Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: Captax AG Ltd.: Deutscher Spammer mit (offiziellem) Sitz in Irland

  1. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    922

    Standard

    Glücksspiel geht in der Szene wohl immer:


    header:
    01: Return-Path: <bounce[BOUNCE filtered]@bnc.captax-topinfo.de>
    02: Received: from smtp130.sendfour.de ([185.213.191.130]) by mx-ha.web.de
    03: (mxweb111 [212.227.17.8]) with ESMTP (Nemesis) ID: [ID filtered]
    04: Received: from smtp130.sendfour.de (smtp130.sixpg-mail04.de [185.213.191.130])
    05: by smtp130.sendfour.de (Postfix) with ESMTP ID: [ID filtered]
    06: DKIM-Signature: x
    07: Date: Mon, 11 Feb 2019 xx:xx:xx +0100 (CET)
    08: From: =?UTF-8?Q?Unsere_Empfehlung=3A_Exklusiv_f=C3=BCr_Sie?=
    09: <info [at] captax-topinfo.de>
    10: Reply-To: info [at] captax-topinfo.de
    11: To: poor [at] spamvictim.tld
    12: Message-ID: [ID filtered]
    13: Subject: =?UTF-8?Q?K=C3=B6nigliche_Quoten_bei_Tipico?=
    14: MIME-Version: 1.0
    15: Content-Type: text/html; charset="UTF-8"
    16: Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
    17: X-MemberID: [ID filtered]
    18: X-Listname: Capitax_DE_Klone
    19: Feedback-ID: [ID filtered]
    20: X-IPM-Campaign: : 120925
    21: List-ID: [ID filtered]
    22: List-Unsubscribe: <http://asset.md02-link01.eu/d?[UNSUB filtered]>
    23: X-CSA-Complaints: whitelist-complaints [at] eco.de
    24: Envelope-To: <poor [at] spamvictim.tld>
    25: X-Spam-Flag: YES

    Noch nicht bei Tipico?
    Dann gibt’s bis zu 100 € geschenkt!
    Exklusiv für Neukunden. Streng limitiertes Angebot.
    JETZT BONUS SICHERN!
    Ziel: whois:https://www.tipico.de/de/wettkonto-registrieren/?utm_source=PUL2&utm_medium=pul2_desktop_newsletter_1x1_newsletter_bonus_reg_zpcc&utm_content=bonus_reg_newsletter_newsletter_sta_1x1_de_online_zpcc&utm_campaign=Basis-Kampagne

    Weg:



    Auftraggeber:

    Die registrierte Adresse der Tipico Co. Ltd. ist "Portomaso Business Tower", 18th Floor, St. Julians STJ 4011, Malta

  2. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    922

    Standard

    Und wieder werden (Un-)Glücksritter gesucht:


    header:
    01: Return-Path: <bounce[BOUNCE filtered]@bnc.captax-topinfo.de>
    02: Received: from smtp139.sixpg-mail02.de ([185.213.189.139]) by mx-ha.web.de
    03: (mxweb013 [212.227.15.17]) with ESMTP (Nemesis) ID: [ID filtered]
    04: Received: from smtp01.sixpg-mail02.de (smtp139.sixpg-mail02.de
    05: [185.213.189.139]) by smtp139.sixpg-mail02.de (Postfix) with ESMTP ID: [ID filtered]
    06: DKIM-Signature: x
    07: Date: Wed, 13 Feb 2019 xx:xx:xx +0100 (CET)
    08: From: "Unsere Empfehlung: Spiele mit Sunmaker" <info [at] captax-topinfo.de>
    09: Reply-To: info [at] captax-topinfo.de
    10: To: xxx [at] xxx
    11: Message-ID: [ID filtered]
    12: Subject: Kassiere bis zu 200 Euro Bonus
    13: MIME-Version: 1.0
    14: Content-Type: text/html; charset="UTF-8"
    15: Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
    16: Feedback-ID: [ID filtered]
    17: X-IPM-Campaign: : x
    18: X-MemberID: [ID filtered]
    19: X-Listname: Capitax_DE_Klone
    20: List-ID: [ID filtered]
    21: List-Unsubscribe: <http://asset.md02-link01.eu/d?[UNSUB filtered]>
    22: X-CSA-Complaints: whitelist-complaints [at] eco.de
    23: Envelope-To: <xxx [at] xxx>
    24: X-Spam-Flag: YES

    Hallo *mein Name*,

    werde jetzt Teil von Deutschlands beliebtestem Casino und Wettportal. Nur bei whois:www.sunmaker.com erwartet dich ein unvergleichbares Angebot:

    2 Willkommensangebote: 15€ Gratis & 100% bis zu 200€ Bonus

    Über 900 Casino-Spiele wie Book of Dead™, Fruit Mania™ und Starburst™

    Täglich Freispiele, Gratisguthaben und Bonusaktionen

    SPIELEN & GEWINNEN »
    Ziel: whois:https://www.sunmaker.com/de/landing/gutschein?aff=100172_IaaBOdAjEABA2019031510001036541822&mid=1812&sid=x&aid=x&pid=x

    Hier versucht aff=100172 sich also den einen und anderen Groschen zu ergatten
    Geändert von schara56 (15.03.2019 um 13:42 Uhr) Grund: whois gesetzt + header anonymisiert

  3. #13
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    12.12.2014
    Beiträge
    47

    Standard

    Akteure in diesem Theater:

    billiger.de als Newsletter-Spam
    solute GmbH als Betreiber von Billiger.de und Datenkäufer
    captax AG Limited in Dublin als Datenlieferant

    Thema heute: captax AG Limited verkauft Daten mit zumindest bei mir gefälschtem DOI (wobei, wenn bei mir schon gefälscht, wo dann noch?).

    Wie komme ich zu der Behauptung?
    Nachdem ich auf einmal ungefragt seit dem 20.5.2019 mit Newslettern von billiger.de begelückt wurde, schickte ich denen einen T5F.
    Antwort: Die Daten wurden nicht durch uns erhoben, sondern durch jemand anderen und wir haben die nur gekauft (ich wasche meine Hände in Unschuld).

    Beigefügt ein PDF Dokument über die gespeicherten Daten inkl. SOI und DOI mit IP und Bildern von der Webseite whois:https://iwatch.hammergewinn.com auf der die Daten eingegeben wurden (schön mit Screenshots von den eingegeben Daten und angeklickten Haken beigefügt).
    Jemand selbst ausgefüllt, bzw. auf der Webseite nachgestellt? Wird standardmäßig bei sowas Screenshots von den Webseiten gemacht und diese mitgespeichert?

    Die IP, die genutzt wurde um meine Daten bei denen einzugeben, ist aus dem UM Netz in BaWü... 1. Fehler (ich war zu dem Zeitpunkt leider arbeiten und mein AG ist nicht in BaWü ansässig, ich wohne auch nicht da), mein Alter stimmte nicht... 2. Fehler. Ich speichere alle E-Mails nach 6 Monaten lokal auf der Festplatte. Da war nichts von captax oder ähnlich klingend dabei... zumindest nicht im Posteingang und im Spamordner klicke ich auf keine Links... 3. Fehler.

    Solute hatte meine Datenauskunft an captax AG Ltd. als Datenlieferant weitergeleitet.

    Witziger Fun fact: ein Bild enthält den Pfad des Nutzers (C:\Users\username\...), der das Bild in die Auskunft der captax AG kopiert hat und daraus ein PDF Dokument erzeugt hat. Zumindest kann man anhand des Usernamen auf einen männlichen Vornamen schließen und einen Nachnamen der wohl mit B beginnt. Vielleicht der Bruder oder Sohn von T. B. ?
    Aktueller Director ist laut Imprint der captax AG Limited eine Dame.

    Das PDF-Dokument kann ich auf Wunsch dem Vereinsvorstand zugänglich machen.
    Zusätzlich habe ich beim irischen DPC noch eine Beschwerde über die captax AG Limited losgelassen (Referenznummer DPC-7-1706-160413-f1f31).
    Mal schauen was da noch passiert, bzw. ob da was passiert.

  4. #14
    Deekaner Avatar von deekay
    Registriert seit
    07.07.2006
    Ort
    Lippe / NRW
    Beiträge
    5.324

    Standard

    Normalerweise bekommt man eine Art Tabelle mit den Daten. Ip Adresse, Datum der Anmeldung, Datum der Bestätigung des DOI usw.

    Die IP, die genutzt wurde um meine Daten bei denen einzugeben, ist aus dem UM Netz in BaWü...
    Interessanterweise liegt die IP des Serverse auf dem diese Seite gehostet wird in BaWü

    http://whois.domaintools.com/hammergewinn.com
    IP Address 217.160.0.226 - 14,354 other sites hosted on this server
    IP Location Germany - Baden-wurttemberg - Karlsruhe - 1&1 Internet Se
    "Es gibt tausendundeinen Grund, warum ein Mensch bestimmte Einzelheiten seiner Privatsphäre nicht offenbaren will, und es besteht nicht die geringste Pflicht, dies auch noch begründen zu müssen. Es reicht, dass man es nicht will."

    (Pär Ström, Autor und IT-Unternehmensberater)

  5. #15
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    12.12.2014
    Beiträge
    47

    Standard

    Kurzes Update:

    Der irische DPC bzw. einer seiner Mitarbeiter hat mir den Eingang meiner Beschwerde bestätigt.
    Ich werde jetzt das PDF Dokument an diesen weiterleiten und eine Übersetzung mit beifügen.

    REF: C-19-6-437

    Dear Mr Syphedias,

    I acknowledge receipt of your recent correspondence to this office dated
    17th June 2019.

    Please note that this office generally endeavours to respond substantially
    within 15 working days of receipt; however, if you are contacting us as a
    representative of an individual, we will require signed authority before we
    can progress. We would also be obliged if you would forward any
    correspondence, including original documents relating to data protection
    requests, should they not have been provided already.

    Yours sincerely,

    C. H.
    Information Officer

  6. #16
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    12.12.2014
    Beiträge
    47

    Standard

    Kurzes Update zu meinem Post vom 19.06.2019:
    Es hat sich noch jemand aus dem Office des DPC gemeldet und weitere Informationen angefragt.
    Habe denen jetzt sämtliche Mailverläufe, die ich mit der solute GmbH als Betreiber von billiger.de geführt habe, sowie beispielhaft noch eine Spammail beigefügt.

    Mal schauen ob die Informationen ausreichen damit der DPC der Captax AG Limited dort mal ordentlich auf die Flossen haut.
    Ich halte euch auf dem Laufenden.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen