Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 56

Thema: Clever Tank Deutschland-passend zu den aktuellen Spritpreisen

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2011
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    296

    Standard Clever Tank Deutschland-passend zu den aktuellen Spritpreisen

    Passend zu den aktuellen Spritpreisen kommt aus dem magischen Dreieck vom

    Postfach 9043
    26138 Oldenburg

    das Tanken-Preisrätsel im Stile der "neuen Energieumfrage"

    Es werden umfangreiche Preis angeboten.

    u.a. 3 Jahre kostenfrei tanken. Und wenn ich die Karte in den nächsten drei Tagen zurück schicke, bekomme ich einen kostenlosen Urlaub für 2 Personen in Venedig "all inclusive."

    Unterzeichnet ist das ganze von einem

    Claus-L. O....

    Scheinbar muss auch die Kaffeefahrtbranche sparen. Die Grafik ist dilettantisch, alles total pixelig.

    Gruß

    Isenächer

  2. #2
    Senior Mitglied Avatar von SpamKampf
    Registriert seit
    07.01.2009
    Ort
    Wherever I lay my hat
    Beiträge
    2.181

    Standard

    Schön zu wissen, dass die Masche mit dem „Tanken-Preisrätsel" auch in diesem Jahr seine Runden macht!

    Im letzten Jahr hat die Verbraucherzentrale Berlin davor gewarnt:

    http://www.vz-berlin.de/UNIQ133171536401766/link861911A

    Angeblich winken Preise im Gesamtwert von 24.000 Euro; teilweise ist – so zumindest steht es im Anschreiben von "Clever-Tank" – sogar eine Barauszahlung möglich. Zusätzlich verspricht der Unterzeichner namens C****-L. O**** für die schnelle Zusendung der Antwortpostkarte einen kostenlosen Urlaub.
    Der Betreiber der Seite „clever-tanken.de“ ist auch über die Namensähnlichkeit nicht erfreut:

    http://www.bz-berlin.de/archiv/nachr...le1160874.html

    "Wir haben mit dem Schreiben nichts zu tun", stellt clever-tanken.de klar. "Unser guter Name wird ausgenutzt."
    Auch bei uns hat es im Jahr 2009 bereits eine Warnmeldung mit eigenem Thread zu einem Tanken-Preisrätsel gegeben.

    http://www.antispam-ev.de/forum/show...978#post240978

    Da war die Anschrift etwas anders, aber diese wechseln bekanntlich schnell.

    Diese Masche mit einem Tanken-Preisrätsel geht aber noch weiter zurück als 2009.

    Falls jemand einen Scan des aktuellen Preisrätsels hat oder machen kann, dann bitte her damit.

    Gruß von SpamKampf

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    11.08.2005
    Beiträge
    586

    Standard

    Bitteschön: http://gewinnspiele.gewinnbriefe.de/...2020110331.htm

    Anschreiben
    http://gewinnspiele.gewinnbriefe.de/jpg/Clever-Tank,%20,%20Postfach%209043,%2026138%20Oldenburg,%2020110331o.jpg

    Antwortkarte
    http://gewinnspiele.gewinnbriefe.de/jpg/Clever-Tank,%20,%20Postfach%209043,%2026138%20Oldenburg,%2020110331k.jpg


    Anmerkung:
    Die sind ganz schön unvorsichtig, man stelle sich mal vor, jemand druckt weitere 10.000 von diesen Karten mit Fantasieadressen und schickt die ohne Briefmarke ab ...
    Geändert von Wuemme (18.03.2012 um 05:15 Uhr)

  4. #4
    Graue Pestilenz Avatar von Fidul
    Registriert seit
    16.07.2005
    Beiträge
    6.404

    Standard

    Wieder aktiv mit neuer Adresse.
    Tanken-Preisrätsel
    Postfach 1329
    27733 Delmenhorst
    Ganz billige Aufmachung, Anschreiben aus dem Laserdrucker, Gewinnkarte teilweise unscharf.



    Dem Spritpreis nach muß das Design antik sein.
    Wir kriegen euch alle!

  5. #5
    Urgestein Avatar von Eniac
    Registriert seit
    18.07.2005
    Ort
    Dragasani - Lagos - Moskau - Cloppenburg
    Beiträge
    5.199

    Standard

    Die Webseite clever-tanken.de hat inzwischen einen Warnhinweis veröffentlicht: Vorsicht vor Postwurfsendungen "Clever Tank"

    --> http://www.clever-tanken.de/red_new.asp?artid=Artikel%2004



    Eniac
    Die weltweit grösste Fakeseiten-Datenbank: http://db.aa419.org/fakebankslist.php
    Viele falsche Escrow-Seiten: http://escrow-fraud.com/search.php

    DER HERR ERSCHUF IN SEINEM ZORN - CLOPPENBURG UND BÜTTELBORN

  6. #6
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    13.03.2013
    Beiträge
    1

    Cool

    In 408xx Ratingen wurde auch das Clever-Tank bzw. Clever-Tanken Preisrätsel verschickt inkl. Garantiegewinn Flugreise nach Venedig inkl. VP und Übernachtung.
    Die "Antwortkarte" der POST AG muss (meines Wissens) vom Absender bezahlt werden wenn sie nicht frankiert wird, egal was drauf steht, z.B. Max Mustermann, wenn das jemand einfach zurück schickt kostet es den Absender das entsprechende Porto. Das gilt mit dem Aufdruck "Deutsche Post Antwort" als mit der Post AG vereinbart.

    Gruß
    Klaus

  7. #7
    Senior Mitglied Avatar von SpamKampf
    Registriert seit
    07.01.2009
    Ort
    Wherever I lay my hat
    Beiträge
    2.181

    Standard

    Hallo klaussc und willkommen bei uns im Forum.

    Ja, Werbeantwortkarten können immer ohne Porto versandt werden, da der Empfänger dieser Karten verpflichtet ist, das fehlende Porto an die Deutsche Post A.G. zu entrichten. Deshalb empfehlen wir auch, solche Antwortkarten nicht im Mülleimer sondern im nächsten Briefkasten zu entsorgen.

    http://www.antispam-ev.de/wiki/Gewinnbriefe

    Porto darf man natürlich auch, wenn es sich vermeiden lässt, weglassen. (Falls Marke zur Hand etc...) Bei "Antwortkarte" zahlt der Empfänger das (etwas verminderte) Porto.
    Auch wenn auf den Antwortkarten: "Nur ausreichend frankierte Postkarten nehmen teil" steht, nehmen sicherlich alle Antwortkarten am vorgetäuschten Rätsel teil und die Absender können damit rechnen, eine dubiose Gewinnmitteilung zu erhalten.

    Es liegt jetzt an Dir, ob Du am Rätsel mit echten Adressangaben oder mit falschen Adressangaben teilnimmst. Falls Du die richtigen Andressangaben bekannt gibst, dann musst Du damit rechnen künftig falsche Gewinnbriefe zu erhalten, welche Du uns gerne zukommen lassen kannst! Die Telefonnummer würde ich allerdings weglassen und das Geburtstagsdatum sollte so ausfallen, dass Du über 60 bist.

    Gruß von SpamKampf

  8. #8
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    23.03.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.351

    Standard

    So richtig blöde ist es natürlich, wenn man plötzlich meint, dass man so heißt wie der Gerichtspräsident eines Landgerichtes, und dazu noch die Postanschrift des Gerichtes einträgt, wo er sitzt.

    Man kann mal mal was verwechseln....

    Gruß
    Kai

  9. #9
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    12.07.2011
    Beiträge
    17

    Standard

    Gleicher Schund wie im Beitrag #4 gezeigt kam gestern auch im Ruhrgebiet an .

    Gruß

    metzh

  10. #10
    Senior Mitglied Avatar von SpamKampf
    Registriert seit
    07.01.2009
    Ort
    Wherever I lay my hat
    Beiträge
    2.181

    Standard

    Hallo metzh.

    Lautet bei Dir die Adresse noch:

    Postfach 9043
    26138 Oldenburg

    bzw.

    Postfach 1329
    27733 Delmenhorst

    oder gibt es vielleicht eine neue Antwortadresse?

    Nach meinen Informationen soll es bereits eine weitere Adresse geben:

    Postfach 330204, 28332 Horn-Lehe.

    Gruß und schönes Wochenende von SpamKampf

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen