Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 35

Thema: Seit drei Tagen Spam auf meiner T-Online-Adresse

  1. #1
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    24.12.2006
    Beiträge
    2.606

    Standard Seit drei Tagen Spam auf meiner T-Online-Adresse

    Bislang blieb meine seit Jahrzehnten existierende T-Online-Adresse von jeglichem Spam verschont. Über diese Adresse läuft nur wichtige Korrespondenz (mit Banken, Versicherungen und Strom- sowie Gasanbietern). Nun kam vor 3 Tagen der erste Spam an:

    Die erste Spammail versprach mir den Gewinn einer Eintrittskarte in einen der deutschen Freizeitparks.
    Absender: DG7zSBH3@infonews.avantages-avantics.com

    Die zweite Spammail teilte mir mit, ich habe bei Amazon gewonnen:
    reply@segment.CarsReward.com

    Die dritte bot mir Viagra an:
    3d4mrl@infonews.avantages-avantics.com

    Leider fand ich bei T-online keine Möglichkeit, mir den Header anzeigen zu lassen.
    Geändert von DJANGO (02.05.2018 um 07:40 Uhr)

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    02.11.2009
    Ort
    Schwerte
    Beiträge
    207

    Standard

    Zitat Zitat von DJANGO Beitrag anzeigen

    Leider fand ich bei T-online keine Möglichkeit, mir den Header anzeigen zu lassen.
    Leider sehr unglücklich von der Telkom gelöst, und die Hilfe dazu ist auch sehr versteckt.
    Bei gedrückter Alt-Taste mit der linken Maustaste auf eine freie Stelle im Adressfeld der im E-Mail-Center aufgerufenen Mail klicken - schon erscheint der erweiterte E-Mail-Header.

  3. #3
    Mitglied Avatar von Frechdachs
    Registriert seit
    12.04.2009
    Ort
    Münster NRW
    Beiträge
    392

    Standard

    Doppelpost, Jogy war schneller.
    Gruß Frechdachs
    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Kaffeefahrten sind / ist staatlich geduldete(r) Diebstahl, Betrug, Erpressung und Nötigung

  4. #4
    Urgestein Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    8.834

    Standard

    telekomhilft:
    https://telekomhilft.telekom.de/t5/E...n/td-p/2899637
    einfach bei gedrückter Alt-Taste, mit linker Maustaste, auf eine freie Stelle in Adressfeld klicken, schon wird der Header angezeigt

    also nicht zwischen den Buchstaben ein Leerzeichen suchen

  5. #5
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    24.12.2006
    Beiträge
    2.606

    Standard

    Vielen Dank. Leider kann man die Angaben nicht unterlegen bzw. kopieren. Kamen von 172.20.27.241, 172.20.27.243 und 172.20.27.245. whois:172.20.27.241

  6. #6
    Urgestein Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    8.834

    Standard

    Du kannst den Header an eine andere Webadresse schicken.
    Unten links ist ein Button "Als E-mail senden"
    Dort taucht sie als kopierbarer Anhang auf.
    Etwas umständlich aber funktioniert

  7. #7
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    24.12.2006
    Beiträge
    2.606

    Standard

    Es geht täglich weiter mit dem Spam-Dreck auf dem t-online-Account. Jetzt hab ich bei Lidl gewonnen:
    Betreff: du hast gewonnen

    Datum: 2018-05-03T10:22:31+0200

    Von: "Lidl" <reply@bottom.rapidcountry.com> Um sich für die Show zu qualifizieren, müssen Sie unser Marketing-Angebot ausfüllen, Sie brauchen nur 30 Sekunden

    header:
    01: Received: from fwd11.aul.t-online.de (fwd11.aul.t-online.de [172.20.27.152]) by
    02: mailout04.t-online.de (Postfix) with SMTP ID: [ID filtered]
    03: Received: from spica06.aul.t-online.de
    04: (G0TcGiZVrhvtcIognvrK0iC0zJRqtqn0ZUeefiWy+iQIkDMWWNOC0zu9WmbAZkfwNZ@[172.20.102.121])
    05: by fwd11.aul.t-online.de with esmtp ID: [ID filtered]
    06: Received: from 91.21.29.236:24972 by cmpweb11.aul.t-online.de with HTTP/1.1 (Lisa
    07: V5-2-5-0.14449 on API V5-11-0-0)
    08: Received: from 172.20.102.137:37306 by spica06.aul.t-online.de:8080; Thu, 3 May 2018
    09: xx:xx:xx +0200 (CEST)
    10: Date: Thu, 3 May 2018 xx:xx:xx +0200 (CEST)
    11: Message-ID: [ID filtered]
    12: Subject: WG: du hast gewonnen
    13: MIME-Version: 1.0
    14: Content-Type: multipart/alternative;
    15: boundary="----=_Part_11902173_1652950892.1525338451528"
    16: Importance: normal
    17: X-MSMail-Priority: normal
    18: X-Priority: 3
    19: X-UMS: email
    20: X-ID: [ID filtered]
    21: X-TOI-MSGID: [ID filtered]
    22: X-GMX-Antispam: 1 (personal black list); Detail=V3;

  8. #8
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    24.12.2006
    Beiträge
    2.606

    Standard

    Und Spam der nächste:

    Bitcoin ohne Risiko

    header:
    01: <info [at] account.OpportunityStyle.com>
    02: Received: from mailin54.aul.t-online.de ([172.20.27.3]) by
    03: ehead605.aul.t-online.de (Dovecot) with LMTP ID: [ID filtered]
    04: Received: from account.OpportunityStyle.com ([52.47.190.210]) by
    05: mailin54.aul.t-online.de with esmtp ID: [ID filtered]
    06: Message-Id: <1523265731.WL2zb59 [at] infonews.avantages-avantics.com>
    07: Feedback-Id: 6963:251
    08: List-Unsubscribe: <mailto:sHeT8G [at] lu.infonews.avantages-avantics.com>
    09: Precedence: bulk
    10: Content-Type: text/html
    11: Content-Transfer-Encoding: binary
    12: Mime-Version: 1.0
    13: X-MAILER: MIME::Lite 3.030 (F2.85; T2.09; A2.13; B3.14; Q3.13)
    14: X-TOI-SPAM: u;0;2018-05-03Txx:xx:xxZ
    15: X-TOI-VIRUSSCAN: clean
    16: X-TOI-EXPURGATEID: 149288::1525354602-00000557-FDC7EB3E/14/0
    17: X-TOI-MSGID: c0954c65-2eb3-4e91-af18-a8a3c83c2709
    18: X-ENVELOPE-TO: <***@t-online.de>
    19: Subject: Bitcoin ohne Risiko
    20: Sender: "One Bitcoin a Day" <WL2zb59 [at] infonews.avantages-avantics.com>
    21: RecipientsTo: <***@t-online.de>

    Ich verstehe nicht, warum die Telekom diesen Dreck nicht gleich dem Spamordner zuordnet, sondern in den normalen Posteingang stellt. Da ist sogar 1 & 1 weiter, denn der Mist vom Braunschweiger Rotzer landet im Spamordner.
    Geändert von DJANGO (03.05.2018 um 16:09 Uhr)

  9. #9
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    24.12.2006
    Beiträge
    2.606

    Standard

    Heute nacht wurde ich wieder mit 11 Spammails im regulären Posteingang zugeschüttet. Daher werde ich mir eine neue Mailadresse bei einem anderen Anbieter zulegen und die T-Online-Adresse ruhen lassen. Heutige Titelzeilen: "Amazon Gifts", "Senseo Switch 2018", "Atlantic Spins", "Crypto", "One Bitcoin a day", "Lidl", "Gift Archives", "Testo Ultra", "Winner amazon.de", "Dyson", "Themenpark"
    Geändert von DJANGO (04.05.2018 um 06:07 Uhr)

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    02.11.2009
    Ort
    Schwerte
    Beiträge
    207

    Standard

    Ich habe ca. 14 Monate eine T-Online Adresse und diese ist bisher Spamfrei

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen