ohne Impressum vertraue ich keiner Seite, egal wie seriös die Informationen dort scheinen.

    Ich mache hieraus gleich noch einen Sammelthread für Schlankheitspillenspam, ist von Spielart und Hintergründen mit Viagra-Spam vergleichbar, hat aber eben ein anderes Thema. Die Webseiten sind austauschbar und leben hier wie dort jeweils nur wenige Tage. Auch der Abwurf über ein Zombienetz passt ins Bild

    Schönen Gruß
    Mittwoch

  7. #7
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    2.151

    Standard

    Neuer Abnehm-Pillen-Spam:


    header:
    01: Return-Path: <2664051 [at] 009-443.proveedor.com>
    02: Received: from mailin03.aul.t-online.de (mailin03.aul.t-online.de
    03: [172.20.27.43])
    04: by mhead906 (Cyrus v2.3.15-fun-3.2.14.0-1) with LMTPA;
    05: Fri, 05 Oct 2012 xx:xx:xx +0200
    06: X-Sieve: CMU Sieve 2.3
    07: Received: from mxwyruv.750612213ipagiyze52348886.pl ([107.15.35.108]) by
    08: mailin03.aul.t-online.de
    09: with smtp ID: [ID filtered]
    10: Message-ID: [ID filtered]
    11: Date: Thu, 04 Oct 2012 xx:xx:xx -0700
    12: Reply-To: "Gabi Mueller" <2664051 [at] 009-443.proveedor.com>
    13: From: Info-Med <info1020 [at] t-online.de>
    14: X-Accept-Language: en-us
    15: MIME-Version: 1.0
    16: Subject: =?ISO-8859-1?B?WnUgZmF1bCB6dW0gQWJuZWhtZW4/?=
    17: Content-Type: text/plain;
    18: charset="Windows-1252"
    19: Content-Transfer-Encoding: 7bit
    20: X-Priority: 1
    21: X-MSMail-Priority: Normal
    22: X-TOI-SPAM: n;1;2012-10-05Txx:xx:xxZ
    23: X-TOI-VIRUSSCAN: clean
    24: X-TOI-EXPURGATEID: [ID filtered]
    25: X-TOI-SPAMCLASS: CLEAN, NORMAL
    26: X-TOI-MSGID: [ID filtered]
    27: X-Seen: false
    28: X-ENVELOPE-TO: <poor [at] spamvictim.tld>

    Text:

    Sie sind eher der etwas faulere Typ beim Abnehmen, Sie mögen nicht so sehr
    Schweißtreibende Workouts und Diäten.

    "L-i-D-A" das asiatische Abnehmpräparat ist genau das Richtige für Sie.

    Infos zum Thema unkompliziertes Abnehmen finden Sie auf unserer Website.

    Hier geht es weiter: whois:www.bitly.com/abnehmen-li-easy24
    -

  8. #8
    Urinstein Avatar von schara56
    Registriert seit
    03.08.2005
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    8.255

    Standard

    Ist das Mönchichi? Auf der IP liegen auch noch:
    Code:
    medi-potenz.com
    ns1.swiss-apotheke.org
    ns2.swiss-apotheke.org
    ns3.swiss-apotheke.org
    swiss-apotheke.org
    swissapotheke.net
    www.swissapotheke.net
    Villains who twirl their mustaches are easy to spot.
    Those who cloak themselves in good deeds are well camouflaged.

    Sokath! His eyes uncovered!

  9. #9
    Gesperrt
    Registriert seit
    09.07.2009
    Beiträge
    381

    Standard

    Der Swiss-Dreck geht mir so auf die Nerven ... ich habe aber eben 2 andere Mails aus dem Postfach gefischt, scheinbar werden nun massig Absender gefälscht (der Bahnhof in der e-Mail ist schon reichlich auffällig).


    header:
    01: Return-path: <Rkuwvpgqco.Qocysooisi [at] bahnhof-roebel.de>
    02: Delivery-date: Wed, 03 Oct 2012
    03: Received: from [195.4.92.16] (helo=6.mx.freenet.de)
    04: by mbox24.freenet.de with esmtpa (ID: [ID filtered]
    05: ID: [ID filtered]
    06: for me; Wed, 03 Oct 2012
    07: Received: from 50-10-65-85.gar.clearwire-wmx.net ([50.10.65.85]:58219
    08: helo=mx525.28678dig.net)
    09: by 6.mx.freenet.de with esmtp (port 25) (Exim 4.76 #1)
    10: ID: [ID filtered]
    11: Message-ID: [ID filtered]
    12: Date: Tue, 02 Oct 2012
    13: Reply-To: "Natur-Med Info" <Rkuwvpgqco.Qocysooisi [at] bahnhof-roebel.de>
    14: From: Lid-a NaturMed <i.6334746.info [at] gmx.de>
    15: To: wer anders
    16: Subject: Wunsch - Traumfigur geht in Erfüllung
    17: MIME-Version: 1.0
    18: Content-Type: text/plain;
    19: charset="Windows-1250"
    20: Content-Transfer-Encoding: 7bit
    21: X-purgate-ID: [ID filtered]
    22: Delivered-To: me
    23: Envelope-to: me
    24: Delivered-To: me

  10. #10
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    02.11.2012
    Beiträge
    1

    Standard

    Wenn man auf diese Seiten geht, dann ist da meist eine deutsche 0800er-Rufnummer zu finden. Ich empfehle, die durchaus auch zu nutzen (sonst wäre sie ja nicht angegeben).
    Am besten macht man das kostenlos vom Mobiltelefon mit unterdrückter Rufnummer und lässt sich möglichst ausführlich beraten von einer der Damen, die nach einiger Zeit rangeht. Da man beim Anruf aber meist in eine Warteschleife reinkommt, kann es schon mal sein, dass es längere Zeit geht, bis die Dame rangeht - und wenn man das Telefon mal kurz beiseite gelegt hat, dann kann es auch schon mal passieren, dass man das Telefon nicht rechtzeitig erreicht und die Dame dann doch nicht gesprochen hat und deshalb erneut/wiederholt anrufen muss.

    Es ist natürlich extrem schade, dass letztlich durch die blöde Warteschleife für das werbende Unternehmen unnütz Kosten anfallen (Mobilfunk-Terminierungsentgelte für die 0800er-Rufnummer sowie die Arbeitszeit der Damen). Glücklicherweise bedeutet es aber für den Anrufenden i.a. wenig Aufwand, da man eine Rufwiederholung einfach nebenbei veranlassen kann.

Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen