Ergebnis 1 bis 10 von 33

Thema: Mietopia - Spam für neues Vermietportal

Baum-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Senior Mitglied Avatar von deekay
    Registriert seit
    07.07.2006
    Ort
    Lippe / NRW
    Beiträge
    4.664

    Standard Mietopia - Spam für neues Vermietportal


    header:
    01: From - Wed Feb 15 xx:xx:xx 2017
    02: X-Account-Key: account1
    03: X-UIDL: [UID filtered]
    04: X-Mozilla-Status: 0001
    05: X-Mozilla-Status2: 00000000
    06: X-Mozilla-Keys:
    07:
    08: X-Envelope-From: <postmaster+3603506 [at] post.webmailer.de>
    09: X-Envelope-To: <xxxxxxxxxxxx>
    10: X-Delivery-Time: 1487151418
    11: X-UID: [UID filtered]
    12: Return-Path: <postmaster+3603506 [at] post.webmailer.de>
    13: Authentication-Results: strato.com 1;
    14: spf=none
    15: smtp.mailfrom="postmaster+poor [at] spamvictim.tld";
    16: dkim=none;
    17: domainkeys=none;
    18: dkim-adsp=none
    19: header.from="poor [at] spamvictim.tld"
    20: X-Strato-MessageType: email
    21: X-RZG-CLASS-ID: [ID filtered]
    22: Received-SPF: none
    23: client-ip=2a01:238:20a:202:5310::1;
    24: helo="cg6-p00-ob.smtp.rzone.de";
    25: envelope-from="postmaster+poor [at] spamvictim.tld";
    26: receiver=smtp.rzone.de;
    27: identity=mailfrom;
    28: Received: from cg6-p00-ob.smtp.rzone.de ([IPv6:2a01:238:20a:202:5310::1])
    29: by smtp.rzone.de (RZmta 39.12 OK)
    30: with ESMTPS ID: [ID filtered]
    31: (using TLSv1.2 with cipher ECDHE-RSA-AES256-GCM-SHA384 (curve secp384r1 with 384 ECDH
    32: bits, eq. 7680 bits RSA))
    33: (Client CN "*.smtp.rzone.de", Issuer "TeleSec ServerPass DE-2"
    34: (verified OK))
    35: (Client hostname verified OK)
    36: for <xxxxxxxxxxxxxx>;
    37: Wed, 15 Feb 2017 xx:xx:xx +0100 (CET)
    38: X-RZG-CLASS-ID: [ID filtered]
    39: Received: from skel.store.d0m.de (skel.store [192.168.41.182])
    40: by chrootmail.store (RZmta 39.12 OK)
    41: with ESMTP ID: [ID filtered]
    42: for <xxxxxxxxxxxx>;
    43: Wed, 15 Feb 2017 xx:xx:xx +0100 (CET)
    44: Received: (from Unknown UID: [UID filtered]
    45: by post.webmailer.de (8.13.7/8.13.7) ID: [ID filtered]
    46: Wed, 15 Feb 2017 xx:xx:xx GMT
    47: Date: Wed, 15 Feb 2017 xx:xx:xx GMT
    48: Message-ID: [ID filtered]
    49: To: xxxxxxxxxxxxx
    50: Subject: mietopia entsteht derzeit in Düsseldorf
    51: MIME-Version: 1.0
    52: Content-type: text/html; charset=utf-8
    53: From: mietopia <mail [at] mietopia.de>
    54: Reply-To: mietopia <mail [at] mietopia.de>
    55: X-Mailer: PHP 7.0.15
    56: X-RZG-SCRIPT:
    57: :P28WfFC8JrA0JY4UkyfhUWv+YuCloWhyOLk77zZraDNPI4MwvWh6TEAgGNzkg75uG5/0XgzyMx+REwbeich5IG+6Yh7TX
    58: zgj4LEbNGoNGGsVfjbJieLykRk52yHPI5kKI5dC9w=


    Sehr geehrte Damen und Herrn,

    der offizielle Deutschland-Launch von mietopia ist am 20. Februar. Seien Sie jetzt schon dabei und sichern Sie sich bis 12 Monate kostenlos.

    Weitere infos finden Sie auf unsere Webseite

    whois:mietopia.de

    Vielen Dank und bis bald

    M. B.


    Wenn Sie keine Emails mehr von uns haben möchten dann schicken Sie uns eine Email mit dem Betreff "austragen" an mail@mietopia.de
    Es gibt Spam-Tage da denkt man, dass es nicht mehr schlimmer geht...

    - Spamwerbung für ein neues Portal
    - Kein rechtsgültiges Impressum in der Mail
    - unerlaubte Nutzung meiner Mailadresse für Newsletter

    Hinter Mietopia verbirgt sich

    mietopia Deutschland

    Mauerstr. 9

    40477 Düsseldorf
    Deutschland



    Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV: M.M.

    USt-IdNr.: DE249837713
    Finanzamt Düsseldorf-Mitte
    Die Datenschutzerklärung hat es in sich...

    Indem Sie Nutzer bei mietopia werden, willigen Sie ein, dass Ihre Nutzungs-/ sowie Personendaten an Behörden oder amtliche Stellen im Zuge von strafrechtlich relevanten Ermittlungen weitergegeben werden dürfen.
    Gekaufte Facebookfans?
    10.175 Personen gefällt das und 10.174 Personen haben das abonniert
    whois:www.facebook.com/pg/mietopia
    Geändert von schara56 (16.02.2017 um 06:06 Uhr) Grund: whois
    "Es gibt tausendundeinen Grund, warum ein Mensch bestimmte Einzelheiten seiner Privatsphäre nicht offenbaren will, und es besteht nicht die geringste Pflicht, dies auch noch begründen zu müssen. Es reicht, dass man es nicht will."

    (Pär Ström, Autor und IT-Unternehmensberater)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen