Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910
Ergebnis 91 bis 96 von 96

Thema: ModelsWeek Casting: Vertrag mit Lorraine Media GmbH unterschrieben.

  1. #91
    Verbalakrobat Avatar von Goofy
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    Überall und nirgends
    Beiträge
    24.181

    Standard

    Mathematisch zwar richtig, aber inhaltlich und rechnerisch falsch.
    Was raucht der eigentlich.
    Goofy
    ______________________________
    Weisheiten des Trullius L. Guficus, 80 v.Chr.:
    "Luscinia, te pedem supplodere audio" - Nachtigall, ick hör dir trapsen
    "Vita praediolum eculeorum non est" - Das Leben ist kein Ponyhof
    "Avia mea in stabulo gallinario rotam automotam vehit" - Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad
    "Sed illi, dicito: me in ano lambere potest" - Jenem aber, sag es ihm: er kann mich am Arsch lecken

  2. #92
    ### nicht streicheln ### Avatar von Nebelwolf
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    Köln/Bonn/Rhein-Sieg
    Beiträge
    3.630

    Standard

    Da ist wohl jemandem ein Stein auf den Kopf gefallen! Der Vereinsvorsitzende hat Halbedelsteine als Sonnenschutz verkauft und sogar ärztliche Gutachten für die Wirksamkeit beigebracht. Die verkauften Steine waren jedoch so klein, daß sie den Träger weder am Verlassen des Hauses gehindert, noch Schatten gespendet haben.

    Nebelwolf

  3. #93
    Urgestein Avatar von deekay
    Registriert seit
    07.07.2006
    Ort
    Lippe / NRW
    Beiträge
    5.080

    Standard

    https://www.nw.de/lokal/kreis_guetersloh/guetersloh/22369435_Fragwuerdiges-Model-Casting-in-Guetersloh-Bewerber-sollen-600-Euro-zahlen.html

    Vor drei Wochen liegt dann plötzlich eine Einladung der Model-Agentur Lorraine Media im Postkasten. Anna Pauly soll am Sonntag um 11.30 Uhr in das Gütersloher Hotel Appelbaum kommen und knapp eine Stunde Zeit mitbringen. „Mit dieser Einladung haben Sie nun einmalig die Chance, Ihre Karriere zu fördern. Professionelle Scouts können sich ein Bild von Ihnen machen", heißt es in dem Brief.
    Schade dass man nie weiss, wo die ihre Castings als nächstes machen. Wäre mal eine Idee so eine Veranstaltung zu sprengen. Wie bei den Kaffeefahrten, denn:

    A. K., Inhaber des Hotels xxxxxxxxxx, wusste übrigens nicht, dass es sich bei den Kunden, die die Tagungsräume gebucht hatten, um eine offenbar unseriöse Modelagentur handelt. „Die Buchung der Tagungsräume erfolgte über eine andere Agentur. Der Name dieser Modelagentur tauchte im Vorfeld nirgendwo auf." Eine Folgeveranstaltung dieser Art werde es in seinem Hotel allerdings nicht geben. „Selbst wenn die Agentur noch mal anfragen würde, würde ich auf jeden Fall ablehnen", sagt Kerkhoff. Mit so etwas wolle man nicht in Verbindung gebracht werden.
    "Es gibt tausendundeinen Grund, warum ein Mensch bestimmte Einzelheiten seiner Privatsphäre nicht offenbaren will, und es besteht nicht die geringste Pflicht, dies auch noch begründen zu müssen. Es reicht, dass man es nicht will."

    (Pär Ström, Autor und IT-Unternehmensberater)

  4. #94
    ### nicht streicheln ### Avatar von Nebelwolf
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    Köln/Bonn/Rhein-Sieg
    Beiträge
    3.630

    Standard

    Ich bin schon zu einem Casting eingeladen worden, weil ich so schön flauschig bin! Du mußt Dich bei ModelsWeek bewerben, dann erfährst Du Termin und Ort für das nächste Casting. Rechtlich scheint es schwerer zu sein diese Veranstaltungen zu sprengen, als es bei Kaffeefahrten der Fall ist.

    Nebelwolf

  5. #95
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    10.02.2019
    Beiträge
    1

    Standard

    Mir ist leider genau dasselbe passiert! Allerdings stand auf meinem - von mir unterschriebenen Vertrag nichts von einem Widerrufsverzicht. Auf dem Durschlag befand sich allerdings solch eine Widerrufsverzicht, den ich angeblich unterschrieben habe. Leider wurden mir auch die AGB vorenthalten und ich wurde nicht über die Bedingungen sowie die Widerrufsbelehrung aufgeklärt. Mündlich wurde mir gesagt, ich hätte bei diesem Vertrag 10 Tage Bedenkzeit und quasi einen Widerruf.

  6. #96
    Verbalakrobat Avatar von Goofy
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    Überall und nirgends
    Beiträge
    24.181

    Standard

    Lass die Unterlagen mal von der Verbraucherberatung oder einem Anwalt prüfen. Insbesondere hinsichtlich der Diskrepanz zwischen Vertrag und Durchschlag.
    Goofy
    ______________________________
    Weisheiten des Trullius L. Guficus, 80 v.Chr.:
    "Luscinia, te pedem supplodere audio" - Nachtigall, ick hör dir trapsen
    "Vita praediolum eculeorum non est" - Das Leben ist kein Ponyhof
    "Avia mea in stabulo gallinario rotam automotam vehit" - Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad
    "Sed illi, dicito: me in ano lambere potest" - Jenem aber, sag es ihm: er kann mich am Arsch lecken

Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen