Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 61 bis 65 von 65

Thema: H.P.W. International CV., Postfach 1106, 26905 Börger

  1. #61
    Senior Mitglied Avatar von Wuschel_MUC
    Registriert seit
    01.02.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    4.205

    Standard

    Zitat Zitat von SpamKampf Beitrag anzeigen
    Weshalb sich diese Gauner überhaupt noch in den Lahn-Dill-Kreis trauen ist mir wirklich ein Rätsel.
    Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass der große Zampano im Hintergrund seine Mitarbeiter verheizt. Es sind doch schon Leute im Knast gelandet.

    Oder war es ein Neuer, der sich noch nicht gut genug auskannte?
    Wuschel
    Wer mir was tut, sei auf der Hut!

  2. #62
    Senior Mitglied Avatar von SpamKampf
    Registriert seit
    07.01.2009
    Ort
    Wherever I lay my hat
    Beiträge
    2.043

    Standard H.P.W. International jetzt mit „Schweizer Sommerausflugstag“ Masche unterwegs

    Wie die NWZ Online heute berichtet ist die dubiose Firma H.P.W. International mit einer „Schweizer Sommerausflugstag“ Masche auf Opferfang unterwegs:

    https://www.nwzonline.de/oldenburg/w...766991517.html
    Einen zweiten Preis über 500 Euro in Bar kann er sich Anfang August auf einer Schiffsreise abholen. Das verspricht ihm eine Firma namens „H.P.W. International CV“ mit Postfach im emsländischen Börger. In einem quietschbunten zweiseitigen Anschreiben lädt ihn das deutsche Unternehmen mit der niederländischen Firmierung zu einem „Schweizer Sommerausflugstag“ ein – inklusive Bordkarte für eine „Gute Laune Schifffahrt“.
    Gruß von SpamKampf

  3. #63
    Mitglied Avatar von Mission Imposible
    Registriert seit
    16.04.2008
    Beiträge
    621

    Standard

    Eine Warnung des WDR vom 1.8.2017: http://www1.wdr.de/verbraucher/geld/...hrten-106.html

  4. #64
    Urgestein Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    8.691

    Standard

    https://www.vis.bayern.de/recht/handel/vertriebswege/kaffeefahrten.htm
    Zielgruppe unseriöser Anbieter sind meist Senioren.
    https://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-meschede-eslohe-bestwig-und-schmallenberg/verschleiern-und-abkassieren-id6391312.html
    Vor allem ältere Menschen sind die Zielgruppe von Kaffeefahrten.
    Genau die ( oft Alleinstehende die sich nach Abwechslung und Ablenkung sehnen) werden
    von den Warnungen nur wenig erreicht und durchschauen die Tricks und Fallen nicht.
    http://www.rp-online.de/nrw/staedte/rhein-kreis/kampf-den-kaffeefahrten-aid-1.178901
    "Meerbusch muss verbrannte Erde für diese unseriösen Geschäftemacher werden", sagen Brigitte und Bernd Zellmer aus Langst-Kierst. Seit ihr Mann 60 Jahre alt sei, zähle er offenbar zur Zielgruppe für "Kaffeefahrten", berichtet die frühere Reiseveranstalterin aus Meerbusch.

    Das Ehepaar hat sich einen Spaß daraus gemacht, einer Einladung ins Route 66 nach Bösinghoven zu folgen. Zuvor schauten sie im Internet nach, was dort über die Porzellanmanufaktur Engel zu finden ist. Ihr Rechercheergebnis gaben sie ans städtische Ordnungsamt weiter. Zwei Mitarbeiter tauchten auch prompt im Route 66 auf und verdarben den Veranstaltern die Laune und das Geschäft.
    Das ist leider die Ausnahme sonst würde diese "Branche" es nicht seit Jahrzehnten weiter durchziehen.
    http://antiabzockenet.blogspot.de/2011/03/die-unendliche-geschichte-der.html
    Seit mehr als 40 Jahren werden auf so genannten Kaffeefahrten meist älteren Menschen überteuerte Produkte angedreht, zum Kauf überredet mit allen Mitteln der psychologischen Marketing-Kunst. Ein Rückblick zeigt, wie sich die Methoden zwar ändern, die Masche aber immer dieselbe ist.
    http://www.deutschlandfunk.de/kaffeefahrten-veranstaltern-geht-es-nur-darum-geschaefte-zu.697.de.html?dram:article_id=386313
    http://www.aktive-rentner.de/abzocke-bei-kaffeefahrten-die-tricks-unserioeser-verkaeufer.html
    Vor allem ältere Personen möchten dem grauen Alltag einmal entfliehen. Somit bietet eine Kaffeefahrt genau das an, wonach sich Senioren sehnen: Einen Ausflug im Kreise Gleichgesinnter.
    https://www.youtube.com/watch?v=GKFiKS-p890
    Veröffentlicht am 06.01.2017
    Abzocke Kaffeefahrt - Eingeladen und ausgenommen - Doku 2016
    Mehr als fünf Millionen Deutsche nehmen jährlich an Busfahrten mit Verkaufsveranstaltungen teil -
    Geändert von Arthur (02.08.2017 um 09:29 Uhr)

  5. #65
    Senior Mitglied Avatar von SpamKampf
    Registriert seit
    07.01.2009
    Ort
    Wherever I lay my hat
    Beiträge
    2.043

    Standard H.P.W. International CV demnächst im Großraum Büttelborn unterwegs

    Ende dieses Monats haben die sowohl noch lebenden als auch verstorbenen Senioren im Großraum Büttelborn die letzte Chance ihren Gewinn abzuholen.

    http://www.echo-online.de/lokales/kr...e_18087395.htm

    "Schweizer Sommerausflugstag" steht auf einem Flugblatt, das in diesen Tagen in vielen Briefkästen in Büttelborn, Worfelden, Goddelau, Wolfskehlen und Griesheim landete. Die Einladungen sind personalisiert und teilweise an Menschen adressiert, die längst nicht mehr leben.
    Die Firma H.P.W. International CV, die angeblich in Börger sitzt - dorthin, an eine Postfachadresse, sollen jedenfalls die Anmeldungen für die Fahrt geschickt werden
    Gruß von SpamKampf

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen