Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Geoplus-Team bittet um Teilnahme an einer Studie und verspricht Übernachtungsgutschei

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Senior Mitglied Avatar von SpamKampf
    Registriert seit
    07.01.2009
    Ort
    Wherever I lay my hat
    Beiträge
    2.149

    Standard Geoplus-Team bittet um Teilnahme an einer Studie und verspricht Übernachtungsgutschei

    Völlig aus dem nichts ist mir gestern eine sehr dubiose E-Mail von einem Geoplus-Team zugegangen. Ich soll an einer Studie teilnehmen und dafür einen Voucher für eine 3-tägige Übernachtung als Dankeschön erhalten.

    Das hört sich zunächst recht gut an, aber im Kleingedruckten am Ende der E-Mail steht drin, dass ich für die Zustellung des Vouchers 29,50 Euro bezahlen soll. Ferner soll jedes Hotel, welche den Voucher annimmt, zusätzlich nach Ankunft einen Pflichtverpflegungssatz erheben. Für wie dumm hält mich das Geoplus-Team? Zuerst meine persönlichen Daten preisgeben und dann noch als Dank ordentlich zur Kasse gebeten werden!

    Auffallend ist auch, dass ich nicht in der Anrede angesprochen werde, sondern dort nur meine E-Mail Adresse steht. Auch ist die E-Mail Adresse des Senders sehr suspekt: info@brazil-on.com ??? Von einem Geoplus-Team hätte ich schon eine andere Domain als "brazil-on" erwartet.

    Jedenfalls habe ich mich entschieden an dieser Befragung N I C H T teilzunehmen.


    Guten Tag ****'@*****.de,
    Wir laden Sie zur Teilnahme an der Studie über Touristische Präferenzen ein. Als Danksagung für die uns gewidmete Zeit haben wir für Sie einen Voucher für 3 Tage Übernachtung für 2 Personen in einem von Ihnen ausgewählten Hotel aus unserem Katalog mit beinahe 500 Häusern.

    Die Studie über Touristische Präferenzen ist eine ein paar Minute lange und anonyme Umfrage, deren Ergebnisse helfen uns, die Bedingungen auf dem Markt des Individualtourismus zu verbessern und das touristische Angebot an die Erwartungen der Touristen anzupassen. Sie können direkt dazu beitragen, die Qualität der touristischen Dienstleistungen in Europa auf einen besseren Stand zu bringen. Für die gewidmete Zeit bieten wir Ihnen einen Voucher für kostenlose Übernachtung.
    Füllen Sie den Fragebogen schon jetzt aus, Ihr Voucher steht zur Abholung bereit:
    EINZELHEITEN DES VOUCHERS
    Voucher für Teilnahme an der Umfrage für: ****@*****.de
    Voucher-Nr.: 54****
    Anzahl der Übernachtungstage: 3
    Anzahl der Personen: 2
    Gültigkeitsdauer: 6 Monate


    Um den Voucher einzulösen...

    wählen Sie bitte das für Sie interessante Hotel aus unserem Katalog und

    nehmen Sie die Reservierung vor, am Ankunftstag zeigen Sie den Voucher an der Rezeption vor

    nutzen Sie die kostenlose Übernachtung und freuen Sie sich über Ihren Urlaub!


    Nehmen Sie an der Umfrage teil >>
    GeoPlus untersucht seit Jahren touristische Vorlieben der Europäer, was auf die reale Verbesserung der touristischen Dienstleistungen und deren Anpassung an die Erwartungen der Touristen Einfluss ausübt. Die Befragten wurden nach strengem Auswahlverfahren mit konkreten Parametern ausgewählt. Leiten Sie daher Ihre Einladung an Dritte nicht weiter.
    Wir bedanken uns für Ihre Teilnahme,
    Ihr Geoplus-Team
    Für die Ausgabe und Zustellung des Vouchers per Post an die angegebene Adresse wird eine Ausgabegebühr behoben (29,50 €). In jedem Hotel, das den Voucher annimmt, werden zusätzlich noch Pflichtverpflegungssätze erhoben, die nach der Ankunft im Hotel bezahlt werden müssen.



    *
    Click here to report this message as unsolicited or contact ultrapromotion02 [@] gmail . com
    Click here to unsubscribe from this list

    *

    header:
    01: Return-Path: <bounce [at] brazil-on.com>
    02: Received: from mail.brazil-on.com ([46.165.253.201]) by mx.kundenserver.de
    03: (mxeue112 [217.72.192.67]) with ESMTPS (Nemesis) ID: [ID filtered]
    04: for <****@*****.de>; Thu, 20 Dec 2018 xx:xx:xx +0100
    05: DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; q=dns/txt; c=relaxed/relaxed;
    06: d=brazil-on.com; s=mail; h=List-Id:List-Unsubscribe:Content-Type:MIME-Version
    07: :To:Reply-To:From:Subject:Date:Message-ID:Sender:Cc:Content-Transfer-Encoding
    08: :Content-ID:Content-Description:Resent-Date:Resent-From:Resent-Sender:
    09: Resent-To:Resent-Cc:Resent-Message-ID:In-Reply-To:References:List-Help:
    10: List-Subscribe:List-Post:List-Owner:List-Archive;
    11: bh=EEQU87s3rqOTThYZrc/IbE6Lr2Z8hCOhg3nnz3KlMGs=; b=yz3aqvTpBdtv/hRIwr9NWZ3dci
    12: Ju7t/2zUkSjOzqHOP5yiH8gSMnkdGvlliVisRMC/ehYbBM0z6VxHXtYdar96OxIKg1q1UMXki68/Z
    13: DQEf26MTg0N1k5wyIumUZM/t6L89H58SKyvaf3/9el7rBeQqnnz8gddjDh/9A1XpTVpU=;
    14: Received: from [188.208.32.226] (helo=romew.online)
    15: by mail.brazil-on.com with esmtpa (Exim 4.91)
    16: (envelope-from <bounce [at] brazil-on.com>)
    17: ID: [ID filtered]
    18: for ****@*****.de; Wed, 19 Dec 2018 xx:xx:xx +0000
    19: Message-ID: [ID filtered]
    20: Date: Wed, 19 Dec 2018 xx:xx:xx +0000
    21: From: Programm der Touristischen Initiative <info [at] brazil-on.com>
    22: Reply-To: Programm der Touristischen Initiative <info [at] brazil-on.com>
    23: To: "****@*****.de" <****@*****.de>
    24: MIME-Version: 1.0
    25: Content-Type: multipart/alternative;
    26: boundary="_=_swift_v4_1545246549_b836afc420976b3edddf65062c3e4f0f_=_"
    27: X-Sender: bounce [at] brazil-on.com
    28: X-Report-Abuse: Please report abuse for this campaign here:
    29: http://morng.tastesk.net/index.php/campaigns/sz291z464qf63/report-abuse/ht877c1gk70c1/mp895e34
    30: 9fb7
    31: X-Receiver: ****@*****.de
    32: X-Ksle-Tracking-DID: [ID filtered]
    33: X-Ksle-Subscriber-UID: [UID filtered]
    34: X-Ksle-Mailer: SwiftMailer - 5.4.x
    35: X-Ksle-EBS: http://morng.tastesk.net/index.php/lists/block-address
    36: X-Ksle-Delivery-SID: [ID filtered]
    37: X-Ksle-Customer-UID: [UID filtered]
    38: X-Ksle-Customer-GID: [ID filtered]
    39: X-Ksle-Campaign-UID: [UID filtered]
    40: Precedence: bulk
    41: List-Unsubscribe:
    42: <http://morng.tastesk.net/index.php/lists/ht877c1gk70c1/unsubscribe/mp895e34p9fb7/sz291z464
    43: f63/unsubscribe-direct?[UNSUB filtered]>
    44: <mailto:info [at] morng.tastesk.net?subject=Campaign-Uid:sz291z464qf63 /
    45: Subscriber-Uid:mp895e34p9fb7 - Unsubscribe request&body=Please unsubscribe
    46: me!>
    47: List-ID: [ID filtered]
    48: Feedback-ID: [ID filtered]
    49: Envelope-To: <****@*****.de>
    50: Subject: [SPAM?] ****@*****.de, Ihr Voucher =?utf-8?Q?f=C3=BCr?= kostenlose
    51: =?utf-8?Q?=C3=9Cbernachtung?= steht zur Abholung bereit
    52: X-Spam-Flag: YES
    53: X-UI-Filterresults:

    Gruß und schöne Weihnachten wünscht SpamKampf

  2. #2
    Mitglied Avatar von Frechdachs
    Registriert seit
    12.04.2009
    Ort
    Münster NRW
    Beiträge
    446

    Standard

    Hallo SpamKampf,

    mir wollte man auch schon einen Gutschein für 29,50€ unterjubeln.
    Das war in meinem Fall aber das Team für touristische Präferenzen.
    Gruß Frechdachs
    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Kaffeefahrten sind / ist staatlich geduldete(r) Diebstahl, Betrug, Erpressung und Nötigung

  3. #3
    Senior Mitglied Avatar von SpamKampf
    Registriert seit
    07.01.2009
    Ort
    Wherever I lay my hat
    Beiträge
    2.149

    Standard

    Ja, da hat man offensichtlich den Namen des Teams und den Inhalt der Mail seit dem letzten März geändert, aber die Masche ist ganz offensichtlich dieselbe. Nur Frechdachs hat 5 Übernachtungen und ich nur 3 bekommen. Das ist wirklich unfair.

    Gruß und schönes Wochenende von SpamKampf

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen