Seite 10 von 11 ErsteErste ... 891011 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 110

Thema: wollenwirwetten.com Forderungen

  1. #91
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2009
    Beiträge
    1.128

    Standard

    ToboBasti


    16 Leute gesamt 1000 Stunden // 1000 Std durch 16 Leute macht pro Nase 62,5 Std. teile ich die 62,5 Std. durch 6 Tage sind dass pro Tag 10,41 Stunden.

    Rechne ich 24 Tage a.10,41 sind das 249,84 Stunden im Monat.

    Nun nehme ich die 1000 Pfund und teile die durch 249,84 Stunden dann komme ich auf einen Stundenlohn von 4,0025 Pfund.

    Umgerechnet in Euro sind dass 4,44 Euro

    Als Rentner fahre ich Kranke und Behinderte Menschen und Kinder, ich bin mit den Job zufrieden, denn ich kann anderen Helfen und brauch nicht in ein Seriöses Forum welches abzocker, Spammer, Betrüger bekämpft meinen Müll abzuladen.
    st-stiefel@gmx.de,P-Pi.2@web.de

  2. #92
    Urgestein Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    9.612

    Standard

    Zitat Zitat von Smart Beitrag anzeigen
    kann es ein dass TobiBasti es nicht begreift dass er hier total im falschen Forum ist.
    Hat sich mit drei Postings bereits auf Platz 8 der "Bestenliste" katapultiert
    = "ist außerhalb jeder Skala"

  3. #93
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2009
    Beiträge
    1.128

    Standard

    so ist dass eben, nicht die Menge macht es.
    Rechne ich die Stunden mit den Deutschen Mindestlohn komme ich auf 2208,58 Euro ( 2018)

    2019 wären das dann 2296,02 Euro
    Geändert von Smart (28.12.2018 um 21:33 Uhr)
    st-stiefel@gmx.de,P-Pi.2@web.de

  4. #94
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    10.02.2019
    Beiträge
    5

    Standard

    Hallo zusammen

    Kann man davon ausgehen, dass diese Mahnungen nur heisse Luft sind?

    @jodimaster kommen immer noch Mahnungen?

    Zitat Zitat von truelife Beitrag anzeigen
    Joar, und unter der Impressumsanschrift sitzt ein Briefweiterleitungsdienst, siehe #13. Die kommen nicht aus der Deckung. Gibt bestimmt einige, die dann trotz den "Wetttipps" Verluste schreiben.

    @Jodimaster: was für "Tipps" hatte denn der große Meister so abgeliefert? War das höchst konkret? Oder eher ein billiges Gewäsch?
    Die Tipps sind durchschnittlich. 50-70% richtig. Er kommt immer mit Ausreden und relativiert alles.
    Geändert von schara56 (10.02.2019 um 12:58 Uhr) Grund: ein Posting dazu ist ausreichend

  5. #95
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    10.02.2019
    Beiträge
    5

    Standard

    Was bedeutet die Eintragung seiner Firma auf Zypern bezüglich Inkasso?

    whois:https://www.wollenwirwetten.com/impressum/

    https://opencorporates.com/companies/cy/HE384026
    Geändert von schara56 (10.02.2019 um 20:05 Uhr) Grund: Whois gesetzt

  6. #96
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    14.02.2019
    Beiträge
    2

    Standard

    Zitat Zitat von spamforum Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen

    Kann man davon ausgehen, dass diese Mahnungen nur heisse Luft sind?

    @jodimaster kommen immer noch Mahnungen?



    Die Tipps sind durchschnittlich. 50-70% richtig. Er kommt immer mit Ausreden und relativiert alles.


    Ich bin jetzt auch schon bei Zahlungserinnerung Nr. 2
    er hat bei sich auf der Webseite noch ein Logo, Geld zurück Garantie.... was auch immer das heisst.
    was waren bis jetzt eure Forderungen nach der 3. Zahlungserinnerung ?

    und hast du schon etwas gehört ?

    Jemand schon etwas von einem Inkassobüro gehört ?
    Geändert von cmds (14.02.2019 um 08:55 Uhr) Grund: ein Post hätte ausgereicht

  7. #97
    Urgestein Avatar von deekay
    Registriert seit
    07.07.2006
    Ort
    Lippe / NRW
    Beiträge
    5.080

    Standard

    er hat bei sich auf der Webseite noch ein Logo, Geld zurück Garantie.... was auch immer das heisst.
    Logos kann sich jeder basteln. Leute merkt es Euch: Mit Klicks und ein bisschen Online-Hier und Online-Da wird keiner reich.
    "Es gibt tausendundeinen Grund, warum ein Mensch bestimmte Einzelheiten seiner Privatsphäre nicht offenbaren will, und es besteht nicht die geringste Pflicht, dies auch noch begründen zu müssen. Es reicht, dass man es nicht will."

    (Pär Ström, Autor und IT-Unternehmensberater)

  8. #98
    Medien- & Kaffeeguru Avatar von truelife
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Vals (Graubünden)
    Beiträge
    17.172

    Standard

    Zitat Zitat von spamforum Beitrag anzeigen
    Was bedeutet die Eintragung seiner Firma auf Zypern bezüglich Inkasso?
    Öhm... Nix? Es ist doch egal, ob ich in Leuna, Luxemburg oder Limassol eine Firma betreibe. Wenn ich einen rechtsgültigen Vertrag mit jemanden eingegangen bin, spielt doch mein Sitz für die Gültigkeit des Vertrages keine Rolle.
    "Eine Rose wird auch im Himmel noch ein Rose sein, aber sie wird zehnmal süßer duften." - Luisa † 26.10.2009
    Spende an Antispam / Hilfe für Neulinge / Forenregeln / Nettiquette / Das Antispam - Lexikon / Werden Sie Mitglied
    "Das Internet ist für uns alle Neuland." - Bundeskanzlerin Angela Merkel (19.06.2013)
    smayer@public-files.de smayer@fantasymail.de

  9. #99
    Verbalakrobat Avatar von Goofy
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    Überall und nirgends
    Beiträge
    24.181

    Standard

    Wenn es denn einen solchen rechtsgültigen Vertrag gibt.
    Auf der anderen Seite: gibt es keinen rechtsgültigen Vertrag, dann ist es ebenfalls wurst, wo der Forderungssteller seinen Sitz hat. Der kriegt so oder so nix zu Nikolaus, egal ob Inasso X, Y oder Z da stänkert und meckert.
    Goofy
    ______________________________
    Weisheiten des Trullius L. Guficus, 80 v.Chr.:
    "Luscinia, te pedem supplodere audio" - Nachtigall, ick hör dir trapsen
    "Vita praediolum eculeorum non est" - Das Leben ist kein Ponyhof
    "Avia mea in stabulo gallinario rotam automotam vehit" - Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad
    "Sed illi, dicito: me in ano lambere potest" - Jenem aber, sag es ihm: er kann mich am Arsch lecken

  10. #100
    Senior Mitglied Avatar von Wuschel_MUC
    Registriert seit
    01.02.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    4.693

    Standard

    Vielleicht ist auf Zypern ebenso leicht ein fadenscheiniger Inkasso-Titel erhältlich wie auf Malta? Dort haben doch diverse Reichsbürger versucht, Richtern mit falschen Geldforderungen das Leben schwer zu machen.

    Wuschel
    Wer mir was tut, sei auf der Hut!

Seite 10 von 11 ErsteErste ... 891011 LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen