Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Vorsicht vor Einladungen zum Bio-Hof Kuhlmann & Weier

  1. #1
    Senior Mitglied Avatar von SpamKampf
    Registriert seit
    07.01.2009
    Ort
    Wherever I lay my hat
    Beiträge
    2.155

    Standard Vorsicht vor Einladungen zum Bio-Hof Kuhlmann & Weier

    Vor fast 10 Jahren zirkulierten Einladungen zu einem nicht existierenden Bio-Hof „Kuhlmann & Weier“. Auch bei uns hat dieser fiktive Bio-Hof bereits eine Krankenakte:

    Jetzt im September 2016 erlebt dieser Bio-Hof ein Comeback. Mit dieser ausgelutschten Masche sollen wieder Senioren zu einer Abzockfahrt gelockt werden.

    Der Fachdienst Ordnungs- und Gewerberecht des Lahn-Dill-Kreises hat diesbezüglich heute eine Warnmeldung veröffentlicht:

    Warnung!
    vor der Gewinnmitteilung (= Einladung zur Kaffeefahrt) unter der Überschrift
    „Kuhlmann & Weier“
    ohne weitere Adress-Angaben
    Gruß und schönes Wochenende von SpamKampf

  2. #2
    Senior Mitglied Avatar von SpamKampf
    Registriert seit
    07.01.2009
    Ort
    Wherever I lay my hat
    Beiträge
    2.155

    Standard Bio-Bauernhof Kuhlmann und Weier weiterhin aktiv

    Wie man auf http://www.allgemeine-zeitung.de/lok...t_18385975.htm lesen kann, wird die alte Masche mit dem „Bio-Bauernhof Kuhlmann und Weier“ auch im Jahr 2017 eingesetzt:

    Als sie im Internet zu dem angegeben Bauernhof recherchiert, findet sie schnell heraus, dass es sich um einen Betrug handeln muss. Eine sogenannte „Kaffeefahrt“, bei der leichtgläubige Kunden mit Ramschware um ihr Geld gebracht werden.
    Mann, diese Kaffeefahrtenveranstalter sind wirklich blöd. Die könnten doch dieselbe Masche unter anderen ständig wechselnden fiktiven Namen fortführen. Dann würden im Zeitalter des Internets keine Warnmeldungen mehr zu lesen sein.

    Gruß von SpamKampf

  3. #3
    Senior Mitglied Avatar von SpamKampf
    Registriert seit
    07.01.2009
    Ort
    Wherever I lay my hat
    Beiträge
    2.155

    Standard Biohof Kuhlmann und Weier will die Binger Senioren abzocken

    Unter dem Titel "Tour zu Bauernhof – den es nicht gibt" warnt heute die Allgemeine Zeitung vor Einladungen des Biohofs Kuhlmann und Weier.

    http://www.allgemeine-zeitung.de/lok...t_18479270.htm

    KAFFEEFAHRT Binger schöpft Verdacht und warnt vor unseriösem Angebot
    Gruß und schönes Wochenende von SpamKampf

  4. #4
    Senior Mitglied Avatar von SpamKampf
    Registriert seit
    07.01.2009
    Ort
    Wherever I lay my hat
    Beiträge
    2.155

    Standard Im Jahr 2019 geht es weiter mit der Bio-Hof Abzocke

    Diese Einladung zu einem Bauernhof den es gar nicht gibt hat schon Kultstatus erreicht. Es scheint ein echter Klassiker bzw. Dauerbrenner zu sein. Auch im Jahr 2019 macht diese ausgelutschte Masche seine Runden. Die Aufsichts- und Kreisordnungsbehörden des Lahn-Dill-Kreises warnen erneut vor dieser Einladung:

    https://kaffeefahrten.lahn-dill-krei...03c49a57cc97a0

    Kaffeefahrt-Betrüger im Deckmantel eines frei erfundenen Bauernhofs! Die Einladung gab es schon vor 10 Jahren!
    Warnung vor der Einladung/Gewinnmitteilung unter der Überschrift „Kuhlmann & Weier – Der Bio-Hof“ ohne weitere Adress-Angaben
    Gruß von SpamKampf

  5. #5
    Senior Mitglied Avatar von SpamKampf
    Registriert seit
    07.01.2009
    Ort
    Wherever I lay my hat
    Beiträge
    2.155

    Standard Kuhlmann und Weier freut sich auf Kaffeefahrtenopfer aus Apolda

    Morgen sollen die Senioren in Apolda einen wunderschönen Tag auf dem nicht existierenden Bio-Hof verbringen.

    https://apolda.thueringer-allgemeine...hrt-1841696167

    Vom Kaffeefahrten-Anbieter „Kuhlmann und Weier“ sind in diesen Tagen offenbar Flugblätter in Apolda verteilt worden. Diese laden Bürger ein, am 7. Mai um 7.10 Uhr am Bahnhof von Apolda einzusteigen und einen Tag auf dem Bio-Hof zu verbringen.
    Die Polizei warnt in einer Mitteilung die Bürger vor dieser Betrugsmasche.
    Gruß von SpamKampf

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen