Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 49

Thema: Seit drei Tagen Spam auf meiner T-Online-Adresse

  1. #31
    Urinstein Avatar von schara56
    Registriert seit
    03.08.2005
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    7.785

    Standard

    Wohin führen denn die beworbenen Links?
    Villains who twirl their mustaches are easy to spot.
    Those who cloak themselves in good deeds are well camouflaged.

    Sokath! His eyes uncovered!

  2. #32
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    24.12.2006
    Beiträge
    2.641

    Standard

    Der "Lidl"-Header:

    header:
    01: Return-Path: <Xreply [at] englishsys.com>
    02: Received: from mailin47.aul.t-online.de ([172.20.27.215]) by
    03: ehead605.aul.t-online.de (Dovecot) with LMTP ID: [ID filtered]
    04: Received: from englishsys.com ([65.60.27.30]) by mailin47.aul.t-online.de with
    05: esmtp ID: [ID filtered]
    06: Sender: "Danke-LiDL" <utec2bNYfdfu [at] englishsys.com>
    07: X-MAILGUN-VARIABLES: {"email_id": "%recipient.email_id%"}
    08: List-Unsubscribe-Post: List-Unsubscribe=One-Click
    09: Message-Id: <http://redirect.newsperso.com/foxredirect2-62484-0_***@t-online.de|ebbb4
    10: cb0146be7db79b52a7a12f5ab8>
    11: X-MAILGUN-DROP-MESSAGE: false
    12: X-MAILGUN-TAG: account-48260
    13: Mime-Version: 1.0
    14: Content-Type: multipart/alternative; boundary="N6LYiI9T21Yz=_?:";
    15: charset="utf-8"
    16: X-TOI-SPAM: n;1;2018-05-13Txx:xx:xxZ
    17: X-TOI-VIRUSSCAN: clean
    18: X-TOI-EXPURGATEID: 149288::1526183154-00000C1B-5027DFBB/14/0
    19: X-TOI-SPAMCLASS: CLEAN, ALMOST-EMPTY
    20: X-TOI-MSGID: 86cd05ed-c056-437f-9227-c44ee4f04674
    21: X-ENVELOPE-TO: <***@t-online.de>
    22: Subject: Sie wurden ausgewahlt und erhalten die Gelegenheit, Besitzer eines brandneuen
    23: iPhone 8 zu werden!
    24: RecipientsTo: <***t-online.de>

    Der "Amazon"-Header:

    header:
    01: Return-Path: <reply [at] myocardial.colorssystem.com>
    02: Received: from mailin47.aul.t-online.de ([172.20.27.215]) by
    03: ehead605.aul.t-online.de (Dovecot) with LMTP ID: [ID filtered]
    04: Received: from myocardial.colorssystem.com ([136.243.225.154]) by
    05: mailin47.aul.t-online.de with esmtp ID: [ID filtered]
    06: Dkim-Signature: v=1; a=rsa-sha1; c=relaxed/relaxed; s=selector1;
    07: d=myocardial.colorssystem.com; h=From:Reply-To:To:Date:Subject:Content-Type;
    08: i=reply [at] myocardial.colorssystem.com; bh=pvWgirOJu+cYgUWNprer3QaHfCg=;
    09: b=n71t2sstY2KGb77jluLzMGjh7gaA6ohjtgj2M/C9kSSyNiESRqF4n5J9M+d9Umsgnj9M2R6/f6Q5
    10: oWk+IvloMJQAWvCO4bcF+qJe82TLFCCSRWsEnfSAGlmpbzhKFqSeV/HudXpQvXoOh1XdQKpzSjfp
    11: U+DLNT4a+tG1rHA/nwQ=
    12: Domainkey-Signature: a=rsa-sha1; c=nofws; q=dns; s=selector1;
    13: d=myocardial.colorssystem.com;
    14: b=B8cL7HeizH3WI2kQWLrdoONx8Gc41d94nxcJeD8E/VPAsC+EbzJguaa1TTkZcRX+5o/lNHBHILVl
    15: tmwsKhB9+J8dICVrpm+GMKLpvZLzlChfbkoDiFkwtbWjMRog8yMwPK+KI6TLGMGXerQTUjQZbls3
    16: viLePRhsoX1sJ4D+O/8=;
    17: X-MSGID: 0061794b85f402d18be87e3ed078bf26
    18: Content-Type: text/html; charset="UTF-8"
    19: X-TOI-SPAM: n;1;2018-05-11Txx:xx:xxZ
    20: X-TOI-VIRUSSCAN: clean
    21: X-TOI-EXPURGATEID: 149288::1526033150-00000C1B-37FA9A35/0/0
    22: X-TOI-SPAMCLASS: CLEAN, NORMAL
    23: X-TOI-MSGID: 93958976-68c9-4713-a162-d45ae7a78c70
    24: X-ENVELOPE-TO: <***@t-online.de>
    25: Subject: *** Akzeptanz ✔
    26: Sender: "Amazon💰" <reply [at] myocardial.colorssystem.com>
    27: RecipientsTo: <***@t-online.de>

  3. #33
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    24.12.2006
    Beiträge
    2.641

    Standard

    Heute Nacht 39 Spams. Von "Alidi", "Edika", "Modiamarkt", "Amazon" - es war wieder alles dabei im Posteingangsordner. Geöffnet habe ich den Dreck schon lange nicht mehr - bereits aus der sichtbaren Kopfzeile geht hervor, wieviele 500-Euro-Gutscheine bzw. iPhones ich gewonnen habe.

    Mittlerweile teilte ich meine neue Mailadresse allen relevanten Adressaten mit. Nur die Bausparkasse Schwäbisch Hall ignorierte bislang die Änderung. Da werde ich heut mal anrufen.

    Ein halbes Jahr lang werde ich die T-Online-Adresse noch aufrechterhalten und beobachten. Dann erfolgt Löschung.

  4. #34
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    24.12.2006
    Beiträge
    2.641

    Standard

    Ich hab jetzt mal meine T-Online-Adresse an eine andere (unwichtige) Mailaddy bei einem anderen Anbieter umgeleitet, da mir diese dämliche Ströer-Werbeseite schon lange stinkt. Dort wird der Dreck sofort in den Spamordner gesteckt, wie es sich gehört. Warum kann die Telekom das nicht???

  5. #35
    Urgestein
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    7.576

    Standard

    Das ist wie bei GMX und dem kleinen Rotzer: bei 1&1 flutscht alles durch, bei einer Weiterleitung zu einem anderen Provider wird das schon im SMTP-Dialog als Spam erkannt und abgelehnt. Über die (Nicht-)Filter mancher Provider kann man sich nur wundern.
    mein Credo: die 10 größten ROKSO-Spammer aus dem Verkehr gezogen, und 80 % des weltweiten Spam-Problems hätte sich mit einem Schlag erledigt....

  6. #36
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    24.12.2006
    Beiträge
    2.641

    Standard

    Die Spammerei auf meiner (inzwischen nur noch als Archiv genutzten) t-online-Adresse geht natürlich ungebremst weiter. Inzwischen lasse ich alles, was auf meiner t-online-Adresse eintrifft, auf eine andere (von mir selten und nur für unwichtige Dinge genutzte) Mailadresse umleiten. Die stecken das wenigstens in den Spam-Ordner, wo es hingehört. Was ich mittlerweile an BMW, VW, Benz gewonnen habe - ich könnte einen PKW-Handel aufmachen. Und natürlich Gesamtnetzkarten der Deutschen Bahn, die 500-Euro-Gutscheine von Edaka, Lidel, MediaMarkt, Saturn, Vorwerk, Primark, C&A, Kaufhof - fantastisch!

  7. #37
    Urgestein Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    8.984

    Standard

    Zitat Zitat von Jogy4711 Beitrag anzeigen
    Ich habe ca. 14 Monate eine T-Online Adresse und diese ist bisher Spamfrei
    Meine ist mehr als 10 Jahre alt und außer dem üblichen Newsletterkros von
    Firmen, bei denen ich mal was bestellt hab, ist die Adresse spamfrei.
    @ Django
    Was mag der Auslöser für den Müll sein? Hast du irgendeinen
    Anhaltspunkt/Vermutung dafür?

  8. #38
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    24.12.2006
    Beiträge
    2.641

    Standard

    Zitat Zitat von Arthur Beitrag anzeigen
    Was mag der Auslöser für den Müll sein? Hast du irgendeinen
    Anhaltspunkt/Vermutung dafür?
    Amazon bzw. Amazon Marketplace. Ansonsten hätte ich keinerlei Anhaltspunkte, denn diese Mailadresse hatte ich nur (mit Ausnahme von Amazon) für wichtige Korrespondenz mit Banken, Krankenkasse und (öffentlich-rechtlichen) Strom- und Gasanbietern genutzt.

  9. #39
    Mitglied
    Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    965

    Standard

    Hi,

    da gibt es kein (zumindest für mich) erkennbares Muster, woher die Adresse bekannt ist. Ich bekomme so alle 3 bis 4 Monate einen regelrechten "Spamrun" sowohl auf der T-Online als auch auf der Web.de Adresse. Der dauert knapp zwei Wochen, dann ist wieder Ruhe.
    Der Witz: Der Abholservice von T-Online blockiert sämtliche dieser Mails und holt sie nicht von web.de ab, aber die gleichlautenden Mails an die T-Online Adresse kommen ungefiltert durch.....
    Die sortiert der Donnervogel aus.

    Grüße
    Snyder
    Was ist paradox? Ein Cold Call aus einem warmen Büro!
    Ein geistiges Duell mit einem ColdCaller ist unfair. Schließlich ist er unbewaffnet!

  10. #40
    Urgestein Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    8.984

    Standard

    Auf meiner bisher de facto spamfreien T-online Adresse ist dieser Müll aufgeschlagen:

    Von Finja Screiber <zfyso@outlook.com>
    Hallo
    An Finja Schreiber <x@t-online.de>
    Wieso ist das bei mir aufgeschlagen?


    header:
    01: From - Mon Jul 9 xx:xx:xx 2018 X-Account-Key: account2
    02: X-UIDL: [UID filtered]
    03: X-Mozilla-Status: 0000
    04: X-Mozilla-Status2: 00000000
    05: X-Mozilla-Keys:
    06:
    07: Return-Path: <zfyso [at] outlook.com>
    08: Received: from mailin46.aul.t-online.de ([172.20.27.214])
    09: by ehead19b08.aul.t-online.de (Dovecot) with LMTP ID: [ID filtered]
    10: Sun, 08 Jul 2018 xx:xx:xx +0200
    11: Received: from outlook.com ([185.94.216.40]) by mailin46.aul.t-online.de
    12: with esmtp ID: [ID filtered]
    13: Message-ID: [ID filtered]
    14: Date: Sun, 08 Jul 2018 xx:xx:xx +0200
    15: Reply-To: "=?ISO-8859-1?B?RmluamEgU2NocmVpYmVy?=" <zfyso [at] outlook.com>
    16: From: "=?ISO-8859-1?B?RmluamEgU2NocmVpYmVy?=" <zfyso [at] outlook.com>
    17: User-Agent: Mozilla/5.0 (X11; U; Linux x86_64; en-US; rv:1.9.1.8) Gecko/20100408
    18: Thunderbird/3.0.3
    19: MIME-Version: 1.0
    20: To: "Finja Schreiber" <poor [at] spamvictim.tld>
    21: Subject: =?US-ASCII?B?SGFsbG8=?=
    22: Content-Type: text/html;
    23: charset="us-ascii"
    24: Content-Transfer-Encoding: 7bit
    25: X-TOI-SPAM: u;0;2018-07-08Txx:xx:xxZ
    26: X-TOI-VIRUSSCAN: clean
    27: X-TOI-EXPURGATEID: [ID filtered]
    28: X-TOI-MSGID: [ID filtered]
    29: X-ENVELOPE-TO: <*******@t-online.de>

    <h1>Spenden</h1>
    <h2>Helfen Sie Kindern in Not: Mit Ihrer Spende schenken Sie
    Zukunft!</h2>
    <p>Wir geben Waisen die&nbsp;<strong>Geborgenheit einer
    Familie</strong>.<br />
    Wir erm&ouml;glichen Kindern in Not&nbsp;<strong>eine qualifizierte
    Ausbildung</strong>.<br />
    <br />
    <strong>Helfen Sie mit! Unterst&uuml;tzen Sie die weltweite Arbeit der
    SOS-Kinderd&ouml;rfer. Ihre Spende kommt an!</strong></p>
    <h2>Spenden Sie &uuml;ber Bitcoin an folgende Adresse:</h2>
    <p>17Y2mLYCKivsELvfF46CRSD1DQdNZcuCgV</p>
    <h2>Es gibt kein Minimum und kein Maximum, Sie k&ouml;nnen Spenden
    wieviel Sie wollen!</h2>
    <h2>Auch Waisenkinder verdienen eine Zukunft!</h2>
    <br><br><br><br><br><br>
    <noscript>
    bytycai wr wbtoiefe vt zeaponauy xyoegmfk eoxjiie
    </noscript>
    <br><br><br><br><br><br>
    <noscript>
    jyidoloon pu kyvon tz i rnuiiua goodlgyne
    </noscript>
    <br><br><br><br><br><br>
    <noscript>
    pukenimom x oounjpoiz nj pidmiaoda cgedfn yyxaijb
    </noscript>
    <br><br><br><br><br><br>
    <noscript>
    aqiexumxe lefozu iniriugvy qbiaqq oweejeosw goturuy pilexg
    </noscript>
    <br><br><br><br><br><br>
    <noscript>
    t dyweyjbsu ugeuphg yhaqecaby lozbamidy xyztur l
    </noscript>
    <br><br><br><br><br><br>
    <noscript>
    udoder mxewyl apiljujnx vueikulo umtunuxi duclyoby mdovzriiw
    </noscript>
    <br><br><br><br><br><br>
    <noscript>
    mc qoroav ofinanaoj bquhium phn tadveg xihetet
    </noscript>
    <br><br><br><br><br><br>
    <noscript>
    jogeaqwuu wcgl ocupzuxnt in sodo vyzoxvyi ibeyacyvl
    </noscript>
    <br><br><br><br><br><br>
    <noscript>
    fwenufzyd enomumyba itexiapiq vewiaf zukabi oriynp uhkiiuxa
    </noscript>
    <br><br><br><br><br><br>
    <noscript>
    cupxybky aqunsbaf hhipciyo yrjpoiein uvufifegi nzsdxi rafrq
    </noscript>
    Spenden
    Helfen Sie Kindern in Not: Mit Ihrer Spende schenken Sie Zukunft!

    Wir geben Waisen die Geborgenheit einer Familie.
    Wir ermöglichen Kindern in Not eine qualifizierte Ausbildung.

    Helfen Sie mit! Unterstützen Sie die weltweite Arbeit der SOS-Kinderdörfer. Ihre Spende kommt an!
    Spenden Sie über Bitcoin an folgende Adresse:

    17Y2mLYCKivsELvfF46CRSD1DQdNZcuCgV
    Es gibt kein Minimum und kein Maximum, Sie können Spenden wieviel Sie wollen!
    Auch Waisenkinder verdienen eine Zukunft!

    bytycai wr wbtoiefe vt zeaponauy xyoegmfk eoxjiie
    jyidoloon pu kyvon tz i rnuiiua goodlgyne
    pukenimom x oounjpoiz nj pidmiaoda cgedfn yyxaijb
    aqiexumxe lefozu iniriugvy qbiaqq oweejeosw goturuy pilexg
    t dyweyjbsu ugeuphg yhaqecaby lozbamidy xyztur l
    udoder mxewyl apiljujnx vueikulo umtunuxi duclyoby mdovzriiw
    mc qoroav ofinanaoj bquhium phn tadveg xihetet
    jogeaqwuu wcgl ocupzuxnt in sodo vyzoxvyi ibeyacyvl
    fwenufzyd enomumyba itexiapiq vewiaf zukabi oriynp uhkiiuxa
    cupxybky aqunsbaf hhipciyo yrjpoiein uvufifegi nzsdxi rafrq
    Geändert von schara56 (09.07.2018 um 19:55 Uhr) Grund: E-Mail-Adresse entschärft

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen