Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27

Thema: Spam von INTERPUBLICATIONS Ltd. für Maxda Kredite

  1. #11
    Medien- & Kaffeeguru Avatar von truelife
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Vals (Graubünden)
    Beiträge
    17.277

    Standard

    Zitat Zitat von Makmak Beitrag anzeigen
    Wenn ich das richtig verstanden habe, versendet da diese Interpublications Ltd. Spam und wirbt für Maxda oder Smava etc. Davon haben die aber nur Profit, wenn jemand den Link in der Mail anklickt und zusammen mit der Kreditanfrage diese Referenznummer an Maxda oder Smava oder wen auch immer übermittelt wird.
    Soweit korrekt.

    Zitat Zitat von Makmak Beitrag anzeigen
    Das gschieht,- wenn ich das richtig verstanden habe, über die besagte URL in der Türkei?
    Das funktioniert über jeden Werbelink. Darin gibt es ID's, die da entweder offen drinstehen oder codiert sind. Damit erfolgt die Auswertung, wie der Interessent / Kunde dann letztlich auf die Seite gelangt ist.

    Zitat Zitat von Makmak Beitrag anzeigen
    Mir scheint, dass man Interpublications kaum rechtlich dran bekommen kann, weil sie eine britische LTD sind, die aber als Sitz Cham in der Schweiz angibt.
    Uh, jetzt geht einige durcheinander.

    INTERPUBLICATIONS LTD.
    Gewerbestrasse 5
    6330 Cham

    Rechtsform
    Zweigniederlassung mit Hauptsitz im Ausland
    Ist erstmal eine Schweizer Zweigniederlassung. Den Hauptsitz gibt es in Wakefield:

    INTERPUBLICATIONS LTD.
    The Picasso Building
    Caldervale Road, Wakefield
    West Yorkshire, WF1 5PF
    und weiter:

    Company Status Dissolved
    Dissolved on 23 August 2016
    Ach nee. Seit dem 23.08.2016 gibt es den Laden gar nicht mehr. Mithin und nach meiner Logik dürfte damit auch die Schweizer Zweigniederlassung platt sein. Da darfst du gerne mal dem Handelsregisteramt in Zug 'nen Tipp geben.

    Zitat Zitat von Makmak Beitrag anzeigen
    Maxda und Smava können sich aber - so meine ich - auch nicht einfach aus der Affaire ziehen (so wie sie das gerade bei mir versuchen), indem sie behaupten, die Zusammenarbeit mit Interpublications beendet zu haben.
    Nun, wenn die Firma platt ist, ist das irgendwie logisch.

    Warum lässt du dich eigentlich von Pontius zu Pilatus schicken? Warum klagst du nicht gegen Maxda oder Smava als Auftragnehmer?

    Zitat Zitat von Makmak Beitrag anzeigen
    Ich beabsichtige denen zu sagen, dass ich mit Eurer Hilfe nachweisen kann, dass der Spammer noch immer Geld von denen bekommt, wegen der Referenznummer.
    Da werden die aber Angst bekommen. Sarkasmus beiseite: wenn du denen aufzeigst, dass du eigentlich keine Ahnung hast, wie das System funktioniert, meinst du, die nehmen dich dann ernst? Anwalt, draufschlagen. Ansonsten ignoriert man dich.

    Zitat Zitat von Makmak Beitrag anzeigen
    Ich gehe davon aus, dass Maxda jedoch mit hilfe der Registereinträge zu der türkischen URL den Spammer eindeutig identifizieren kann, weil sie sonst könnten sie ja keine Provision zahlen können. Ist das richtig, oder wird mit mehreren URL's gearbeitet?
    Möglich. Vielleicht ändert man die ID's wöchentlich. Man weiß es nicht.
    "Eine Rose wird auch im Himmel noch ein Rose sein, aber sie wird zehnmal süßer duften." - Luisa † 26.10.2009
    Spende an Antispam / Hilfe für Neulinge / Forenregeln / Nettiquette / Das Antispam - Lexikon / Werden Sie Mitglied
    "Das Internet ist für uns alle Neuland." - Bundeskanzlerin Angela Merkel (19.06.2013)
    smayer@public-files.de smayer@fantasymail.de

  2. #12
    Urgestein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    9.039

    Standard

    Zitat Zitat von truelife Beitrag anzeigen
    Möglich. Vielleicht ändert man die ID's wöchentlich. Man weiß es nicht.
    Und es ist für die Haftung auch egal. Die spammen seit Jahren permanent. Immer wieder neue Werber, bevorzugt mit Witz im Ausland. Wenn man das vor Gericht konkret vortragen kann (und das kann man), können die sich auch nicht mit immer neuen Werbern/IDs rausreden.
    sastef

  3. #13
    Urgestein
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    7.871

    Standard

    Ist das wieder die altbekannte 'Wir spammen doch nicht, das sind alles nur die pöhsen, pöhsen Affiliates'-Masche?
    mein Credo: die 10 größten ROKSO-Spammer aus dem Verkehr gezogen, und 80 % des weltweiten Spam-Problems hätte sich mit einem Schlag erledigt....
    Ausserdem fordere ich die Abschaffung aller Affiliate-Programme, da mir bis heute niemand ein 100 % seriöses Affiliate-Programm benennen konnte.

  4. #14
    Offiz. Diskordianer-Papst Avatar von Investi
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    10.585

    Standard

    Nein, das kann doch gar nicht sein. S.Sch. ist also immer noch aktiv! Der ist hier im Forum seit mindestens 12 Jahren bekannt. Hat der aus der Winow-Pleite nichts gelernt, ausser, dass man seinen Wohnsitz in die Schweiz verlegen sollte? Hier geht es nicht um "pöhse Werber", sondern ganz klar um Energie, die der Typ nicht in geordnete Bahnen lenken kann, sondern auf kriminelle Weise ausleben muss.
    Investi
    --------------------------------------------------------------------------------------------
    Artikel 5 Grundgesetz
    (1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

  5. #15
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    24.11.2008
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.250

    Standard

    link ist defekt
    ____
    IANAL

  6. #16
    Urgestein Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    9.949

    Standard

    Vermute mal dass es um winow.de geht.
    taucht zigmal im Forum auf z.B http://www.antispam-ev.de/forum/show...ighlight=winow

    PS: die Domain steht zum Verkauf

  7. #17
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    29.03.2018
    Beiträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Makmak Beitrag anzeigen
    Wenn ich das richtig verstanden habe, versendet da diese Interpublications Ltd. Spam und wirbt für Maxda oder Smava etc. [...
    Hier die Kontaktdaten dieses lästigen Unternehmens:

    INTERPUBLICATIONS LTD
    Wakefield, United Kingdom
    Categories
    Brand Marketing, Digital Media, Email Marketing, Incubators, Market Research
    Founded Date: Mar 2013
    Operating Status: Active
    Website whois:www.interpublications.com
    Contact Email: service@interpublications.com
    Phone Number: +41764822533

    PS: INTERPUBLICATIONS LTD. Wakefield, Zug Branch ist 2017 aus dem Handelsregister Kanton Zug gelöscht.
    Geändert von cmds (29.03.2018 um 13:56 Uhr) Grund: whois, unsinnigen Fettdruck entfernt, Fullquote gekürzt, getackert

  8. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    696

    Standard

    Wir haben 2019 und auch dieser Spammer ist nach wie vor aktiv:


    header:
    01: Return-Path: <webmaster [at] phplist.shop>
    02: Received: from phplist.shop ([178.62.103.133]) by mx-ha.web.de (mxweb112
    03: [212.227.17.8]) with ESMTPS (Nemesis) ID: [ID filtered]
    04: Received: by phplist.shop (Postfix, from userID: [ID filtered]
    05: To: poor [at] spamvictim.tld
    06: Subject: Mallorca-Urlaub im Maritim mit Flug, Auto & HP ab 399
    07: Received: from phplist.shop [178.62.103.133] by www.phplist.shop with HTTP;
    08: Fri, 18 Jan 2019 xx:xx:xx +0000
    09: Date: Fri, 18 Jan 2019 xx:xx:xx +0000
    10: From: =?UTF-8?Q?Die_besten_Reise-Deals=E2=9B=B1=EF=B8=8F?= <news [at] phplist.shop>
    11: Message-ID: [ID filtered]
    12: X-Mailer: PHPMailer 5.2.22 (https://github.com/PHPMailer/PHPMailer)
    13: X-phpList-version: 3.3.3
    14: X-MessageID: [ID filtered]
    15: X-ListMember: xxx [at] xxx
    16: Precedence: bulk
    17: bounce[BOUNCE filtered]@phplist.shop
    18: List-Help:
    19: <http://phplist.shop/lists/?p=preferences&uid=c329d0283df489040942eca29396f7b9>
    20: List-Unsubscribe: <http://phplist.shop/lists/?[UNSUB filtered]>
    21: List-Subscribe: <http://phplist.shop/lists/?p=subscribe>
    22: List-Owner: <mailto:webmaster [at] phplist.shop>
    23: MIME-Version: 1.0
    24: Content-Type: multipart/alternative;
    25: boundary="b1_704a6cddb26a984ad6d8754410d3be0c"
    26: Envelope-To: <poor [at] spamvictim.tld>
    27: X-Spam-Flag: YES

    Registrieren Sie sich kostenfrei bei Travelzoo und werden Sie eines von mehr als 28 Millionen Mitgliedern weltweit.

    Hochwertige Angebote, exklusiv für Sie verhandelt
    Garantie für beste Preise & Verfügbarkeiten
    100% kostenlos, jederzeit abbestellbar
    Ziel: whois:https://angebote.travelzoo.de/vc2/lp_4_17_b/de?source=-adsesl&utm_source=schuler&utm_medium=email&utm_campaign=adserviceq1&coid=1412035060

    Standort soll nach wie vor Wakefield sein:

    INTERPUBLICATIONS LTD., Caldervale Road 1, Wakefield, West Yorkshire, WF1 5PF (UK), Company No.: 08437191

  9. #19
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    696

    Standard

    Scheint sich auf Reisen spezialisiert zu haben


    header:
    01: Return-Path: <webmaster [at] uhu.cloud>
    02: Received: from uhu.cloud ([217.61.106.31]) by mx-ha.web.de (mxweb013
    03: [212.227.15.17]) with ESMTPS (Nemesis) ID: [ID filtered]
    04: Received: by uhu.cloud (Postfix, from userID: [ID filtered]
    05: To: poor [at] spamvictim.tld
    06: Subject: =?UTF-8?Q?Genie=C3=9Fen_Sie_die_traumhafte_Vielfalt_von_Vietnam_&_Phuket?=
    07: Received: from 195.174.17.95.dynamic.jazztel.es [95.17.174.195] by uhu.cloud
    08: with HTTP; Thu, 24 Jan 2019 xx:xx:xx +0000
    09: Date: Thu, 24 Jan 2019 xx:xx:xx +0000
    10: From: Exoticca <news [at] uhu.cloud>
    11: Message-ID: [ID filtered]
    12: X-Mailer: PHPMailer 5.2.22 (https://github.com/PHPMailer/PHPMailer)
    13: X-phpList-version: 3.3.3
    14: X-MessageID: [ID filtered]
    15: X-ListMember: xxx [at] xxx
    16: Precedence: bulk
    17: bounce[BOUNCE filtered]@uhu.cloud
    18: List-Help: <http://uhu.cloud/lists/?p=preferences&uid=x>
    19: List-Unsubscribe: <http://uhu.cloud/lists/?[UNSUB filtered]>
    20: List-Subscribe: <http://uhu.cloud/lists/?p=subscribe>
    21: List-Owner: <mailto:webmaster [at] uhu.cloud>
    22: MIME-Version: 1.0
    23: Content-Type: multipart/alternative;
    24: boundary="b1_587b94938ddabc5920c56d0ba667ae16"
    25: Envelope-To: <poor [at] spamvictim.tld>
    26: X-Spam-Flag: YES

    Exoticca ist ein zukunftsorientierter Reiseveranstalter und ein modernes Reisebüro. Wir bieten exklusive und wertvolle Reiseerlebnisse. Dabei sorgen wir für ein Höchstmaß an Komfort, Qualität sowie Innovation und zugleich für die günstigsten Preise auf dem Markt.
    Sehr zukunftorientiertes Ziel:

    Achtung – Gefahr durch schädliche Programme oder Inhalte
    Sie verlassen gerade das Angebot und öffnen eine Internetseite, die wahrscheinlich schädliche Programme oder Inhalte enthält. Daher werden Sie nicht automatisch weitergeleitet.

  10. #20
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    696

    Standard

    Nein, neben Reiseanbieter hat dieser Spammer auch andere Kunden:


    header:
    01: Return-Path: <webmaster [at] couponaut.space>
    02: Received: from couponaut.site ([94.177.252.58]) by mx-ha.web.de (mxweb013
    03: [212.227.15.17]) with ESMTPS (Nemesis) ID: [ID filtered]
    04: Received: by couponaut.site (Postfix, from userID: [ID filtered]
    05: To: x
    06: Subject: Ohne Kosten, mobil und einfach - Banking mit Moneyou Go
    07: Received: from couponaut.site [94.177.252.58] by couponaut.space with HTTP;
    08: Wed, 06 Feb 2019 xx:xx:xx +0000
    09: Date: Wed, 6 Feb 2019 xx:xx:xx +0000
    10: From: Deine Banking-App <news [at] couponaut.space>
    11: Message-ID: [ID filtered]
    12: X-Mailer: PHPMailer 5.2.22 (https://github.com/PHPMailer/PHPMailer)
    13: X-phpList-version: 3.3.3
    14: X-MessageID: [ID filtered]
    15: X-ListMember: x
    16: Precedence: bulk
    17: bounce[BOUNCE filtered]@couponaut.space
    18: List-Help: <http://couponaut.space/lists/?p=preferences&uid=x>
    19: List-Unsubscribe: <http://couponaut.space/lists/?[UNSUB filtered]>
    20: List-Subscribe: <http://couponaut.space/lists/?p=subscribe>
    21: List-Owner: <mailto:webmaster [at] couponaut.space>
    22: MIME-Version: 1.0
    23: Content-Type: multipart/alternative; boundary="x"
    24: Envelope-To: x
    25: X-Spam-Flag: YES

    Offensichtlich gibt es eine Zusammenarbeit zwischen INTERPUBLICATIONS LTD (Impresum in der Mail) und Couponaut https://www.antispam-ev.de/forum/sho...n-Niederlanden laut Header, diese Spam wurde dort auch schon einmal ausgerollt
    Geändert von schara56 (26.03.2019 um 17:37 Uhr) Grund: Header anonymisiert

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen