Seite 9 von 10 ErsteErste ... 78910 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 96

Thema: Erpressung per Email

  1. #81
    Urgestein
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    8.097

    Standard

    Oder auch:

    https://bitcoinwhoswho.com/address/3...A77Nfb2M5g4Ex3

    Da könnte man gleich auch den Scam verpetzen.
    mein Credo: die 10 größten ROKSO-Spammer aus dem Verkehr gezogen, und 80 % des weltweiten Spam-Problems hätte sich mit einem Schlag erledigt....
    Ausserdem fordere ich die Abschaffung aller Affiliate-Programme, da mir bis heute niemand ein 100 % seriöses Affiliate-Programm benennen konnte.

  2. #82
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2009
    Beiträge
    1.169

    Standard Erpressung per Mail

    diese Mail ist auf eine Web.de Mail eingeschlagen.

    Ich grüße Sie!

    Ich habe schlechte Nachrichten für dich.
    28.03.2019 - an diesem Tag habe ich Ihr Betriebssystem gehackt und vollen Zugriff auf Ihr Konto erhalten x .

    Wie war es:
    In der Software des Routers, mit der Sie an diesem Tag verbunden waren, gab es eine Sicherheitsanfälligkeit.
    Ich habe diesen Router zuerst gehackt und meinen bösartigen Code darauf abgelegt.
    Bei der Eingabe im Internet wurde mein Trojaner auf dem Betriebssystem Ihres Geräts installiert.

    Danach habe ich alle Daten auf Ihrer Festplatte gespeichert (ich habe Ihr gesamtes Adressbuch, den Verlauf der angezeigten Websites, alle Dateien, Telefonnummern und Adressen aller Ihrer Kontakte).

    Ich wollte dein Gerät sperren. Und benötigen Sie eine kleine Menge Geld für das Entsperren.
    Aber ich habe mir die Websites angesehen, die Sie regelmäßig besuchen, und kam zu dem großen Schock Ihrer Lieblingsressourcen.
    Ich spreche von Websites für Erwachsene.

    Ich möchte sagen - du bist ein großer Perverser. Sie haben ungezügelte Fantasie!

    Danach kam mir eine Idee in den Sinn.
    Ich habe einen Screenshot der intimen Website gemacht, auf der Sie Spaß haben (Sie wissen, worum es geht, oder?).
    Danach nahm ich Ihre Freuden ab (mit der Kamera Ihres Geräts). Es stellte sich wunderbar heraus, zögern Sie nicht.

    Ich bin fest davon überzeugt, dass Sie diese Bilder Ihren Verwandten, Freunden oder Kollegen nicht zeigen möchten.
    Ich denke, 400€ sind ein sehr kleiner Betrag für mein Schweigen.
    Außerdem habe ich viel Zeit mit dir verbracht!

    Ich akzeptiere nur Bitcoins.
    Meine BTC-Geldbörse: 337nXYKYH7GpqC49ajWJizZRpPw68epXVc

    Sie wissen nicht, wie Sie die Bitcoins senden sollen?
    Schreiben Sie in einer Suchmaschine "wie Sie Geld an die BTC-Geldbörse senden".
    Es ist einfacher als Geld an eine Kreditkarte zu senden!

    Für die Bezahlung gebe ich Ihnen etwas mehr als zwei Tage (genau 50 Stunden).
    Keine Sorge, der Timer startet in dem Moment, in dem Sie diesen Brief öffnen. Ja, ja .. es hat schon angefangen!

    Nach Zahlungseingang zerstören sich meine Viren und schmutzigen Fotos automatisch.
    Wenn ich die angegebene Menge nicht von Ihnen erhalte, wird Ihr Gerät gesperrt, und alle Ihre Kontakte erhalten ein Foto mit Ihren "Freuden".

    Ich möchte, dass du umsichtig bist.
    - Versuchen Sie nicht, mein Virus zu finden und zu zerstören! (Alle Ihre Daten sind bereits auf einen Remote-Server hochgeladen.)
    - Versuchen Sie nicht, mich zu kontaktieren (Dies ist nicht möglich, die Absenderadresse wurde zufällig generiert.).
    - Verschiedene Sicherheitsdienste helfen Ihnen nicht weiter; Auch das Formatieren einer Festplatte oder das Zerstören eines Geräts ist nicht hilfreich, da sich Ihre Daten bereits auf einem Remote-Server befinden.

    P.S. Ich garantiere Ihnen, dass ich Sie nach der Bezahlung nicht mehr stören werde, da Sie nicht mein einziges Opfer sind.
    Dies ist ein Hacker-Ehrenkodex.

    Ich empfehle Ihnen von nun an, gute Antiviren-Programme zu verwenden und regelmäßig (mehrmals täglich) zu aktualisieren!

    Sei nicht böse auf mich, jeder hat seine eigene Arbeit.
    Abschied.
    der Header

    header:
    01: Received: from smtp1.hiworks.co.kr ([121.254.168.204]) by mx-ha.web.de
    02: (mxweb113 [212.227.17.8]) with ESMTPS (Nemesis) ID: [ID filtered]
    03: Received: (qmail 150249 invoked from network); 7 Aug 2019 xx:xx:xx +0900
    04: Received: from unknown (HELO hiworks.co.kr) (192.168.10.219) by 0 (qmail 1.03 + ejcp
    05: v14) with SMTP; 7 Aug 2019 xx:xx:xx +0900
    06: Received: (qmail 151582 invoked from network); 7 Aug 2019 xx:xx:xx +0900
    07: Received: from unknown (HELO ?127.0.0.1?) (jy [at] ecpta.co.kr@177.44.17.104) by 0 (qmail
    08: 1.03 + ejcp v14) with AES256-SHA encrypted SMTP; 7 Aug 2019 xx:xx:xx +0900
    09: X-Authinfo: HIWORKS SMTP authenticated
    10: <jy [at] ecpta.co.kr|177.44.17.104|jy [at] ecpta.co.kr|190807053957_5881138704>
    11: Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
    12: Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
    13: From: jy [at] ecpta.co.kr
    14: Date: Tue, 6 Aug 2019 xx:xx:xx +0300
    15: Message-ID: [ID filtered]
    16: Subject: Der Zugriff auf Ihr Konto wurde gefahrdet. Dateien auf Ihrem Gerat sind
    17: moglicherweise beschadigt oder kopiert.
    18: To: x
    19: X-OrganizationHeadersPreserved: YBSHWK.ecpta.co.kr
    Geändert von schara56 (10.08.2019 um 06:11 Uhr) Grund: Empfänger-E-Mail-Adresse entfernt + Quote gesetzt
    st-stiefel@gmx.de,P-Pi.2@web.de

  3. #83
    Senior Mitglied Avatar von Wuschel_MUC
    Registriert seit
    01.02.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    4.871

    Standard

    Zitat Zitat von Smart Beitrag anzeigen
    337nXYKYH7GpqC49ajWJizZRpPw68epXVc
    Bisher hat Monsieur noch keinen Umsatz gemacht: https://bitref.com/337nXYKYH7GpqC49ajWJizZRpPw68epXVc

    Auch die meisten anderen Erpresser haben bisher nichts verdient.

    Irgendwann müsste sich doch in der Branche herumsprechen, dass man an solchen Erpressungsversuchen nichts verdient?

    Wuschel
    Wer mir was tut, sei auf der Hut!

  4. #84
    Deekaner Avatar von deekay
    Registriert seit
    07.07.2006
    Ort
    Lippe / NRW
    Beiträge
    5.333

    Standard

    Irgendein dummer wird mal zahlen.... und spammen kostet nichts
    "Es gibt tausendundeinen Grund, warum ein Mensch bestimmte Einzelheiten seiner Privatsphäre nicht offenbaren will, und es besteht nicht die geringste Pflicht, dies auch noch begründen zu müssen. Es reicht, dass man es nicht will."

    (Pär Ström, Autor und IT-Unternehmensberater)

  5. #85
    Deekaner Avatar von deekay
    Registriert seit
    07.07.2006
    Ort
    Lippe / NRW
    Beiträge
    5.333

    Standard


    header:
    01: From - Thu Aug 15 xx:xx:xx 2019
    02: X-Account-Key: account8
    03: X-UIDL: [UID filtered]
    04: X-Mozilla-Status: 0001
    05: X-Mozilla-Status2: 00000000
    06: X-Mozilla-Keys:
    07:
    08: Return-Path: <jacovandenbergh765 [at] unnotched.exorate.top>
    09: X-Spam-Checker-Version: SpamAssassin 3.4.2 (2018-09-13) on
    10: alfa3203.alfahosting-server.de
    11: X-Spam-Level: *
    12: X-Spam-Status: No, score=1.0 required=5.0 tests=BAYES_00,DKIM_SIGNED,
    13: DKIM_VALID,DKIM_VALID_AU,RCVD_IN_DNSWL_BLOCKED,TRACKER_ID,
    14: URIBL_BLOCKED autolearn=no autolearn_force=no version=3.4.2
    15: X-Spam-DCC: :
    16: X-Original-To: xxxxxxxxxxxxxxxxxx
    17: Delivered-To: poor [at] spamvictim.tld
    18: X-Greylist: delayed 318 seconds by postgrey-1.35 at alfa3203; Thu, 15 Aug 2019 xx:xx:xx
    19: CEST
    20: Received: from mx.unnotched.exorate.top (mx.unnotched.exorate.top
    21: [134.209.114.141])
    22: by alfa3203.alfahosting-server.de (Postfix) with ESMTPS ID: [ID filtered]
    23: for <xxxxxxxxxxxx>; Thu, 15 Aug 2019 xx:xx:xx +0200 (CEST)
    24: Received: from mx.unnotched.exorate.top (mx.unnotched.exorate.top [127.0.0.1])
    25: by mx.unnotched.exorate.top (Postfix) with ESMTP ID: [ID filtered]
    26: for <xxxxxxxxxxxx>; Thu, 15 Aug 2019 xx:xx:xx +0000 (UTC)
    27: Authentication-Results: mx.unnotched.exorate.top (amavisd-new);
    28: dkim=pass (1024-bit key) reason="pass (just generated, assumed good)"
    29: header.d=unnotched.exorate.top
    30: DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/simple; d=
    31: unnotched.exorate.top; h=content-transfer-encoding:content-type
    32: :content-type:mime-version:message-id:x-mailer:user-agent
    33: :reply-to:list-unsubscribe:subject:subject:to:from:from:date
    34: :date; s=dkim; t=1565829501; x=1568421502; bh=RcVETIjN15M3Yh0wAa
    35: wMDirnVe13MTSDv3/L2ukGUG8=; b=qdYqN9hYiZ4Tsm0z5tUFZU2v4T+Fb/EiIg
    36: UV8sUyJKnAcIzsoZj5ZNn+hr5iueo1f7ThN5OTAIlHXgaqGlgDm+Upz8UawK3C1M
    37: Bzd7CGXtHNVTl9OvAhSBKhRBSTxXv4lfPVsNkJuqKnkcYNCZ4kVhMhKKfPMTR4Va
    38: vJgWrnhFs=
    39: X-Virus-Scanned: Debian amavisd-new at mx.unnotched.exorate.top
    40: Received: from mx.unnotched.exorate.top ([127.0.0.1])
    41: by mx.unnotched.exorate.top (mx.unnotched.exorate.top [127.0.0.1]) (amavisd-new, port
    42: 10024)
    43: with ESMTP ID: [ID filtered]
    44: Thu, 15 Aug 2019 xx:xx:xx +0000 (UTC)
    45: Received: from [127.0.0.1] (mx.unnotched.exorate.top [127.0.0.1])
    46: by mx.unnotched.exorate.top (Postfix) with ESMTP ID: [ID filtered]
    47: for <xxxxxxxxxxxx>; Thu, 15 Aug 2019 xx:xx:xx +0000 (UTC)
    48: Date: Thu, 15 Aug 2019 xx:xx:xx +0100
    49: From: "N1ghTm4r3" <jacovandenbergh765 [at] unnotched.exorate.top>
    50: To: xxxxxxxxxxxxxxxxxx
    51: Subject: =?UTF-8?Q?I=20know=20you=20are=20a=20pedophile..?=
    52: List-Unsubscribe: <http://unnotched.exorate.top/unsubscribe/xxxxxxxxxxxxxxxxxxx=>
    53: Reply-To: <jacovandenbergh765 [at] unnotched.exorate.top>
    54: User-Agent: CodeIgniter
    55: X-Sender: jacovandenbergh765 [at] unnotched.exorate.top
    56: X-Mailer: CodeIgniter
    57: X-Priority: 3 (Normal)
    58: Message-ID: [ID filtered]
    59: Mime-Version: 1.0
    60: Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
    61: Content-Transfer-Encoding: 8bit
    62: X-Alfa-Virus: check-delete
    63: X-Alfa-Spam: check

    Der Ton wird drastischer....

    Subject:
    I know you are a p(x)do(xxxxx)
    Yeah. I know you are a p(x)do(xxxxx)
    Actually I know way more about you than you think.

    I am a computer scientist (internet security specialist) with affiliation
    with the Anonymous group.

    Few months ago you downloaded an application.
    That application had a special code implanted purposely.
    Since the moment you installed it, your device started to act like a Remote
    Desktop I was able to access anytime.

    The program allowed me to access your desktop, your camera(s), your files,
    passwords and contact lists. I also know where you live and where you work..


    I was observing you for quite some time and what I have collected here is
    overwhelming.
    I know about your sexual preferences and your interest in young bodies.

    I have secured 4 video files clearly showing how you mɑsturbate (captured
    from your camera) to young teenagers (captured from your internet browser).
    Glued together is a pretty overwhelming evidence that you are a p(x)do(xxx).

    The timestamps on the video files indicate the exact time you have been
    mɑsturbating to teenagers:
    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx.mp4 (70.6 MB)
    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx.mp4 (46.5 MB)
    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx.mp4 (107.3 MB)
    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx.mp4 (67.9 MB)


    I am not here to judge the morality of your sexual preferences, I am here to
    make money. Because I know you are a wealthy person and that you do care
    about your reputation, I am willing to gίve you a chance to atone and I
    will leave you alone.

    You do know what Bitcoin is, right ?

    You must fund a special address with 5,000 ÙSD in Bitcoin, otherwise, I am
    going to seƞd those video files to your family members, friends and your
    work buddies.

    I know it may be time consuming to buy 5,000 ÙSD in bitcoin, so I will
    gίve you exɑctly one week. Search on google 'how to buy bitcoin' and seƞd
    it to me.
    Enough is enough. I have seen enough..


    If you do not Ѕeƞd the bitcoins in one week, I will also Ѕeƞd those
    video recordings to your local police office.
    Your life will be ruined,
    trust me. Ƭrɑnsfer details are below..

    --------------------------------------------------------
    Ѕeƞd exɑctly:
    0.4919306 BTC

    to my bitcoin address:

    3ADcLDaTQQRHW7mhoQC94EAjFofVDU1cVL

    (copy and paste)
    --------------------------------------------------------

    1 BTC is worth 10,185 ÙSD right now, so Ѕeƞd exɑctly: 0.4919306 BTC.
    Make sure the amounț and address is copied correctly - this way I will know
    the trɑnsfer is coming from you.

    As soon as you seƞd bitcoins, I will remove the videos from my drive and
    remove the software allowing me to access your device.

    If you do not cooperate, I will start seƞding out those videos to people
    you care about.
    Not excluded that after seƞding to one person, I will ask 10x more from
    you. I can make you suffer, trust me.


    Don't even think about going to police. If you try, I will immediately know
    it and I will Ѕeƞd them your mɑsturbation videos, p(x)do.



    5,000 ÙSD is a fair price for my Ѕileƞce don't you think?

    You have only one week & better act fast.

    --------------------------------------------------------
    Ѕeƞd exɑctly:
    0.4919306 BTC

    to my bitcoin address:

    3ADcLDaTQQRHW7mhoQC94EAjFofVDU1cVL

    (copy and paste)
    --------------------------------------------------------


    Do not reply to this email, it's an untraceable one time message.
    I will contact you.

    Remember, I am watching you.

    N1ghTm4r3
    Die x-e sind von mir, wegen der Suchergebnisse - Bei den x-en in den mp4 Dateien steht nur die Mailadresse.
    "Es gibt tausendundeinen Grund, warum ein Mensch bestimmte Einzelheiten seiner Privatsphäre nicht offenbaren will, und es besteht nicht die geringste Pflicht, dies auch noch begründen zu müssen. Es reicht, dass man es nicht will."

    (Pär Ström, Autor und IT-Unternehmensberater)

  6. #86
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    10.345

    Standard

    Der Satz
    "I am not here to judge the morality of your sexual preferences,"
    findet sich in vielen Erpressermails mit nachfolgend unterschiedlichen Erpressungstexten

  7. #87
    Senior Mitglied Avatar von Wuschel_MUC
    Registriert seit
    01.02.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    4.871

    Standard Bitcoin 3ADcLDaTQQRHW7mhoQC94EAjFofVDU1cVL

    Auch dieser Erpresser hat noch keinen Umsatz gemacht. Langsam erinnert er mich an "Die unglaubliche Entführung der verrückten Mrs. Stone". Die Erpresser stoßen immer grausigere Drohungen aus, nachdem Mrs. Stones Gatte nicht im Traum daran denkt, Lösegeld zu zahlen. Davon haben sie aber immer noch kein Geld.

    Wuschel
    Wer mir was tut, sei auf der Hut!

  8. #88
    Deekaner Avatar von deekay
    Registriert seit
    07.07.2006
    Ort
    Lippe / NRW
    Beiträge
    5.333

    Standard

    ...und dieser Erpresser wurde auch schon verpetzt ;-) *muhahaha*
    "Es gibt tausendundeinen Grund, warum ein Mensch bestimmte Einzelheiten seiner Privatsphäre nicht offenbaren will, und es besteht nicht die geringste Pflicht, dies auch noch begründen zu müssen. Es reicht, dass man es nicht will."

    (Pär Ström, Autor und IT-Unternehmensberater)

  9. #89
    Deekaner Avatar von deekay
    Registriert seit
    07.07.2006
    Ort
    Lippe / NRW
    Beiträge
    5.333

    Standard

    Mit einer neuen Bitcoin Adressse geht er in die nächste, noch härtere Runde

    Do you really think it was some kind of joke or that you can ignore me?

    I can see what you are doing, pxdo.

    Stop SHOPPING and fucking around, your time is almost over.
    Yea, I know what you were doing on Saturday. I am observing you.

    Btw. nice car you have got there.. I wonder how it will look with big
    'PEDxxxxxxxxxxx' stickers..


    Because you think you are smarter and can disregard me, I am posting the 4
    videos I recorded with you masturbating to kids right now. I will upload the
    videos I acquired along with some of your details to the online forum. I am
    sure they will love to see you in action, and you will soon discover what we
    do with pedophiles like you.

    If you do not fund this bitcoin address with 5.000 USD by next Friday, i
    will contact your relatives and everybody on your contact lists and show
    them your pedoxxxxxxxxxxxxx recordings.


    The bitcoin price changed since I last contacted you, here are the new
    transfer details:

    =====================================
    Send:

    0.49145637 BTC

    to this Bitcoin address:

    3GL2rKwSQBPLYPif6g78AYgAj2RV1pLYSz

    =====================================

    There are many places you can buy bitcoin like Bitstamp, Coinbase, Kraken
    etc. Register, validate your account, buy 0.49145637 BTC and send to my
    address - 3GL2rKwSQBPLYPif6g78AYgAj2RV1pLYSz - copy it and paste.

    5.000 USD - 0.49145637 BTC.

    If you want to save yourself - better act fast, because right now you are
    FUCKED. We will not leave you alone, and there are many people on the groups
    that will make your life feel really bad, you fucking pedxxxxxxxxxxxxxx.


    N1ghTm4r3
    "Es gibt tausendundeinen Grund, warum ein Mensch bestimmte Einzelheiten seiner Privatsphäre nicht offenbaren will, und es besteht nicht die geringste Pflicht, dies auch noch begründen zu müssen. Es reicht, dass man es nicht will."

    (Pär Ström, Autor und IT-Unternehmensberater)

  10. #90
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    10.345

    Standard

    whois:bitcoinabuse.com registriert diese Mißbräuche.

Seite 9 von 10 ErsteErste ... 78910 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen