Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: ColdCall von der +41 44 515 87 57

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    958

    Standard ColdCall von der +41 44 515 87 57

    Hi,

    letztens klingelt mein Handy, die o.a. Nummer (Schweiz, Zürich) wurde angezeigt. Ich melde mich vorsichtiger Weise nur mit: "Hallo?!"
    Ja guten Tag, mein Name ist *stimmtsowiesonicht*, spreche ich mit Familie *Snyder*?
    "Worum geht's denn?"
    "Ich brauche mal Ihre Zählernummer!"
    Öhmmmmmm.....?!
    Nach einem Disput, dass ich ihr ganz gewiss nicht meine Zählernummer einfach so geben werde so lange sie mir nicht sagt, um was es eigentlich geht und in wessen Auftrag sie anruft, kam nur die Info, dass sie mir "beim Stromkostensparen helfen" will.
    Weitere Auskünfte waren ihr partout nicht zu entlocken.
    Eine Beschwerde an die BNetzA ist raus.
    Da es aber eine Schweizer Nummer ist, weiß ich nicht......?
    Die Stimme/Ausdrucksweise der "Dame" war alles andere als Schweiz, das war definitiv die Hamburger Ecke.

    Grüße
    Snyder
    Was ist paradox? Ein Cold Call aus einem warmen Büro!
    Ein geistiges Duell mit einem ColdCaller ist unfair. Schließlich ist er unbewaffnet!

  2. #2
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    1.216

    Standard

    Test-be-stell-ung...

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    958

    Standard

    Dat is nich so einfach, da dieser Laden ja den Stromanbieter für einen wechseln will. Also "physisch" bestellen funktioniert nicht.

    Grüße
    Snyder
    Was ist paradox? Ein Cold Call aus einem warmen Büro!
    Ein geistiges Duell mit einem ColdCaller ist unfair. Schließlich ist er unbewaffnet!

  4. #4
    Senior Mitglied Avatar von RA Meier-Bading
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    3.754

    Standard

    1. Es gibt ein Widerrufsrecht für telefonisch geschlossene Verträge.
    2. Wer sagt denn, dass man sich bei der Zählernummer für eine Testbestellung nicht versehentlich verlesen darf? Oder auch absichtlich?

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    958

    Standard

    Weil diese Truppe (wenn man die Einträge zu der Rufnummer so liest) gleich direkt an den Stromanbieter geht und den Wechsel beauftragen will. Da hat man also weder was in der Hand noch eine "greifbare" Firma, weil der Wechsel mit falschen Daten ja nicht funktioniert....

    Grüße
    Snyder
    Was ist paradox? Ein Cold Call aus einem warmen Büro!
    Ein geistiges Duell mit einem ColdCaller ist unfair. Schließlich ist er unbewaffnet!

  6. #6
    Medien- & Kaffeeguru Avatar von truelife
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Vals (Graubünden)
    Beiträge
    15.677

    Standard

    Ja, weil der Wechsel eben nicht funktioniert, schreiben sie dich an: "Hier, pass mal auf, du Opfer! Zählernummer falsch, bla blubber." Und schon weißt du, wer dahintersteht.
    "Eine Rose wird auch im Himmel noch ein Rose sein, aber sie wird zehnmal süßer duften." - Luisa † 26.10.2009
    Spende an Antispam / Hilfe für Neulinge / Forenregeln / Nettiquette / Das Antispam - Lexikon / Werden Sie Mitglied
    "Das Internet ist für uns alle Neuland." - Bundeskanzlerin Angela Merkel (19.06.2013)
    smayer@public-files.de smayer@fantasymail.de

  7. #7
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    1.395

    Standard

    hallo,

    Zitat Zitat von truelife Beitrag anzeigen
    Ja, weil der Wechsel eben nicht funktioniert, schreiben sie dich an: "Hier, pass mal auf, du Opfer! Zählernummer falsch, bla blubber." Und schon weißt du, wer dahintersteht.
    wenn man sich "nur" bei der Zählernummer vertut klappt das in der Regel wunderbar.

    aktuell z.B. hier: schweiz strom

    Damit hat man einen Ansatzpunkt um mittel T5F den Saustall von hinten aufzurollen.

    Da ich Dussel beim Ablesen meiner Zählernummer sehr sehr oft die Zahlen verwechsle hatte noch nie Probleme mit einer solchen "Testbestellung". Wobei ich da an meinen T5F immer gleich einen Widerruf mit dazu packe.

    Rainer

  8. #8
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    2.116

    Standard

    Wenn ich auf dem Handy angerufen werde, bin ich weit weg von zuhause und habe keine Möglichkeit, die (korrekte) Zählernummer abzulesen.

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen