Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26

Thema: Werbebanner-Spam

  1. #21
    Mitglied Avatar von Chactory
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Kiel (D)
    Beiträge
    908

    Standard

    Jetzt habe ich auch mal Grml ausprobiert, aber sorry, das ist für einen absoluten Linux-Anfänger noch nicht zu bewältigen.
    Außerdem haben dessen Programmierer eine unbändige, aber auch etwas störende Freude an Computerpieptönen ...
    Mit Ubuntu komme ich momentan wirklich am besten klar. Ich freue mich auf das (langsame) Kennenlernen von Linux!

  2. #22
    Diplom Privatier (c) Avatar von cmds
    Registriert seit
    04.05.2006
    Ort
    N 53° 07.274′ E 7° 58.678′
    Beiträge
    11.894

    Standard

    GRML ist eigentlich als Rettungssystem konzipiert ... für den normalen Gebrauch ist es weniger geeignet
    Die Signatur befindet sich aus technischen Gründen auf der Rückseite dieses Beitrages!
    „Ich fürchte den Tag, wenn Technologie unsere Wechselbeziehungen beeinflusst, die Welt wird Generationen von Idioten haben.” Albert Einstein 1879-1955
    „Die ältesten Wörter sind die besten und die kurzen die allerbesten." Sir Winston Churchill 1874–1965
    "Nur die Lüge braucht die Stütze der Staatsgewalt, die Wahrheit steht von alleine aufrecht."Thomas Jefferson1743-1826




  3. #23
    Mitglied Avatar von Chactory
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Kiel (D)
    Beiträge
    908

    Standard

    Ja, scheint mir auch so. Aber Ubunt (und Xubuntu) sind bereits ausgesprochen nutzerfreundliche (also auch anfängerfreundliche) Betriebssysteme. Ubuntu hat mit den wichtigsten Hardware-Anforderungen offenbar überhaupt keine Probleme. Für mich als eigentlicher DOS- und später Windows-Gewöhnter inzwischen eine wunderbare Umgebung. Nur, daß ich noch nicht weiß, was ich tue - in der Windows-Umgebung würde ich das durchaus behaupten, daß ich wenigstens einigermaßen weiß, was ich tue.

  4. #24
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    02.12.2014
    Beiträge
    2

    Standard

    verwende auch schon zeit längeren Adblock Plus da mich übermäßige Werbung auf Webseiten nervt wobei ich es bei kostenlosen Serviceleistungen nicht wirklich stört da dort ja eine Leistung erbracht wird die auch irgendwo bezahlt werden muß und da nehme ich einen Werbebanner lieber in Kauf als wenn ich irgendwohin ein paar Euros zahlen soll.

  5. #25
    Pöhser Purche Avatar von homer
    Registriert seit
    18.07.2005
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    2.814

    Standard

    Zitat Zitat von Werbestudio Beitrag anzeigen
    [...] und da nehme ich einen Werbebanner lieber in Kauf als wenn ich irgendwohin ein paar Euros zahlen soll.
    Ja wat nu, Adblock oder nicht?
    Und als "Werbestudio" solltes du schon wissen, dass es bei den Bannern schon lange nicht mehr um Seitendekoration mit Werbung, sondern um gezieltes User-Tracking geht. Damit lässt sich viel mehr Geld machen.

    Ich hätte lieber 100 Nazis als Kunden, als einen Asylanten. - Klaus, 55, Bestatter

  6. #26
    Diplom Privatier (c) Avatar von cmds
    Registriert seit
    04.05.2006
    Ort
    N 53° 07.274′ E 7° 58.678′
    Beiträge
    11.894

    Standard

    Gegen das Tracking gibt es auch eine Abwehrwaffe: Ghostery
    Die Signatur befindet sich aus technischen Gründen auf der Rückseite dieses Beitrages!
    „Ich fürchte den Tag, wenn Technologie unsere Wechselbeziehungen beeinflusst, die Welt wird Generationen von Idioten haben.” Albert Einstein 1879-1955
    „Die ältesten Wörter sind die besten und die kurzen die allerbesten." Sir Winston Churchill 1874–1965
    "Nur die Lüge braucht die Stütze der Staatsgewalt, die Wahrheit steht von alleine aufrecht."Thomas Jefferson1743-1826




Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen