Seite 27 von 27 ErsteErste ... 17252627
Ergebnis 261 bis 268 von 268

Thema: Presseschau 2017

  1. #261
    Urgestein
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    7.315

    Standard

    heise online:

    https://www.heise.de/security/meldun...n-3834782.html

    Zur Zeit grassiert mal wieder eine Malware Mail, deren soziales Engineering recht gut gelungen ist, wurde auch von mir schon gesichtet. Es soll sich um Verbreitung des Trojaners Emotet (Banking Trojaner) handeln.
    mein Credo: die 10 größten ROKSO-Spammer aus dem Verkehr gezogen, und 80 % des weltweiten Spam-Problems hätte sich mit einem Schlag erledigt....

  2. #262
    Mitglied Avatar von Frechdachs
    Registriert seit
    12.04.2009
    Ort
    Münster NRW
    Beiträge
    377

    Standard

    Equifax schickt nach Datenklau Führungskräfte in den Ruhestand
    Das macht man doch mit Politikernieten genau so.

    Das konnte ich mir jetzt nicht verkneifen; sorry.
    Gruß Frechdachs
    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Kaffeefahrten sind / ist staatlich geduldete(r) Diebstahl, Betrug, Erpressung und Nötigung

  3. #263
    Mitglied Avatar von Katzina
    Registriert seit
    09.05.2012
    Beiträge
    693

    Standard

    Ohne Wissen der Nutzer: The Pirate Bay lässt Besucher Kryptogeld berechnen
    http://www.chip.de/news/Ohne-Wissen-...123180399.html

    CCleaner Schadprogramm infiziert bekannte Wartungssoftware
    Hinterhältiger geht es kaum: Unbekannte haben eine Schadsoftware in die PC-Wartungssoftware CCleaner eingeschleust. Millionen Windows-Nutzer könnten betroffen sein.
    http://www.spiegel.de/netzwelt/web/ccleaner-schadprogramm-infiziert-bekannte-wartungssoftware-a-1168505.html
    Geändert von Katzina (18.09.2017 um 22:34 Uhr) Grund: Ergänzung
    Tiere können nicht für sich selbst sprechen. Und deshalb ist es so wichtig, dass wir als Menschen unsere Stimme für sie erheben und uns für sie einsetzen.
    Gillian Anderson

  4. #264
    Mitglied
    Registriert seit
    08.03.2014
    Beiträge
    93

    Standard

    Noch eine Meldung zu Equifax:

    heise online
    Equifax soll früheren Hack verheimlicht haben
    und darin
    Username admin, Passwort admin
    https://www.heise.de/newsticker/meld...n-3835052.html


    Ergänzung zu #260
    Im Internet wird darauf herumgehackt, dass chief security officer S. M. ursprünglich Musik studiert hätte. Wenn ich das hier erwähne, so keinesfalls weil ich hier in die gleiche Kerbe schlagen möchte.
    Nein, mir ist später noch ein kleines Wortspiel eingefallen, das in eine ganz andere Richtung geht:

    Angesichts der Parole „Daten sind die Rohstoffe des 21. Jahrhunderts“ könnte S. M. nun doch in Berlin anheuern. Denn als Musik-Kennerin ist sie prädestiniert für eine Rolle im Abgesang auf den Datenschutz für Otto Normalverbraucher.

  5. #265
    Urgestein
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    7.315

    Standard

    Andererseits: Softwarehäuser und ISPs werden auch oft von BWLern geleitet, die können auch nicht alle zwangsläufig programmieren.
    mein Credo: die 10 größten ROKSO-Spammer aus dem Verkehr gezogen, und 80 % des weltweiten Spam-Problems hätte sich mit einem Schlag erledigt....

  6. #266
    Senior Mitglied Avatar von Wuschel_MUC
    Registriert seit
    01.02.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    4.225

    Standard

    Zitat Zitat von kjz1 Beitrag anzeigen
    Andererseits: Softwarehäuser und ISPs werden auch oft von BWLern geleitet, die können auch nicht alle zwangsläufig programmieren.
    Genau das. Und die versprechen dann den Kunden Dinge, bei denen jeder Entwickler sagt: "Chef, das geht nicht, das ist unlogisch und unmöglich." Dafür werden die Entwickler noch abgebürstet.

    Wuschel
    Dipl.-Kfm., Software-Entwickler
    Wer mir was tut, sei auf der Hut!

  7. #267
    Urinstein Avatar von schara56
    Registriert seit
    03.08.2005
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    7.300

    Standard

    offtopic:
    Villains who twirl their mustaches are easy to spot.
    Those who cloak themselves in good deeds are well camouflaged.

    Sokath! His eyes uncovered!

  8. #268
    Verbalakrobat Avatar von Goofy
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    Überall und nirgends
    Beiträge
    23.754

    Standard Smartphones: Bluetooth-Sicherheitslücke

    https://www.swr.de/marktcheck/risiko...zew/index.html

    Ob Funkkopfhörer, Drucker, Fitnessarmbänder oder Headsets: IT-Experten machen gerade auf eine Sicherheitslücke aufmerksam, die mehrere Milliarden Geräte betrifft.
    ...
    Normalerweise wird diese Verbindung abgesichert, indem wir die Geräte beim allerersten Mal "koppeln". Das heißt, wir müssen auf dem Handy zum Beispiel über einen Code bestätigen, dass wir diese Verbindung zulassen wollen. Das Problem: Genau diese Sicherheitsabfrage lässt sich offenbar umgehen. Das heißt, jeder kann sich per Bluetooth heimlich aufs Smartphone aufschalten und Spionage- oder Schadsoftware installieren. An einem öffentlichen Ort, beispielsweise bei der Verwendung von Funkkopfhörern im Zug, kann das schnell passieren.
    Auch Apple ist betroffen, außer ab iOS 10.
    Goofy
    ______________________________
    Weisheiten des Trullius L. Guficus, 80 v.Chr.:
    "Luscinia, te pedem supplodere audio" - Nachtigall, ick hör dir trapsen
    "Vita praediolum eculeorum non est" - Das Leben ist kein Ponyhof
    "Avia mea in stabulo gallinario rotam automotam vehit" - Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad
    "Sed illi, dicito: me in ano lambere potest" - Jenem aber, sag es ihm: er kann mich am Arsch lecken

Seite 27 von 27 ErsteErste ... 17252627

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen