Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 37 von 37

Thema: Ristorante Giovanni & Famiglia

  1. #31
    Mitglied Avatar von Speedy56
    Registriert seit
    03.11.2011
    Ort
    SouthBavaria
    Beiträge
    138

    Standard

    Ach ist das schön zu lesen!
    Der liebe Lulu312 (oder soll ich dich T8555QVinfo nennen, oder anders....) hat sich ganz schön demontiert.
    Ein Restaurant das solche miesen Schreiberlinge im Umfeld duldet disqualifiziert sich von vorn herein....
    „Man muss dem Leben immer um mindestens einen Whisky voraus sein“ (Humphrey Bogart)

  2. #32
    Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2009
    Beiträge
    994

    Standard

    danke für den Namen/Link,

    in einer Bewertung steht:
    Die Empfehlungen der Chefin sind zu befolgen.
    da sage ich nur: ich befolge nie so etwas.
    st-stiefel@gmx.de,P-Pi.2@web.de

  3. #33
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    13.08.2016
    Beiträge
    24

    Standard

    Ich muss das jetzt mal unvoreingenommen und völlig sinnlos auseinander friemeln.
    Die Marketing Verantwortlichen des Ristorante Giovanni & Famiglia, haben sich eine unordentliche Flyer Kampagne verkaufen lassen oder diese selbst inziniert.
    Darauf wurde das Bezirksamt aufmerksam gemacht und die Geschichte hier in einem Forum, die meist akademischer Natur sind, veröffentlicht.
    Anstatt mit Rechtshilfe unwahrheiten von anderen Portalen löschen zu lassen, beschweren sich nun in diesem Thread Fürsprecher des Ristorante Giovanni & Famiglia, das dies zu gunsten der Residenz Mandelgarten währe.
    Der EV Antispam hat sich das Denunzieren von nervenden Abzocken, verstößen gegen das TMG oder des BDSG zur Aufgabe gemacht, um so einen gemeinnützigen Beitrag zur Natur des 21 Jahrhunderts zu leisten.
    Das zitieren von evt. vorliegenden Unwahrheiten auf anderen Seiten ist grundsätzlich nicht verboten und der Verantwortliche für die Veröffentlichung kann nur im Fall von grundsätzlichen Verstößen gegen das Zivil oder Strafrecht dazu gedrängt werden, die Zeichenfolgen oder Bilder für die Öffentlichkeit unzugänglich zu machen.
    Angenommen es gebe einen zusammenhang zwischen den Nutzern bei antispam-ev.de und der Residenz Mandelgarten, hätte sich ein gewisser Ristorante Besitzer scheinbar die falschen Nachbarn ausgesucht.
    Sollte für den Herrn Ristorante Besitzer, eine Rufschädigung oder ein Wettbewerbrechtlicher Verstoß vorliegen, kann er sich gerne einen Anwalt nehmen und Unwahrheiten belegen.
    Seid neuestem steht die Diskussion im Raum, in weit die Veröffentlichung solcher früherer Zitate (Stichwort Fakenews) der Öffentlichkeit unzugänglich gemacht werden müssen.
    Liebes Ristorante Giovanni & Famiglia, sie sollten sich Medienwirksam zu dieser Werbekampagne und den Kommentaren auf anderen Seiten äussern, der einzige der was falsch gemacht hat wart auch mmn. Sie.

    Danke für die Aufmerksamkeit
    Wenn ich was sage, will das was heißen...

  4. #34
    Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2009
    Beiträge
    994

    Standard

    Zitat Zitat von aBitThick Beitrag anzeigen
    Anstatt mit Rechtshilfe unwahrheiten von anderen Portalen löschen zu lassen, beschweren sich nun in diesem Thread Fürsprecher des Ristorante Giovanni & Famiglia, das dies zu gunsten der Residenz Mandelgarten währe.
    Wie kann es zu Gunsten des Mandelgarten ausgelegt werden wenn es Total verschiedene Geschäftszweige sind, die nicht im Wettbewerb stehen.

    Zitat Zitat von aBitThick Beitrag anzeigen
    Der EV Antispam hat sich das Denunzieren von nervenden Abzocken, verstößen gegen das TMG oder des BDSG zur Aufgabe gemacht
    das Wort Denunzieren ist der Falsche Ausdruck. Antispam Kämpft gegen die Abzocker - Betrüger ( Kaffeefahrten - Branchenbuch Abzocker usw.)

    Wer will kann Mitglied werden, oder auch nicht, geholfen wird jeden.

    Besonders die, die immer ihre Werbung an den Fahrzeugen anbringen nehmen keine Rücksicht auf das Eigentum anderer Leute, da wird sich mit Jacke mal eben über dasss Auto / Lack gelehnt um die Werbung hinter den Scheibenwischer zu stecken.

    Können Sie sich vorstellen warum die Mitarbeiter, Auto Port Emden, die die Neuwagen aufs Schiff bringen keine Uhr, kein Ring, Jacken und Hosen ohne Knöpfe, Reißverschluss.

    Schauen Sie sich mal an wir diese .............. Leute die Werbung anbringen, dann springen die um Wagen und Vollgas weg. ( selber schon gesehen )

    [/QUOTE]
    st-stiefel@gmx.de,P-Pi.2@web.de

  5. #35
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    13.08.2016
    Beiträge
    24

    Standard

    Nunja, offensichtlich hat sich ein gewisser Herr darüber beschwert, dass die Anklage einer Werbekampagne, in einem Forum das ich nur aus privaten akademischen Zwecken nutze, mutwillig Geschäftschädigend ist.

    Ganz schlicht und ergreifend KRANK! - Andere Anhängsel dazu beauftragen sich diesem Beitrag anzunehmen und dafür sorgen zu wollen dass es zu einer noch größeren Geschäftschädigung kommt !!
    Ist mehrdeutig, er könnte gemeint haben: "Ich bin ein liberaler Mitbürger der nur dafür sorgen wollte, dass es in der Gemeinde in der er wohnt, keine Streitigkeiten über Menschen gibt, die sich dort eine Existenz aufbauen wollen.",
    er könnte aber auch gemeint haben: "Das Schwein von nebenan diffamiert einen Italiener im Internet nur damit der hier nie einen Kunden bekommt.",
    da zwei Geschäftsführer die nebeneinander wohnen sollen, aber sicherlich in der Lage sind ihre persönlichen Streitigkeiten privat in den Griff zu bekommen,
    halte ich es für wahrscheinlicher das er meinte: "Ja toll, ich mach extra Werbung damit ich der angeblichen Konkurrenz (Ein Hotelier bietet sicher auch Essen an.) standhalten kann und dafür bekomm ich doppelt auf den Sack.",
    da ich einen persönlichen Streit als aussenstehender für eher unwahrscheinlich halte, muss hier wohl mal jemand darüber aufgeklärt werden, dass er sich mit generve und verletzten Eigentumrechten eher selbst schädigt...

    Für antispam-ev.de spreche ich nicht und auch die Unternehmen und Namen sind mir latte. So kann ich augenscheinlich sachlich kommentieren was ich von lulus mimimi halte.
    Das mit dem Auto, hatte ich bei sowas gar nicht im Blick. Guckste, wieder was gelernt und eine Popcorn Packung legitimiert.

    Rettet das semikolon...
    Wenn ich was sage, will das was heißen...

  6. #36
    Mitglied
    Registriert seit
    18.11.2005
    Beiträge
    295

    Standard

    Zitat Zitat von Lulu312 Beitrag anzeigen
    Seltsamerweise habe ich nun erfahren, dass der Gründer dieses Forums der gleiche Geschäftsführer der Residenz Mandelgarten in 67146 Deidesheim An der Marlach 20/21 ist!
    Nein, ist das wirklich wahr? Diese Wahnsinns-Neuigkeit zeigt aber auch, daß Menschen eben unterschiedlich gestrickt sind:

    Der eine ist Geschäftsmann und verteilt Spam.
    Der andere ist Geschäftsmann und bekämpft Spam.

    Aber nur einer von beiden handelt legal.

    Und jetzt rate mal, liebe/r Lulu, wer mir sympathischer ist.

    Zitat Zitat von Lulu312 Beitrag anzeigen
    Schade bloß, dass die Intelligenz bei diesem Herrn (Geschäftsführer Residenz Mandelgarten, 1. Vorsitzender AntiSpam ev) sich mit Aktion selbst ans Bein gepinkelt hat! Und alle Ausreden nun vergebens sein werden.

    [...]

    Insgesamt ist zu sagen, dass man es hier mit einem abnormalen Kranken zutun hat!!!!
    Dies wird auch jeder ERFAHREN!!!
    - § 185 StGB
    - § 186 StGB
    - § 187 StGB

    Alle diese Straftaten könnten durchaus auch schon durch die Beiträge hier im Forum begangen sein. Aber ich denke, sowas wird Investi durch den Staatsanwalt klären lassen.
    Cape Town

  7. #37
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    2.116

    Standard

    Zitat Zitat von Speedy56 Beitrag anzeigen
    Ach ist das schön zu lesen!
    Der liebe Lulu312 (oder soll ich dich T8555QVinfo nennen, oder anders....) hat sich ganz schön demontiert.
    Von Null auf Platz 2 im negativen Renommee-Ranking... Wow, das ging schnell.

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen