Seite 8 von 19 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 187

Thema: Unsinnige praktisch leere Textmail mit wenigen Buchstaben

  1. #71
    Senior Mitglied Avatar von Grisu_LZ22
    Registriert seit
    08.03.2006
    Ort
    Hier *wink* (hemisphaericus forumsicus)
    Beiträge
    2.401

    Standard

    Zitat Zitat von cmds Beitrag anzeigen
    Der Mailserver von t-online scheint aber gewaltig zu leiden...
    Dafür ist seit gestern Abend nix mehr von dem Schrott bei mir eingetroffen. Die Frage ist nur: Filtert der rosa Riese nun endlich mal oder ist der Spamrun abgeebbt...
    offtopic:

    @CMDS: Poste doch Deine T-Offline-Addi einfach hier *flitz*
    112 - eine echt heiße Nummer
    Ein steter Quell der Weisheit: Das
    Antispam-Wiki.
    Lesen bildet!

  2. #72
    Mitglied
    Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    967

    Standard

    Hi,

    also bei mir ist seit gestern Abend auch Ruhe. Sie haben ganz schön lange gebraucht, bis sie das im Griff hatten........
    Das Komische ist, auf meinem web.de Account (auf dem kam dieser Mist bisher an, wenn auch nicht in dieser Intensität) war völlige Stille, von den 2-3 Mails zwecks zu teurer Krankenkasse mal abgesehen. Aber die filtert die T-Com sofort raus (sogar beim Sammelservice werden sie abgewiesen).

    Grüße
    Snyder
    Was ist paradox? Ein Cold Call aus einem warmen Büro!
    Ein geistiges Duell mit einem ColdCaller ist unfair. Schließlich ist er unbewaffnet!

  3. #73
    Mitglied
    Registriert seit
    15.08.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    134

    Standard

    Bei mir kamen die letzten Mails gestern um 19:44 Uhr an. Seitdem ist Ruhe. Ich habe allerdings seit heute auch wieder Krankenkassen Spam und jemand aus Hong Kong hat 2,5 Millionen US$ für mich Oo.

    Liebe Grüße
    Jenna

  4. #74
    Mitglied
    Registriert seit
    11.03.2012
    Beiträge
    176

    Standard Jetzt wieder GMX?

    Ist jetzt wieder GMX dran?

    Heute früh 2 Stück, 06:10 und 08:26.
    Betreff: drei Buchstaben
    Mailadresse Name: "***" = Drei Buchstaben
    Mailadresse: ******@yahoo.com (6-9 Buchstaben)
    Body: drei Buchstaben.

    Header wieder mit To: and jemand anderen (auch GMX) und Envelope-To an mich.

  5. #75
    Senior Mitglied Avatar von DJANGO
    Registriert seit
    24.12.2006
    Beiträge
    2.669

    Standard

    8 Stück auf einer gmx-Adresse, Struktur wie bei tomk, die anderen beiden gmx-Addys blieben verschont [update: soeben kamen auf meine beiden anderen gmx-Addys 3 bzw. 4]. Auch meine Telekom-Addy blieb bislang spamfrei.
    Heute Mail von gmx mit Lobhudelei des Kundenservice:
    sichere E-Mail-Kommunikation und der Schutz Ihrer Daten haben bei GMX oberste Priorität. Als Gründungsmitglied der Initiative E-Mail made in Germany garantieren wir Ihnen kompletten Rundumschutz für Ihre E-Mails, Daten und Dateien.

    Verschlüsselter Übertragungsweg
    Der Zugang zu Ihrem GMX Postfach per Browser oder über die GMX Mail App ist standardmäßig SSL-verschlüsselt und damit vor dem Zugriff Dritter geschützt. Das Versenden und Empfangen der E-Mails im Verbund von E-Mail made in Germany ist ebenso durch Verschlüsselung abgesichert.
    Übrigens: Auch bei E-Mail-Programmen, wie Outlook sollte SSL aktiviert sein. Prüfen Sie das bitte in Ihren jeweiligen Einstellungen.

    Sichere Speicherung in Deutschland
    Ihre E-Mails werden in modernen, ausfallsicheren GMX Hochleistungs-Rechenzentren und ausschließlich in Deutschland gespeichert. Das Gleiche gilt für Ihre Dateien im MediaCenter – Ihrer persönlichen Cloud im Postfach: Alles ist wirksam vor unbefugtem Zugriff oder Verlust geschützt!

    Deutscher Datenschutz
    Die Einhaltung der strengen deutschen Datenschutzrichtlinien ist bei GMX selbstverständlich – unser gesamtes Team und unser Datenschutzbeauftragter sorgen konsequent für deren Umsetzung.
    Requiem für die Grünen oder aber: "Auch Sonnenblumen welken, wenn man sie mit zuviel Sch**ße düngt"

  6. #76
    Senior Mitglied Avatar von DJANGO
    Registriert seit
    24.12.2006
    Beiträge
    2.669

    Standard

    oje, jetzt hagelts Dutzende dieser drei-Buchstaben-Spammails bei allen drei gmx-Addys....
    Requiem für die Grünen oder aber: "Auch Sonnenblumen welken, wenn man sie mit zuviel Sch**ße düngt"

  7. #77
    Neues Mitglied Avatar von Magma
    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    1

    Frage Doch ein Joe Job?

    Mir fällt auf, dass die bei GMX einkippenden Spam-Mail-Server (diverse IPs aus der Ukraine etc.) unisono behaupten, "cybates.com" zu heißen. Diese Domain gehört einer C*** Y*** B***, die sowas hoffentlich nicht als Kunstprojekt macht Bei mir prallen die Mails ca. alle 20 Minuten auf...

    @django, zur GMX-Selbstdarstellung: "unbefugter" Zugriff ist also nicht möglich (siehe Text), aber wer hat denn alles Befugnisse...
    Geändert von Mittwoch (24.10.2013 um 16:32 Uhr) Grund: anonymisiert

  8. #78
    Mittwoch
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Magma Beitrag anzeigen
    Mir fällt auf, dass die bei GMX einkippenden Spam-Mail-Server (diverse IPs aus der Ukraine etc.) unisono behaupten, "cybates.com" zu heißen.
    Die im HELO-EHLO-Dialog vom sendenden Server angegebene Domain ist beliebig fälschbar. Solange die IP klar ist, könnte ich als Absenderserver auch behaupten, bundesregierung.de zu heißen. Aus diesem Grunde schreiben die Empfängerserver mindestens die IP in den Header, gut konfigurierte Systeme lehnen Mails sogar ab, wenn die HELO-Selbstvorstellung nicht mit der IP übereinstimmt.

    Botnetzprogrammierer machen es sich bequem und hauen ganze Spamruns mit ein und derselben HELO-Angabe raus, hier also cybates.com. Der Name ist genauso gefälscht wie die Absenderadresse, und bei beiden werden gerne Angaben von Leuten genommen, die in den Empfängerlisten stehen. Hier einen JoeJob zu unterstellen, halte ich für weit hergeholt.

    Schönen Gruß
    Mittwoch

  9. #79
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    2.159

    Standard

    Hat aufgehört, dafür kommt jetzt massenhaft Krankenversicherungsspam an.

  10. #80
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    10.382

    Standard

    Zitat Zitat von blizzy Beitrag anzeigen
    Hat aufgehört, dafür kommt jetzt massenhaft Krankenversicherungsspam an.
    Dito, selbst auf t-online Addis, die nur sehr selten eingesetzt werden.

Seite 8 von 19 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen