Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 28 von 28

Thema: illegaler Werbeanruf von der Lufthansa mit 069153257416 für Firmenkundenprogramm

  1. #21
    Mitglied Avatar von TheDoctor
    Registriert seit
    26.09.2009
    Ort
    bei mich
    Beiträge
    426

    Standard

    Eidesstattlich versichern lassen, draufhauen....
    „Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“ (Albert Einstein)

  2. #22
    PKV Schreck Avatar von thomas1611
    Registriert seit
    25.09.2005
    Ort
    in der Mitte Deutschlands
    Beiträge
    3.249

    Standard

    Bauchgefühl: beide lügen

  3. #23
    Mitglied Avatar von TheDoctor
    Registriert seit
    26.09.2009
    Ort
    bei mich
    Beiträge
    426

    Standard

    Bauchgefühl beide beauskunften/dementieren überspezifisch:

    Subunternehmer sagt "Ham wer von denen gekrischt, Nix Opt-In"
    LH sagt "Subunternehmer sagt, zweiter Anruf passierte auf Wunsch"

    Man finde den Fehler
    „Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“ (Albert Einstein)

  4. #24
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    1.550

    Standard

    hi

    Zitat Zitat von Wuschel_MUC Beitrag anzeigen
    Bitte berichte, was du mit dem Adresshändler anstellst.
    Die beDirect GmbH & Co. KG hat mir eine Liste mit Namen von Firmen denen sie in der zurückliegenden Zeit mein Adressdatensatz weitergegeben haben mitgeteilt.

    Jetzt bin ich wie ein Flitzebogen gespannt was diese Firmen mir auf meine T5F nach DGVSO nun mitteilen werden ;-)

    Da ich die meisten Firmen auf dieser Liste gar nicht kannte freue ich mich auf die Auskunft über den Verwendungszweck für meine pers. Daten.

    Rainer

  5. #25
    Mitglied
    Registriert seit
    24.11.2008
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    929

    Standard

    Was für Zufälle da ans Licht kommen
    Hast du einen Wald? Wäre sehr nützlich für die Papierherstellung, wenn man im Bertelsmann-Konglomerat herumstochert.
    ____
    IANAL

  6. #26
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    1.550

    Standard

    hi

    Zitat Zitat von Ralgert Beitrag anzeigen
    Was für Zufälle da ans Licht kommen
    Hast du einen Wald? Wäre sehr nützlich für die Papierherstellung, wenn man im Bertelsmann-Konglomerat herumstochert.
    nö - aber ein Faxgerät bzw. eine Fritzbox die faxen kann.

    da muss dann der "Wald" auf der anderen Seite stehen ;-)

    Rainer

  7. #27
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    1.550

    Standard

    hallo,

    laut Auskunft direkt von der Lufthansa ist der Anschlussinhaber des Anschlusses mit der Telefonnummer 069153257416 die Firma:

    DIALOGMINDS GmbH & Co.KG
    The Sales Support Company
    Schaumainkai 101-103

    60596 Frankfurt am Main.

    Mit im Boot ist da ja auch die

    beDirect GmbH & Co. KG
    Carl-Bertelsmann-Str. 105 – 107

    33311 Gütersloh

    War schon mühsam das "Dreieck" rund um den illegalen Werbeanruf für das xxx der Lufthansa aufzudröseln.

    Jetzt bin ich gespannt welche Rolle die DIALOGMINDS GmbH & Co.KG in dieser Komödie spielt.

    Da ich bei der Lufthansa die Auskunft mühsam scheibchenweise aus deren "Nase" ( = Referent Konzern-Datenschutz ) ziehen musste muss ich davon ausgehen das das Thema Datenschutz bei diesem Konzern nicht unbedingt einen hohen Stellenwert hat :-(

    Rainer

  8. #28
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    1.550

    Standard

    hi,

    Zitat Zitat von rainer Beitrag anzeigen
    hallo,

    laut Auskunft direkt von der Lufthansa ist der Anschlussinhaber des Anschlusses mit der Telefonnummer 069153257416 die Firma:

    DIALOGMINDS GmbH & Co.KG
    The Sales Support Company
    Schaumainkai 101-103

    60596 Frankfurt am Main.

    ...

    Jetzt bin ich gespannt welche Rolle die DIALOGMINDS GmbH & Co.KG in dieser Komödie spielt.
    Anwalt der DIALOGMINDS GmbH & Co.KG:
    ... Wie unsere Mandantin Ihnen bereits mit ihrem Schreiben vom xx.xx.18 mitgeteilt hat, ist sie davon ausgegangen, dass ihr die Firma beDiect GmbH & Co KG ausschließlich Unternehmensdaten mit einem hohen mutmaßlichen Interesse an einer telefonischen Information über das Firmenkundenprogramm der Lufthansa AG zur Verfügung gestellt hat. Unsere Mandantin ist daher auch von Ihrer mutmaßlichen Einwilligung in den Telefonanruf vom 26.03.2018 ausgegangen.
    ja ja - und meine Grossmutter war Kaiserin von China ;-)

    Rainer

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen