Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27

Thema: Der beste Käse aus Holland | Postfach 150421 28094 Walle

  1. #11
    Senior Mitglied Avatar von SpamKampf
    Registriert seit
    07.01.2009
    Ort
    Wherever I lay my hat
    Beiträge
    2.104

    Standard

    Zitat Zitat von SpamKampf Beitrag anzeigen
    Sommerfahrt
    Auch FOCUS online warnt heute vor der Abzockfahrt mit der Masche „Sommerfahrt in eines der schönsten Naherholungsgebiete Deutschlands“.

    http://www.focus.de/panorama/welt/wo...d_5989022.html

    Für alle Wolfsburger, die per Brief zu einer Kaffeefahrt am Donnerstag, den 13. Oktober, eingeladen wurden, sollte Vorsicht geboten sein. Denn: Hinter dem vermeintlichen Ausflug ins Grüne steckt eine ganz miese Masche!
    Nicht nur das genaue Ziel und der Firmenname des Absenders bleiben geheim - wer per Rückschreiben die Teilnahme an der Fahrt mitteilen will, sendet seine Antwort lediglich an ein Postfach in Bremen
    Diese Fahrt des dubiosen Postfachs in Bremen am 13. Oktober 2016 hat mittlerweile in der Presse soviel Aufmerksamkeit erweckt, dass die noch wenigen Teilnehmer wahrscheinlich auf den Gewinner-Bus vergebens warten werden.

    Gruß von SpamKampf

  2. #12
    Senior Mitglied Avatar von SpamKampf
    Registriert seit
    07.01.2009
    Ort
    Wherever I lay my hat
    Beiträge
    2.104

    Standard Neue Masche … Träume erleben

    Die Krankenakte unseres Patienten mit Wohnsitz im Postfach 15 04 21 – 28094 Walle bzw. Bremen muss wegen eines neuen bedauerlichen Vorfalls erweitert werden.

    Wie der Fachdienst Ordnungs- und Gewerberecht des Lahn-Dill-Kreises meldet, versucht dieser Patient erneut mit einer „Träume erleben“ Masche weitere Opfer zu einer Abzockfahrt zu ködern.

    Warnung!
    vor der Gewinnmitteilung (= Einladung zur Kaffeefahrt) unter der Überschrift
    „Träume erleben....“
    mit folgender Postfach-Adresse in der Antwortkarte:
    An – Postfach 15 04 21 – 28094 Bremen
    Wenn der Patient so weiter macht, dann wäre es aus meiner Sicht völlig richtig, wenn die Deutsche Post AG dem Bewohner des Postfachs 15 04 21 wegen Missbrauchs sein Abzockdomizil fristlos kündigen würde. Und ohne einen festen Wohnsitz müssten wir den Patienten entlassen und könnten die Krankenakte endlich schließen. Natürlich muss dann damit gerechnet werden, dass dieser Kranke sich ein neues Postfach in derselben Gegend anmietet und somit sein Unwesen unter einem neuen Postfachdomizil fortsetzt. Falls dies passieren sollte, dann kann der Abzocker davon ausgehen, dass er wieder zu uns eingewiesen und eine neue Akte mit neuem Wohnsitz angelegt wird.

    Gruß und schönes Wochenende von SpamKampf

  3. #13
    Senior Mitglied Avatar von SpamKampf
    Registriert seit
    07.01.2009
    Ort
    Wherever I lay my hat
    Beiträge
    2.104

    Standard Weitere Masche "SPONSOREN –VEREINIGUNG EUROPA"

    Unser Patient mit Wohnsitz im Postfach 15 04 21 – 28094 Walle bzw. Bremen ist mit einer neuen Masche unterwegs, um Senioren zu einer Abzockfahrt zu ködern. Diesmal lautet die Überschrift der Gewinnmitteilung „SPONSOREN –VEREINIGUNG EUROPA“. Davor wird heute auf folgender Seite gewarnt: http://kaffeefahrten.lahn-dill-kreis...rief_51-16.pdf

    Warnung!
    vor der Gewinnmitteilung (= Einladung zur Kaffeefahrt) unter der Überschrift
    „SPONSOREN –VEREINIGUNG EUROPA“
    mit folgender Postfach-Adresse in der Antwortkarte:
    An – Postfach 15 04 21 – 28094 Bremen
    Gruß und schönes Wochenende von SpamKampf

  4. #14
    Senior Mitglied Avatar von SpamKampf
    Registriert seit
    07.01.2009
    Ort
    Wherever I lay my hat
    Beiträge
    2.104

    Standard „Fahrt in das naheliegende Frühjahr“

    Unser Patient mit Wohnsitz im Postfach 15 04 21 – 28094 Walle bzw. Bremen ist auch im Jahr 2017 mit einer neuen Masche unterwegs. Diesmal nennt sich der Patient „Reservierungszentrale“ und die Überschrift des Schreibens lautet: „Fahrt in das naheliegende Frühjahr“.

    Vor dieser in Umlauf gebrachten Gewinnmitteilung warnt heute der Fachdienst Ordnungs- und Gewerberecht des Lahn-Dill-Kreises

    Warnung!
    vor der Gewinnmitteilung (= Einladung zur Kaffeefahrt) unter der Überschrift
    „Fahrt in das naheliegende Frühjahr“
    mit folgender Postfach-Adresse in der Antwortkarte:
    Reservierungszentrale, Postfach 15 04 21, 28094 Bremen
    Gruß und schönes Wochenende von SpamKampf

  5. #15
    Senior Mitglied Avatar von SpamKampf
    Registriert seit
    07.01.2009
    Ort
    Wherever I lay my hat
    Beiträge
    2.104

    Standard Zwickauer sollen im nächsten Monat abgezockt werden

    Unser Bremer Patient ist voraussichtlich im Februar 2017 auf Opfersuche im Raum Zwickau unterwegs. Obwohl das Postfach in den Pressewarnungen nicht genannt wird, dürfte es sich aufgrund der sonstigen Veröffentlichungen schon um den Patient mit Wohnsitz im Postfach 150421 handeln.

    http://neues-mitteldeutschland.de/re...r-kaffee-fahrt

    Derzeit sind Einladungen zu bevorstehenden (nicht ordnungsgemäß gemeldeten) Kaffeefahrten (Wanderlager) für den 6. und 15. Februar 2017 im Umlauf (es könnte auch noch andere Termine geben).
    Der Reiseanbieter sichert jedem Teilnehmer u a. ein Überraschungsgeschenk im Wert von 149 Euro und Ehepaaren zusätzlich einen Flachbild-Fernseher zu.
    http://www.freiepresse.de/LOKALES/ZW...kel9818678.php

    Stattdessen sollen Interessierte eine Rücksendung an ein Bremer Postfach schicken.

    Gruß von SpamKampf

  6. #16
    Senior Mitglied Avatar von SpamKampf
    Registriert seit
    07.01.2009
    Ort
    Wherever I lay my hat
    Beiträge
    2.104

    Standard Postfach 150421, 28094 Bremen, mit neuer Masche weiterhin aktiv

    Obwohl es Hinweise dafür gibt, dass dieses Postfach durch ein anderes Postfach möglicherweise ersetzt wird, ist der Mieter des Postfachs 150421, 28094 Bremen, mit einer neuen Einladungsmasche weiterhin auf Seniorenfang. Vor der neuen Masche warnt seit gestern der Lahn Dill Kreis:

    http://kaffeefahrten.lahn-dill-kreis...rief_14-17.pdf

    Warnung!
    vor der Gewinnmitteilung (= Einladung zur Kaffeefahrt) unter dem Betreff
    „2017 ist ein ganz besonderes Jahr … für ...“
    mit folgender Postfach-Adresse in der Antwortkarte:
    Reservierungszentrale - Postfach 15 04 21 – 28094 Bremen
    Gruß von SpamKampf

  7. #17
    Senior Mitglied Avatar von SpamKampf
    Registriert seit
    07.01.2009
    Ort
    Wherever I lay my hat
    Beiträge
    2.104

    Standard

    Dieses Postfach ist auch nach zwei Jahren mit falschen Gewinnversprechungen noch aktiv. Vor der neuesten Masche warnt jetzt der Fachdienst Ordnungs- und Gewerberecht des Lahn-Dill-Kreises:

    http://kaffeefahrten.lahn-dill-kreis...rief_35-17.pdf

    Warnung!
    vor der Gewinnmitteilung (= Einladung zur Kaffeefahrt) unter der Überschrift
    „Sie haben GEWONNEN!“
    mit folgender Postfach-Adresse in der Antwortkarte:
    Reservierungsservice - Postfach 15 04 21 – 28094 Bremen
    Gruß von SpamKampf und morgen bitte wählen gehen

  8. #18
    Senior Mitglied Avatar von SpamKampf
    Registriert seit
    07.01.2009
    Ort
    Wherever I lay my hat
    Beiträge
    2.104

    Standard Meyers Reisedienst

    Die verantwortlichen des Postfachs 150421 in 28094 Bremen sind erneut unterwegs auf Opfersuche. Diesmal mit der Überschrift "MEYERS-Reisedienst".

    Vor dieser aktuellen Masche warnt der Fachdienst Ordnungs- und Gewerberecht des Lahn-Dill-Kreises:
    Warnung!
    vor der Gewinnmitteilung (= Einladung zur Kaffeefahrt) unter der Überschrift
    „MEYERS–Reisedienst“
    mit folgender Postfach-Adresse in der Antwortkarte:
    Reservierungszentrale – Postfach 15 04 21 – 28094 Bremen
    Gruß und schönes Wochenende von SpamKampf

  9. #19
    Senior Mitglied Avatar von SpamKampf
    Registriert seit
    07.01.2009
    Ort
    Wherever I lay my hat
    Beiträge
    2.104

    Standard

    Unsere Freunde aus dem Bremer Postfach 150421 können wir demnächst im Main-Taunus-Kreis sowie im Kreis Groß-Gerau antreffen.

    http://www.ruesselsheimer-echo.de/lo...t57641,2820716

    Dem Schreiben zufolge beginnt die angeblich kostenlose Fahrt am Mittwoch, 22. November, um 7.55 Uhr am Flörsheimer S-Bahnhof, anschließend werden an den Bahnhöfen in Rüsselsheim, Ginsheim, Bischofsheim und Hochheim weitere Teilnehmer eingesammelt.
    Als Veranstalter der Reise wird lediglich eine „Reservierungs-Zentrale“ mit einem Postfach in Bremen genannt.
    Gruß und schönes Wochenende von SpamKampf

  10. #20
    Senior Mitglied Avatar von SpamKampf
    Registriert seit
    07.01.2009
    Ort
    Wherever I lay my hat
    Beiträge
    2.104

    Standard Bremer Postfach sucht Kaffeefahrtenopfer im Raum Zwickau und Aue

    Nächste Woche sollen die Senioren im Raum Zwickau und Aue ihre Gewinne im Rahmen einer Busfahrt abholen.

    https://www.hitradio-rtl.de/beitrag/...ahrten-491895/

    Unseriöse Reiseanbieter werben derzeit für Kaffeefahrten. Im Raum Zwickau und Aue sind Einladungen unterwegs für den 4., 6. und 7. Dezember.
    Und wer steckt hinter dieser Abzockmasche? Natürlich das Postfach 150421 in 28094 Bremen.

    Aber die potenziellen Kunden bzw. Opfer sollen die Rücksendung mit 45 Cent frankieren – ausgefüllt mit Wohnanschrift, Geburtsdatum und Telefonnummer – und dann an ein Bremer Postfach schicken.
    Gruß von SpamKampf

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen