Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 54

Thema: unerbetene Werbeanrufe von Blindenwerkstatt R. Kaniss e.K.

  1. #11
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    17.01.2012
    Beiträge
    2

    Standard

    ich finde das man auch mal das gute sehen sollte denn er ruft für eine Blindenwerkstatt an damit die unterstützt werden ich wurde vor 4 tagen auch von der Blindenwerkstatt
    R.Kaniss angerufen und habe auch das Bad Paket für 181,00 € bestellt und ich finde es schade das man versucht jetzt diesen jungen mann fertig zumachen ich fände es nur fair wnn man seinen namen schwärzt weil irgendwo ist es ruf mord ! ich stehe mit meiner Meinung denke ich mal alleine hier aber mann sollte sich nicht immer nur eine Seite anhören geht doch mal auf Blindenwerkstatt.de dort könnt ihr sogar die blinden beim arbeiten zuschauen !

    ps: Mann wird nie wissen ob das glas halbvoll oder halbleer ist !!!
    Geändert von wahwah (17.01.2012 um 22:29 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt und Selbstzitat entfernt.

  2. #12
    Hyperparasit Avatar von wahwah
    Registriert seit
    16.04.2008
    Ort
    dicht neben der Hammaburg
    Beiträge
    2.641

    Standard

    Die Anrufe erfolgten mit unterdrückter Rufnummer und offensichtlich über ein Call Center.

    Dies ist in Deutschland illegal!

    Es gab leider schon viel zu viele Beispiele, wo der Name karikativer Einrichtungen, Behörden usw. zu Betrugsversuchen missbraucht wurde.

    Niemand will hier Rufmord an tatsächlich tätigen Einrichtungen üben.

    Alle Umstände sprechen bislang für eine unseriöse Vorgehensweise (Rufnummernunterdrückung - Call Center - etc.).

    Somit ist hier erhöhte Vorsicht geboten!
    Ignorantia non est argumentum

  3. #13
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2009
    Beiträge
    1.068

    Standard

    Danke für den hinweis mit den Film:

    Dann die fragen.
    Nur 4 Blinde arbeiten in der Werkstatt?
    Bekommen die Blinden auch mehr Lohn, weil die Waren im Verkauf sehr überteuert sind, oder wer steckt sich das Geld in die Tasche?
    warum dürfen keine neuen Blindenwerkstätten gegründet werden.
    st-stiefel@gmx.de,P-Pi.2@web.de

  4. #14
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    17.01.2012
    Beiträge
    2

    Standard

    Zitat Zitat von Smart Beitrag anzeigen
    ...
    anstatt einfach fragen in den raum zu stellen könntest du dich ja mal erkundigen.

    also
    1. es arbeiten nicht nur 4 Blinde in der Werkstatt das schließe ich daraus weil ich auf der hp ein video gesehen habe wo nur die Abteilung mit den Bürsten
    war und daraus schließe ich das es mehrere Abteilungen gibt sonst würde es ja keine Küchen und Badezimmerpakete geben !

    2. Vielleicht hast du ja mitbekommen das das alles Handarbeit ist und man so denke ich es mir die Blinden und die Werkstatt Finanzieren muss.

    3. Dass musst du dann der EU fragen !


    echt da versuchen Menschen anderen Menschen zu helfen und ihr zieht es in den dreck das einzige was mich stört ist das die Nummer unterdrückt ist mehr nicht !
    Geändert von cmds (18.01.2012 um 00:14 Uhr) Grund: unsinnigen Fullquote des direkt darüber stehenden Postings entfernt

  5. #15
    Mittwoch
    Gast

    Standard

    Mir fällt dazu nur Doedels Law ein.

    Schönen Gruß
    Mittwoch

  6. #16
    Forenbarbar Avatar von alariel
    Registriert seit
    02.03.2007
    Ort
    Hennef
    Beiträge
    3.433

    Standard

    Ach Du liebes bischen... noch so ein Putzi...
    Entweder bist Du sehr, sehr, SEHR naiv... oder Du wirst für das hier bezahlt. Nenene...

    Für den Fall 1: Einen Film kann jeder drehen. Schauspieler gibt's genug, auch blinde, wenns sein muss. Verdienen tut der Spammer, bzw. hier der Telefonterrorist. Du glaubst ja wohl selber nicht, dass in diesem hochgradig kriminellen Umfeld besonders viel Geld an die Blinden gehen würde?
    Klickibunti, zur Dunklen Seite dieser Weg Dich führt!
    Isediatur ignoratia vestra ac stupitiatae causa!
    Barbar - und stolz darauf!! ~***~ Nam et ipsa scientia potestas est!

  7. #17
    Senior Mitglied Avatar von deekay
    Registriert seit
    07.07.2006
    Ort
    Lippe / NRW
    Beiträge
    4.863

    Standard

    Dass musst du dann der EU fragen !
    Du solltest dich auch so einiges fragen
    "Es gibt tausendundeinen Grund, warum ein Mensch bestimmte Einzelheiten seiner Privatsphäre nicht offenbaren will, und es besteht nicht die geringste Pflicht, dies auch noch begründen zu müssen. Es reicht, dass man es nicht will."

    (Pär Ström, Autor und IT-Unternehmensberater)

  8. #18
    Senior Mitglied Avatar von Solli
    Registriert seit
    20.11.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.071

    Standard

    Es gibt auch legale Vertriebswege. Selbst wenn die Blindenwerkstätte an sich eine gute Einrichtung ist heiligt der Zweck nicht jedes Mittel. Ich kenne zum Beispiel eine Behindertenwerkstätte, die komplett ohne Werbung (abgesehen von einer Homepage) auskommt - Qualität spricht sich herum, und sie können sich über mangelnde Kundschaft nicht beklagen.

    offtopic:
    Ich bitte darum, die deutsche Rechtschreibung und Grammatik zu beachten! Dazu gehören auch Satzzeichen sowie die korrekte Groß- und Kleinschreibung. Dieses Gestammel kann man ja nicht entziffern!
    Durchgeknallter Netzindianer und stolz drauf

  9. #19
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2009
    Beiträge
    1.068

    Standard

    @ Helferinnot

    schon dein erster Satz ist......................................
    ich habe eine Frage gestellt und du meinst: statt fragen soll man sich erkundigen.

    Ich, selber schwerbehindert komme fast jeden Tag mit ca. 30 Behinderten Mitbürgern zusammen ( Essen auf Räder ) Ich kann dir sagen, die suchen und wollen kein Mitleid, die Leben nach den Motto: Da müssen wir durch.

    In deinen letzten Beitrag stellst du sehr viel Vermutungen an.
    st-stiefel@gmx.de,P-Pi.2@web.de

  10. #20
    Dave Nul Avatar von Werbehasser
    Registriert seit
    28.07.2005
    Ort
    E - 07181 Portals Nous/Mallorca
    Beiträge
    1.360

    Standard

    Zitat Zitat von Smart Beitrag anzeigen
    @Werbehasser
    Wenn du den Vollständigen Namen benötigst bitte PM.
    @Smart ... ganz ganz lieben Dank; bei Bedarf komme ich gern auf Dein Angebot zurück
    "Vor Gericht und auf hoher See sind wir allein in Gottes Hand"

Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen