Seite 4 von 19 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 187

Thema: Unsinnige praktisch leere Textmail mit wenigen Buchstaben

  1. #31
    Urgestein
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    7.879

    Standard

    Bisher ist bei mir noch nichts eingetrudelt (toi, toi, toi), aber ich werde seit längerem auch nicht mehr mit Timos Spam beglückt.
    mein Credo: die 10 größten ROKSO-Spammer aus dem Verkehr gezogen, und 80 % des weltweiten Spam-Problems hätte sich mit einem Schlag erledigt....
    Ausserdem fordere ich die Abschaffung aller Affiliate-Programme, da mir bis heute niemand ein 100 % seriöses Affiliate-Programm benennen konnte.

  2. #32
    Medien- & Kaffeeguru Avatar von truelife
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Vals (Graubünden)
    Beiträge
    17.289

    Standard

    Zitat Zitat von uln Beitrag anzeigen
    Interessant die Vermutung aus diesem Forum: http://www.trojaner-board.de/142286-yahoo-mail-spam.html
    Meinst du diese Aussage?

    Zitat Zitat von Carpe__Vitam,trojaner-board.de
    Interessant finde ich folgendes: die nervigen Krankenkassen-Spam-Mails, die bisher 4 oder 6 mal täglich kamen, haben sozusagen im selben Moment aufgehört, als diese 3-Buchstaben-Mails begannen (nur dass diese jetzt Dutzende Male am Tag kommen). Zufall?
    Falls ja, dann haben wir hier diese Aussage ebenfalls schon getroffen: Spam von T. R.
    "Eine Rose wird auch im Himmel noch ein Rose sein, aber sie wird zehnmal süßer duften." - Luisa † 26.10.2009
    Spende an Antispam / Hilfe für Neulinge / Forenregeln / Nettiquette / Das Antispam - Lexikon / Werden Sie Mitglied
    "Das Internet ist für uns alle Neuland." - Bundeskanzlerin Angela Merkel (19.06.2013)
    smayer@public-files.de smayer@fantasymail.de

  3. #33
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    15.07.2006
    Beiträge
    48

    Standard

    Kann mich jemand aufklären, was es mit "Spam von T.R." auf sich hat, wie ich weiß, ob ich auf einer seiner "Listen" bin, und wo ich Hintergrundinformationen finde?

    Danke

  4. #34
    Mittwoch
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Jackie78 Beitrag anzeigen
    Kann mich jemand aufklären, was es mit "Spam von T.R." auf sich hat, wie ich weiß, ob ich auf einer seiner "Listen" bin, und wo ich Hintergrundinformationen finde?
    Timo R. ist eine bekannte Größe im sog. Affiliate-Marketing. Auch wenn man ihm eine direkte Beteiligung an Spamruns bislang nicht nachweisen kann, ist es schon auffällig, dass übermäßig häufig Affiliateprogramme per Spammail beworben werden, bei denen Querverbindungen zu Herrn R. aufgezeigt werden können. Man kann davon ausgehen, dass Timo R. beteiligt ist, wenn aktuell per deutschsprachiger Spammail für einen Wechsel der bzw. zu einer privaten Krankenversicherung oder für Kredite geworben wird.

    Die Spamruns haben hier im Forum eine eigene, sehr dicke Krankenakte. Dort findest Du auch Beispiele, anhand derer Du abgleichen kannst, ob Du auch betroffen bist. Außer einem guten Spamfilter bleiben Dir aber leider kaum Gegenmaßnahmen, denn diese Art von Spam wird über Botnetze massenweise abgekippt, die Hinterleute sind nicht dingfest zu machen.

    Schönen Gruß
    Mittwoch

  5. #35
    Senior Mitglied Avatar von Hippo
    Registriert seit
    05.08.2010
    Beiträge
    1.786

    Standard

    Jetzt gehts richtig los ...
    Aber ausschließlich auf meine beiden GMX-Adressen
    Wer andern eine Bratwurst brät der braucht ein Bratwurstbratgerät ...

  6. #36
    Mitglied
    Registriert seit
    09.09.2006
    Beiträge
    149

    Standard

    Zitat Zitat von Hippo Beitrag anzeigen
    Jetzt gehts richtig los ...
    Echt? Bei mir ist seit gestern, ca. 13:00 Uhr Ruhe... absolute Ruhe, Nullspam.
    And all those exclamation marks, you notice? Five? A sure sign of someone who wears his underpants on his head.

  7. #37
    Senior Mitglied Avatar von Solli
    Registriert seit
    20.11.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.071

    Standard

    Ich möchte nur anmerken, dass ich zwar kiloweise PKV- und Kreditspam von Timo bekomme, diesen Drei-Buchstaben-Müll jedoch nicht. Ich glaube also nicht, dass das eine etwas mit dem anderen zu tun hat.
    Durchgeknallter Netzindianer und stolz drauf

  8. #38
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    40

    Standard

    Also gestern hatte ich in einem gmx und in einem web mail-account insgesamt 18 dieser unsinnigen 3-Buchstaben "mails". Heute sind bereits wieder 5 bisher eingeschlagen.
    Und ja, der Krankenkassenspam ist auch gekommen, gestern und auch heute.

  9. #39
    Senior Mitglied Avatar von Hippo
    Registriert seit
    05.08.2010
    Beiträge
    1.786

    Standard

    Gibts eigentlich schon Ideen wozu dieser Run gut sein soll (außer vielleicht ein Versuchsballon)
    Wer andern eine Bratwurst brät der braucht ein Bratwurstbratgerät ...

  10. #40
    Mittwoch
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Hippo Beitrag anzeigen
    Gibts eigentlich schon Ideen wozu dieser Run gut sein soll
    Darüber kann man nur spekulieren. Die naheliegendsten Gründe wurden weiter oben bereits thematisiert. Man kann diesen vielleicht noch hinzufügen, dass es sich um eine Demonstration für einen potentiellen Kunden handeln könnte, quasi als Referenz für die Reichweite des Spammings [In diesem Fall würden wir mit dieser Diskussion zur Qualität der Referenz beitragen, denn wir dokumentieren die Reichweite.]

    Da es aus ökonomischer Sicht Verschwendung von Ressourcen ist, dürften nicht viel mehr Gründe in Betracht kommen. Auch Botnetzbetreiber haben nichts zu verschenken.

    Schönen Gruß
    Mittwoch

Seite 4 von 19 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen