Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: 021619909926 - Cold-Call von der Wirtschaftskontor Ludewig GmbH, Korschenbroich

  1. #1
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    1.560

    Standard 021619909926 - Cold-Call von der Wirtschaftskontor Ludewig GmbH, Korschenbroich

    hi

    vor einigen Tagen wurde ich mal wieder durch einen Cold-Call (Krankenversicherung) von der Wirtschaftskontor Ludewig GmbH, Korschenbroich belästigt.

    Das ich durch illegale Werbeanrufe im Zusammenhang mit dem Wirtschaftskontor Ludewig GmbH schon öfters belästigt wurde hatte ich schon mehrere T5F an diesen Saftladen *) geschickt.

    Irgendwie scheinen die aber es nicht zu kapieren das solche Werbeanrufe verboten sind. Insbesondere wenn das Cold-Call-Opfer dem Anrufer vorab schon mitgeteilt hat das alle persönlichen Daten gesperrt werden müssen.

    Da muss wohl der zuständige Landesdatenschutzbeauftrage der Firma Wirtschaftskontor Ludewig GmbH nochmals deutlich klarmachen das dies verboten ist. Hoffentlich bekommen die jetzt ein saftiges Bußgeld aufs Auge gedrückt.

    Gruss Rainer

    *) die Bezeichnung "Saftladen" ist meine Meinungsäußerung über die Firma Wirtschaftskontor Ludewig GmbH aufgrund der negativen Erfahrungen die mich mit denen gemacht habe.

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2011
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    201

    Standard

    Schau Dir mal das Impressum an, da gibt es viele Möglichkeiten sich zu beschweren

    http://www.wk-ludewig.de/impressum.html

  3. #3
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    1.560

    Standard

    hi

    das könnte so Einiges rund um die Wirtschaftskontor Ludewig GmbH klären:

    Der Telefontrick

    Versicherte werden auch direkt angerufen. Angeblich sogar von der Versicherung. Das nennt man dann Kundenpflege. Tatsächlich ruft die Versicherung aber gar nicht an. Mehmet Göker, der derzeit mit seinem Team unter dem Namen „Wirtschaftskontor Ludewig“ telefoniert, nutzt gerne auch den Namen des Versicherers.

    Wenn also ein vermeintlicher Mitarbeiter der „Allianz - PKV“ anruft, dann kann das durchaus das Team von Mehmet Göker sein. In der Türkei, wohin sich Göker wegen eines internationalen Haftbefehls geflüchtet hat, betreiben die Betrüger ein Telefonsystem, das beliebig die Nummer des Versicherers bei einem Anruf anzeigen kann.

    Mit den Daten der Versicherungs-Spione läuft der Anruf dann so ab, dass der vermeintliche Allianz-Mitarbeiter oder die Mitarbeiterin nach ein paar höflichen Worten einen Anruf des „Wirtschaftskontors Ludewig“ ankündigt. Voll des Lobes wird der Allianz-Partner in den Himmel gelobt.

    Es kommt, was kommen muss: Innerhalb von 24 Stunden ruft dann - wieder aus der Türkei mit deutscher Nummer - eine andere Mitarbeiterin oder ein Mitarbeiter des „Wirtschaftskontors Ludewig“ an. Am Telefon: Das Göker-Team.

    Natürlich funktioniert das Spiel auch andersherum: Ruft erst das Wirtschaftskontor an und sagt der Angerufene, er wolle das jetzt schnell mit seiner Versicherung klären, wird sich, wie durch ein Wunder, innerhalb kürzester Zeit jemand von der Versicherung melden und die Lösungen des Wirtschaftskontors über den Klee empfehlen.

    Fragt man aber bei der Versicherung nach, sind derartige Anrufe ebenso unbekannt, wie die Mitarbeiternamen. ...
    Quelle: So werden sie ausspioniert

    und:

    ... Mehmet Göker, mit internationalem Haftbefehl gesuchter MEG-Bankrotteur arbeitet für große deutsche Versicherungsunternehmen unter dem Tarnnamen „Dr. Christian Herzog“. Weil er so bedeutend ist, hat er sich mal eben einen falschen Doktortitel zugelegt. Seine Schwester Asuman Göker arbeitet im Namen des „Wirtschaftskontors Ludewig“ unter dem vielsagenden Namen „Engel“. ...
    Quelle: Mehmet Göker: Die Namen des Verbrecher-Syndikats

    Ob das jetzt stimmt kann ich natürlich nicht sagen. Für mich passt das aber in das Bild das ich mir von der Wirtschaftskontor Ludewig GmbH gemacht habe.

    Die Wirtschaftskontor Ludewig GmbH hat mich mehrfach mit Versicherungs-Cold-Calls belästigt.

    Rainer

    PS: Prozess gegen Mehmet Göker vor dem Kasseler Landgericht startet 2018

  4. #4
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    1.560

    Standard

    hi

    Zitat Zitat von rainer Beitrag anzeigen
    hi

    vor einigen Tagen wurde ich mal wieder durch einen Cold-Call (Krankenversicherung) von der Wirtschaftskontor Ludewig GmbH, Korschenbroich belästigt.

    Das ich durch illegale Werbeanrufe im Zusammenhang mit dem Wirtschaftskontor Ludewig GmbH schon öfters belästigt wurde hatte ich schon mehrere T5F an diesen Saftladen *) geschickt. ..
    Dieser Saftlade ist jetzt pleite!

    Amtsgericht Düsseldorf, Aktenzeichen: 501 IN 210/17

    In dem Insolvenzeröffnungsverfahren über das Vermögen

    der im Handelsregister des Amtsgerichts Neuss unter HRB 18246 eingetragenen Wirtschaftskontor Ludewig GmbH, Gilleshütte 67, 41352 Korschenbroich, gesetzlich vertreten durch den Geschäftsführer Herrn H. Sch.

    ist am 07.12.2017, um 13:30 Uhr angeordnet worden (§§ 21, 22 InsO):

    Zum vorläufigen Insolvenzverwalter wird Rechtsanwalt Gerling, Heinrich-Heine-Allee 20, 40213 Düsseldorf bestellt.

    Verfügungen der Schuldnerin über Gegenstände ihres Vermögens sind nur noch mit Zustimmung des vorläufigen Insolvenzverwalters wirksam (§ 21 Abs. 2 Nr. 2 2. Alt. InsO).

    Den Schuldnern der Schuldnerin (Drittschuldnern) wird verboten, an die Schuldnerin zu zahlen. Der vorläufige Insolvenzverwalter wird ermächtigt, Bankguthaben und sonstige Forderungen der Schuldnerin einzuziehen sowie eingehende Gelder entgegenzunehmen. Die Drittschuldner werden aufgefordert, nur noch unter Beachtung dieser Anordnung zu leisten (§ 23 Abs. 1 Satz 3 InsO).

    Maßnahmen der Zwangsvollstreckung einschließlich der Vollziehung eines Arrests oder einer einstweiligen Verfügung gegen die Schuldnerin werden untersagt, soweit nicht unbewegliche Gegenstände betroffen sind; bereits begonnene Maßnahmen werden einstweilen eingestellt (§ 21 Abs. 2 Nr. 3 InsO).

    501 IN 210/17

    Amtsgericht Düsseldorf, 07.12.2017
    Nachdem mich die Firma Wirtschaftskontor Ludewig GmbH nicht nur einmal mit illegalen Werbeanrufen belästigt hat bin ich darüber nicht traurig und "gönne" das denen!

    Rainer
    Geändert von Goofy (15.12.2017 um 18:21 Uhr) Grund: anonymisiert

  5. #5
    Mitglied Avatar von Speedy56
    Registriert seit
    03.11.2011
    Ort
    SouthBavaria
    Beiträge
    163

    Standard

    Hoffentlich bekommen die jetzt ein saftiges Bußgeld aufs Auge gedrückt.
    Vielleicht konnten sie ja das Bußgeld nicht (mehr) bezahlen...
    „Man muss dem Leben immer um mindestens einen Whisky voraus sein“ (Humphrey Bogart)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen