Seite 32 von 32 ErsteErste ... 22303132
Ergebnis 311 bis 316 von 316

Thema: Presseschau 2019

  1. #311
    Mitglied
    Registriert seit
    08.03.2014
    Beiträge
    318

    Standard

    Spiegel
    Unerlaubte Werbung - Sky muss hohes Bußgeld bezahlen
    https://www.spiegel.de/wirtschaft/un...a-1302611.html
    Wegen unerlaubter Telefonwerbung hat die Bundesnetzagentur den Bezahlsender Sky Deutschland eine Geldstrafe in Höhe von 250.000 Euro verhängt.
    ...
    Die Geldbuße ist noch nicht rechtskräftig
    offtopic:

    P. S.
    Bußgeld – Strafe – Geldstrafe – Bußgeld - Geldbuße.
    Geldbuße ist nicht gleich Geldstrafe.
    Von einem großen Nachrichtenmagazin sollte man eine korrekte Information erwarten dürfen.
    Stehen deshalb in manchen Zeitungen solche Nachrichten oft unter „Vermischtes“?

  2. #312
    Diplom Privatier (c) Avatar von cmds
    Registriert seit
    04.05.2006
    Ort
    N 53° 07.274′ E 7° 58.678′
    Beiträge
    12.583

    Standard

    Widerspruch vor dem Gericht in Bonn - Ergebnis: 2,50€ aus der Portokasse abführen

    (Wer Sarkasmus findet, darf den behalten)
    Die Signatur befindet sich aus technischen Gründen auf der Rückseite dieses Beitrages!
    Dieser Eintrag wurde extrem umweltfreundlich, aus wiederverwendeten Buchstaben gelöschter E-Mails geschrieben und ist vollständig digital abbaubar.
    „Ich fürchte den Tag, wenn Technologie unsere Wechselbeziehungen beeinflusst, die Welt wird Generationen von Idioten haben.” Albert Einstein 1879-1955
    „Die ältesten Wörter sind die besten und die kurzen die allerbesten." Sir Winston Churchill 1874–1965
    "Nur die Lüge braucht die Stütze der Staatsgewalt, die Wahrheit steht von alleine aufrecht."Thomas Jefferson1743-1826




  3. #313
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    11.175

    Standard

    Pressemitteilung der Bundesnetzagentur:
    https://www.bundesnetzagentur.de/SharedDocs/Pressemitteilungen/DE/2019/20191223_Bussgeld.html?nn=265778Pressemittl

    Verbraucherinnen und Verbraucher, die Werbeanrufen erhalten, in die sie nicht eingewilligt haben oder die sie trotz eines Werbewiderrufs erhalten, können sich bei der Bundesnetzagentur unter www.bundesnetzagentur.de/telefonwerbung-beschwerde melden. Um die Täter zu überführen, müssen die Angaben möglichst präzise und detailliert sein.




  4. #314
    Urgestein
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    8.501

    Standard

    Relcom ist, wenn mich mein Gedächtnis nicht täuscht, hier auch nicht ganz unbekannt:

    http://belsat.eu/en/news/runet-found...-house-arrest/
    mein Credo: die 10 größten ROKSO-Spammer aus dem Verkehr gezogen, und 80 % des weltweiten Spam-Problems hätte sich mit einem Schlag erledigt....
    Ausserdem fordere ich die Abschaffung aller Affiliate-Programme, da mir bis heute niemand ein 100 % seriöses Affiliate-Programm benennen konnte.

  5. #315
    Medien- & Kaffeeguru Avatar von truelife
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Vals (Graubünden)
    Beiträge
    18.095

    Standard

    Zur Presseschau 2020 geht es hier entlang:

    https://www.antispam-ev.de/forum/sho...esseschau-2020
    "Eine Rose wird auch im Himmel noch ein Rose sein, aber sie wird zehnmal süßer duften." - Luisa † 26.10.2009
    Spende an Antispam / Hilfe für Neulinge / Forenregeln / Nettiquette / Das Antispam - Lexikon / Werden Sie Mitglied
    "Das Internet ist für uns alle Neuland." - Bundeskanzlerin Angela Merkel (19.06.2013)
    smayer@public-files.de smayer@fantasymail.de

  6. #316
    Verbalakrobat Avatar von Goofy
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    Überall und nirgends
    Beiträge
    24.458

    Standard

    Inzwischen wurde feststellt, dass immer wieder Goldbarren von PIM in Umlauf gebracht wurden, die weniger als das angegebene Gewicht haben.

    https://www.handelsblatt.com/finanze.../25569144.html

    Dabei gilt im Goldhandel die Grundregel: Das auf dem Edelmetall angegebene Gewicht muss immer stimmen. Weicht es ab, dann allenfalls nach oben. Zu leichte Barren sind in der Branche ein Tabu.
    Wusste der ehemalige PIM-Chef Mesut P. von den Abweichungen? Sowohl er als auch seine Anwältin gaben dem Handelsblatt auf diese Frage keine Antwort.
    Wahrscheinlich haben die Mäuse dran geknabbert.
    Goofy
    ______________________________
    Weisheiten des Trullius L. Guficus, 80 v.Chr.:
    "Luscinia, te pedem supplodere audio" - Nachtigall, ick hör dir trapsen
    "Vita praediolum eculeorum non est" - Das Leben ist kein Ponyhof
    "Avia mea in stabulo gallinario rotam automotam vehit" - Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad
    "Sed illi, dicito: me in ano lambere potest" - Jenem aber, sag es ihm: er kann mich am Arsch lecken

Seite 32 von 32 ErsteErste ... 22303132

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen