Diesmal rief sogar jemand aus fachlich begründeten Erwägungen an. Eine Firma Esolvix aus Bielefeld suchte Geschäftspartner in Sachen Softwareentwicklung. Ich lehnte ab.

Die Firma scheint unter diesem Namen relativ neu zu sein, da sie die Umsatzsteuernummer erst beantragt hat. Es scheint um Outsourcing nach Bosnien-Herzegowina zu gehen. Jedenfalls würde hier auch ein Student nicht um 20,- €/Stunde tätig werden. Der Geschäftsführer ist jedoch auch von anderen Firmengründungen bekannt.

Egal, liebe Kollegen vom Balkan: Telefonwerbung ist bäh!

Wuschel