Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: 057666059398 hat in 2 Minuten 21 mal angerufen.

  1. #1
    Mitglied Avatar von Frechdachs
    Registriert seit
    12.04.2009
    Ort
    Münster NRW
    Beiträge
    394

    Standard 057666059398 hat in 2 Minuten 21 mal angerufen.

    Hallo zusammen,

    die scheinen es aber nötig zu haben und sind bei Tellows und anderen bestens bekannt.
    Diese Nummer ist aber schon länger in der Sperrliste der Fritzbox.

    PS
    Hab 2x gezählt...
    Gruß Frechdachs
    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Kaffeefahrten sind / ist staatlich geduldete(r) Diebstahl, Betrug, Erpressung und Nötigung

  2. #2
    Urgestein Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    8.871

    Standard

    Telefonspam mit der staatlich anerkannten Blindenwerkstatt gibt es wohl schon länger..
    https://www.facebook.com/bsabev.de/posts/1627346934195177
    28. September 2015 ·
    Geballte Telefonanrufe durch die Blindenwerkstätten
    Als Vorsitzender unseres Verbandes bekomme ich in den letzten Wochen viele E-Mails, Anrufe oder Briefe von Verbrauchern mit Beschwerden, aus denen hervor geht, dass verschiedene Blindenwerkstätten an einem Tag anrufen, um Aufträge zu bekommen. Dass das nervt kann ich verstehen, aber die Blindenwerkstätten sind nicht die Einzigen, die für sich das Telefonmarketing entdeckt haben.

  3. #3
    Mitglied Avatar von Frechdachs
    Registriert seit
    12.04.2009
    Ort
    Münster NRW
    Beiträge
    394

    Standard

    Zitat Zitat von Frechdachs Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    die scheinen es aber nötig zu haben und sind bei Tellows und anderen bestens bekannt.
    Diese Nummer ist aber schon länger in der Sperrliste der Fritzbox.

    PS
    Hab 2x gezählt...
    Hallo zusammen,

    da auch andere gesperrte Anrufe mehrfach erscheinen, hab ich auf der AVM Seite eine möglich Erklärung gerfunden.
    https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-7490/wissensdatenbank/publication/show/471_Durch-Rufsperre-abgewiesener-Anruf-erscheint-mehrfach-in-Anrufliste/
    Gruß Frechdachs
    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Kaffeefahrten sind / ist staatlich geduldete(r) Diebstahl, Betrug, Erpressung und Nötigung

  4. #4
    Urgestein Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    8.871

    Standard

    Dadurch erzeugt der Anbieter aus einem Ruf tatsächlich mehrere Rufe, die von der FRITZ!Box nacheinander jeweils separat abgewiesen werden.
    Igendwann müßte dann doch (erfolgreich) abgewiesen werden. Sonst wäre es ja eine Endloschleife.

  5. #5
    Senior Mitglied Avatar von Wuschel_MUC
    Registriert seit
    01.02.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    4.394

    Standard

    Zitat Zitat von Arthur Beitrag anzeigen
    Igendwann müßte dann doch (erfolgreich) abgewiesen werden. Sonst wäre es ja eine Endloschleife.
    Das weiß auch der Programmierer der Einwähl-Software. Programmiert er keine Zeitbegrenzung, würde jede vom Router abgewiesene Nummer dazu führen, dass der Callcenteranschluss keine Telefonate mehr zugewiesen bekommt.

    Spätestens wenn der Callcenter-Agent vor einem stummen Bildschirm sitzt, fällt es auf. (Pst!)


    Wuschel
    Wer mir was tut, sei auf der Hut!

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen